Monheim-Baumberg

Beiträge zum Thema Monheim-Baumberg

Blaulicht
Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Monheim  jederzeit entgegen.
Foto: Kreispolizei Mettmann

Zwei bau- und farbgleiche Motorräder aus Tiefgarage in Monheim-Baumberg gestohlen
Wo sind die Yamahas geblieben?

Zwischen vergangenen Mittwochabend, 20 Uhr, und Donnerstagmorgen, 5.30 Uhr, verschwanden aus einer Tiefgarage an der Wiener-Neustädter-Straße in Monheim-Baumberg zwei dort verschlossen unter Planen geparkte Motorräder. Wie die bislang unbekannten Fahrzeugdiebe in die Tiefgarage in Höhe des Hauses 79a gelangten, dort die mit Lenkrad- und Felgenschloss sowie einer zusätzlichen Kette gesicherten Yamahas starten und wegfahren oder auf andere Art und Weise abtransportieren konnten, ist bisher...

  • Monheim am Rhein
  • 13.12.19
Kultur
Auf der Bürgerhaus-Bühne: der Chr der Winrich-von-Kniprode-Grundschule unter der Leitung von Christiane Siebert.
Foto: Privat

Advent im Baumberger Bürgerhaus
Gemeinsames Singen

„Tragt in die Welt nun ein Licht ": Mit diesem bezaubernden Lied begeisterten rund 30 Kinder des Schulchors der Winrich-von-Kniprode-Grundschule die Besucher im Bürgerhaus Baumberg, die der Einladung des Baumberger Allgemeinen Bürgervereins (BAB) zum offenen Adventsliedersingen gefolgt waren. Die jungen „Kniprodinis“ trugen aber auch das Trost und Hoffnung gebende vorweihnachtliche Singspiel vor: „Alle Menschen auf der Welt fangen an zu teilen, alle Wunden auf der Welt fangen an zu heilen“....

  • Monheim am Rhein
  • 11.12.19
Kultur
Foto: Jazzweberei

Letztes JiM-Konzert in diesem Jahr
Weihnachtsjazz im Bürgerhaus

Zum letzten Konzert in diesem Jahr lädt der Verein "JiM" (Jazz in Monheim) am Sonntag, 15. Dezember, um 12 Uhr ins Baumberger Bürgerhaus, Humboldtstraße 8, ein. Es spielt die Band "Jazzweberei". Der Eintritt ist frei. Die "Jazzweberei" zeichnet sich durch besondere Spielfreude sowie durch einen ungezwungenen und legeren Umgang mit dem Publikum aus. Es darf mitgesungen und getanzt werden. Das Repertoire ist eine Mischung aus bekannten verjazzten Weihnachtsliedern und Klassikern. Zur Band...

  • Monheim am Rhein
  • 10.12.19
Vereine + Ehrenamt

Mit von der Partie sind auch in diesem Jahr die Mitglieder der närrischen 109er Action Crew aus Baumberg.
Archiv-Foto: Michael de Clerque
2 Bilder

Am 7. und 8. Dezember öffnet der Baumberger Nikolausmarkt
Familiäre Atmosphäre

Auch im achtzehnten Jahr seines Bestehens veranstaltet der Freundeskreis Baumberger Altstadtviertel (FBA) den traditionellen Baumberger Nikolausmarkt. Bereits zum 22. Mal, findet dieser über Stadtgrenzen hinaus bekannte Markt am zweiten Adventwochenende statt. "Die besondere familiäre Atmosphäre prägt den Nikolausmarkt und macht ihn zu einem bevorzugten vorweihnachtlichen Treffpunkt für Jung und Alt. Man trifft sich mit Freunden und Familie", sagt Hans Pelster, Vorsitzender des FBA. Selbst...

  • Monheim am Rhein
  • 03.12.19
Ratgeber
 Bürgermeister Daniel Zimmermann übergab nun offiziell die neue Kita an Leiterin Ulrike Töpfer (Mitte) und Britta Altenklamp, Vorsitzende der Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Niederrhein.
Foto: Norbert Jakobs

Viel Platz und beste Laune
Neue Kita in Baumberg eingeweiht

Viel Platz und beste Laune: Am Montag wurde die neue Kindertagesstätte der Baumberger Pänz an der Benrather offiziell eingeweiht. Sie ist in Trägerschaft der Arbeiterwohlfahrt (Awo). Baubeginn für die neue Kita war im September 2018. Die Erstellungskosten belaufen sich auf 2,7 Millionen Euro. Die Kita unter der Leitung von Ulrike Töpfer startete im Januar 2017 mit 30 Kindern in Leichtbauweise (Container) an der Linzer Straße. Ein halbes Jahr später kamen weitere 40 Kinder dazu. Mit diesen...

  • Monheim am Rhein
  • 03.12.19
Sport
Die Kinder auf einem vielseitigen Abenteuerparcours ihre sportlichen Fähigkeiten unter Beweis stellen.
Foto: BTSC

Kinderolympiade des Baumberger Turn- und Sportclubs
Vielseitiger Abenteuerparcours

Bei der Kinderolympiade des Baumberger Turn- und Sportclub (BTSC) haben 185 Kinder bis acht Jahren erfolgreich teilgenommen. Der BTSC war überwältigt vom Zuspruch, denn schon im ersten Durchgang waren 105 Kinder am Start. 80 Mädchen und Jungen folgten dann im zweiten Durchgang. Die Kinder konnten in der Lieselott-Diem-Sporthalle auf einem vielseitigen Abenteuerparcours ihre sportlichen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Ob an Seilen schwingen, über, unter und durch ein Hindernisparcours...

  • Monheim am Rhein
  • 30.11.19
Sport
Prüfung bestanden: die Judokas des BTSC.
Foto: Verein

Gürtelprüfung beim Baumberger Turn- und Sportclub
Judokas machen blau und braun

Beim Baumberger Turn und Sportclub (BTSC) fand vor kurzem eine neue Judo-Gürtelprüfung  statt. Dieses Mal ging es um den blauen und braunen Gurt. Die jungen Baumberger mussten hierfür schon richtig Judo können, um die Aufgaben bestehen zu können. Mit David Lenzen aus Düsseldorf stand dieses Mal ein externer Prüfer auf der Matte, den die Judokas nicht kannten. So waren die Prüflinge äußerst nervös und konnten nicht richtig frei auftrumpfen. Die Katas waren bei allen gut, jedoch im...

  • Monheim am Rhein
  • 25.11.19
Kultur
Gemeinsam mit Cellist Jörg Brinkmann (links) widmen Julian und Roman Wasserfuhr ihr Konzert der grünen Insel Irland.
Foto: Nikolas Müller

Jazzkonzert im Bürgerhaus Baumberg
Musikreise nach Irland

Am Samstag, 23. November, gastieren die Musiker-Brüder Julian und Roman Wasserfuhr um 20 Uhr im Bürgerhaus Baumberg, Humboldtstraße 8. Gemeinsam mit Cellist Jörg Brinkmann widmen sie ihr Konzert der grünen Insel Irland. Julian Wasserfuhr spielt Trompete, sein Bruder Roman Klavier. Unterstützt von vielen prominenten Gastmusikern - wie Nils Landgren, Wolfgang Haffner und Lars Danielsson - haben die beiden bereits sechs Alben veröffentlicht, den Großteil davon auf dem renommierten deutschen...

  • Monheim am Rhein
  • 20.11.19
  •  1
Reisen + Entdecken
Foto: Congerdesign auf Pixabay

Am 16. und 17. November
Kunsthandwerkermarkt im Bürgerhaus Baumberg

Am Samstag, 16. November, von 11 bis 17 Uhr findet der Kunsthandwerkermarkt im Bürgerhaus Baumberg, Humboldtstraße 8, statt. Rund 40 Aussteller präsentieren ihre ausschließlich in Handarbeit hergestellten Artikel, darunter Textilwaren, Keramik, Schmuck, Papierkunst und Deko aller Art. Als weiteres Highlight gibt es eine Tombola mit vielen Preisen - jedes dritte Los gewinnt. Für das leibliche Wohl sorgt das Catering-Team Hilgers. Der Eintritt ist frei.

  • Monheim am Rhein
  • 14.11.19
  •  1
  •  1
Sport
Symbolbild: WA-Archiv

Sportfreunde Baumberg empfangen am Samstag den 1. FC Monheim
Spannendes Lokalderby

Am Samstag, 16. November, findet im MEGA-Stadion, Sandstraße 77a, das Oberliga-Lokalderby zwischen den Sportfreunden Baumberg und dem 1. FC Monheim statt. Anstoß ist um 16 Uhr. Aufgrund des zu erwarteten höheren Andrangs hier einige Infos:Kassen und Eingänge öffnen bereits zwei Stunden vor Spielbeginn, also um 14 Uhr. Aufgrund der knappen Parkplatzsituation rund um das Stadion bitten die Sportfreunde nach Möglichkeit per Rad oder mit dem ÖPNV anzureisen. Es wird allgemein gebeten...

  • Monheim am Rhein
  • 14.11.19
Sport
Kinder von zwei bis acht Jahren durchlaufen einen Abenteuer-Parcours.
Foto: BTSC

Kinderolympiade beim Baumberger Turn- und Sportclub
Dabei sein, ist alles

Am Sonntag, 17. November, lädt der Baumberger Turn- und Sportclub (BTSC) alle Kinder von zwei bis acht Jahren zur Kinderolympiade in die Liselotte-Diem-Sporthalle, Geschwister-Scholl-Straße, ein. Es wird ein Abenteuer-Parcours aufgebaut, den die Teilnehmer durchlaufen. Nach dem olympischen Motto "Dabei sein ist alles", sollen die Kinder Spaß an der sportlichen Aktivität haben. Gestartet wird in zwei Durchgängen, jeweils um 14 und um 15.30 Uhr. Die Eltern werden gebeten, pünktlich mit ihren...

  • Monheim am Rhein
  • 11.11.19
Vereine + Ehrenamt
Kinder beim Baumberger Martinszug 2018.
Archiv-Foto: Michael de Clerque

Umzug ist einer der ältesten im Rheinland
St. Martin reitet durch Baumberg

Am heutigen Montag, 11. November, zieht St. Martin durch Monheim-Baumberg. Der traditionelle Umzug im Stadtteil ist einer der ältesten im Rheinland. Das Martins-Komitee Baumberg besteht seit 109 Jahren. Die Aufstellung beginnt um 17.15 Uhr, der Zug startet um 17.25 Uhr. Ab der Kreuzung Hauptstraße und Humboldtstraße ziehen alle Kinder hintereinander über die Schallenstraße, Peter-Hofer-Straße, Unter‘m Dorfgarten, Im Sträßchen, Thomasstraße und Leienstraße. Das Martinsfeuer ist auf der Wiese...

  • Monheim am Rhein
  • 11.11.19
Vereine + Ehrenamt
St. Martin grüßt hoch zu Ross.
.Foto: Michael de Clerque

Straßenumzüge in Monheim und Baumberg
Zeit für St. Martin

Durch die Straßen auf und nieder ziehen auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Kindergarten- und Schulkinder. Sankt Martin wird in Monheim und Baumberg traditionell mit Laternen-Umzug, Mantelteilung und Martinsfeuer gefeiert. Der große Martinszug durch Altstadt und Stadtmitte, seit 1977 organisiert vom St. Martin-Komitee Monheim, zieht am Freitag, 8. November, durch die Stadt. Start ist um 17.15 Uhr an der Kreuzung von Franz-Boehm und Frohnstraße. An der Kirchmauer am Rhein teilt Sankt Martin...

  • Monheim am Rhein
  • 05.11.19
Vereine + Ehrenamt
Symbolbild: annca from Pixabay

Am 27. Oktober im Bürgerhaus Baumberg
Trödel für Karnevalskostüme

Der Baumberger Allgemeine Bürgerverein veranstaltet am Sonntag, 27. Oktober, von 10 bis 14 Uhr wieder einen Karnevalströdel im Bürgerhaus, Humboldstraße 8. Verkauft werden Kostüme für Kinder und Erwachsene sowie Karnevalszubehör. Wer Lust etwas anzubieten hat und mittrödeln möchte, kann sich bei Helmut Heymann melden: entweder unter Telefon (02173) 61922 oder per E-Mail an helmut_heymann@gmx.de.

  • Monheim am Rhein
  • 23.10.19
Ratgeber
Symbolbild: Alexas_Fotos from Pixabay

50 Aussteller im Bürgerhaus Baumberg
Trödelmarkt für Kindersachen

Am Samstag, 9. November, findet von 11 bis 14 Uhr im Bürgerhaus Baumberg, Humboldtstraße 8, wieder ein großer Trödelmarkt für Kindersachen statt. Über 50 Aussteller bieten eine gute Auswahl an Baby- und Kinderkleidung, Kinderspielzeug, Kinderspiele als auch Bettwäsche, Kinderwagen und Fahrräder an. Herzhafte und süße Snacks sowie Getränke stärken zwischendurch Groß und Klein.

  • Monheim am Rhein
  • 20.10.19
Vereine + Ehrenamt
Symbolbild: Gerd Altmann from Pixabay

Jugendclub Baumberg wird 15 Jahre alt
Kleines Jubiläum

Ein kleines Jubiläum feiert der Jugendclub Baumberg – kurz JuKuBa. Seit 15 Jahren – genau seit dem 20. September 2004 – befindet er sich in der Trägerschaft des Sozialdienstes katholischer Frauen und Männer (SKFM) und bietet seitdem in den Räumen an der Humboldtsstraße 8 zahlreiche Angebote im Bereich der offenen Kinder- und Jugendarbeit an. So findet das nächste Special bereits am Donnerstag, 31.Oktober, ab 18 Uhr, mit einer Halloween-Party statt. Hierzu sind Kids im Alter von sieben bis 14...

  • Monheim am Rhein
  • 19.10.19
Sport
Symbolbild: StockSnap from Pixabay

SF Baumberg zu Gast beim ETB Schwarz-Weiß
Mit dem Fanbus zum Auswärtsspiel

Die Sportfreunde Baumberg bieten am Sonntag, 20. Oktober, zum Oberliga-Auswärtsspiel beim ETB Schwarz-Weiß in Essen einen Bus für alle interessierten Fans und Fußballfreunde an. Abfahrt am MEGA-Stadion an der Sandstraße ist gemeinsam mit der Mannschaft um 12.45 Uhr. Der Kostenbeitrag für die Hin- und Rückfahrt beträgt zehn Euro. Interessierte kommen bitte pünktlich zur Abfahrt nach Baumberg.

  • Monheim am Rhein
  • 18.10.19
Ratgeber
Symbolbild: Gerd Altmann from Pixabay

Zwar-Netzwerk Baumberg sucht Verstärkung
Neue Jahrgänge sind willkommen

Alle Bewohner der Jahrgänge 1960 bis 1964 die im Stadtteil Baumberg gemeldet sind, sind von der Stadt Monheim eingeladen, sich über das bestehende Zwar-Netzwerk ("Zwischen Arbeit und Ruhestand") zu informieren. Die Veranstaltung findet am Sonntag, 20. Oktober, 10.30 Uhr im Bürgerhaus Baumberg, Humboldtstraße 8, statt. Das Zwar-Netzwerk Baumberg wurde am 13. Oktober 2016 auf Initiative der Stadt als erstes Zwar-Netzwerk Monheims gegründet. In dieser Gemeinschaft gab es in den letzten drei...

  • Monheim am Rhein
  • 17.10.19
Kultur
Jazzmusiker von Weltformat: Peter Fessler.
Foto: Paulin Tom Pintsch

Konzert mit Peter Fessler
Jazz im Baumberger Bürgerhaus

Auf Einladung des Vereins JiM und der Monheimer Kulturwerke gastiert Peter Fessler am Freitag, 18. Oktober, um 19 Uhr im Bürgerhaus Baumberg, Humboldtstraße 8. Mit zwölf Jahren begann Fessler Gitarre zu spielen. Nach seiner Schulzeit folgten zwei längere Aufenthalte in den USA, wo er sich intensiv der Musik widmete, viele Sessions spielte und mit dem Komponieren begann. In Köln studierte Fessler Gesang im Jazzseminar der Hochschule für Musik und Tanz und wurde von 1983 bis 1987 Sänger bei...

  • Monheim am Rhein
  • 16.10.19
Blaulicht
Symbolbild: Kreispolizei Mettmann

81-Jähriger baut Unfall am Campingplatz
Monheimer Polizei stoppt Trunkenheitsfahrt

Am letzten Sonntag, 13. Oktober, hat die Polizei einen stark alkoholisierten Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Gegen 20 Uhr befuhr ein 81 Jahre alter Mann aus Düsseldorf mit seinem Ford den Schotterweg eines Campingplatzes in Richtung Urdenbacher Weg in Monheim. Dabei beobachtete eine aufmerksame Zeugin, wie er einen geparkten VW Golf touchierte. Der Senior begutachtete seinen Wagen und schien weiterfahren zu wollen. Allein: Eine Zeugin sprach ihn auf den Unfall an. Dabei bemerkte sie...

  • Monheim am Rhein
  • 15.10.19
Sport
Gruppenbild mit den Turnierteilnehmern.
Foto: Privat

Motto "Erlebnis statt Ergebnis"
Letztes Tennisturnier der Freiluftsaison in Baumberg

Unter dem Motto "Erlebnis statt Ergebnis" fand im Baumberger Tennis Club das letzte Turnier der Freiluftsaison 2019 statt. 26 Spieler mit unterschiedlichen Spielstärken nahmen daran teil. Die jeweiligen Paarungen wurden ausgelost, sodass unterschiedliche Partner auf immer neue Gegner trafen. Nach den ersten beiden Runden gab es einen Kaffeebreak, den die Clubmitglieder ausrichteten. Zum Abschluss ließen sich die Teilnehmenden die vom Vereinswirt vorbereiteten Bratwürstchen schmecken.

  • Monheim am Rhein
  • 14.10.19
Politik
Symbolbild: Pixabay

Vortrag der KAB St. Dionysius Baumberg
Die Aufgaben des Kreistags in Mettmann

Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) St. Dionysius Baumberg lädt am Dienstag, 15. Oktober, um 20 Uhr zu einem Vortrag über die Aufgaben des Kreistages für die Stadt Monheim ins Pfarrheim, Von-Ketteler-Straße 8, ein. An den Kreistag werden viele Bürger am Kommunalwahltag erinnert. Dann erhalten sie einen zusätzlichen Wahlschein, mit dem über die Zusammensetzung des Kreistages entschieden wird. Im Kreis Mettmann besteht der Kreistag derzeit aus 78 Mitgliedern. Welche vielfältigen...

  • Monheim am Rhein
  • 13.10.19
Ratgeber
Unser Foto zeigt Maritta Dykmanns-Nagy von der Awo (links) und Erzieherin Caroline Köpke bei der "KostBar"-Premiere am vergangenen Sonntag.
Foto: Michael de Clerque

Neues Angebot von Awo und Mo.Ki in Baumberg
Frühstücken in der "KostBar"

Die „KostBar“ an der Geschwister-Scholl-Straße 57 ist ein neues Angebot der Arbeiterwohlfahrt (Awo) in Baumberg in Kooperation mit dem Mo.Ki.-Café. Alleinerziehende Mütter und Väter können hier einmal im Monat sonntags in ruhiger Atmosphäre frühstücken. Eltern können sich austauschen und erhalten, wenn gewünscht, Beratung und Informationen. Die Kinder werden betreut. Am Sonntag, 1. November, öffnet die "KostBar" von 10 bis 12 Uhr wieder ihre Türen. Anmeldungen im Mo.Ki-Café unter Telefon...

  • Monheim am Rhein
  • 12.10.19
Sport
Anika Potthoff mit Trainer Oliver Kandeler.
Foto: Privat

Große Freude beim Baumberger Turn- und Sportclub
Anika Potthoff startet bei den Deutschen Meisterschaften

Ende September fand in Herne die Westdeutsche Meisterschaft der Frauen und Männer im Judo statt. Hier konnten sich die Judokas für die Deutsche Meisterschaft qualifizieren. Dabei treten dann alle Bundeskader-Athleten aus Deutschland und die Qualifizierten aus den Gruppen West, Nord, Nord-Ost, Süd, Mitte und Südwest an. Anika Potthoff vom Baumberger Turn- und Sportclub startete in der Gewichtsklasse bis 48 Kilogramm bei den Frauen. Selbst gerade erst 18 geworden, war sie damit eine der...

  • Monheim am Rhein
  • 11.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.