Weihnachtsmarkt

Beiträge zum Thema Weihnachtsmarkt

LK-Gemeinschaft
Glühwein, Dominosteine und Lebkuchen
2 Bilder

Ja ist den schon Weihnachten?
Der Weihnachtsmarkt beginnt am 20.5

Der Weihnachtsmarkt startet in diesem Jahr schon am 20.5 – 22.5. In Solingen auf Schloss Burg findet nun der Corona beding ausgefallene Weihnachtsmarkt statt. Auf dem Sportplatz der Oberburg, soll es Weihnachtliche Stimmung geben. Glühwein, Geschenkartikel und Weihnachtliche Musik. Eine wirklich ausgefallene Idee. Aber mal abwarten, wie der Weihnachtsmarkt angenommen wird. Auch eine Kunsteisbahn ist geplant. Zeit Fenster für Eisstockschießen, können im Vorfeld gebucht werden. Es wird mit...

  • Essen-Süd
  • 07.05.22
  • 4
  • 3
LK-Gemeinschaft
Vor zwei Jahren konnte der Erlös des Röttgersbacher Weihnachtsmarktes noch persönlich in der Arche übergeben werden. Trotz des erneuten Ausfalls des Weihnachtsmarktes können sich das Projekt „Raum für Kinder – Die Arche e.V.“ der Gemeinde St. Hildegard sowie die Schulmaterialienkammer des Caritascentrums Nord wieder über jeweils 2.000 Euro freuen, die sie jetzt für ihre wichtige Arbeit überwiesen bekamen.
Foto: Reiner Terhorst

Spenden trotz Weihnachtsmarkt-Absage
Der Osterhase war wieder Weihnachtsmann

Zum zweiten Mal in Folge ist im vergangenen Advent der beliebte Röttgersbacher Weihnachtsmarkt ausgefallen. Jetzt hoffen die Wohnungsgenossenschaft Hamborn und die Volksbank Rhein-Ruhr als Initiatoren, dass die dann 15. Ausgabe der Erfolgsgeschichte in diesem Jahr wieder traditionell am Samstag vor dem 1. Advent stattfinden kann. Eine Tradition jedoch ist beibehalten worden. Es wurde trotz der erneuten Absage wieder an die gedacht, die dringend Unterstützung brauchen. Nach dem Geld zählen,...

  • Duisburg
  • 23.04.22
Kultur
Das Riesenrad auf dem Weihnachtsmarkt sorgte wieder für ein Highlight. Die Pandemie mit den dazugehörenden Auflagen haben allerdings für einen Rückgang der Besucher gesorgt.

Bilanz des Weihnachtsmarkts
Besuch an 47 Veranstaltungstagen geringer als 2019

Der Duisburger Weihnachtsmarkt 2021 hat am 30. Dezember 2021 seine Tore geschlossen. Der Veranstalter Duisburg Kontor bilanziert die zurückliegende Spielzeit. „Insgesamt können wir mit dem Besuch auf dem Duisburger Weihnachtsmarkt 2021 unter den Umständen zufrieden sein, auch wenn die Einführung der 2G-Regel, die allgemeine Maskenpflicht in Teilen der Duisburger Innenstadt und die Ausbreitung der Virus-Variante Omikron zur Verunsicherung bei den Menschen geführt hat, so dass die Besucherzahlen...

  • Duisburg
  • 07.01.22
Kultur
3 Bilder

Weihnachtsmarkt Duisburg
Blick vom Riesenrad auf dem Duisburger Weihnachtsmarkt

Zum Abschluß des diesjährigen Weihnachtsmarkts sind wir noch einmal mit dem Riesenrad gefahren und haben den Blick von oben genossen. Insgesamt fand ich es positiv, dass der Weihnachtsmarkt stattfinden durfte - vielleicht für lange Zeit das letzte Ereignis dieser Art? Von "normalen" Zuständen sind wir zwar noch weit entfernt, aber an das Maske-Tragen hat man sich mittlerweile gewöhnt und daran, den Impfpass überall hin mitzunehmen, sowieso. Alles also kein Problem.

  • Duisburg
  • 30.12.21
Kultur
Düsseldorf: Der Düsseldorfer Weihnachtsmarkt 2021, der von Düsseldorf Tourismus veranstaltet wird, endet am Donnerstag,  30. Dezember.

Düsseldorf: Weihnachtsmarkt 2021
Veranstalter zieht gemischtes Fazit

Der Düsseldorfer Weihnachtsmarkt 2021, der von Düsseldorf Tourismus veranstaltet wird, endet am Donnerstag,  30. Dezember. Die Durchführung erfolgte nach den 2G-Regeln. So konnten die Gäste aus dem In- und Ausland eine besinnliche Vorweihnachtszeit in der Innenstadt genießen. Dabei wurden zwei neue Standorte etabliert: der Kö-Lichter-Markt auf der Königsallee und der Gustaf-Gründgens-Platz zwischen Kö-Bogen II, Dreischeibenhaus und Schauspielhaus. Die wichtigsten Einkaufsstraßen der...

  • Düsseldorf
  • 28.12.21
Kultur
16 Bilder

Weihnachten in Essen
Weihnachtsmarkt in Essen

Weihnachtsmarkt in Essen am 21.12.2021 Wir waren in der Innenstadt von Essen unterwegs. Einen Weihnachtsmarkt wie es in den vergangenen Jahren gegeben hat, findet auch im Jahr 2021 nicht statt. Es fehlen die auswärtigen Gäste, die mit Bussen angereist sind. Es war eine gespenstische Ruhe in den Straßen. Natürlich der PANDEMIE geschuldet. Auch schrecken die erhöhten Preise in der Gastro zurück. Auffallend waren die vielen Bettler, die ein paar Euros forderten. Beschämend fand ich, die schlechte...

  • Essen-West
  • 27.12.21
  • 1
  • 1
Ratgeber
2 Bilder

die Attraktion ist wieder da
Gormanns Riesenrad wieder da

Wer auch in diesem Jahr in 38 m Höhe über die Duisburger Innenstadt blickt, wird sich sicherlich in den drehenden Gondeln des Riesenrads befinden, welches seit Jahren zur Attraktion des Duisburger Weihnachtsmarktes zählt. Bereits in 5. Generation erfreut die Familie Gormanns die Besucher des vor-und nachweihnachtlichen Treibens in der Duisburger Fußgängerzone. Wie aus alten Archivbildern ersichtlich, reiste Familie Gormanns bereits im Jahre 1926 unter anderem mit einem Holzpferdekarussell durch...

  • Duisburg
  • 23.12.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Weihnachten auf dem Brüner Bauernmarkt am Mittwoch, dem 22. Dezember

Am Mittwoch, dem 22.12.2021, findet der Brüner Bauernmarkt in einer Weihnachtsausgabe ab 14.00 Uhr auf dem Marktplatz statt. Neben den gewohnten Angeboten vom Hof Schäfer, der Metzgerei Bellendorf, der Bäckerei Ernsting und den Produkten der Dingdener Heidemilch sind zusätzlich die „Bürger für Brünen“ gemeinsam mit Gewerbeverein Brünen vertreten. Bei Glühwein und Kinderpunsch wird es die Gelegenheit geben, sich am knisternden Lagerfeuer zu aktuellen Projekten der „Bürger für Brünen“...

  • Hamminkeln
  • 22.12.21
Reisen + Entdecken
7 Bilder

Überwasserkirche in Münster
Corona Christus und Lichtershow

In der Überwasserkirche ist bis zum Ende des Jahres ein Corona Christus zu bestaunen. Die Statue ist mehr als 2,50 Meter groß und ein imposanter Blickfang in der Ludgerus-Kapelle der Überwasserkirche in Münster. Ernst Franz aus Unterammergau ist Holzschnitzer und hat während des ersten Lockdowns im Frühjahr 2020 den Auftrag verspürt einen gekreuzigten Christus aus einem Lindenstamm zu schnitzen.Die Dornenkrone ist aus Zeitungsbeiträgen des ersten Corona Lockdowns hergestellt. Teilweise...

  • Gelsenkirchen
  • 19.12.21
LK-Gemeinschaft
Corona Notbremse

Corona muss weg
Größte Corona Demo in Deutschland

Am Wochenende fand die größte Corona Demonstration in Deutschland statt, die es je gegeben hat. 8000 Teilnehmer waren in Hamburg angemeldet. Am Ende waren es 67 Millionen die sich solidarisch zeigten. Corona muss weg Darin sind sich alle Weltweit und auch in Deutschland einig. 67 Millionen geimpfte Bundesbürger, stimmten den 8000 ungeimpften Demonstranten zu. Corona muss weg. Auch die Beschäftigten der Intensivstationen stimmten zu. Der gemeinsame Feind wurde erkannt, nicht Politiker, Bill...

  • Essen-Süd
  • 19.12.21
Wirtschaft
2 Bilder

In Oberhausen, weihnachtet es sehr....
Was vom Weihnachtswald dann übrig blieb

Zwei Nordmanntannen die eher wie zufällig abgestellt wirken, stehen etwas verlassen auf der unteren Marktstraße. Und stehen da, als Weihnachtsgruß für die Leute, dich sich aufmachen ihre letzten Besorgungen für die Feiertage zu erledigen. Bleibt nur zu hoffen, dass wenigstens etwas Weihnachtsstimmung aufkommt, denn in Kauflaune wird man nicht versetzt. Wirkt insgesamt ziemlich abgedroschen und lieblos.

  • Oberhausen
  • 15.12.21
Kultur
5 Bilder

Bochum
Weihnachtsmarkt in Bochum

Pandemie zwingt uns zum Umdenken sehr schöne weihnachtlich geschmückte Straßen, offene Weihnachtsmärkte aber stark nachlassende Besucherzahlen bereiten auch in diesem Jahr Schaustellern, Händlern und Budenbesitzern große Sorgen. Die Frage, wie es weitergehen wird bleibt für uns alle sicherlich noch Monate unbeantwortet.

  • Herne
  • 14.12.21
  • 5
  • 2
LK-Gemeinschaft
Die ApoCare Tagespflege wurde zur Freude der Tagespflegegäste weihnachtlich geschmückt. Foto: ApoCare Tagespflege Iserlohn

Leuchtende Augen und große Freude in Iserlohn
Weihnachtsmarkt im Seniorenheim

Iserlohn. Auch dieses Jahr stand die ApoCare Tagespflege durch Corona vor vielen Herausforderungen und Einschränkungen. Daher möchte das Pflegeteam, gerade in der Vorweihnachtszeit, der Vereinsamung entgegenwirken und es den Gästen so schön wie möglich machen. So haben sie ihren Ruhe- und Gruppenraum zum kleinen, internen Weihnachtsmarkt umfunktioniert. Über das ungewöhnliche Angebot mit Weihnachtsmusik, Kakao, alkoholfreiem Glühwein sowie dem Duft frischer Waffeln, der durchs Haus zog, freuten...

  • Iserlohn
  • 14.12.21
  • 1
  • 1
Reisen + Entdecken
Ein großes Angebot an Weihnachtsbäumen ist Sonntag in Dorstfeld zu finden.

Wegen Pandemie wird Weihnachtsmarkt verschlankt
Borromäus-Gemeinde verkauft Weihnachtsbäume

Wegen der Pandemieentwicklung muss in diesem Jahr der traditionelle Weihnachtsmarkt der Sankt Karl Borromäus-Gemeinde in Dorstfeld am Sonntag (12.12.) verschlankt werden. Es findet von 14 bis 16 Uhr der übliche Verkauf von frisch geschlagenen Weihnachtsbäumen auf dem Gemeindegelände an der Fine Frau 47 statt. Angeboten werden frisch geschlagene Weihnachtsbäume aus dem Sauerland. Ein Lieferservice für die gekauften Bäume ist eingerichtet. Zum Weihnachtsbaum gibt es auch ein kleines Geschenk....

  • Dortmund-West
  • 09.12.21
Blaulicht

Aktionstag gegen Taschendiebstahl

Im Zuständigkeitsbereich der Polizei Recklinghausen finden in verschiedenen Städten Weihnachtsmärkte statt, für die auf Grund der Coronapandemie strenge Vorgaben gelten. Neben der verstärkten polizeilichen Präsenz auf den Märkten kontrollieren die Einsatzkräfte auch die Einhaltung dieser Vorschriften, insbesondere die bestehende 2G-Regelung. Die Kontrollen finden sowohl durch gemeinsame Kontrollen mit dem KOD, wie auch eigeninitiativ statt. Aktionstag gegen Taschendiebstahl Neben den Kontrollen...

  • Marl
  • 09.12.21
Blaulicht
Wer Hinweise zu den durstigen Dieben hat, wird gebeten sich bei der Polizei zu melden. Foto: Pixabay

Zeugen gesucht
Weihnachtsmarktbude aufgebrochen

Iserlohn. Unbekannte Täter hebelten in der Nacht zu Dienstag, 9 Dezember,  an der Hagener Straße eine Weihnachtsmarktbude auf. Aus dem Inneren entwendeten sie einen Kasten Bier und ein Karton Kakao. Hinweise zu den durstigen Einbrechern nimmt die Polizei in Letmathe unter Tel. 02374/50290 entgegen.

  • Iserlohn
  • 09.12.21
LK-Gemeinschaft
13 Bilder

Als Corona noch nicht in unserem Leben war
Und ich begab mich zu jener Zeit.....

.....auf den Weihnachtsmarkt von Stadthagen. Es war kalt an diesem Tag, anno 2017. Und so kam es, dass ich mich irgendwann in einer schick dekorierten Glühweinbude wiederfand, mich aufwärmte und die Gebeine unbeschwert wieder geschmeidig werden ließ, nachdem ich mir die sehenswerte Innenstadt und den Schlosspark schon erlaufen hatte.  Da mir das Ambiente der Hütte gut gefiel, hatte ich schon nach kurzer Zeit die Kamera in der Hand und habe ein paar Eindrücke festgehalten. Nun, solche Innenfotos...

  • Kamp-Lintfort
  • 07.12.21
  • 3
  • 1
LK-Gemeinschaft
Trotz der Aufregung sind die kleinen Nachwuchstänzerinnen in Voerde entschlossen und gewiss, ihren ersten Tanzauftritt zu meistern und freuen sich über viele Zuschauer.

Hüpfdohlen und Tanzsternchen in Voerde
Tanzsportclub Rot-Weiß auf dem Weihnachtsmarkt

Am Samstag, 11. Dezember, 15.30 Uhr, treten zwei Kindergruppen des 1. Voerder Tanzsportclubs Rot-Weiß 1987 auf dem Voerder Weihnachtsmarkt auf. Die erst kürzlich fertiggestellte Choreografie wird von den Hüpfdohlen und Tanzsternchen auf der Bühne zu dem Titelsong der bekannten Fernsehserie und Filmreihe „Lauras Stern“ aufgeführt. Innerhalb der letzten Wochen studierten die Kinder im Alter von vier bis sieben Jahren mit ihrer Trainerin Jule Stoppacher fleißig den neuen Tanz ein, um diesen auf...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 07.12.21
Kultur
31 Bilder

54. Hagener Weihnachtsmarkt noch bis 30. Dezember
Show aus Licht, Laser und Wasser soll verzaubern

Noch bis zum 30. Dezember lädt der 54. Hagener Weihnachtsmarkt zwischen Volkspark und Friedrich-Ebert-Platz dazu ein, sich auf die Feiertage einzustimmen. Zu den Highlights gehört eine Premiere am kommenden Freitag, 10. Dezember: Die Stadt setzt ein Zeichen für die Umwelt und präsentiert statt rauchendem Feuerwerk erstmals eine kombinierte Licht-, Laser- und Wassershow mit magischen Momenten. Ab 18 Uhr werden jeweils drei 15-minütige Shows gezeigt. Die Schausteller sind froh, trotz der...

  • Hagen
  • 07.12.21
  • 3
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.