Vereine + Ehrenamt
Blick hinter die Kulissen: In einem Filmstudio bei Euskirchen nehmen das Prinzenpaar Heike und Holger I. und das Kinderprinzenpaar Martha und Luc die lebendige Begrüßung für das Karnevalskabinett auf.
Foto: Britta Papenheim

Prinzenpaare begrüßen alle Besucher des Monheimer Karnevalskabinetts
Tollitäten winken

Wer die Tür des Monheimer Karnevalskabinetts öffnet, wird zugleich von einem schmetternden „Helau!“ empfangen. Nach der Proklamation des Prinzenpaars Heike und Holger I. und des Kinderprinzenpaars Martha und Luc sind die närrischen Tollitäten jetzt auch auf den Bildschirmen am Eingang der Ausstellung zu sehen. „Die Besucher werden stets vom aktuellen Prinzenpaar begrüßt. Deshalb produzieren wir die kurzen Videos jedes Jahr neu“, erklärt Tourismusmanagerin Britta Papenheim. Das Prinzenpaar der...

  • Monheim am Rhein
  • 12.12.18
  • 2× gelesen
Ratgeber
Sehr gut besucht war der erste Infotag samt Workshop der neuen Gesamtschule am Berliner Ring.
Foto: Stephanie Breitbarth

Zum ersten Infotag samt Workshop kamen rund 150 Interessierte
Guter Start für die neue Gesamtschule

 Zum Schuljahr 2019/2020 soll die neue Gesamtschule am Berliner Ring an den Start gehen. Der Zuspruch ist bereits jetzt groß. Denn als kürzlich zu einem ersten Infotag samt Workshop eingeladen wurde, kamen rund 150 Interessierte, vor allem viele Eltern, in die Aula. Bürgermeister Daniel Zimmermann erläuterte bei der Begrüßung noch einmal kurz, warum in Monheim nun eine zweite Gesamtschule entstehen kann. Der Grund ist so simpel wie positiv: wachsende Schülerzahlen. Diese ermöglichen nunmehr...

  • Monheim am Rhein
  • 12.12.18
  • 2× gelesen
Politik

Ausbau der A3 auf 8 Spuren
Vier Stadtspitzen mahnen Land zu verantwortungsvollem Umgang mit Ressourcen

Mit einem gemeinsamen Schreiben an den Landesbetrieb Straßen NRW appellieren die Bürgermeisterin der Stadt Hilden, der Oberbürgermeister der Stadt Solingen sowie die zwei Bürgermeister der Städte Langenfeld und Leichlingen an einen schonenden Umgang mit den natürlichen Ressourcen entlang des 15 Kilometer langen Teilstücks der Autobahn 3, die durch alle der genannten Städte führt und auf 8 Spuren ausgebaut werden soll. Eingriff in die Natur und Lärmschutz Die Maßnahme, die den Ausbau...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 12.12.18
  • 35× gelesen
Politik
In einem Workshop unter der Leitung des israelischen Regisseurs Ariel-Nil Levy hatten Jugendliche des Gymnasiums und der Gesamtschule mit Jugendlichen der Shifman Highschool aus Tirat Carmel ein Theaterstück für die Gedenkstunde einstudiert.
Foto: Screenshot
2 Bilder

Neues Video: was Tirat Carmel und Monheim verbindet
Gemeinsame Erinnerungskultur

Mit Tirat Carmel verbindet Monheim eine fast 30-jährige Städtepartnerschaft. In den vergangenen Jahrzehnten hat sich zwischen der deutschen und der israelischen Stadt nicht nur eine herzliche Freundschaft sondern auch eine gemeinsame Erinnerungskultur entwickelt. Rund um die Gedenkfeier zum 80. Jahrestag der Novemberpogrome ist ein neues Video entstanden, das die verschiedenen Seiten der Freundschaft und das gemeinsame Gedenken veranschaulicht. Unter dem Motto „Hevenu Shalom Alechem“ hatte...

  • Monheim am Rhein
  • 12.12.18
  • 5× gelesen
Kultur
Beim Stadtfest im vergangenen Sommer schwangen 400 Gäste bunte Hula-Hoop-Reifen. Unter dem Motto „Zwischen Rhein und Regenbogen“ soll es 2019 noch bunter werden.
Foto: Michael de Clerque

Vom 14. bis zum 16. Juni 2019 gibt es ein fantasievolles Programm
10. Monheimer Stadtfest "zwischen Rhein und Regenbogen“

Das Monheimer Stadtfest wird im kommenden Jahr zehn Jahre alt. In den vergangenen Jahren sind hunderttausende Besucherinnen und Besucher ans Meer, ins Märchenland und zurück in die 1950er Jahre gereist und haben mit Cowboys, Piraten und Astronauten gefeiert. So abwechslungsreich und vielfältig wie alle gefeierten Feste soll vom 14. bis zum 16. Juni auch das 10. Monheimer Stadtfest werden. Unter dem Motto „Zwischen Rhein und Regenbogen“ erwartet Einheimische und Gäste ein kunterbuntes...

  • Monheim am Rhein
  • 12.12.18
  • 4× gelesen
Politik
Torsten Ilg von den Kölner Freien Wählern fordert gemeinsame Nutzung des Bonotels durch Studenten und Flüchtlinge im Bezirk Rodenkirchen

Freie Wähler fordern neue Nutzung
Köln: Flüchtlingshotel Bonotel: Studenten, Frauen und Homosexuelle unterbringen.

Die Kölner Freien Wähler (FWK) begrüßen ausdrücklich den Vorschlag der FDP, das ehemalige Bonotel in ein Studentenwohnheim umzuwandeln. Bezirksvertreter Torsten Ilg erinnert jedoch auch an frühere Beschlüsse der Bezirksvertretung von Rodenkirchen: „Im Jahre 2016 wurde mit großer Mehrheit ein Antrag der FWK beschlossen, der die vorrangige Unterbringung von besonders schutzbedürftigen Personen in Flüchtlingseinrichtungen des Stadtbezirks von Rodenkirchen zum Inhalt hatte. Gemeint waren vor allem...

  • Monheim am Rhein
  • 11.12.18
  • 8× gelesen
  •  1
Blaulicht

Monheimer Paar hielt Einbrecher bis zum Eintreffen der Polizei fest
Auf frischer Tat ertappt

Couragierten Zeugen ist es zu verdanken, dass die Polizei am Montagabend einen  Einbrecher auf frischer Tat festnehmen konnte.Gegen 20.15 Uhr kam der Bewohner eines Mehrfamilienhauses an der Frohnstraße nach Besorgungen in der Stadt nach Hause. Im Treppenhaus traf er auf einen ihm unbekannten Mann. Auf die Frage hin, was er in dem Haus zu suchen habe, versuchte der Mann zu flüchten. Der 31-jährige Monheimer versperrte ihm jedoch den Weg, brachte ihn zu Boden und rief seine Ehefrau um...

  • Monheim am Rhein
  • 11.12.18
  • 36× gelesen
Blaulicht

Monheimer Polizei sucht dreirädrigen Motorroller
Piaggio-Scooter gestohlen

Zwischen Sonntagnachmittag, 15 Uhr, und Montagnachmittag, 15 Uhr, verschwand von einem Hinterhof  An d'r Kapell 6 in Monheim am Rhein ein dreirädriger (hinten ein Rad - vorne zweiRäder) Motorroller der Marke Piaggio. Wie der oder die bislang unbekannten Fahrzeugdiebe den roten Motorroller Typ MP3 Yourban 300 LT starten und wegfahren oder auf andere Art und Weise abtransportieren konnten, ist bisher noch nicht geklärt. Der Motorroller war zur Tatzeit mit dem serienmäßigen Lenkradschloss und...

  • Monheim am Rhein
  • 11.12.18
  • 8× gelesen
Vereine + Ehrenamt
 Von Freitag bis Sonntag erstreckt sich der Markt mit kreativen Handwerksarbeiten, Selbstgemachtem, verschiedenen Leckereien und zwei Kinderkarussells wieder vom Schelmenturm bis zum Alten Markt. 
Archiv-Foto: Michael de Clerque

Monheimer Weihnachtsmarkt vom 14. bis 16. Dezember
Budenzauber und Lichterglanz

Die Altstadt erstrahlt im Lichterglanz, es duftet nach Glühwein, Bratwurst und Reibekuchen. Zwischen Schelmenturm und Altem Markt lädt eine kleine Budenstadt zum Bummeln ein: Vom 14. bis 16. Dezember findet der diesjährige Monheimer Weihnachtsmarkt statt. Aus den einst zehn Holzhütten aus den Anfangsjahren sind inzwischen über 50 Stände geworden: Neben den kulinarischen Angeboten laden zahlreiche Verkaufsstände zum Verweilen ein. Besonderen Wert legen die Organisatoren darauf, Bastlern und...

  • Monheim am Rhein
  • 11.12.18
  • 199× gelesen
Politik
Die beiden Bürgermeister Marek Charzewski (rechts) und Daniel Zimmermann mit einigen PUG-Schülern, der polnischen Gästegruppe und Künstler Gunter Demnig an den Stolpersteinen der Familie Krawiec vor dem alten Vogtshof.
Foto: Michael Hotopp
2 Bilder

Begleitheft wird in den kommenden Jahren mit dem Projekt wachsen
Neue Broschüre weist Weg zu Monheimer Stolpersteinen

"Ich freue mich über jedes Land, jede Stadt und jeden Stolperstein, der zu meinem Projekt hinzukommt. Das Verlegen ist für mich nie zur Routine geworden, auch wenn ich das Einsetzen inzwischen vermutlich sogar im Dunkeln könnte. Denn es sind ja immer wieder ganz individuelle Schicksale, die sich hinter jedem einzelnen Stein verbergen." Mit diesen einleitenden Worten unterstrich der Künstler Gunter Demnig die Bedeutung, die er persönlich der jüngsten Stolperstein-Verlegung in Monheim beimisst....

  • Monheim am Rhein
  • 11.12.18
  • 3× gelesen
Kultur
In den Ateliers der Kunstschule probierten die Teilnehmenden verschiedene Techniken aus. Die entstandenen Werke werden jetzt im Beratungscentrum ausgestellt.
Foto: Kunstschule

Ausstellung im Monheimer Beratungscentrum
Flüchtlinge zeigen ihre Kunst

Zehn geflüchtete Menschen aus vier verschiedenen Nationen haben in den vergangenen Wochen spannende künstlerische Werke geschaffen. Die Monheimer Kunstschule hatte den Kurs mit der Dozentin Julia Herbster in Kooperation mit dem Beratungscentrum organisiert. Die Ergebnisse des Projektes „DaHeim“ werden jetzt in einer Ausstellung im Beratungscentrum im Haus der Chancen, Friedenauer Straße 17c, präsentiert. Zur Eröffnung am Donnerstag, 13. Dezember, um 16 Uhr sind alle Interessierten herzlich...

  • Monheim am Rhein
  • 11.12.18
  • 14× gelesen
Ratgeber
Auch die Monheimer Bürgersolaranlagen sind ein ökologischer Beitrag. Hier weihen Bürgermeister Daniel Zimmermann (rechts) und MEGA-Geschäftsführer Udo Jürkenbeck eine Anlage auf dem Dach der AWO-Kita an der Linzer Straße ein.
Foto: MEGA

Kein Aufschlag für rund 20.000 Haushaltskunden
MEGA stellt auf Ökostrom um

Global denken - regional handeln! Unter dem Motto bietet Monheims kommunaler Versorger bereits seit Jahren mit "MEGA Star" Ökostrom aus regenerativen Energien wie Windkraft und Biomasse an. Nun kommen ab 1. Januar 2019 alle rund 20.000 Haushaltskunden in den Genuss, noch mehr für die Umwelt zu tun. Und das Ganze wird auch noch ohne Aufschlag geschehen. "Nach der Realisierung von Bürgersolaranlagen und unserer Beteiligung an Windparkanlagen ist die komplette Umstellung auf Ökostrom für alle...

  • Monheim am Rhein
  • 11.12.18
  • 13× gelesen
Ratgeber
Ministerialdirigent Gerhard Rühmkorf (Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur), NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst und Straßen.NRW-Direktorin Elfriede Sauerwein-Braksiek haben am Montag, 10. Dezember, das erste Teilstück feierlich in Betrieb genommen - übrigens eine der modernsten Anlagen Deutschlands.

Autobahn A3
Temporäre Seitenstreifenfreigabe und Streckenbeeinflussungsanlage zwischen dem Autobahnkreuz Hilden und der Anschlussstelle Mettmann

125.000 Fahrzeuge, davon knapp 10 Prozent Lkw, sind täglich auf der A3 zwischen dem Autobahnkreuz Hilden und der Anschlussstelle Mettmann unterwegs. Regelmäßig kommt es zu Staus. Mit der temporären Seitenstreifenfreigabe und einer so genannten Streckenbeeinflussungsanlage auf diesem Abschnitt soll der Verkehr künftig störungsfreier fließen. Erstes Teilstück in Betrieb genommen Ministerialdirigent Gerhard Rühmkorf (Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur),...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 10.12.18
  • 108× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Die 109er Action Crew finanziert mit ihrem Stand auf dem Niklausmarkt traditionell die Teilnahme am Baumberger Veedelszoch.
11 Bilder

Bilderbogen
Impressionen vom 21. Baumberger Nikolausmarkt

Ein echter Lichtblick am grau-verregnten zweiten Adventswochenende war der 21. Nikolausmarkt rund um den Baumberger Dorfplatz, zu dem der Freundeskreis Baumberger Altstadtviertel am Wochenende eingeladen hatte. Unser Forograf Michael de Clerque hat sich unter die Besucher gemischt.

  • Monheim am Rhein
  • 10.12.18
  • 72× gelesen
Blaulicht
Der Mercedesfahrer verlor betrunken die Kontrolle über seinen Wagen und krachte gegen die Wand eines Hotels.

Betrunken gegen die Hauswand
Hildener Mercedesfahrer verliert Kontrolle

Hilden. In der Nacht zu Samstag, 8. Dezember, ist ein betrunkener Autofahrer über eine Verkehrsinsel auf der Düsseldorfer Straße gefahren. Der 42-jährige Hildener verlor dabei die Kontrolle über seinen Mercedes und krachte in die Hauswand eines Hotels. Das teilt die Polizei mit. Der Mann fuhr um kurz nach 2 Uhr nachts mit seinem Mercedes über die Düsseldorfer Straße in Richtung Solingen. Kurz vor einem Autohaus übersah er, vermutlich aufgrund seines Alkoholkonsums, eine Verkehrsinsel. Der...

  • Hilden
  • 10.12.18
  • 177× gelesen
Sport
Jadon Sancho (m.) war oftmals zu quirlig für die S04-Defensive. Der junge BVB-Stürmer belohnte sich für eine starke Partie mit dem 2:1-Siegtreffer im Reviederby auf Schalke.
2 Bilder

BVB gewinnt Derby - Bayern München nun Dritter

Borussia Dortmund hat das Revierderby auf Schalke verdient gewonnen. Die Herbstmeisterschaft konnte trotz eines überraschenden Patzers von RB Leipzig noch nicht eingefahren werden - weil Borussia Mönchengladbach gewann. Der Deutsche Rekordmeister klettert derweil weiter nach oben. Auch der FC Schalke 04 konnte Borussia Dortmund in der Bundesliga nicht stoppen. Der BVB bleibt auch nach dem 14. Spieltag ungeschlagen. Die Schwarz-Gelben siegten bei den Blau-Weißen mit 2:1 (1:0) und bleiben...

  • Essen-Süd
  • 10.12.18
  • 44× gelesen
LK-Gemeinschaft
Mit Professer kNOW! sitzt unsichtbar ein Spieler mehr in der Runde. Ein großer Spaß für Besserwisser!
4 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Preisgekrönte Innovationen bei Ravensburger

Der Spielekompass zum zweiten Advent stellt Euch zwei Höhepunkte des aktuellen Ravensburger-Programms vor: das Kinderspiel "Cool Runnings", das mit dem Preis innoSpiel 2018 ausgezeichnet wurde, und das stets aktuelle Quiz "kNOW!". Von Andrea Rosenthal Eiskalt gewinnenEine Menge Spaß dank einer ausgefallenen Idee verspricht "Cool Runnings". Der Franzose Olivier Mahy lebt mit seiner Familie im Großraum Paris und arbeitet eigentlich als Sportlehrer. Nebenbei widmet er sich als Spieleautor...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.12.18
  • 168× gelesen
  •  1
  •  2
Vereine + Ehrenamt

9. Adventsfenster beim RSV
Feierlich enthüllt

Zahlreiche Besucher trotzten dem Wetter und waren bei der Enthüllung des 9. Adventsfensters mit dabei. Gemeinsam wurden Lieder gesungen, eine weihnachtliche Geschichte aus dem Blickwinkel eines Pferdes vorgelesen und ein Adventskalender mit 24 Attributen für ein glückliches, erfülltes Leben vorgetragen, bei dem sich hinter dem 9. Türchen das Wort “Hoffnung“ verbarg. Passender hätte das 9.Türchen in Bezug auf die jüngste Vergangenheit des RSV's nicht sein können. Vielen Dank an alle...

  • Monheim am Rhein
  • 09.12.18
  • 20× gelesen
Politik

Freie Wähler sehen sich bestätigt.
Köln: Rückbau am Gottesweg in Zollstock vorerst gestoppt.

„Im März 2017 haben wir bereits einen Antrag der GRÜNEN kritisiert, der einen kompletten Umbau des Gotteswegs und die drastische Reduzierung von Parkplätzen zur Folge gehabt hätte. Zwar wurde dieser Antrag damals mehrheitlich angenommen, doch nun hat die Verwaltung sozusagen die Reissleine gezogen. Der Beschluss wird von der Verwaltung als gegenwärtig nicht sinnvoll betrachtet. Wir fühlen uns somit bestätigt, denn der Gottesweg ist eine wichtige Verbindung zwischen Sülz und Zollstock. Dort sind...

  • Monheim am Rhein
  • 09.12.18
  • 36× gelesen
  •  1
Politik

KÖLN: Schwalbacher Straße in Zollstock:
„Parkplätze sind geradezu Stolperfallen“ FREIE WÄHLER beklagen Schäden.

„Die städtischen Parkplätze auf der kompletten Schwalbacher Straße zwischen Kierberger-, und Bodendorfer Straße, sollen nach Meinung der Stadtverwaltung nicht mehr saniert werden. Die Arbeiten seien abgeschlossen. Dabei sind dort immer noch riesige Verwerfungen des Pflasters deutlich zu sehen. Bäume haben mit ihrem Wurzelwerk die Fahrbahndecke gesprengt. Nachdem Anwohner bereits Schäden an Fahrzeugen zu beklagen hatten, und auch bereits einige Stürze von Fussgängern und Autofahrern beim Ein-,...

  • Monheim am Rhein
  • 09.12.18
  • 72× gelesen
  •  2
  •  1
Sport
Im Revierderby zwischen dem S04 und BVB geht es gefühlt um mehr als nur drei Punkte. Es geht um die Vormachtstellung im Ruhrgebiet, das Ansehen unter den Fans und die Gewissheit, genug malocht zu haben.

Revierderby zwischen S04 und BVB überstrahlt 14. Spieltag

Zwölfter gegen Erster. Blau-Weiß gegen Schwarz-Gelb. S04 gegen BVB. Das 153. Pflichtspiel- oder das 93. Bundesliga-Revierderby zwischen dem FC Schalke 04 und Borussia Dortmund stellt am 14. Bundesliga-Spieltag alle anderen Partien in den Schatten. Wer hätte das gedacht? Ausgerechnet beim nicht ge- und beliebten Nachbarn aus Gelsenkirchen kann Borussia Dortmund Herbstmeister werden. Wenn der BVB beim S04 gewinnt und die Verfolger Borussia Mönchengladbach und RB Leipzig ihre Partien nicht...

  • Essen-Süd
  • 07.12.18
  • 92× gelesen
  •  2
Wirtschaft
Ist als neuer Investor Teil der Show "Höhle der Löwen": Nils Glagau. Foto: Orthomol

Nils Glagau wird Investor bei der „Die Höhle der Löwen“
Das Rudel vergrößert sich!

Ende November ist die letzte Folge der fünften Staffel "Die Höhle der Löwen" bei VOX ausgestrahlt worden. Schon jetzt steht fest: 2019 geht es weiter – mit einem siebten "Löwen"! Neben Carsten Maschmeyer, Judith Williams, Dr. Georg Kofler, Dagmar Wöhrl, Frank Thelen und Ralf Dümmel ist Nils Glagau dann als neuer Investor Teil der Show. Nils Glagau ist Geschäftsführer des Familienunternehmens Orthomol, das am Standort Langenfeld bei Düsseldorf mit über 400 Mitarbeitern Mikronährstoffe und...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.12.18
  • 150× gelesen
Blaulicht
Der ausgebrannte Audi.
Foto: Kreispolizei Mettmann

Monheimer Polizei hofft auf neue Zeugen und Hinweise
Audi nachts auf Feldweg abgefackelt

In der Nacht zum heutigen Donnerstag ist ein Auto auf dem Feldweg "Altjudenhof" am Schloss Laach in Monheim vollständig ausgebrannt. Die Polizei geht bei der Brandursache von Brandstiftung aus und sucht nun nach Zeugen. Verletzt wurde niemand. Um kurz nach 1:30 Uhr bemerkte ein Paar, das gerade auf dem Feldweg zwischen dem Schleiderweg und der Alfred-Nobel-Straße unterwegs war, einen Feuerschein im hinteren Bereich von Schloss Laach. Als die beiden nachschauten, stellten sie fest, dass...

  • Monheim am Rhein
  • 06.12.18
  • 81× gelesen
Ratgeber
Der Jugendbuchautor Manfred Theisen referiert im Ulla-Hahn-Haus zum Thema „Medienkompetenz in Zeiten von Fake News“.
Foto: Loewe Verlag
2 Bilder

Letzte Veranstaltung im Philosophischen Jahres der Monheimer Volkshochschule
Medienkompetenz in Zeiten von Fake News

Mit dem Internet können richtige und falsche Nachrichten zunehmend einfacher und schneller verbreitet werden. Die Fähigkeit, Medien sinnvoll und kritisch zu nutzen wird deshalb immer wichtiger. Zum Thema „Medienkompetenz in Zeiten von Fake News“, referiert am Montag, 17. Dezember, der Autor Manfred Theisen im Ulla-Hahn-Haus, Neustraße 2-4. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung ist die letzte des Philosophischen Jahrs 2018 zum Thema Demokratie der Monheimer Volkshochschule. Ab 19.30 Uhr...

  • Monheim am Rhein
  • 06.12.18
  • 21× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Das Foto zeigt von links: Dr. Johannes Lill (stv. Leiter der VHS). Rudi Hain (SKFM), Dagmar Keuenhof (VHS-Leiterin), Rudolf Lohrum (stv. SKFM-Vors.) und Elmar Borgmann (GeschF des SKFM) bei der Übergabe der Spende.

SKFM Monheim
VHS Monheim spendet Erlös der Inventarversteigerung an die „Tafel des SKFM“ Monheim

„Verteilen statt Wegwerfen“ ist das Motto der Tafel  Mit großer Freude nahmen jetzt Rudolf Lohrum, stellv. Vorsitzender des SKFM Monheim am Rhein, Rudi Hain, Koordinator der Monheimer SKFM-Tafel, und Elmar Borgmann, Geschäftsführer des SKFM Monheim, den Erlös der Inventarversteigerung der VHS in Höhe von 900 Euro entgegen. Dagmar Keuenhof, Leiterin der VHS, und Dr. Johannes Lill, stellv. Leiter, überreichten den Betrag, der am 24. November 2018 anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der...

  • Monheim am Rhein
  • 05.12.18
  • 16× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Auch die 109er-Action Crew ist traditionell mit einem Stand vertreten.
Archiv-Foto: Michael de Clerque

Baumberger Nikolausmarkt am zweiten Adventswochenende
Familiäre Atmosphäre

Bereits zum 21. Mal findet am zweiten Adventswochenende, 8. und 9. Dezember, der über die Stadtgrenzen hinaus bekannte Nikolausmarkt statt. Auch im siebzehnten Jahr seines Bestehens veranstaltet der Freundeskreis Baumberger Altstadtviertel (FBA) den traditionellen Markt. "Die besondere familiäre Atmosphäre prägt diesen Weihnachtsmarkt und macht ihn zu einem bevorzugten vorweihnachtlichen Treffpunkt für Jung und Alt, man trifft sich mit Freunden und Familie", sagt Hans Pelster, Vorsitzender des...

  • Monheim am Rhein
  • 05.12.18
  • 63× gelesen
Politik
Die Ideenkarte zur Online-Beteiligung am Monheimer Haushalt 2019 ist gut gefüllt.
Grafik: Stadt Monheim

Ausschüsse beraten über Ideen aus Online-Beteiligung zum Monheimer Haushalt 2019
Tierpark, Seilbahn, Fahrradwege

Knapp drei Wochen lang konnten sich alle Monheimer mit ihren Ideen und Kommentaren bei den Planungen für den kommenden städtischen Haushalt einbringen. Die Bürger nahmen diese Chance auch in diesem Jahr wieder gerne wahr: Neben den 46 städtischen Highlights, die die Stadtverwaltung bereits zum Start der Beteiligung online veröffentlicht hatte, gingen 120 Ideen aus der Bürgerschaft ein. Die Beiträge wurden mit 212 Kommentaren rege diskutiert und mit 1709 Pro- und Kontra-Stimmen bewertet. Die...

  • Monheim am Rhein
  • 05.12.18
  • 34× gelesen
Ratgeber
Das neue Programm präsentiert von Januar bis Juli breit gefächerte Angebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Angebote für die erste Jahreshälfte 2019 sind breit gefächert
Monheimer Ulla-Hahn-Haus präsentiert neues Programm

Das Team des Ulla- Hahn-Hauses freut sich über das neue Programm, das druckfrisch vorliegt. Auf 54 Seiten gibt es wieder interessante breit gefächerte Angebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Literatur und Sprache kann erlebt und gestaltet werden. Zudem gibt es durch die Bürgerbefragung aufgegriffene und umgesetzte Programmpunkte, die mit einem Stempel-Hinweis "mitgedacht & mitgemacht" versehen sind. Kinder können sich unter anderem auf einen Workshop mit Autorin Antje Damm...

  • Monheim am Rhein
  • 05.12.18
  • 11× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Auf dem Bild freuen sich mit zwei Bewohnerinnen auf den Fahrrädern (von rechts): Dr. Helmut Heymann (Minsche vür Minsche), Dr. Kornelia Geißler (Rhein-Apotheke), Emil Drösser, (Minsche vür Minsche), Dr. Winfried Hölter (Minsche vür Minsche), Walter Klomp (Förderverein der Bergischen Diakonie) und Roland Liebermann (Erster Beigeordneter der Stadt Monheim).
Foto: Michael de Clerque

Förderverein der Bergischen Diakonie freut sich über großzügige Spende von Rhein-Apotheke und Bürgerstiftung
Mit dem Elektro-Dreirad unterwegs in Monheim

Leitung und Bewohner der beiden Häuser der Bergischen Diakonie in Monheim sind hocherfreut über zwei weitere Elektro-Dreiradfahrräder, die von der Inhaberin der Rhein-Apotheke, Dr. Kornelia Geißler, und der Monheimer Bürgerstiftung "Minsche vür Minsche" finanziert wurden. Ein erstes Elektro- Fahrrad befindet sich bereits seit über einem Jahr bei der Bergischen Diakonie. Finanzielle Unterstützung gab es seinerzeit von der Mini-Projektbörse der Stadt Monheim. Die Fahrräder erfreuen sich...

  • Monheim am Rhein
  • 05.12.18
  • 54× gelesen
Kultur
 Bürgermeister Daniel Zimmermann, Autorin Ulla Hahn, Preisträgerin Karoline Menge und Schriftsteller Norbert Hummelt (von links nach rechts) tragen sich nach der Preisverleihung ins Goldene Buch der Stadt ein.
Foto: Tim Kögler

Ulla Hahn und Bürgermeister Daniel Zimmermann überreichen Autorenpreis der Stadt
„Warten auf Schnee“

Karoline Menge wurde am Samstag mit einem ganz besonderen Preis ausgezeichnet: Im Ratssaal überreichten Bürgermeister Daniel Zimmermann und die in Monheim aufgewachsene Autorin Ulla Hahn den mit 10.000 Euro dotierten Ulla-Hahn-Autorenpreis. Alle zwei Jahre vergibt die Stadt Monheim den Preis an junge Autoren eines beeindruckenden Erstlingswerks. Zur Jury unter Vorsitz von Ulla Hahn gehörten in diesem Jahr Shida Bazyar (Preisträgerin des Ulla-Hahn-Autorenpreises 2016), Norbert Hummelt...

  • Monheim am Rhein
  • 04.12.18
  • 12× gelesen
Kultur
Großer Jubel bei den Kindern der Armin Maiwald Schule in Monheim. Ihre Bilder schmücken die Bühne die Blinklichter.

Das Bühnenbild steht Dank der 1a der Armin Maiwald Schule
Für das neue Stück der Blinklichter sind noch Karten erhältlich

Die Klasse 1a der Armin Maiwald Schule ist dem Aufruf der Langenfelder Theatergruppe Blinklichter gefolgt und hat die neuen Bühnenbilder gestaltet. Bunte Riesenräder Glücklich über die Mithilfe ihrer jungen Fans präsentieren die Blinklichter freudig die Bilder der Erstklässler. Der dargestellte Schulflur auf der großen Bühne im Schauplatz wird dank der bunten Riesenräder von den Monheimer Kindern auf jeden Fall genau so aussehen, wie man sich einen Schulflur in einer Grundschule vorstellt....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 04.12.18
  • 31× gelesen
Blaulicht

Transporter abgebrannt: Polizei sucht Zeugen

In der Nacht zum Dienstag, 4. Dezember, brannte am Kirmesplatz "Am Werth" in Monheim am Rhein ein dort abgestellter Ford Transit in voller Ausdehnung. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um Brandstiftung handelt. Gegen 0:45 Uhr erhielt die Polizei Kenntnis über einen in Vollbrand stehenden Ford Transit, der auf dem Kirmesplatz "Am Werth" (zwischen dem Wasserspielplatz und dem Rheinstadion) abgestellt war.  Als die Beamten am Brandort eintrafen, war die Feuerwehr Monheim bereits mit...

  • Monheim am Rhein
  • 04.12.18
  • 87× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Noch ist das Fenster frisch geputz und kahl, aber am 9.12. erstahlt es in vollem Glanz.

Besinnliche Stimmung beim Reitsportverein Monheim (RSV)
Am Sonntag, dem 9.12.2018, öffnet der RSV das Adventskalender-Fenster

Im Rahmen der Aktion „Adventsfenster 2018“ der Monheimer Altstadt, wird am 9.12.18 das Fenster Nummer 9 auf dem Vereinsgelände des Reitsportverein Monheim, Am Wert 4-8, enthüllt. Ab 18 Uhr lädt der RSV zum besinnlichen Zusammensein bei Glühwein und heißem Apfelsaft ein. Jeder, der sich auf die Adventszeit einstimmen möchte, ist herzlich willkommen, die feierliche Stimmung und den Anblick des liebevoll gestalteten Fensters zu genießen. „Wir freuen uns, dass wir auch diese schöne Tradition in...

  • Monheim am Rhein
  • 03.12.18
  • 15× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Barbara Thomas bei der Begrüßung der Gäste. Daneben von rechts: Pfr. Burkhard Hoffmann, Katharina Niemeyer und Anne Blasberg vom Basarteam sowie die kolumbianische Schwester Maria Angelica.
4 Bilder

Adventsbasar St. Gereon
46. Adventsbasar in St. Gereon mit neuem Rekorderlös

14.000 Euro können zugunsten der „Hilfe für Kolumbien“ überwiesen werden – Landrat Thomas Hendele erstmals zu Gast – Neues Basarteam seit 10 Jahren aktiv Auch der 46. Adventsbasar der Pfarrgemeinde St. Gereon, der am 1. und 2. Dezember im Pfarrer-Franz-Boehm-Haus stattfand, war wieder ein voller Erfolg. Dank der zahlreichen Besucherinnen und Besucher, des umfangreichen Angebots, der großen Zahl an engagierten Helferinnen und Helfer sowie der zusätzlichen Spenden, können diesmal 14.000 Euro den...

  • Monheim am Rhein
  • 03.12.18
  • 43× gelesen
Kultur
Auch zwei Eisprinzessinnen und ein Schneemann wollten sich die Eröffnung des Sternenzaubers nicht entgehen lassen.
2 Bilder

Bis zum 6. Januar steht die kostenfrei nutzbare Eislaufbahn auf dem Monheimer Rathausvorplatz zur Verfügung
Sternenzauber eröffnet

Aus den Boxen erklingen die ersten Takte eines Disney-Songs, mit schwingenden Zöpfen gleiten zwei Eisprinzessinnen über die Eisfläche und die Augen zahlreicher Kinder beginnen zu strahlen. Derweil steht ein Schneemann vor der Almhütte für Fotos zur Verfügung. Mit prominenter Begleitung hat Bürgermeister Daniel Zimmermann am letzten Freitag den 4. Monheimer Sternenzauber eröffnet.  Bis zum 6. Januar bringt die kostenfrei nutzbare, 250 Quadratmeter große Eisbahn auf dem Rathausvorplatz...

  • Monheim am Rhein
  • 03.12.18
  • 52× gelesen
Politik
Elfriede Knapp in ihrer Zeit als Ratsmitglied. 
Foto: Rolf Schmalzgrüber/Stadtarchiv

Ehemaliges Ratsmitglied gestorbe
Trauer umElfriede Knapp

Dreizehn Jahre lang, von 1980 bis 1993, gehörte Elfriede Knapp dem Rat der Stadt Monheim an. Das besondere Engagement der Sozialdemokratin galt der Jugendpolitik. Schon seit 1976 hatte sie als sachkundige Bürgerin im Sozial-, Gesundheits- und Jugendpflegeausschuss mitgearbeitet. Als dann 1982 das städtische Jugendamt gegründet und der Jugendwohlfahrtsausschuss (seit 1991: Jugendhilfeausschuss) gebildet wurde, übernahm Elfriede Knapp dessen Vorsitz. Im Alter von 81 Jahren ist die ehemalige...

  • Monheim am Rhein
  • 03.12.18
  • 22× gelesen
Kultur
Fast 70 Kurse und Workshops bietet die städtische Kunstschule im ersten Halbjahr 2019 an.

Kunstschule Monheim stellt Programm 2019 vor
Kreativ ins neue Jahr

2019 wird mit der städtischen Kunstschule richtig bunt. Im neuen Programmheft finden kreative Köpfe in jedem Alter zahlreiche spannende Kurse, Workshops und Kooperationsprojekte. Anmelden kann man sich ab sofort. Die ersten Kurse beginnen am 14. Januar. „Alle, die mehr Farbe in ihren Alltag bringen möchten, sollten rasch einen Blick in das Programmheft werfen. Es gibt wieder zahlreiche beliebte Kurse und vielfältige Workshops“, freut sich Kunstschulleiterin Katharina Braun. In 23 Kursen im...

  • Monheim am Rhein
  • 03.12.18
  • 16× gelesen
LK-Gemeinschaft
"Das Chamäleon" hat das Zeug zum Partykracher.
3 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Wer hat die beste Tarnung?

Die erste Kerze am Adventskranz brennt und der Spielekompass geht in den Endspurt: Noch viermal könnt Ihr hier Spieleneuheiten für Eure ganz private Rezension gewinnen. Aus dem Hause HCM Kinzel, einem schwäbischen Familienbetrieb aus Zaberfeld, stammen „Das Chamäleon“ und „Collecto“. Von Andrea Rosenthal Das Chamäleon Schon auf der Spiel '18 in Essen zeichnete sich ab, das Helmuth, Christian und Markus Kinzel mit dem Partyspiel „Das Chamäleon“ einen echten Knaller aus den USA nach...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.12.18
  • 172× gelesen
  •  2
Wirtschaft
Der „Creative Campus Monheim“ ist von der Stadtentwicklungsgesellschaft gekauft worden.
Foto: UCB

Neue Firmenansiedlungen auf erweitertem Areal geplant
Stadtentwicklungsgesellschaft kauft „Creative Campus Monheim“ von UCB

Die Stadtentwicklungsgesellschaft der Stadt Monheim wird den von der Firma UCB Pharma GmbH südlich der Alfred-Nobel-Straße betriebenen „Creative Campus Monheim“ übernehmen. Ein entsprechender Vertrag wurde am Donnerstag, 29. November, unterzeichnet. Mit dem tatsächlichen rechtlichen Übergang wird im zeitigen Frühjahr 2019 gerechnet. Die Bestandsflächen auf dem „Creative Campus Monheim“ sind fast restlos vermietet. Sie wurden von UCB unterstützend durch die Stadt in den vergangenen Jahren...

  • Monheim am Rhein
  • 30.11.18
  • 48× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Bürgermeister Daniel Zimmermann (vorne links) wirbt mit anderen Akteuren für die Monheimer Weihnachtssterne.
Fotos: Michael de Clerque
2 Bilder

Gegen eine Spende sind ab sofort wieder die Monheimer Weihnachtssterne zu haben
Jedem Kind ein Geschenk

In Monheim soll kein Kind am Weihnachtsfest ohne Geschenk bleiben. Dafür sorgen zum achten Mal die Monheimer Weihnachtssterne - eine gemeinsame Aktion des städtischen Kinder- und Jugendbereichs in Kooperation mit den im Haus der Chancen vereinten Hilfseinrichtungen sowie zahlreichen Institutionen, die sich in der Hauptstadt für Kinder um das Wohl der kleinsten Bewohner bemühen. Eine Spende von nur 10 bis 15 Euro genügt, um einem bedürftigen Kind zum Beispiel ein Buch oder ein Spiel als...

  • Monheim am Rhein
  • 30.11.18
  • 19× gelesen
Politik
Hier kniet die junge Leni Kapteina vor den Steinen der Familie Herz an der Grabenstraße.
Foto: Michael Hotopp
2 Bilder

Neue Stolpersteine für die Opfer von Zwangsarbeit in Monheim
Erinnern statt vergessen

Während des Zweiten Weltkriegs wurden auf damaligem Monheimer Amtsgebiet über 1400 Menschen als Zwangsarbeitskräfte ausgebeutet – 32 von ihnen haben dabei ihre Zeit in Monheim und Baumberg nicht überlebt. Diesen Opfern der NS-Terrorherrschaft sowie zwölf Familienangehörigen, die 1945 hier ihre Befreiung erlebten, werden nun weitere Stolpersteine gewidmet. Aus diesem Anlass wird der Kölner Künstler Gunter Demnig gleich zwei Tage in der Stadt weilen. Am Dienstagabend, 4. Dezember, wird Demnig...

  • Monheim am Rhein
  • 30.11.18
  • 16× gelesen
Sport
Enteilt der BVB um Paco Alcacer (r.) dem FC Bayern um Jaiver Martinez noch mehr? Die Dortmunder haben das vermeintlich einfachere Spiel am 13. Spieltag vor der Brust.

Steilpass-Vorschau
Bleibt BVB ungeschlagen? Verschärft Werder die Bayern-Krise? Hat der S04 noch fitte Stürmer?

Borussia Dortmund will am 13. Bundesliga-Spieltag weiter ungeschlagen bleiben und empfängt den SC Freiburg. Der bereits abgeschlagene Deutsche Meister Bayern München möchte in Bremen die gute Champions-League-Leistung bestätigen. Derweil wird sich der Schalke-Sturm gegen TSG Hoffenheim von selbst aufstellen. Zwölf Spiele und keine einzige Niederlage. Borussia Dortmund thront derzeit über alle Bundesligisten. Der Vorsprung auf den Deutschen Meister Bayern München beträgt satte neun Punkte....

  • Essen-Süd
  • 30.11.18
  • 49× gelesen
Blaulicht

Einbruch an der Krischerstraße

Unbekannte Täter sind am Mittwoch, 28. November 2018, in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Krischerstraße eingebrochen. Im Tatzeitraum zwischen 10 und 19 Uhr hebelten die Einbrecher ein Fenster im Erdgeschoss auf und verschafften sich so Zutritt in eine Wohnung. Ob etwas entwendet wurde, steht aktuell noch nicht fest. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Monheim, Telefon (02173) 9594-6350, jederzeit entgegen.  Aus gegebenem Anlass gibt die Kreispolizeibehörde...

  • Monheim am Rhein
  • 30.11.18
  • 51× gelesen
Politik
#Köln / Lindenthal: Freie Wähler kritisieren "Katz und Maus" Spiel durch Linksautonome.

Autonomes Zentrum Lindenthal
Kölner Grüne spielen zum Thema AZ Zwickmühle mit OB Reker

Die Kölner Grünen fordern Bestandsschutz für das Zentrum der Autonomen (AZ) und verbinden das gleichzeitig mit der Forderung an die OB Reker, die Suche nach einer Alternative zügig zu gestalten. Die Bewohner des AZ an der Luxemburger Straße haben von der OB Reker eine geduldete Nutzung gestattet bekommen, die Auslauffristen sind allerdings nicht klar. Nun regt sich berechtigterweise in der Anwohnerschaft rund um den Eifelwall Unmut, denn hier ging von einem überschaubaren Ende der Nutzung aus....

  • Monheim am Rhein
  • 28.11.18
  • 24× gelesen
  •  1
Kultur

Marienkapellenverein
Ausgewählte Werke von Astor Piazzolla erklingen beim 110. Klangwellenkonzert 714 am 2. Dezember in der Marienkapelle

Ausgewählte Werke von Astor Piazolla erklingen am Sonntag, dem 2. Dezember, um 16 Uhr, in der Marienkapelle, An d’r Kapell 1, im Rahmen der Konzertreihe „Klangwellen 714“. Simone Droick mit ihrem Knopfakkordeon und Oliver Drechsel am Klavier lassen die Werke des 1992 verstorbenen argentinischen Komponisten, in der altehrwürdigen Marienkapelle mit ihrer besonderen Akustik erklingen. Mit Escualo, Aconcagua, Oblivion, Tanti anni prima (Ave Maria), Street Tango und Libertango erwartet die Besucher...

  • Monheim am Rhein
  • 28.11.18
  • 10× gelesen
Kultur
Mit Mama, Papa oder Großeltern stempeln Kinder ab vier Jahren am 1. Dezember bunte Bilder mit Obst und Gemüse.
Foto: Kunstschule
2 Bilder

An zwei Adventswochenenden öffnen die Ateliers für kostenfreie Kurse ihre Türen
Schnupperangebote in der Kunstschule

Zum Jahresende öffnet die städtische Kunstschule Monheim an zwei Wochenenden Tagen ihre Räumlichkeiten am Berliner Ring für die beliebten Schnupperangebote. An den Samstagen 1. und 8. Dezember gibt es Angebote für Kinder und am Sonntag, 2. Dezember, Angebote für Erwachsene. Die Teilnahme ist kostenlos und eine Anmeldung meist nicht nötig. Am ersten Samstag, 1. Dezember, können Kinder zum Beispiel von 10 bis 13 Uhr „Experimentelle Maltechniken“ ausprobieren oder von 14 bis 17 Uhr „Stempeln...

  • Monheim am Rhein
  • 28.11.18
  • 7× gelesen
Blaulicht
Symbolfoto: Kreispolizei Mettmann

Warnung vor falschen Polizisten
Keine Auskünfte am Telefon

 Aus aktuellem Anlass warnt die Polizei im Kreis Mettmann erneut vor dem verstärkten Auftreten "falscher Polizisten" am Telefon. Diese Trickbetrüger geben sich bei ihren Anrufen als polizeiliche Ermittler aus, um angeblich vor geplanten und unmittelbar bevorstehenden Straftaten von Einbrechern und Räubern zu warnen. Dabei richten sie ihre Anrufe mit den vermeintlichen Warnungen vornehmlich an ältere Mitbürger. Die Anrufer versuchen diese dabei zu verunsichern und zu erschrecken, damit sie...

  • Monheim am Rhein
  • 28.11.18
  • 16× gelesen
Sport
Strahlende Sieger: Insgesamt gab es 33 Pokale zu gewinnen.
Foto: Privat
2 Bilder

Größtes Jugendturnier des Schachkreises Rhein-Wupper fand in Monheim statt
50 Teilnehmer kämpften um den Sieg

Im Rahmen seiner Feierlichkeiten zur 60-jährigen Vereinsgründung hatte der Schachclub Monheim/Baumberg zum zweiten Jubiläumsturnier in die Räume der Volkshochschule eingeladen. Auf dem Programm stand ein Jugendturnier im Schnellschach. 50 Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 17 Jahren fanden sich zum gemeinsamen Kampf um den Gesamtsieg ein. Dieser ging mit überragenden 7 von 7 Punkten an Alexander Suvorov, der mit einer aktuellen Elozahl von 2255 von niemandem auch nur ernsthaft in...

  • Monheim am Rhein
  • 28.11.18
  • 4× gelesen
Ratgeber

Aktion der Monheimer Lokalhelden
Mit den Weihnachtseinkäufen punkten

In den Wochen vor Weihnachten werden die Einkaufszettel immer länger. Gut, dass die Monheimer viele Weihnachtseinkäufe direkt vor Ort, bei den Monheimer Lokalhelden, erledigen können. Während des 4. Monheimer Sternenzaubers vom 30. November bis zum 6. Januar lohnt sich das sogar gleich doppelt: Für jeden Einkauf über 5 Euro gibt es einen Punschpunkt. Zehn Punkte können unter dem Motto „Treue bringt Tasse“ auf dem Rathausvorplatz in einen Kinderpunsch oder Glühwein eingetauscht werden. „Wir...

  • Monheim am Rhein
  • 28.11.18
  • 26× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Ponyreiten am Sonntag, dem 2.12. beim Reitsportverein Monheim (RSV)
Am kommenden Sonntag veranstaltet der Reitsportverein Monheim von 16 bis 17 Uhr sein -für dieses Jahr letztes- Ponyreiten für Kinder.

Üblicherweise findet beim letzten Termin des Jahres ein ganz besonderes Ponyreiten statt. Denn die Weihnachtszeit naht und auch die Pferde und Mitglieder des RSV ́s fiebern der besinnlichen Vorweihnachtszeit entgegen. So auch in diesem Jahr! Die Tiere werden weihnachtlich geschmückt und feierliche Stimmung ist garantiert, während die Kinder in der Halle sachkundig auf „ihren Ponys“ geführt werden. Der Kaffee- und Kuchenstand darf natürlich nicht fehlen und lässt die familiäre Begleitung, auch...

  • Monheim am Rhein
  • 26.11.18
  • 13× gelesen