Gudrun Wirbitzky

Beiträge zum Thema Gudrun Wirbitzky

Blaulicht

Die Kripo sucht
Kind gegen anfahrende Straßenbahn gestoßen

Bochum: Tat mit beinahe bösen Ausgang. Ein Unbekannter hat am Freitag den 17.Januar ein Kind gegen eine anfahrende Straßenbahn gestoßen - jetzt sucht die Kripo ihn mit Hilfe eines Fotos. Tatgeschehen : Haltestelle "Heinrichstraße" der Linie 318/308. Ein Zwölfjähriger klopfte gegen 13 Uhr an die Scheibe einer wartenden Bahn, weil er Bekannte begrüßen wollte. Ein unbekannter Mann schubste ihn plötzlich gegen die nun anfahrende Bahn. Der Junge verlor das Gleichgewicht und stürzte . Glück...

  • Bochum
  • 30.09.20
  • 1
Natur + Garten
Foto:
Pixabay
4 Bilder

2020 ist nicht nur Corona
Herbstzeit: Ein Gedicht für euch ...

Herbstzeit. Sehe Brücken springen in einem einzigen Bogen, tief drunten überschäumend Wasser und Wogen. Es ist Herbst Ihr Bau mit triefenden Moos besetzt, über die Schlucht in die Flanke des Berges versetzt. Die Brücke Meine Gedanken zu löschen im tiefen Durst mit eiskaltem, dem Fels entsprungenen Wasser. Gedanken Meine Gedanken wandern weit fort, herbstliche Sehnsucht führt mich an diesem Ort. Suche Frieden Alles scheint wie aus einer anderen Welt ich lausche ,filtere heraus was...

  • Bochum
  • 30.09.20
  • 14
  • 4
Ratgeber
Foto:
Pixabay

Mindestbußgeld in der Gastronomie
Corona : Falsche Angaben zur Person kosten von nun an

Falsche Angaben zur Person das kostet von nun an. Ein Mindestbußgeld von 50 -250 Euro so beschlossen die Ministerpräsidenten der Länder nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur. Offen bleibt zunächst, wie die Bußgeldreglung angewendet wird. Ich frage mich wie wir überhaupt feststellen wann ein falscher Eintrag getätigt wurde.  Im Ernstfall schon... Aber wie erfolgt denn die Bestrafung des Bürgers wenn er ein Pseudonym gewählt hat? Ein fingierter Name der was ? Zur Verschleierung...

  • Bochum
  • 29.09.20
  • 14
  • 3
LK-Gemeinschaft
Helferchen im Einsatz.
5 Bilder

Lebensfreude und Zuversicht trotz Corona
Danke Düsseldorf ,danke dem Netzwerkspiegel,danke Marlies Bluhm

Corona aber nicht nur... Im Lokalkompass hieß es eine kleine vergnügliche Geschichte. Keine Chance dem Alltagsgrau! Eine kleine Geschichte über Covid-19 erfreut nun die Leser des Netzwerks Benrath das Magazin des Düsseldorfer Süden. In Ausgabe 2/2020 findet ihr nun eine kleine Geschichte von einem Mund - Nasenschutz der mich seine Besitzerin vor dem bösen Covid-19 beschützen möchte. Bisher ist es ihm wunderbar gelungen.  Mutig stellt er sich den Anforderungen des Alltags und ist mir eine...

  • Bochum
  • 23.09.20
  • 15
  • 6
Natur + Garten
Grindwale in ihrem Element.

Weit über 300 Meeressäuger stecken auf Sandbänken fest
Grindwale in Not

Australien: Fast 300 Meeressäuger stecken auf den Sandbänken fest . Traurig das bedrohliche Ausmaß dicht gedrängter Wale zu sehen die voller Verzweiflung den Weg in tiefere Gewässer suchen. Es ist die australische Öffentlichkeit, nein die ganze Welt wird Zeuge eines großen Sterbens. Naturschützer versuchen durch eine Rettungsaktion einige Tiere vor den Tod zu bewahren.  Unglaublich viele Helfer versuchen schier Unmögliches. Ratlosigkeit: Wie kommt es zu solchen Massenstrandungen? Es...

  • Bochum
  • 23.09.20
  • 15
  • 3
Reisen + Entdecken
Es gibt noch ruhige Eckchen.
29 Bilder

Nichts geht mehr. Nun auch Reisewarnung für Süd und Nord Holland
Nein, das ist nicht Ibiza

Endlos schöne Spätsommertage.Schwimmen,sonnenbaden ,faulenzen,chillen und auch noch 28 Grad mitten im September? Cool... Nein,es ist nicht Spanien es ist beim Nachbarn in den Niederlanden. Tage erleben erst nach Hause,wenn die Sonne im Meer versinkt das gibt es auch hier. Faszinierende Wolkenbilder,malerische Sonnenuntergänge zum Träumen schön. Klingt eigentlich nach sonnigen Süden. Aber Corona wollte es anders. Das Meer lockte anderswo.  Auf zur holländischen Küste. Auf nach...

  • Bochum
  • 23.09.20
  • 15
  • 5
Ratgeber
Foto:
Pixabay

Gib Covid-19 keine Chance
Durchschnittsalter der Infizierten jetzt ab Mitte 30

Bochum: Vor einer weiteren Zunahme von Covid-19 Infektionen warnt das Gesundheitsamt. Die wachsende Sorglosigkeit gerade bei jüngeren Menschen scheint gefährlich.  Bochum erlebt zur Zeit eine Berg und Talfahrt . Am Sonntag hieß es Inzidenzrate 24,2. Die Vorwarnstufe liegt bei 35. 15 Infektionen allein am letzten Wochenende.  Liegt es an den zunehmenden Maskenpflichtenverweigerer, Abstandsgebot - Missachtungen, großen Familienfeiern, mangelnden Hygiene-Konzept oder Reiserückkehrer aus...

  • Bochum
  • 23.09.20
  • 6
  • 1
Ratgeber

Covid-19
Bochum : 7 Tage Inzidenz 17,8 aktualisiert 30.Sep. 2020

Infektionen bisher: 1313 (1301) Infektionen aktuell: 115 (118 ) Wieder genesen: 1170 (1155) Verstorben: 24 (24) Neuerkrankungsrate: 17,8 (17,2) In Klammern die Zahlen des Vortags. Die Neuerkrankungsrate, vom Robert-Koch-Institut auch 7 Tage Inzidenz genannt, drückt die Zahl der Neuerkrankungen je 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen aus. Der kritische Wert liegt bei 50. Die Vorwarnstufe liegt bei 35. Quelle: Gesundheitsamt Bochum

  • Bochum
  • 23.09.20
  • 1
  • 1
Wirtschaft
Zauberstab der Emanzipation.

Drastischer Einbruch der Kosmetikindustrie
Geht es dem Lippenstift an den Kragen 👄?

1870 wird er erfunden der Lippenstift in Stiftform. Sein Schöpfer Pierre-Francois Pascal Guerlain gab ihn auch gleich einen betörenden Namen . (Vergiss mich nicht. Ne m'oubliez pas .) Der Lippenstift: Seit vielen Jahren verzaubert er uns Frauen . Er ist /war das meistverkaufte Schönheitsprodukt weltweit.  78 Prozent der deutschen Frauen gingen nicht ohne ihn aus dem Haus. Der 💄 Lippenstift: Immer zur Hand und immer dabei. Ein Utensil das in keiner Handtasche fehlen...

  • Bochum
  • 22.09.20
  • 29
  • 5
LK-Gemeinschaft
Foto:
Pixabay

Ideen gesucht wäre doch etwas
Bochum : Corona -Weihnachten 2020

Ein Weihnachten ohne Kirche für uns undenkbar.  Schon der Kirchgang am Sonntag Morgen ist und bleibt uns wichtig.  Keine Weihnachts-Messe? Nun spricht die Kirche von einem Weihnachtsgottesdienst unter Corona-Bedingungen . Deutlich mehr Gottesdienste sollen angeboten werden um ein entzerren der Besucheraufkommen zu gewährleisten.  Das Infektionsrisiko in Covid-19 Zeiten ist einfach zu groß. Gedankenspiele für Freiluft-Gottesdienste liegen in der Luft. Weihnachten heißt es kreativ zu...

  • Bochum
  • 21.09.20
  • 13
  • 2
Ratgeber
Foto:
Pixabay

Achtung : Vorwarnstufe 35 Aktualisiert 27.09
Bochum: Amt warnt vor Corona-Welle . Neuerkrankungsrate 24,5

Infektionen bisher: 1237 (1234) Aktuell: 132 (138) Wieder genesen: 1077 (1068) Verstorben: 24 (24) Neuerkrankungsrate : 24,5 (24,2) Hinweise: In Klammern die Zahlen des Vortags. Die Neuerkrankungsrate, vom Robert-Koch-Institut auch 7Tage-Inzidenz genannt ,drückt die Zahlen der Neuerkrankungen je 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen aus. Der kritische Wert liegt bei 50. Vorwarnstufe : 35. Quelle: Gesundheitsamt Stadt Bochum 

  • Bochum
  • 21.09.20
  • 11
  • 1
Politik
Vor 4 Jahren ,oh ja....

Die Qual der Wahl
Alles muss raus ...

Wirklich alles? Auch aus dem Weißen Haus? Ein Schelm der gerade Böses denkt . Ich spreche natürlich nur über das Sortiment des üppigem Ständchen mit diverser Ware. Ähm... Hat nichts mit der Wahl des amerikanischen Präsidenten zu tun . Alle vier Jahre wieder und so. Übrigens, stets am Dienstag nach dem ersten Montag im November.  Ah.... 3.November 2020. Ich hörte: Viel ist die Rede von nationalen Umfragen - und den Vorsprung, den Joe Biden seit Monaten hält.  Seine Botschaft - er sei...

  • Bochum
  • 19.09.20
  • 15
  • 3
LK-Gemeinschaft
Foto:
Pixabay

Zahlen auf höchsten Niveau
Corona-Zahlen in Deutschland höher als im April

Die aktiven Covid-19 Fälle in Deutschland liegen nach Angaben des Robert-Koch-Instituts auf höchsten Niveau.  2194 Corona-Fälle - ein Anstieg zum Vortrag. Somit der höchste Tageswert seit dem 23.April 2020. Über den Schnitt der letzten 7 Tage.(1499) Hier die Spitzenreiter: Bayern (823) Gefolgt von NRW mit 410 Fällen. Baden-Württemberg 286 und Hessen 149 Fällen.  Leider auch - drei weitere Todesopfer .

  • Bochum
  • 18.09.20
  • 5
  • 1
Ratgeber
Gut angelegtes Geld?
3 Bilder

Geld mit der Angst?
Service oder Schutzgeld .

Ein paar Tage am Meer. Relexen: Sicherheit kostet das wissen wir alle.  Aber das eine oder andere scheint mir doch sehr heftig. Angebot: Genießen Sie den Strand in Luxus, indem Sie Eine Liege, einen Windschutz samt Sonnenschirm mieten. Möchten Sie den Strand genießen, aber genügend Privatsphäre? (Abstand) Wählen Sie die besten Strandpavillons, schöne Strandhäuser und Handtuch natürlich inclusive. Unbeschwert genießen ? Für 37 Euro gibt es natürlich 2 Flaschen Wasser...

  • Bochum
  • 17.09.20
  • 11
  • 4
Ratgeber
Foto:
Pixabay

Covid-19 in NRW
Fast 200 Schüler und Lehrer in Quarantäne

An mehreren Schulen in Gelsenkirchen sind zahlreiche Lehrer und Schüler in Quarantäne geschickt worden.Sieben Coronafälle an 4 Schulen sind am Dienstag und Mittwoch bekannt gegeben worden.Die Stadt Gelsenkirchen informiert das 200 Lehrer und Schüler von einer 14tägigen Quarantäne betroffen sind.  7 Positive Fälle und schon sind es mit Kontaktpersonen fast 200 die das Gesundheitsamt testet.  Ich habe den Eindruck als wären nun die Schulen im Fokus.  Oder irre ich da?

  • Bochum
  • 17.09.20
  • 15
  • 1
LK-Gemeinschaft

Gudrun in Neuem Fahrwasser
Wenn ein Artikel Kreise zieht

Der Idee von Gudrun, den Mund- Nasenschutz einmal mit Humor zu Wort kommen zu lassen,  hat mir gut gefallen. Ich habe sie um ihr Einverständnis gebeten, diesen Artikel im Netzwerkspiegel  in Düsseldorf veröffentlichen zu dürfen. Leider war der Redaktion der Text zu lang und auch sonst wurden kleinere Änderungen erbeten. Deshalb habe ich die Geschichte mit Gudruns Einverständnis so abgeändert, dass Redaktion und Layouterin zufrieden waren.  Gudrun ist einfach Klasse. Herzlichen Glückwunsch...

  • Bochum
  • 16.09.20
  • 18
  • 6
Sport
Foto:
Pixabay

Corona-Schutzverordnung in NRW
Es gibt Lockerungen im Sportbereich

Bis zum 30.September hat die Landesregierung die Corona-Schutzverordnung verlängert.  Positive Veränderungen gibt es " vornehmlich in Sachen Sport ". Es dürfen wieder mehr Zuschauer auf den Platz bei Amateur und Breitensportveranstaltungen . Die Grenze von 300 Zuschauern ist gekippt. Ab sofort dürfen - bei entsprechenden Hygiene - Konzept - wieder mehr Zuschauer in Sportstätten. (Drinnen und Draußen.) Zudem gibt es auch eine feste Regelung für Bundesliga Klubs.  20 Prozent der...

  • Bochum
  • 16.09.20
  • 13
  • 3
Ratgeber
Foto:
Pixabay

Zwei Neuinfektionen
Covid-19: Weniger Infizierte in Bochum

Montag 14.09.2020 Nachdem zunächst die Zahlen der Corona Zahlen stiegen sind diese nun leicht rückläufig.  Zur Zeit gibt es 81 aktive Fälle.  Neun der aktuell Infizierten werden im Krankenhaus behandelt, vier davon Intensiv. In Quarantäne befinden sich 494 Bochumer.  Der Inzidenzwert liegt aktuell bei über 15. Quelle: Radio Bochum

  • Bochum
  • 15.09.20
  • 7
  • 3
LK-Gemeinschaft
Manchmal ist aller Anfang schwer.
8 Bilder

Fit wie ein Turnschuh.
Manchmal...

Manchmal. Fühle ich mich fit wie ein Turnschuh.  Nee... nicht athletisch, durchtrainiert.  Leute, ich bin ein altes Mädchen. Manchmal: Bin ich frisch, fröhlich, tüchtig und fühle mich frei wenn etwas Bewegung im Spiel ist. Geht doch noch ... Nee... nicht immer - aber wenn - dann erwacht das Kind in mir. Und dann bin ich einfach richtig gut drauf.  Was heißt schon "Alter". Guck mal heute ist so ein Tag.

  • Bochum
  • 15.09.20
  • 41
  • 6
Politik
Der OB und einer seiner Bochumer Bürgerinnen.
Bei einem Event im Stadtarchiv Bochum.
Er ist ja ein netter ...

Bochum aktuell :
Glückwunsch Oberbürgermeister Eiskirch

Bochum: Thomas Eiskirch hat bei der Kommunalwahl die direkte Wiederwahl geschafft. Er erreichte nach Auszählung aller Wahlbezirke 61,77 Prozent der Stimmen. Er konnte im Vergleich zur Wahl 2015 deutlich zulegen.2015 kam er auf 53,07 Prozent der Stimmen. Bochum hat gewählt: "Jetzt fängt die Arbeit erst an "- so die Worte des neuen/alten Oberbürgermeisters. Na dann los... Es gibt viel zu tun packen wir es an. Zur Wiederwahl : Herzlichen Glückwunsch.

  • Bochum
  • 14.09.20
  • 27
  • 4
Ratgeber
Eine Familien Tradition:
Baltz.....
6 Bilder

In Zeiten von Covid-19
Bochum : Modehaus mit Ideen in Corona-Zeiten

Kundenbrief: Dieses Jahr stellt uns alle  aufgrund der Pandemie, vor nicht gewohnte Herausforderungen.  Wir stellen uns diesen und wir versprechen Ihnen dass Sie eine wunderbare und gewohnt umfassende Auswahl unserer Sortimente vorfinden und wir beinahe jeden Modewunsch erfüllen.  Kein besonderer Brief ? Weit gefehlt- denn das Modehaus Baltz bietet seinen Kunden in Zeiten der Pandemie ungewöhnliches. Außerhalb der regulären Öffnungszeiten gibt es einen besonderen Service für Käufer die ein...

  • Bochum
  • 13.09.20
  • 20
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.