Gudrun Wirbitzky

Beiträge zum Thema Gudrun Wirbitzky

LK-Gemeinschaft
Foto:
Theobald/FFS 
WAZ
DIE BEKLAGTE UND IHR ANWALT.

Schuld ?
Laura M : Keine Frage - hier fehlen Antworten

Die Beklagte schweigt,die Mutter der Angeklagten schweigt. Die Angeklagte Laura M.die wegen des Todes ihres Neugeborenen vor Gericht steht gibt immer mehr Rätsel auf. Nach Aussage des Kindsvaters habe er von keiner ihrer Schwangerschaften gewusst. Erst durch die Kriminalpolizei habe er von seiner Vaterschaft erfahren. Während der fast zehn Jahre andauernden Beziehung war es 2014 und 2015 zu zwei weiteren Schwangerschaften gekommen sein. Diese Kinder sollen in einer Babyklappe abgegeben...

  • Bochum
  • 20.10.19
  •  11
LK-Gemeinschaft
Das nenne ich eine Beilage lieber Stadtspiegel  Bochum. 
Foto:
Prospekt Netto.
2 Bilder

Greta Thunberg jetzt wird es Umweltfreundlich
Wow,Mädels unser Discounter bringt es auf den Punkt👀

Heute im Stadtspiegel : Da haben wie den Salat - alles frisch und unverpackt Mädels. So macht Umweltschutz auch einmal Spaß. Ist das der Mann von Kasse eins? Du weißt das auch nicht? NA, dann geh doch zu "Netto". Upps.... "Datenschutz". Liebe Leute von "Netto" - sagt Bescheid wenn ihr diesen Beitrag nicht mögt. Ich lösche ihn sofort ... Aber ihr habt echt coole Ideen. Eure Kundin .... (Nicht mehr so ganz frisch )

  • Bochum
  • 19.10.19
  •  22
  •  6
Blaulicht
Foto:Marlies Bluhm 
Bildbearbeitung :
Gudrun Wirbitzky

Donnerstag im Landgericht Bochum
Laura M. bringt der 3.Prozesstag eine Wende?

Bochum: Der Vorwurf den Tod ihres Neugeborenen ,,billigend in Kauf"genommen zu haben,wiegt schwer. In der Nacht vom 19. auf den 20.Oktober 2016 brachte Laura M.in der elterlichen Wohnung ein kleines Mädchen zur Welt,das nicht weiterleben sollte/durfte. Der kleine Leichnam verpackt in einem Plastiksack, die Schwangerschaft verschwiegen, man fragt sich da einfach ... Warum? Im laufenden Prozess wird am Donnerstag den 17.10 der damalige Lebensgefährte von Laura M. der Vater des Kindes...

  • Bochum
  • 16.10.19
  •  16
  •  1
Blaulicht

Bochum - Brüderstraße
Türken und Kurdenstreit eskaliert

Bochum: Der Streit zweier größerer Gruppen am vergangenen Samstag - nahe dem Bermuda3Eck - soll mit den laufenden Konflikt zwischen Türken und Kurden zu tun haben. Eine politische Motivation - welche die Polizei nicht ausschließt.  Wir erinnern uns: Nach einem Wortgefecht eskalierte die Situation zweier Gruppen - bei der die größere Gruppe Baseballschläger einsetzte. Die kleinere Gruppe flüchtete richtig PKW der in einer Nebenstraße parkte. Ohne Verletzungen konnten die Flüchtigen...

  • Bochum
  • 15.10.19
  •  25
  •  1
LK-Gemeinschaft
Farbenspiele. 
Gesund sollten sie sein

Umweltbelastungen vermeiden
Wie gesund sind unsere eigenen vier Wände?

Umwelt beginnt Zuhause: Auch innerhalb der eigenen vier Wände gibt es enorme Umweltbelastungen,die eigentlich vermeidbar wären. Hilfreich wären: Energiesparende Lampen , Müllentsorgung mit Köpfchen bis hin zu biologischen Putzmittel wie Essig oder Neutralseifen. Weg mit viel Chemie: Auch Tapeten haben es in sich -denn in Struktur und Textil sind gefährliche Kunststoffe enthalten. Und auch Farbe ist nicht gleich Farbe. Hier sollte die Wahl auf einem möglichst geringen Anteil von...

  • Bochum
  • 14.10.19
  •  13
  •  2
Blaulicht

Lokales aus Bochum : Bermuda3Eck
Gewaltbereit: Massenschlägerei in der Bochumer City

Auf der Brüderstraße dem legendären Bermuda3Eck kam es am Samstag um 23:30 Uhr zu einer Massenschlägerei. Eine Gruppe von 20 Männern attackierten eine Gruppe von 7 Männern. Im Einsatz "Baseballschläger". Die angegriffene kleinere Gruppe flüchtete richtung PKW. Daraufhin beschädigte die  Gegenseite das Fahrzeug erheblich. Die sieben angegriffenen Männer waren wohl mit ihren Schutzengel unterwegs,alle blieben unverletzt. Die Polizei bittet nun um Mithilfe. Es werden Zeugen...

  • Bochum
  • 14.10.19
  •  14
  •  1
LK-Gemeinschaft
Ich lese im Urlaub digital du auch?

Digitale Welt - mein Stadtspiegel
Missing ?

Vermissen Sie ihren Stadtspiegel im Urlaub?  Nein ... Ich lese auch digital ... Mein Stadtspiegel ist immer dabei. Ob daheim oder unterwegs - ich möchte immer gut informiert sein. Lokalkompass: Damit ... Heimat   überall ist.

  • Bochum
  • 13.10.19
  •  25
  •  6
Ratgeber

Landjunker Rinderhack Rückrufaktion
Achtung: Erneuter Rückruf bei Lidl

Gesundheitsgefährdende Fremdkörper im "Landjunker Rinderhack,500g". Verkaufs Datum 14.10.2019,der Liste. 36862231 und dem IDN  DE NW 20028EG. Wie Lidl in einer Pressemitteilung bekannt gibt,kann nicht ausgeschlossen werden, ,,dass in betroffenen Produkt blaue Kunststofffremdkörper enthalten sind." Vom Verzehr ist dringend abzuraten.  Rückgabe in allen Filialen möglich. Kaufpreis wird erstattet. Frage mich was bei unseren Herrstellern los ist? Ausbaden müssen es der Handel und...

  • Bochum
  • 13.10.19
  •  13
  •  2
LK-Gemeinschaft
Natürlich. ..

Klima ist immer ein Thema
Wohnen wir uns Krank?

Nachhaltigkeit : Neue Teppiche neue Möbel sind oft voller Schadstoffe.  Die Augen brennen der Kopf schmerzt,Husten der immer wieder auftritt.  Der Weg zum Arzt, wieder nichts gebracht? Kaum zu glauben - wir wohnen uns oft krank. In Hölzern,Kunststoffen,Klebern unserer Möbel befinden sich gesundheitsgefährdende Mittel,die mit der Zeit freigesetzt werden. ,,Die Luft in unseren Wohnräumen ist oft stärker mit Schadstoffen belastet als die Luft im Freien. " Was alles verarbeitet wird hat...

  • Bochum
  • 10.10.19
  •  24
  •  6
Blaulicht
Der dritte Prozesstag. 
Die Mutter schweigt.

Prozess um totes Baby - doch die Mutter schweigt.
Bochum: Ihr drittes Kind starb am 19.Oktober 2016

19. Oktober 2016 : Der grausame Fund einer Kinderleiche in einem Plastiksack.  Lebensfähig : Das Neugeborene wog 2550 Gramm,wurde zwischen der 36.und 40.Schwangerschaftswoche geboren und war ,,völlig lebensfähig ",wie Richter Feldhaus am 3.Verhandlungstag in Bochum feststellte. Schweigen: Die 35-jährige Mutter des Kindes - die ihr Kind allein in der elterlichen Wohnung zur Welt brachte - schweigt zur Tat. Laut Anklage war der Tod des Neugeborenen von der Beklagten billigend in Kauf...

  • Bochum
  • 10.10.19
  •  12
  •  2
LK-Gemeinschaft
Foto :
Broschüre Stadtwerke Bochum.

Heute bei meinem Stromanbieter
Hallo, Greta Thunberg - wir haben es getan

Hallo Greta. Wir haben es getan. Wir haben auf Ökostrom umgestellt um unser Klima mehr zu schützen.  Du hast recht ... Klimaschutz geht uns alle an. Und von nun an kann sich das eigentlich auch jeder leisten. Mit nur einen Euro im Monat : Bewusst einen Beitrag zu einer kiimafreundlichen Stromversorgung zu leisten sich zu engagieren,aktiv für eine lebenswerte Zukunft entscheiden,wir machen das. Mit unserer Entscheidung für den Ökostrom sagen wir ja zum Klimaschutz und hoffen das...

  • Bochum
  • 09.10.19
  •  24
  •  6
Blaulicht
Läuft....

25 Cent die sich lohnen
Pfandbetrug bringt mehr als 100 Millionen Euro

25 Cent : Flaschenpfand zieht Betrüger an. Sage und schreibe 450 Tsd Euro ergaunerten Pfandbetrüger die sich nun am Landgericht Köln  verantworten müssen. Ein Einzelfall? Weit gefehlt! Unglaublich : Bundesweit ging die Staatsanwaltschaft im Jahr 2018 rund 60 Fällen von Pfandbetrug nach. Mit mehr als 100 Millionen Euro wird der Schaden seit 2014  beziffert.(lt.Spiegel) 10 Monate : Im vergangenen Jahr wurde ein dreister Getränkehändler zu 10 Monaten auf Bewährung verurteilt, er...

  • Bochum
  • 07.10.19
  •  24
  •  4
Blaulicht

Ausgesetzt oder Ausgebüchst ?
Königspython - Fund am Ufer der Ruhr

Eine tote Königspython fand ein Spaziergänger am 3.Oktober  um 18:30 am Ufer der Ruhr. ("An der Lake") In unmittelbarer Nähe des Golfplatzes in Witten Heven hing das Tier in den Bäumen. Man geht davon aus das das Tier ausgesetzt wurde. Wo genau ist durch die starke Strömumg der Ruhr nicht zu ermitteln. Unter der Rufnummer. 02302-209-3821 bittet die Polizeiwache Witten um Hinweise. 

  • Bochum
  • 06.10.19
  •  12
  •  3
LK-Gemeinschaft
Sechs Richtige.

Bochum :Der Würfel fiel vor 7 Jahren
Der Lokalkompass : Für mich " 6 Richtige "

Sechs "Richtige" hatte ich am 6.Oktober 2012 und das meine ich ehrlich.  An diesem Tag sind die Würfel gefallen. Ich war und bin infiziert ... Lokalkompass : Ich meldete mich an. Im Oktober 2017: BürgerReporterin des Monats. Welch ein Freude. Unglaublich: Was durfte ich alles erleben es ist unglaublich.  Manches Event, tolle Treffen, Workshop,Steilpass - Finale, Kinopremieren ,ich schrieb an einigen Büchern mit,(Dankeschön Klartext ) und ein ganz besonderes Highlight das ich...

  • Bochum
  • 06.10.19
  •  49
  •  11
Blaulicht
Ein paar Drinks zuviel.

Bochum: Sprit....Z Tour mit Folgen 👀
Bochum: Durstige Autofahrerin hat Schutzengel🕪

Einiges zu viel getankt hatte eine stark alkoholisierte Autofahrerin die ohne Fremdeinwirkung etwas aus der Spur kam. 5.10 .2019 1:35 Uhr auf der SurkenStraße in Bochum : Laut Zeugenaussagen kam ein Fahrzeug in rasanten Tempo angefahren. Die Fahrerin: Sie kippte ihren PKW kurz auf die linke Seite und verließ ihr Fahrzeug über's Seitenfenster. Schutzengel : Mit geringen Verletzungen - aber sicherlich ausgestattet mit einem Schutzengel -überstand die 24jährige ihre Sprit....Z....

  • Bochum
  • 05.10.19
  •  14
  •  3
LK-Gemeinschaft
Grau war gestern.

Bochum
Alles für die Tonne : Saubere Trennung schont Umwelt und Geldbörse

Die Zeiten,in denen es nur eine Mülltonne gab sind wirklich schon Schnee von gestern. Es gibt viel zu viele Stoffe,die wiederverwertbar sind,aber nur wenn wirklich sauber getrennt wird. Nun ist es ja schon ein Weilchen her das sich zu der grauen Tonnen, grün,gelb,blau, und braun gesellten. Sie unterscheiden sich nicht nur äußerlich sondern auch von den Kosten. Klar,Biotonne und Restmüll kosten .. Aber wer sorgsam sortiert der spart. Denn die Bunten so nenne ich sie einfach einmal -...

  • Bochum
  • 05.10.19
  •  5
  •  1
Blaulicht
Foto:Marlies Bluhm 
Bildbearbeitung :
Gudrun Wirbitzky

Zweiter Prozesstag
Laura M. lebenslange Haftstrafe oder Psychiatrie?

Anklage: Totschlag durch Unterlassen. Strafe: Nach dem heutigen Stand des Verfahrens so der vorsitzende Richter gibt es zwei mögliche Ausgänge des Prozesses. Eine lebenslange Haftstrafe oder die Einweisung in die Psychiatrie. Rückblick : Das Mädchen das Laura M. 2016 in der Wohnung ihrer Eltern zur Welt gebracht hatte -könnte noch leben - wäre ein Arzt gerufen worden. Das Neugeborene wurde in einem Müllsack der elterlichen Wohnung gefunden. Spekulativ: Woran das Kind starb sei...

  • Bochum
  • 05.10.19
  •  15
  •  2
Blaulicht
Wenn ein Kind geht ...
Ist stets Trauer in meinem Herzen .

Prozessbeginn in Bochum
Bochum: Das tote Baby in der Plastiktüte

Bochum erster Prozesstag : Laura M.wird Todschlag wegen Unterlassung vorgeworfen. Die 35.jährige Angeklagte brachte in der Nacht vom 19. auf dem 20.Oktober 2016 ein kleines Mädchen zur Welt,das nur kurz Leben durfte. Rückblick: Die Eltern der Beklagten hatten in Sorge um den Gesundheitszustand ihrer Tochter einen Rettungsdienst gerufen. Nicht wissend, dass diese gerade ein Kind zur Welt gebracht hat. Bei ihrer Einlieferung ins Augusta-Krankenhaus wurde festgestellt, dass die 35 jährige...

  • Bochum
  • 04.10.19
  •  26
  •  2
LK-Gemeinschaft
Gerade eben.

Gefährlich oder nicht?
Bochum aktuell : Explosion anne Tanke.

Upps,der Spritpreis niedrig auf die Bremsen fertig los. An der Tanke: Ein Typ ... Handy,Kippe Sprit. Super, läuft... Das Rauchen am Zapfhahn nicht so der Hit sein soll dürfte allgemein bekannt sein. Nur wo steht das dies verboten ist? An der Zapfsäule natürlich. Mein Gegenüber zieht gerade genüsslich an seinem (letzten?) Glimmstengel. Der Sprit läuft-fertig -Tankdeckel druff. Brennende Kippe auf die Zapfsäule legend-ab zum zahlen. Nun kommt er der Moment -nein ,die Tanke...

  • Bochum
  • 03.10.19
  •  25
  •  1
Politik
Wann geht uns endlich ein Licht auf?

Nachgedacht
Ich wünsche mir eine Umwelt - Polizei

Wo du stehst und gehst sind sie schon da - die Security. Ob Veranstaltungen oder im Freibad - es wird bewacht was bewacht werden muss. Aber wer bewacht das wichtigste überhaupt - unsere Natur? Unsere Umwelt ? Mensch entsorgt wo er steht und geht, oft ungestraft. Wie sieht es denn überall aus. Ordnungsämter sind doch längst überfordert . Täter haben leichtes Spiel. Dieses ständige straffreie ausgehen dieser Delikte ist ein Fiasko ,und ehrlich mich nervt das total. Ändern wird sich...

  • Bochum
  • 03.10.19
  •  15
  •  4
LK-Gemeinschaft

Traurige Bilanz
Unkontrollierte Plastikschwemme

Auf den Straßen liegt es in den Meeren treibt es... Plastik . Experten schlagen Alarm. Unsere Wegwerfgesellschaft überschwemmt die Meere weltweit mit Müll. Die winzigen Plastikpartikel werden von Meerestieren verschluckt -und landen mitunter wieder auf unseren Speiseteller und somit im menschlichen Körper. Weltweit werden jährlich 300 Millionen Tonnen Plastik produziert - von wegen Rückläufig. Auch im Meer wird's mehr. Die Steigerungsrate von 10 Prozent fließt im wahrsten Sinne des...

  • Bochum
  • 03.10.19
  •  21
  •  3
Ratgeber
Heizen aber wie?

Kalt wird es ...
Heute heize ich euch einmal richtig ein

In der Wintersaison,wenn's draußen ungemütlich wird und man die Kälte gerne draußen lassen möchte, fällt das Lüften eher knapp aus. Dabei heizt man bei einer gezielten Stoßlüftung nicht- wie viele befürchten - nach draußen und verschwendet die ohnehin mehr als teure Energie. Nein, es werden durch den schnellen Luftaustausch ein Auskühlen der Wohnräume und zu hohe Luftfeuchtigkeit vermieden. Nur zweimal am Tag 5 -10 Minuten bei weit geöffneten Fenstern reichen mitunter aus, damit...

  • Bochum
  • 03.10.19
  •  17
  •  4
LK-Gemeinschaft
Nicht immer laufen lassen.
2 Bilder

Trinkwasser ist eine kostbare Ressouce
Wasser nur - Hättest du das gedacht?

Sauberes Trinkwasser ist nicht überall in der Welt selbstverständlich . Sauberes Trinkwasser ist eine kostbare Ressource. Bevor das kühle Nass aus dem Hahn unserer Wohnungen läuft,wird es im Wasserwerk aufwendig aufbereitet, und nach dem Gebrauch im Klärwerk ebenso aufwendig gereinigt. Wir zahlen nämlich für jeden Kubikmeter Wasser doppelt. Wasser sparen lohnt ... Es schont Umwelt und die Geldbörse. Unglaublich : Jeder Einwohner in Deutschland verbraucht pro Tag durchschnittlich127...

  • Bochum
  • 02.10.19
  •  25
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.