Monheim-Baumberg

Beiträge zum Thema Monheim-Baumberg

Blaulicht
Bei einem Verkehrsunfall in Baumberg wurde ein 30-jähriger Monheimer leicht verletzt. Der Unfallverursacher war von der Unfallstelle geflüchtet. Hier: Im Rahmen der Fahndung konnte die Polizei den Transit und den Fahrer ausfindig machen.
3 Bilder

Polizei stellt mutmaßlichen Unfallfahrer
Betrunkener Baumberger (40) verursacht Unfall und flüchtet

Zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 30-jähriger Monheimer leicht verletzt wurde, kam es am Montagabend, 9. Mai, in Monheim-Baumberg. Der Unfallverursacher war von der Unfallstelle geflüchtet - allerdings konnte die Polizei den mutmaßlichen Unfallfahrer im Rahmen der Ermittlungen ausfindig machen und ein Verfahren gegen ihn einleiten. Gegen 21 Uhr war ein Mann in einem rostfarbenen Transporter in Baumberg über die Hauptstraße gefahren. Hierbei prallte er - laut Angaben von Zeugen ungebremst und...

  • Monheim am Rhein
  • 10.05.22
Ratgeber
Zur feierlichen Eröffnung der neuen Bücherei St. Dionysius (Berghausener Straße) in Monheim-Baumberg, am Sonntag, 15. Mai, ab 11.30 Uhr wird eine große Einweihungsparty mit vielen Überraschungen stattfinden.

Offizielle Eröffnung am Sonntag, 15. Mai
Bücherei St. Dionysius in Monheim-Baumberg in neuen Räumen

Zur feierlichen Eröffnung der neuen Bücherei St. Dionysius (Berghausener Straße) in Monheim-Baumberg, am Sonntag, 15. Mai, ab 11.30 Uhr wird eine große Einweihungsparty mit vielen Überraschungen stattfinden. Die Besucher erwartet ein Glücksrad mit kleinen Gewinnen und vor allem ein gut sortierter Büchertrödel. Und die Kinder können ihre künstlerische Kreativität an einem Maltisch zeigen. Außerdem wird der Weltladen sein erweitertes Angebot vorstellen und zur Weinverkostung einladen. Mit Kaffee...

  • Monheim am Rhein
  • 05.05.22
Blaulicht
Bei einem Sturz mit einem E-Roller hat sich am Dienstag, 19. April, in Monheim-Baumberg ein 56-jähriger Mann aus Monheim schwer verletzt.

Mit Schulterverletzung ins Krankenhaus gebracht
Monheimer (56) nach Alleinunfall mit E-Roller schwer verletzt

Bei einem Sturz mit einem E-Roller hat sich am Dienstag, 19. April, in Monheim-Baumberg ein 56-jähriger Mann aus Monheim schwer verletzt. Nach dem derzeitigen Stand der Unfallermittlungen war der Monheimer gegen 13.50 Uhr mit seinem E-Roller auf einem Geh- und Radweg an der Bürgerwiese in Baumberg (Am Kielsgraben) entlang gefahren, als er aus noch nicht geklärter Ursache ohne Fremdeinwirkung die Kontrolle über sein Gefährt verlor und zu Boden stürzte. Passanten kümmerten sich um den Mann und...

  • Monheim am Rhein
  • 20.04.22
Politik
Ideen für die Umgestaltung von drei Baumberger Spielplätzen sammelt die Stadt Monheim, unter anderem für diesen 250 Quadratmeter kleinen Spielplatz an der Grenzstraße in Monheim-Baumberg. Derzeit hat dieser Platz ein Kletter-, Wipp- und Drehelement.
3 Bilder

Drei Baumberger Spielplätze werden saniert
Kinder dürfen mitmachen - Stadt Monheim sammelt Ideen für Spielflächen-Umgestaltung

Ideen für die Umgestaltung von drei Baumberger Spielplätzen sammelt die Stadt Monheim. Denn die Spielflächen an der Helene-Stöcker-Straße, Innsbrucker Straße und Grenzstraße werden saniert. Bei der Sanierung der städtischen Spielflächen sind vor allem die Ideen der Kinder gefragt. Jetzt beginnen die Planungen für die Umgestaltung der Baumberger Spielplätze an der Helene-Stöcker-Straße, an der Innsbrucker Straße und an der Grenzstraße. Um gemeinsam Wünsche und Anregungen zu sammeln, lädt die...

  • Monheim am Rhein
  • 13.04.22
Blaulicht
Zu einem Alleinunfall eines Monheimer Motorroller-Fahrers (60) kam es am Montagabend, 28. März, in Monheim-Baumberg. Dabei wurde der 60-jährige Rollerfahrer so schwer verletzt, dass er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

Kreispolizei Mettmann stellt Fahrzeug sicher
Motorroller-Fahrer (60) nach Alleinunfall schwer verletzt

Zu einem Alleinunfall eines Monheimer Motorroller-Fahrers (60) kam es am Montagabend, 28. März, in Monheim-Baumberg. Dabei wurde der 60-jährige Monheimer schwer verletzt. Gegen 18.45 Uhr war ein 60-jähriger Monheimer auf seinem Motorroller in Baumberg über den Holzweg in Richtung Geschwister-Scholl-Straße gefahren, als er laut Angaben von Zeugen ohne Fremdeinwirkung die Kontrolle über seine Piaggio Gilera verlor und zu Boden stürzte. Hierbei wurde der Mann schwer verletzt. Er musste in dem von...

  • Monheim am Rhein
  • 29.03.22
Sport
Tennis

Training für Tennis-Anfänger und -Neueinsteiger
Oster-Tennis-Camp im Baumberger Tennis Club

Zur Vorbereitung auf die neue Freiluft-Tennissaison findet im Baumberger Tennis Club (BTC, Sandstraße 126) wieder ein Oster-Tennis-Camp für ein intensives Tennistraining statt. Das Training in den Osterferienist auch für Anfänger und Neueinsteiger geeignet. Beiden Camps, für die Jugend und die Erwachsenen, laufen über einen Zeitraum von vier Tagen. Beginn ist am Montag, 11. April, und Ende ist am Donnerstag, 14. April. Das Jugendcamp beginnt täglich um 10 Uhr mit Warm-up, Tennis-, Match- und...

  • Monheim am Rhein
  • 29.03.22
Blaulicht
Schwer verletzt worden ist eine 21-jährige Motorradfahrerin beim Alleinunfall am Urdenbacher Weg in Monheim-Baumberg am Samstagnachmittag, 19. März.

Alleinunfall in Monheim-Baumberg
Motorradfahrerin (21) schwer verletzt

Schwer verletzt worden ist eine 21-jährige Motorradfahrerin beim Alleinunfall am Urdenbacher Weg in Monheim-Baumberg am Samstagnachmittag, 19. März.   Gegen 16.35 Uhr war die Monheimerin mit ihrem Motorrad der Marke Suzuki, aus Fahrtrichtung Düsseldorf kommend, in Fahrtrichtung Monheim unterwegs. Kurz hinter der Stadtgrenze, in einer langgezogenen Linkskurve, geriet sie nach eigenen Angaben mit ihrem Vorderrad auf den rechten Grünstreifen. Dadurch verlor sie die Kontrolle über ihr Motorrad und...

  • Monheim am Rhein
  • 21.03.22
Blaulicht
Einen Raubüberfall auf einen Imbiss an der Thomasstraße in Monheim-Baumberg verübte eine männliche Person am Dienstag, 26. Oktober, gegen 19.55 Uhr. Unter Vorhalt einer Schusswaffe forderte er die 61- jährige Angestellte auf, den Kasseninhalt herauszugeben.

Monheimer Polizei sucht Zeugen für Raubüberfall auf einen Imbiss am Dienstag, 26. Oktober, gegen 19.55 Uhr
Raubüberfall auf Imbiss in Monheim-Baumberg - Angestellte mit Schusswaffe bedroht

Einen Raubüberfall auf einen Imbiss an der Thomasstraße in Monheim-Baumberg verübte eine männliche Person am Dienstag, 26. Oktober, gegen 19.55 Uhr. Unter Vorhalt einer Schusswaffe forderte er die 61- jährige Angestellte auf, den Kasseninhalt herauszugeben. Als sich dies verzögerte und er vor der Tür Passanten erblickte, die die Situation beobachteten, flüchtete er ohne Beute über die Verresberger Straße in Richtung Holzweg. Die Imbissverkäuferin blieb unverletzt. Der Täter kann wie folgt...

  • Monheim am Rhein
  • 27.10.21
Kultur
Rap in deutscher Sprache mit christlichen Texten, die mutig von Gott und Glauben erzählen, sind das Markenzeichen der Band "Deine Gospel Rapper" – alias Kevin Neumann und Davee. Hier: Lighthome Gottesdienst im Bowlingcenter Monheim im Oktober 2019.
4 Bilder

Mutig von Gott und Glauben erzählen/"Deine Gospel Rapper": Samstag, 18. September, 15 Uhr Baumberger Bürgerwiese
Open Air Gottesdienst in Monheim im Zeichen des Rap

Rap in deutscher Sprache mit christlichen Texten, die mutig von Gott und Glauben erzählen, sind das Markenzeichen der Band "Deine Gospel Rapper" – alias Kevin Neumann und Davee. Erleben kann man die Band nun beim Open-Air-Gottesdienst am Samstag, 18. September, um 15 Uhr auf der Bürgerwiese am Kielsgraben in Monheim-Baumberg. Bodybuilding und Glauben wiederum gehören bei Marcus Schneider so untrennbar zusammen, wie die Tattoos auf seiner Haut. Das Motto des selbst erklärten „breitesten Pastors...

  • Hilden
  • 17.09.21
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Endlich können Gäste wieder mit dem Mobilen Einkaufswagen der Malteser in Monheim-Baumberg zu einem Supermarkt gefahren werden und ihre Einkaufsliste vor Ort höchstpersönlich abhaken.

Malteser suchen weitere ehrenamtliche Fahrer und Begleiter von Senioren für Einkaufstouren in Monheim-Baumberg
Mobiler Einkaufswagen der Malteser in Monheim-Baumberg fährt wieder mit Gästen

Nach dem Pandemie-bedingten Aussetzen herkömmlicher Einkaufsfahrten mit Publikum hat der Mobile Einkaufwagen (MEW) der Malteser in Monheim-Baumberg seine eigentliche Bestimmung wieder aufgenommen. Derzeit können sich ältere Herrschaften, die sich nicht mehr zutrauen, ihre Einkäufe allein zu erledigen, wieder unentgeltlich zu Hause abholen, gemeinsam zu einem Supermarkt in Monheim-Baumberg fahren und sich beim Lebensmittel-Shopping von der Hilfsorganisation unterstützen lassen. Aufgrund...

  • Monheim am Rhein
  • 24.08.21
Politik

Kommentar zur passiven Busschleuse Benrather Straße
Bürgerschaftsbeteiligung zur Gestaltung des Schnellradwegs im Österreichviertel

Am 15.06.2021 hatte die Stadtverwaltung Monheim am Rhein die Bürger zur Informationsveranstaltung für die Neugestaltung der Benrather Straße eingeladen. Betroffen von dieser Neugestaltung ist in erster Linie das gesamte Österreich Viertel, aber auch alle die, die die Benrather Straße mit dem Auto benutzen. Wie bekannt ist, wird die Benrather Straße von der Hegelstraße bis zur Berghausener Straße für den Fahrradschnellweg umgestaltet. Vorweg möchte ich betonen, dass ich für den Fahrradschnellweg...

  • Monheim am Rhein
  • 22.06.21
  • 1
Politik
Am 22. Juni werden Ideen für die Spielfläche an der Baumberger Straße Am Lingenkamp gesammelt. Der Spielplatz mit Klettergerüst, Doppelschaukel und Wippe wurde 1996 eröffnet.
Foto: Tim Kögler

Spielplätze in Monheim
Stadt sammelt Ideen für Sanierungen

Welche Spielgeräte müssen auf dem Spielplatz bleiben? Worauf kann man verzichten? Und was fehlt? Bei der Sanierung der städtischen Spielflächen in Monheim sind vor allem die Ideen der Kinder gefragt. Jetzt beginnen die Planungen für die Umgestaltung der Spielplätze am Heinrich-Zille-Platz, an der Baumberger Straße Am Lingenkamp und an der Nikolaus-Kopernikus-Straße und Otto-Lilienthal-Straße in Blee. Um gemeinsam Wünsche und Anregungen zu sammeln, lädt die Stadt zu Bürgerbeteiligungen direkt...

  • Monheim am Rhein
  • 20.06.21
Sport
Das Camp ist für Anfänger und Neueinsteiger geeignet.Foto: Hansmarkutt/Pixabay

Sommerferien-Camp im Tennisclub
Reinschnuppern beim BTC Monheim

Zur Verbesserung der Spielfähigkeit und zum Reinschnuppern in den Tennissport bietet der Baumberger Tennisclub (BTC) in Zusammenarbeit mit der Tennisschule Train Your Passion (TYP) für alle ein intensives Tennistraining in den Sommerferien an. Das Camp ist für Anfänger wie auch Neueinsteiger geeignet und ist von Montag bis Freitag, 26. bis 30. Juli, geplant. Die Campleitung haben Frank Grässer und Nicolas Plath von TYP mit ihrem Trainerteam. Mindestalter ist fünf Jahre. Auf dem Programm stehen...

  • Monheim am Rhein
  • 06.06.21
Vereine + Ehrenamt
Der Frauenchor Baumberg lässt sich nicht aus dem Takt bringen.
Foto: Privat

Frauenchor Baumberg lässt sich nicht aus dem Takt bringen
Mitsingen erwünscht

Der Frauenchor Baumberg hat sich durch das Corona-Virus nicht aus dem Takt bringen lassen. Trotz persönlicher Rückschläge in den Reihen der Chormitglieder probten sie fleißig weiter, wenn auch nicht wie gewohnt zusammen im Bürgerhaus. Sie haben sich mit der digitalen Technik auseinander gesetzt und arrangiert. Schließlich gibt es ein Ziel: das Herbstkonzert und die Hoffnung, das es stattfinden darf. Obwohl sich die Sängerinnen im direkten Kontakt untereinander fehlen, ist ein großer...

  • Monheim am Rhein
  • 02.06.21
Kultur
Auf unserem Foto spielten Stephanie Riemenschneider, Pianist Thomas Möller und Bassist Achim Tang im vergangenen Jahr vor Bewohnern des Seniorenheims an der Kirchstraße bei der ersten Ausgabe von „Kulturwerke op jück“.
Foto: Sven-André Dreyer
2 Bilder

Monheimer Kulturwerke gehen wieder „op jück“
Kultur in der Nachbarschaft

Mit Musik, Theater und Tanz im Gepäck gehen die Monheimer Kulturwerke wieder „op jück“ und kommen nach dem großen Erfolg vom letzten Jahr direkt vor die Haustür. Jeden Samstagnachmittag im Juni 2021 packen sie eine mobile Tonanlage, Instrumente und Requisiten ins Auto und sind mit geladenen Künstlerinnen und Künstlern unterwegs. Wer in Monheim oder Baumberg wohnt, kann mit Nachbarinnen und Nachbarn in den Genuss eines solchen Konzerts der ganz besonderen Art kommen, ohne dafür einen...

  • Monheim am Rhein
  • 15.05.21
  • 1
Reisen + Entdecken
Bürgermeister Daniel Zimmermann (links), der Vorsitzende des Ausschusses für Klimaschutz, Stadtplanung und Verkehr, Manfred Poell (Mitte), und Bauwesen-Bereichsleiter Andreas Apsel bei ihrer ersten Testfahrt auf dem neuen Streckenabschnitt des Radschnellwegs in Baumberg, gemeinsam mit der städtischen Radverkehrsbeauftragten Stephanie Augustyniok.
Foto: Thomas Spekowius

Erster Abschnitt des Radschnellwegs in Monheim-Baumberg ist freigeben
Asphalt statt Schotter

Der nördlichste Streckenabschnitt des künftig durch das gesamte Monheimer Stadtgebiet verlaufenden Radschnellwegs ist fertiggestellt. Die fast einen Kilometer lange Trasse zwischen Hellerhofweg und Hegelstraße in Baumberg ist freigegeben. Unter anderem ist dabei aus dem zwischen den Kleingärten in Hellerhof und Baumberg verlaufenden Schotterweg eine durchgängig vier Meter breite, asphaltierte Fahrradstraße entstanden, die zu weiten Teilen noch um einen parallel dazu verlaufenden Gehweg mit...

  • Monheim am Rhein
  • 15.05.21
Blaulicht
Foto: Kreispolizei Mettmann

Polizei Monheim ermittelt
Einbruch in Corona-Teststation

Bereits am Donnerstagabend wurde in die Corona-Teststation in der Geschwister-Scholl-Straße in Monheim-Baumberg eingebrochen. Dabei sind eine Geldkassette mit mehreren Hundert Euro Bargeld sowie ein Router entwendet worden. Eine Zeugin hörte gegen 23 Uhr lauten Krach und beobachtete zwei Tatverdächtige vor sowie in der Teststation, die kurz darauf in den anliegenden Park in Richtung Schellingstraße flüchteten. Im Rahmen der Nahbereichsfahndung konnte die Polizei zwei männliche Tatverdächtige...

  • Monheim am Rhein
  • 15.05.21
Vereine + Ehrenamt
Insgesamt 40 Bäume wurden in Monheim und Baumberg gepflanzt.
Foto: Bürgerstiftung
2 Bilder

Monheimer Bürgerstiftung spendet Obstbäume
Naschen erlaubt

Spazieren gehen und dabei frisches Obst pflücken und genießen: Das ist bald möglich. Die Monheimer Bürgerstiftung spendete 40 Obstbäume zur Selbstbedienung. Möglich ist dies demnächst in Baumberg auf der Grasfläche vor dem Campingplatz direkt am Rhein, in Monheim rund um den Oedstein in unmittelbarer Rheinnähe und gegenüber der Marienburg Richtung Rhein. Die 40 Apfel-, Birnen-, Kirsch- und Pflaumenbäume sind alle 2,5 Meter hoch. Entsprechende Schilder, die die Namen der Bäume anzeigen, werden...

  • Monheim am Rhein
  • 09.05.21
Natur + Garten
Baumbergs Bürgerwiese, hier eine Luftaufnahme vom Sommer vergangenen Jahres, bekommt neues Grün.
Foto: Tim Kögler

Bürgerwiese in Monheim-Baumberg wird saniert
Frisches Grün

Durch zahlreiche Veranstaltungen ist Baumbergs Bürgerwiese doch in Teilen inzwischen arg ramponiert. Deshalb wird sie saniert - vor allem neuer Rasen nachgesät. Die Arbeiten beginnen am Montag, 10. Mai, und dauern einige Tage. Anschließend ist die Bürgerwiese (Am Kielsgraben) für etwa zwei Monate gesperrt, damit der Rasen vernünftig nachwachsen kann. Die Kosten für die Sanierung belaufen sich auf rund 15.000 Euro.

  • Monheim am Rhein
  • 08.05.21
  • 1
Wirtschaft
Dem Aktionsflyer ist unter anderem zu entnehmen, was man entdecken und gewinnen kann.
Flyer: Stadt Monheim

Aktionstage in Monheim-Baumberg
Geschäfte in schwierigen Zeiten unterstützen

Bei den Hauptstraßen-Aktionstagen in Monheim-Baumberg freuen sich Händler, Dienstleistende, und Gastronomen vom 7. bis 16. Mai mit Angeboten und Sonderaktionen auf Kunden. Wer die Quittung von Einkäufen an der Hauptstraße oder der Holzweg-Passage einsendet, kann außerdem Gutscheine im Wert von bis zu 50 Euro gewinnen. "Vor der Corona-Pandemie haben wir im Mai immer ein großes Straßenfest mit den Händlern, Dienstleistenden und Gastronomen organisiert, das muss nun schon zum zweiten Mal...

  • Monheim am Rhein
  • 05.05.21
Politik
Symbolbild: OpenClipart-Vectors auf Pixabay

Kulturausschuss: Sitzung im Livestream
Kindergarten-Bibliothek für Baumberg

 Am Mittwoch, 28. April, tagt der Monheimer Kulturausschuss. Auf der Tagesordnung des öffentlichen Teils steht unter anderem eine Kindergarten-Bibliothek für Baumberg. Beginn im Ratssaal ist um 18 Uhr. Interessierte können die Sitzung live mitverfolgen. Auf der städtischen Internetseite wird im Bereich Stadtrat ein entsprechender Livestream bereitgestellt. Übertragungsbeginn ist hier ebenfalls um 18 Uhr. Die Tagesordnungspunkte können anschließend auch über das Archiv einzeln abgerufen werden....

  • Monheim am Rhein
  • 26.04.21
Wirtschaft
Die mehr als 50 Jahre alte Klinkerfassade wurde mit Elementen aus Holz aufgefrischt.
Fotos: Michael Hotopp
3 Bilder

Holzweg-Passage in Monheim-Baumberg modernisiert
Weg mit der grauen Ladenzeile

Die Einkaufspassage in Monheim-Baumberg wird modernisiert. Aus der grauen Ladenzeile im Charme der 1960er- und 1970er-Jahre ist in den vergangenen Monaten eine helle, freundliche und moderne Passage geworden. In der Holzweg-Passage dominieren – wie der Name bereits erahnen lässt – Holztöne und viel Grün. Direkt nebenan entstehen derzeit das Sophie-Scholl-Quartier mit Edeka-Markt, Drogeriemarkt, Kindertagesstätte und rund 260 Wohnungen. Die in die Jahre gekommene Einkaufspassage hat die...

  • Monheim am Rhein
  • 18.04.21
Blaulicht
Immer und überall haben Verkehrsteilnehmer auf ihre Geschwindigkeit zu achten. 
Foto: Kreispolizei Mettmann

Geschwindigkeitskontrollen in Monheim und Baumberg
Hier wird geblitzt

Auch für die kommende Woche hat die Kreispolizei Mettmann Geschwindigkeitskontrollen an verschiedenen Orten in Monheim und Baumberg angekündigt. Montag, 19. April: Lichtenberger Straße. Mittwoch, 21. April: Heerweg und Hauptstraße. Freitag, 23. April: Berliner Ring und Friedenauer Straße. Die Messungen sind unabhängig von der tagesaktuellen Verkehrssituation vor Ort. Darüber hinaus müssen motorisierte Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer auch an anderen Tagen und auf anderen Straßen...

  • Monheim am Rhein
  • 16.04.21
Sport
Erwin Arnold: sportliche Säule des BTSC.
Foto: Privat

BTSC verliert Persönlichkeit
Trauer um Erwin Arnold

Der Baumberger Turn- und Sportclub (BTSC) trauert um seinen ehemaligen stellvertretenden Vorsitzenden, langjährigen Trainer und Abteilungsleiter Erwin Arnold. "Mit ihm verliert der Verein eine Persönlichkeit, die viele Jahre das Vereinsleben in der Abteilung Badminton und später in der Behindertenabteilung prägte", sagt Klaus Schneider, Pressewart des BTSC. Im Oktober 2009 wurde Erwin Arnold zum stellvertretenden Vorsitzender gewählt. Das Amt bekleidete er bis März 2014. Darüber hinaus führte...

  • Monheim am Rhein
  • 15.04.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.