Alles zum Thema Weihnachtsmarkt

Beiträge zum Thema Weihnachtsmarkt

Reisen + Entdecken
Erinnerung an die Reichspogromnacht: Mit vielen Aktionen und auffälligen Bannern mit den Namen der Opfer gedenken die Hagener der Ereignisse.
3 Bilder

JAHRESRÜCKBLICK STADTANZEIGER HAGEN
Der große Jahresrückblick - Teil 4: Weihnachtsmarkt, Ringen um ein neues Hagener Prinzenpaar und Gedenken an die Reichspogromnacht vor 80 Jahren

Das Jahr 2018 ist vorbei, Zeit also die Dinge noch einmal Revue passieren zu lassen. In einem vierteiligen Jahresrückblick präsentiert der Stadtanzeiger Hagen spannende und bewegende Ereignisse aus dem letzten Jahr. Viel Spaß beim letzten Teil des Jahresrückblicks aus Hagen, Wetter, Herdecke und Breckerfeld 2018. Das war der November Hagen. Das Freilichtmuseum zählt zum Ende der Saison 115.500 Besucher und ist durchaus zufrieden. Besonders viele Menschen kamen zu den...

  • Hagen
  • 07.01.19
  • 16× gelesen
  •  1
Kultur
2 Bilder

Gotha live
Nachtrag zum "Weihnachtsmarkt Gotha 2018"

Anfang Dezenber habe ich meinen Rundgang im Beitrag "Weihnachtsmarkt Gotha 2018 – mein kleiner Rundgang" bildlich dargestellt, ohne ihn dabei zu bewerten. Das möchte ich nun nachholen: Jedes Jahr bewundere ich die Händler, welche gar wochenlang auch bei unschönem Wetter ausharren und sich den Besuchern und Käufern des Weihnachtsmarktes stellen! Dabei wirkt gerade der Gothaer Weihnachtsmarkt als solcher wahrlich nicht anziehend! Gut, wer in der Advents/Weihnachtszeit ein Glöschen Punsch...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 02.01.19
  • 8× gelesen
LK-Gemeinschaft
TREFFPUNKT: Tanne, Bochum Hbf !
22 Bilder

LK-BOCHUM zur Weihnachtszeit...
...und noch ein "GEDICHT"...ES IST WIEDER SOWEIT

... es war an einem SONNTAG ein SONNTAG im Dezember. Ein Adventssonntag, also! Genauer gesagt am Neunten, am 9.12. des vergangenen Jahres! Gudrun, Bürgerreporterin aus BOCHUM, hatte zu einem „besonderen“ Lokalkompass-TREFFEN zum BOCHUMER´ Weihnachtsmarkt eingeladen, und obwohl ich weder gänzlich fit war noch wirklich LUST hatte, fuhr ich kurzentschlossen dann doch hin´…! Die Gruppe wollte wohl auch nette kleine Sprüche, Texte, Gedichte oder Ähnliches zum Besten geben….und so war man...

  • Essen-Ruhr
  • 01.01.19
  • 70× gelesen
  •  21
  •  8
Kultur
18 Bilder

Danny & The Chicks in Dinslaken
Petticoat, Schmalztolle und Bubblegum

Zum Abschluß des Neutor Weihnachtsmarktes rockten Danny & The Chicks aus Essen am Sonntagnachmittag die Bühne vor der Neutor Galerie in Dinslaken. Mit fetzigem Rock´n´Roll, Petticoats und Schmalztolle ließen sie die 50er-Jahre wieder auferstehen und heizten den begeisterten Zuschauern im Schmuddelwetter mit Hits von Elvis bis Buddy Holly mächtig ein.

  • Dinslaken
  • 01.01.19
  • 102× gelesen
  •  1
  •  3
Vereine + Ehrenamt
Erster Kinder-Weihnachtsmarkt im Bürgertreff
7 Bilder

Erster Kinder-Weihnachtsmarkt im Bürgertreff

Der erste Kinder-Weihnachtsmarkt im Bürgertreff in Überruhr war ein voller Erfolg. Besonders die bunte Kindereisenbahn "Molly" war unter Rattern, Pfeifen und Sirenengeheul der Renner für die kleinen Besucher. Diese wurde von der Gewobau-Stiftung Leben gesponsert. Ein weiterer Magnet für die Jungen und Mädchen war die Hüpfburg, auf der super herumgetobt werden konnte. Und auch das Glücksrad wurde fleißig gedreht und gab konstant knarrende Geräusche von sich, aber auch viele schöne Preise –...

  • Essen-Ruhr
  • 28.12.18
  • 6× gelesen
Kultur
18 Bilder

Treffpunkt vieler Iserlohner
Gut gefüllter Weihnachtsmarkt an Heiligabend

Auch in diesem Jahr nutzten wieder viele Iserlohner den Gang durch die Innenstadt, um noch die letzten Geschenke oder Besorgungen vor den Weihnachtsfeiertagen einzukaufen, mit einem Besuch des Weihnachtsmarktes. Es gehört schon zur guten alten Tradition, dass man sich an Heiligabend am späten Vormittag dort auf einen Glühwein, Punsch oder Bier trifft und sich noch ein frohe Fest wünscht. Wie in jedem Jahr durfte dabei auch diesmal nicht die musikalischen Einlagen von Stefan Janke nicht...

  • Iserlohn
  • 25.12.18
  • 242× gelesen
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Vielen helfende Hände machten den Weihnachtsmarkt an der Comenius-Schule wieder zu einem schönen vorweihnachtlichen Erlebnis.
3 Bilder

Weihnachtsmarkt an der Comenius-Schule

Nur alle zwei Jahre findet der Weihnachtsmarkt in der Comenius-Schule in Burgaltendorf statt, dieses Jahr wurde wieder ein stimmungsvoller, vorweihnachtlicher Nachmittag verbracht – mit Dingen, die von den Schülern selbst hergestellt worden waren, und einem reichhaltigen Angebot leiblicher Genüsse. Zur Eröffnung erlebten die Besucher den inklusiven Projektchor, der Verstärkung von der benachbarten Grundschule Burgaltendorf hatte. Das Kunstprojekt „Comenius.Art“ präsentierte den neuen...

  • Essen-Ruhr
  • 24.12.18
  • 20× gelesen
  •  1
LK-Gemeinschaft
Der Duisburger Weihnachtsmarkt
10 Bilder

Der Duisburger Weihnachtsmarkt lockt die BürgerReporter

Kurz vor Weihnachten fanden am 21. Dez. 2018 einige Bürgerreporter in Duisburg auf dem Weihnachtsmarkt zusammen. Organisator des Treffens war Jürgen Daum. Ähnlich wie in den Vorjahren war der Treffpunkt im "Le Buffet" bei einer Tasse Kaffee. Von dort ging es eine Runde über den Weihnachtsmarkt und abschließend zu einem Abendessen in ein Restaurant. Nur die Fahrt mit dem Riesenrad musste dieses Mal ausfallen. Grund: KEIN RIESENRAD DA !!

  • Duisburg
  • 22.12.18
  • 87× gelesen
  •  9
  •  5
Kultur
Auch die drei Hütten auf dem Ickerner Marktplatz stellten Inhaftierte der JVA Castrop-Rauxel auf.

Inhaftierte stellen jedes Jahr Bäume und Hütten auf
JVA bringt Weihnachtsstimmung

In vorweihnachtlichem Glanz erstrahlte Castrop-Rauxel in den vergangenen Wochen: Zig Weihnachtsbäume schmückten sowohl die Altstadt als auch den Ickerner Marktplatz. Einen erheblichen Anteil daran hat die Justizvollzugsanstalt Castrop-Rauxel. Mittlerweile ist es zur Tradition geworden, dass Inhaftierte der JVA tatkräftig mit anpacken, um die Stadt in ein vorweihnachtliches Flair zu tauchen. Bereits Mitte November stellten sie in der gesamten Fußgängerzone in der Altstadt rund 100 Bäume auf....

  • Stadtanzeiger Castrop-Rauxel
  • 22.12.18
  • 20× gelesen
LK-Gemeinschaft
Diese und noch ein paar weitere Bürgerreporter trafen sich in Duisburg auf dem Weihnachtsmarkt

Bürgerreporter treffen sich in Duisburg auf dem Weihnachtsmarkt

Kurz vor dem Weihnachtsfest nutzten einige Bürgerreporter einige wenige trockene Stunden für einen Gang über den Duisburger Weihnachtsmarkt. Danke an Jürgen Daum für Einladung und Organisation dieses Treffens, dass nach dem Besuch des Weihnachtmarktes noch mit einem gemütlichen Abendessen ausklang.

  • Duisburg
  • 21.12.18
  • 87× gelesen
  •  12
  •  7
Kultur

Schreiner aus Nazareth und unmündige Mutter vorläufig festgenommen
Säugling in Stall gefunden - Polizei und Jugendamt ermitteln

Bethlehem, Judäa | In den frühen Morgenstunden wurden die Behörden von einem besorgten Bürger alarmiert. Er hatte eine junge Familie entdeckt, die in einem Stall haust. Bei Ankunft fanden die Beamten des Sozialdienstes, die durch Polizeibeamte unterstützt wurden, einen Säugling, der von seiner erst 14-jährigen Mutter, einer gewissen Maria H. aus Nazareth, in Stoffstreifen gewickelt in eine Futterkrippe gelegt worden war. Bei der Festnahme von Mutter und Kind versuchte ein Mann, der...

  • Iserlohn
  • 20.12.18
  • 61× gelesen
  •  2
  •  2
Kultur
6 Bilder

Neuer Publikumsmagnet
Der "Singende Weihnachtsbaum" auf dem Hattinger Weihnachtsmarkt

Ein sogenannter "Singender Weihnachtsbaum" gehört inzwischen in vielen Ländern, aber auch in einigen Städten Deutschlands, zum festen Bestandteil der Weihnachtsmärkte. In Hattingen auf dem Kirchplatz gehört diese Einrichtung in diesem Jahr zum ersten Mal zum Programm. In diesem Baum können Sänger oder auch andere Musiker auf verschiedenen Ebenen Platz nehmen und die als Weihnachtsbaum dekorierte dreidimensionale Bühne nutzen. Bei unserem Besuch dort gab es den Auftritt einer Blaskapelle. Der...

  • Hattingen
  • 19.12.18
  • 117× gelesen
  •  11
  •  6
Vereine + Ehrenamt

Die Gewinner stehen fest
Verlosung des leckeren Knusperhäuschen

Jeweils ein Knusperhaus hat der Kinderschutzbund beim Winterzauber in Herdecke am 1. und beim Weihnachtsmarkt in Ende am 8. Dezember verlost. Jetzt fand die Übergabe der reichlich bestückten Knusperhäuschen an die Gewinner statt. Auf dem Foto ganz links Irene Fischer (Winterzauber) und sitzend Beeke Hinzer (Weihnachtsmarkt) zusammen mit Vater und Bruder. Der Kinderschutzbund bedankt sich ganz herzlich bei Rolf Fischer, der die Knusperhäuschen für den Kinderschutzbund gefertigt hat, und bei...

  • Hagen-Vorhalle
  • 19.12.18
  • 17× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Die Gewinner der Verlosung des prachtvoll geschmückten Knusperhäuschens stehen fest.

Die Gewinner stehen fest
Verlosung des leckeren Knusperhäuschen

Jeweils ein Knusperhaus hat der Kinderschutzbund beim Winterzauber in Herdecke am 1. und beim Weihnachtsmarkt in Ende am 8. Dezember verlost. Jetzt fand die Übergabe der reichlich bestückten Knusperhäuschen an die Gewinner statt. Auf dem Foto ganz links Irene Fischer (Winterzauber) und sitzend Beeke Hinzer (Weihnachtsmarkt) zusammen mit Vater und Bruder. Der Kinderschutzbund bedankt sich ganz herzlich bei Rolf Fischer, der die Knusperhäuschen für den Kinderschutzbund gefertigt hat, und bei...

  • Herdecke
  • 19.12.18
  • 14× gelesen
Sport
172 Bilder

Budokan Bochum e. V.
Weihnachten im Budokan Bochum

Auch in diesem Jahr wurde wieder das alljährliche Weihnachtsturnier im Budokan Bochum ausgerichtet. Die Kinder des Budokan Bochum konnten sich in kleinen Gruppen im sportlichen Wettkampf messen und am Ende bekam jeder Teilnehmer einen Pokal und eine Urkunde. Nach dem Turnier wurde einen Geschichte von einem Engelchen vorgelesen und zu guter Letzt kam noch der Nikolaus und verteilte Geschenke. Alles in allem ein gelungener Jahresabschluss, der natürlich auch 2019 stattfinden wird.

  • Bochum
  • 19.12.18
  • 12× gelesen
LK-Gemeinschaft
Richtung Norden mit Oberkasseler Brücke und St. Lambertus
16 Bilder

Düsseldorf von oben
Riesenvergnügen rund ums Riesenrad in Düsseldorf

Attraktion und schon Tradition: Alle Jahre wieder dreht das Riesenrad im Winter auf dem Burgplatz seine Runden. Noch bis zum 27. Januar 2019 kann man Düsseldorf aus einer anderen Perspektive erleben. Rund um das Riesenrad ist wieder ein kleiner Weihnachtsmarkt  mit Kinderkarussel aufgebaut. Im "Französischen Dörfchen" gibt es französische und andere Spezialitäten. Schon von unten wirkt das "Wheel of Vision" imponierend, aber von oben hat man einen fantastischen Ausblick auf die Altstadt, den...

  • Düsseldorf
  • 18.12.18
  • 48× gelesen
  •  13
  •  5
Kultur

Weihnachtsmarkt Bienen
Mehlohrstollen bereits zur Halbzeit ausverkauft

Weihnachtsmarkt am und im Bienener Bürgerhaus Am Wochenende fand der vierte Weihnachtsmarkt unter der Regie der Heimatfreunde Bienen - Grietherbusch - Grietherort statt. 34 Aussteller boten Weihnachtliches und Kulinarisches an. Weihnachtliche Dekoration, offene Feuerstellen und sogar ein wenig Schnee begrüßte die zahlreichen Besucher zum Bienen Weihnachtsmarkt. Schon von weitem lockte der Duft zu den Essens- und Getränkeständen. Der Bienener Tambourcorps bot an seinem Stand wieder...

  • Rees
  • 18.12.18
  • 70× gelesen
Kultur

10. Weihnachtsmarkt in Haldern
Idyllischer Markt rund um die Kirche mit familiärer Atmosphäre

Alle zwei Jahre veranstaltet die evangelische Gemeinde in Haldern einen idyllischen Weihnachtsmarkt rund um die Kirche. 20 Stände, sowie Konzerte und ein Theaterstück, lockten viele Besucher in das Lindendorf. Besonders gut besucht war das vielfältige Rahmenprogramm der Veranstaltung. Das Duo FineTune aus Issum präsentierte Musik und Balladen aus keltischen Ländern, zuerst in der Kirche und später auf dem Weihnachtsmarkt. Auf den typisch irischen Instrumenten Bouzouki, Bodhran, Whistles und...

  • Rees
  • 18.12.18
  • 68× gelesen
Ratgeber
Die beiden Organisatorinnen freuen sich auf den Weihnachtsmarkt:Die Presbyterinnen Bettina Prinz (links), und Britta Gemke. Foto: ev. Kirchengemeinde Goch

Ein wenig anders

Der Weihnachtszauber unter dem Geusendaniel Aufgrund der Nähe zum Heiligabend wird es beim Weihnachtszauber unter dem Geusendaniel am Freitag, 21. Dezember, erneut eine „Light-Version“ des Weihnachtszaubers geben. Sprich ein „Meet and Greet“ ohne Verkaufsstände mit adventlichem Schmuck oder Handwerkskunst. „Trotzdem hatten wir im vergangenen Jahr so viele Besucher wie nie“, sagt Presbyterin Britta Gemke, eine der beiden Organisatorinnen des Weihnachtszaubers der Ev. Kirchengemeinde Goch....

  • Gocher Wochenblatt
  • 18.12.18
  • 12× gelesen
Vereine + Ehrenamt
"Made in Brackel" wurde beim Brackeler Weihnachtsdorf großgeschrieben.
5 Bilder

Premiere auf Marktplatz
Brackeler Weihnachtsdorf kämpft mit Stromausfall

Zum ersten Mal lud der Brackeler Gewerbeverein zu seinem Weihnachtsdorf auf den Marktplatz ein. „Hier ist mehr Platz, da könnte man den Markt sogar noch ausbauen“, fand Brackels Bezirksbürgermeister Karl-Heinz Czierpka. Er lobte die Organisation und dass nicht nur Essen und Trinken, sondern auch Kunsthandwerk und anderes vertreten waren. Präsentiert wurde auch das neue geflügelte Nashorn. Gespendet wurde es von den Firmen Köster & Bömcke. An einem Stand unter dem Motto „Made in Brackel“ gab...

  • Dortmund-Ost
  • 18.12.18
  • 48× gelesen
Kultur
Am Sonntag spielte Hardy's Jazzband, als Marching-Formation rockte sie zuerst das Zelte-Dorf und später das Gemeindezentrum. Das Quartett aus Gelsenkirchen brillierte mit Dixieland. Fotos: Ferdi Seidelt
3 Bilder

Trotz widrigem Wetter ein großer Erfolg
Vielfältiges Angebot beim 19. Weihnachtsmarkt Rumeln-Kaldenhausen mit noch mehr Herz

Veranstalter müssen das Wetter nehmen, wie es ist. Das wissen auch die Macher des Rumeln-Kaldenhausener Weihnachtsmarktes. Nicht von ungefähr bauen sie große Aufenthaltszelte und begehbare Aussteller-Wigwams auf und belegen zudem das ansonsten grüne Gelände umfangreich mit Gummimatten. Ein wichtiges Moment in der Wetter-Bewirtschaftung ist das Gemeindezentrum, wo es immer kuschelig warm ist. So verwundert es nicht, dass der Weihnachtsmarkt eine feste Größe ist und sich viele, viele hundert...

  • Duisburg
  • 17.12.18
  • 20× gelesen