Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Kultur
Das Trio, Thomas Meyer, Andreas Herkenratz und Oliver Drechsel, präsentiert am 12. Juni „Beethoven und die tiefen Holzbläser“ in der Monheimer Volkshochschule.
Foto: Bernd-M. Wehner

Welturaufführung
144. Klangwellenkonzert in der Monheimer Volkshochschule

144. Klangwellenkonzert in der Monheimer Volkshochschule Monheim. In der Reihe "Klangwelten 714" wird am Sonntag, 12. Juni, um 16 Uhr, im Saal der Monheimer Volkshochschule das aus 2020 verschobene Konzert nachgeholt, welches anlässlich des 250. Beethoven-Jubiläums geplant war. Das Trio Meyer, Herkenrath und Drechsel präsentiert neben Beethoven auch eine Welturaufführung Unter dem Motto „Beethoven und die tiefen Holzbläser“ spielen Thomas Meyer (Klarinette), Andreas Herkenrath (Fagott) und...

  • Monheim am Rhein
  • 09.06.22
Kultur
Die Band "Mr. Irish Bastard" aus Münster ist Headliner am Freitag in Monheim.
4 Bilder

Sojus 7 organisiert kostenfreies Festival
„Draußen Tanzen“ auf der Wiese neben dem Skatepark an der Kapellenstraße in Monheim

Sojus 7 organisiert das kostenfreie Festival „Draußen Tanzen“ an der Kapellenstraße in Monheim und zwar am Freitag, 13. Mai, und Samstag, 14. Mai. Dann werden zehn Bands erwartet, darunter Seyyah aus Ataşehir, Mr. Irish Bastard und Die Sterne. Auf der Wiese neben dem Skatepark an der Kapellenstraße organisiert das Sojus 7 in diesem Jahr wieder ein kleines Festival. Ohne Altersbegrenzung und festgelegte Musikrichtung sind am Freitag, 13. Mai, ab 18 Uhr, und am Samstag, 14. Mai, ab 15 Uhr, an...

  • Monheim am Rhein
  • 12.05.22
Kultur
Kommt diesmal solo nach Monheim: „Boogie-Woogie-Meister“ Jörg Hegemann wird am Freitag, 20. Mai, in der Altstadtkirche gastieren.

Jörg Hegemann am 20. Mai in der Altstadtkirche
„Boogie-Woogie-Meister“ in Monheim

Nach einem unvergesslichen Auftritt des Jörg Hegemann Boogie Trios im Schelmenturm vor fast genau acht Jahren können sich die Jazzliebhaber wieder auf ein besonderes Konzerterlebnis mit dem „Boogie-Woogie-Meister“ in Monheim freuen. Jörg Hegemann wird, diesmal solo, erneut unter Beweis stellen, dass er den Boogie-Woogie-Stil perfekt beherrscht und dessen Charme und Kraft lebendig erhält. „Pianist des Jahres 2009“ Bei der erstmaligen Verleihung des offiziellen Musikpreises...

  • Monheim am Rhein
  • 09.05.22
Kultur
Erneut verschoben wird das für Sonntag, 8. Mai, geplante Benefizkonzert „Inspiration Beethoven“ des Lions-Fördervereines Monheim am Rhein - Alte Freiheit zugunsten „Klasse 2000“. Aus organisatorischen Gründen findet es erst im Juni nächsten Jahres statt. Auf dem Foto: Christoph Lahme (links) und Oliver Drechse.

„Inspiration Beethoven“ des Lions-Fördervereines
Benefizkonzert in Monheim erneut verschoben

Erneut verschoben wird das für Sonntag, 8. Mai, in der Aula am Berliner Ring geplante Benefizkonzert „Inspiration Beethoven“ des Lions-Fördervereines Monheim am Rhein - Alte Freiheit zugunsten „Klasse 2000“ unter Schirmherrschaft des Bürgermeisters Daniel Zimmermann. Aus organisatorischen Gründen findet es erst am Sonntag, 18. Juni 2023, 18 Uhr. Alle bereits erworbenen Karten behalten für den Termin im nächsten Jahr natürlich ihre Gültigkeit. Wer das Grundschul-Programm „Klasse 2000“ zur...

  • Monheim am Rhein
  • 05.05.22
Kultur

Verschiebung Benefizkonzert
"Inspiration Beethoven" verlegt

Das für Sonntag, den 8.5.22 in der Aula am Berliner Ring geplante Benefizkonzert „Inspiration Beethoven“ des Lions-Fördervereins Monheim am Rhein - Alte Freiheit e.V. zugunsten „Klasse 2000“ unter Schirmherrschaft des Bürgermeisters Daniel Zimmermann ist aus organisatorischen Gründen erneut verschoben und zwar auf So., den 18.6.2023, 18 Uhr. Alle bereits erworbenen Karten behalten für den Termin im nächsten Jahr natürlich ihre Gültigkeit. Wer das Grundschul-Programm „Klasse 2000“ zur Stärkung...

  • Monheim am Rhein
  • 04.05.22
Kultur
Spirit des 1. Benefizkonzertes ukrainischer
Musiker in der Erlöserkirche - entstanden zum Schluss beim Singen der ukrainischen Nationalhymne,
begleitet von Kantorin Esther Kim an der Orgel.

Ukrainische Musiker zeigen Solidarität
Update: 3. Benefizkonzert Ukrainischer Musiker in der Erlöserkirche

Nach bereits zwei Benefizkonzerten Ukrainischer Musiker in der Erlöserkirche, Hardt 23, Langenfeld wird nun mit etwas anderer Besetzung und anderen Instrumenten ein drittes Konzert am Sonntag, 27. März um 17 Uhr in der Erlöserkirche gespielt bzw. mit Worten gestaltet. 3. Benefizkonzert in der ErlöserkircheNach den erfolgreichen und beeindruckenden Konzerten in den vergangenen Woche gibt es das 3. Konzert mit komplett neuem Programm. Zuletzt kamen zehn ukrainische Musiker und Musikerinnen in die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 17.03.22
  • 1
Ratgeber
Nach Absage des Konzerts von Extrabreit gingen die Karten per Einschreiben an Eventim zurück.
Fotos (2): Marc Keiterling
2 Bilder

Eventim trotzt Landgerichtsurteil
Vorsicht, „Abzocke“!

Seit mittlerweile fast einem Jahr laufen viele Beschwerden über den Tickethändler Eventim bei den Verbraucherzentralen auf. Der börsennotierte Dienstleister der Unterhaltungsbranche, 1989 unter dem Namen Computer Ticket Service (CTS) gegründet, behält aktuell offensichtlich einen Teil von Ticketpreisen – die in diesen enthaltenen Vorverkaufsgebühren - ein, wenn Veranstaltungen wegen Corona ausfallen. Dies tut das Unternehmen, obwohl das Landgericht München I am 9. Juni 2021 (Az. 37 O 5667/20,...

  • Essen
  • 24.01.22
  • 2
  • 5
LK-Gemeinschaft
Am 20. November spielt erstmals das renommierte La Cetra Barockorchester Basel in Monheim am Rhein. Foto: Frank-Uwe Orbons

La Cetra spielt in Monheim
Barocke Klangvielfalt hautnah erleben

Monheim. Das La Cetra Barockorchester aus Basel, eins der weltweit führenden Barockorchester, macht die sogenannte „Alte Musik“ durch intensive Auseinandersetzung mit der historischen Aufführungspraxis hautnah erlebbar und hat für sein erstes Konzert in Monheim am Rhein am Freitag, 20. November, um 20 Uhr, in der Aula am Berliner Ring, Berliner Ring 7, 40789 Monheim am Rhein, eine enorme Klangvielfalt zusammengestellt. Barocke Concerti von Johannes Sebastian Bach, Francesco Maria Veracini und...

  • Monheim am Rhein
  • 18.11.21
Kultur
Rockballaden, Blues, Chansons live erleben können Zuhörer am Donnerstag, 26. August, ab 19 Uhr im Monheimer Familien Hofcafé (Parkstraße 6).

Rockballaden, Blues, Chansons live erleben am Donnerstag, 26. August, im Monheimer Familien Hofcafé (Parkstraße 6)
Hofkonzert mit "MarWin.Mo" in Monheim für Tiere in Not im Kreis Mettmann

Rockballaden, Blues, Chansons live erleben können Zuhörer am Donnerstag, 26. August, ab 19 Uhr im Monheimer Familien Hofcafé (Parkstraße 6). Viel zu lange ging erst mal gar nichts. So erlebten es die beiden Düsseldorfer Musiker, als sie im Sommer 2020 in die Monheimer Altstadt zogen. Vor drei Jahren haben Winfried Müller und Marianne Winkelmann zusammengefunden und beschlossen, gemeinsam interessante Musik in eigenen Arrangements zu machen. Er (Gitarre, Gesang) hat jahrelange Band-Erfahrung und...

  • Monheim am Rhein
  • 20.08.21
LK-Gemeinschaft
Michael Pape und Norman Jonas bilden den Kern der Coverband "toeffte", die mühelos durch sechs Jahrzehnte Musikgeschichte segelt und dabei Regionen streift, die zum Verweilen und Mitsingen einladen. Fotos: Stadt Hilden
3 Bilder

Buntes Programm auf dem Alten Markt
Hildener Sommer: Klein, aber oho

Die Sommerferien stehen vor der Tür und damit auch der Hildener Sommer. „Lange war unklar, ob der Hildener Sommer in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie stattfinden kann“, erklärt Eva Dämmer, Leiterin des Kulturamtes der Stadt Hilden. „Nun haben wir uns dazu entschlossen, kurzfristig zumindest noch ein kleines Programm auf die Beine zu stellen.“ An zwei Donnerstagen im Juli finden um 17 Uhr Konzerte auf dem Alten Markt, Mittelstraße, statt. „Prilblümchen“ werden am 15. Juli auf der Bühne...

  • Hilden
  • 27.06.21
Kultur
„The Prequel“ findet vom 1. bis 3. Juli auf der MS RheinFantasie statt. Grafik: Monheim Triennale / Vasilis Marmatakis

Monheim Triennale
„The Prequel“: Konzerte vom 1. bis 3. Juli

Die kreativen Köpfe hinter der Monheim Triennale veranstalten in diesem Jahr - vom 1. bis 3. Juli -  „The Prequel“. Zu dieser kleinen Vorabausgabe des eigentlichen Musikfestivals hat das Team um Intendant Reiner Michalke eine Auswahl von internationalen Künstlerinnen und Künstler eingeladen, die die Idee der auf das kommende Jahr verschobenen großen Monheim Triennale schon in diesem Sommer repräsentieren. „The Prequel“ ist dabei weder als Ersatz noch als Kompromiss gedacht. Michalke: „Wir...

  • Monheim am Rhein
  • 14.06.21
Kultur
Auf unserem Foto spielten Stephanie Riemenschneider, Pianist Thomas Möller und Bassist Achim Tang im vergangenen Jahr vor Bewohnern des Seniorenheims an der Kirchstraße bei der ersten Ausgabe von „Kulturwerke op jück“.
Foto: Sven-André Dreyer
2 Bilder

Monheimer Kulturwerke gehen wieder „op jück“
Kultur in der Nachbarschaft

Mit Musik, Theater und Tanz im Gepäck gehen die Monheimer Kulturwerke wieder „op jück“ und kommen nach dem großen Erfolg vom letzten Jahr direkt vor die Haustür. Jeden Samstagnachmittag im Juni 2021 packen sie eine mobile Tonanlage, Instrumente und Requisiten ins Auto und sind mit geladenen Künstlerinnen und Künstlern unterwegs. Wer in Monheim oder Baumberg wohnt, kann mit Nachbarinnen und Nachbarn in den Genuss eines solchen Konzerts der ganz besonderen Art kommen, ohne dafür einen...

  • Monheim am Rhein
  • 15.05.21
  • 1
Kultur
Der Bunte Chor Monheim hat sich für den passenden "Wappenvogel" entschieden.

Aus dem Kinder- und Jugendchor wird der Bunte Chor Monheim
Im Zeichen des Papageis

Der Monheimer Kinder- und Jugendchor gibt sich ein neues Profil und will möglichst bald als Bunter Chor auf der Bühne stehen. Nun können auch Sänger und Sängerinnen über 25 mitwirken. Als der Monheimer Kinder- und Jugendchor als Untergruppe des Frauenchors 1996 gegründet wurde, war Kohl noch Kanzler, fand das Mädchentrio TictacToe jemanden so richtig sch... und Deutscher Meister war der BVB. Die Leitung übernahm Vivien Siemes, die das Publikum mit vielen Kindermusicals begeisterte. Durch den...

  • Monheim am Rhein
  • 02.02.21
Kultur
Bei dem Projekt verschmelzen orientalische und europäische Instrumente.
Foto: Jörg Sommerfeld

Monheim kooperiert mit der türkischen Partnerstadt Atasehir
Da ist Musik drin!

In Monheims Austausch mit der türkischen Partnerstadt Atasehir ist im wahrsten Sinne des Wortes Musik drin. So entstand unter anderem die Idee, für Schülerinnen und Schüler der Musikschulen gemeinsame Arrangements mit anatolischem Einfluss zu erstellen. Die Noten sind nun kostenlos herunterzuladen auf der Homepage der Musikschule unter www.musikschule.monheim.de/makam. Die Auswahl ist groß: Insgesamt sind es 400 Seiten an Material. "Wir konnten dabei von unserer langjährigen Erfahrung mit...

  • Monheim am Rhein
  • 27.12.20
Kultur
"Wildes Holz" will das Publikum auf originelle Weise begeistern.
Foto: Band

Rock und Pop am 25. September
"Wildes Holz" im Bürgerhaus Baumberg

Neustart des Konzertprogramms von "Jazz in Monheim": Es geht los mit dem Auftritt der Band „Wildes Holz“ aus dem Ruhrgebiet. Das Konzert  findet am Freitag, 25. September, um 20 Uhr im Bürgerhaus Baumberg, Humboldtstraße 8, statt. Tickets zum Preis von 15 Euro gibt es im Kundencenter der Monheimer Kulturwerke, Rathausplatz 20, Telefon (02173) 276444. Das Programm „Höhen und Tiefen“ bildet einen Mix aus neuen Songs und holztypischem Sound, angereichert durch Einflüsse aus maghrebinischer und...

  • Monheim am Rhein
  • 23.09.20
Kultur
Die historische Sauer-Kreienbrink-Orgel der evangelischen Altstadtkirche.
Foto: Matthias Standfest

„Tag des offenen Denkmals“ in der Altstadtkirche Monheim
Ein gewaltiges Instrument live erleben

Traditionell findet am zweiten Sonntag im September bundesweit der „Tag des offenen Denkmals“ statt. Aufgrund der Corona-Epidemie verzichtet die „Deutsche Stiftung Denkmalschutz“ in diesem Jahr auf eine konzertierte Aktion. Die Evangelische Kirchengemeinde Monheim möchte trotzdem am Nachmittag des 13. Septembers in der Altstadtkirche an der Grabenstraße ihre historische Orgel von 16 bis 17.30 Uhr zur Besichtigung freigeben. Besonderes Highlight ist dabei der Open-Air-Auftritt des Monheimer...

  • Monheim am Rhein
  • 09.09.20
Kultur
Symbolbild: Anton Porsche auf Pixabay

Klangwellenkonzert in der Monheimer Altstadtkirche
"Bagatellen" auf dem Flügel

Das nächste Konzert der Reihe „Klangwellen 714“ des Vereins Marienkapelle findet am Sonntag, den 5. Juli 2020, um 16 Uhr, ausnahmsweise in der evangelischen Altstadtkirche in Monheim an der Grabenstraße statt. Unter dem Titel „Bagatellen“ erklingen auf dem dortigen Flügel einige der gleichnamigen Kompositionen Ludwig van Beethovens sowie dazu kontrastierend romantische Kompositionen von Peter Tschaikowsky (Jahreszeiten), Sergej Rachmaninov und Alexander Skrjabin (Preludes) und Nikolaj Medtner....

  • Monheim am Rhein
  • 02.07.20
Kultur
Die deutsche Saxophonistin und Komponistin Ingrid Laubrock.
Foto: Monheimer Musikfestival
2 Bilder

Monheim Triennale
Konzert mit Ingrid Laubrock und Achim Tang im Live-Stream

Besuch aus Brooklyn: Für den kommenden Live-Stream der Monheim Triennale am Dienstag, 28. April um 19 Uhr, freuen begrüßt die Monheim Triennale die deutsche Saxophonistin und Komponistin Ingrid Laubrock ab 19 Uhr im virtuellen Konzertraum. Moderator ist auch diesmal der Improviser in Residence, Achim Tang. Bereits seit 2009 lebt die Improvisatorin Ingrid Laubrock in New York City – genau wie Triennale Künstlerin Kris Davis, mit der sie eine langjährige Zusammenarbeit verbindet und mit der sie...

  • Monheim am Rhein
  • 27.04.20
Kultur
Symbolbild: Pixabay

"So schallt es heraus"
Musik-Aktion in der Altstadtkirche

Leicht ist es nicht für die Kirchengemeinden in Corona-Zeiten. Gottesdienste und Gemeindeversammlungen können nicht stattfinden, Kirchen und Gemeindehäuser bleiben geschlossen. "Jetzt sind Ideen gefragt, wie wir trotz aller Einschränkungen Präsenz zeigen können", meint Pfarrer Falk Breuer, der neugewählte Vorsitzende der Evangelischen Kirchengemeinde Monheim. Eine dieser Ideen ist die Aktion "So schallt es heraus", die der Posaunist Hartmut Hoffmeister und Kirchenmusiker Matthias Standfest...

  • Monheim am Rhein
  • 21.04.20
Kultur
Symbolbild: Egonkling auf Pixabay

Vorgeschmack auf die Monheim Triennale
Livestream-Konzert

Die Monheim Triennale ist ein internationales Musikfestival, das zum Ziel hat, wegweisende künstlerische Positionen der aktuellen Musik zu dokumentieren. Die erste Ausgabe des Festivals ist vom 1. bis 5. Juli geplant. Nach der erfolgreichen Premiere des Live-Stream Konzerts mit dem amerikanischen Triennale-Künstler Sam Amidon und „Artist in Residence“ Achim Tang findet am Dienstag, 31. März, ab 19 Uhr die nächste musikalische Zusammenkunft im virtuellen Konzertraum statt, die Lust auf das...

  • Monheim am Rhein
  • 30.03.20
Kultur
Trompeterin Maike Bachhausen aus dem Blechbläserquintett der Musikschule tritt bei der „Talentspirale“ als Solistin auf.
Foto: Musikschule

Musikschule Monheim lädt ein
„Talentspirale“ dreht sich

Die Teilnehmenden des Begabtenförderungsprogramms der Musikschule geben regelmäßig Konzerte unter dem Titel „Talentspirale“. Das nächste findet am Freitag, 13. März, um 18 Uhr im Saal der Musikschule, Berliner Ring 9, statt. Zu hören sind Solisten der Richtungen Gesang, Gitarre, Oboe, Querflöte, Mandoline, Geige, Schlagzeug, Waldhorn, Trompete und Klavier. Das Altersspektrum reicht von Grundschülern bis zu Spielern, die bereits ein Musikstudium anstreben. „Ich hätte nicht gedacht, dass so kurz...

  • Monheim am Rhein
  • 11.03.20
Ratgeber
Am Samstag, 7. März, 20 Uhr, spielt die Band Fools Garden in der Aula am Berliner Ring, Berliner Ring 8 in Monheim am Rhein. Das Besondere:  Als Unplugged-Trio präsentiert die vielfach ausgezeichnete Band aus Pforzheim ihre größten Hits u.a. "Lemon Tree" in einer „Electro-Acoustic-Session“.
3 Bilder

Freizeittipps für Hilden, Langenfeld, Monheim
Die Termine am Wochenende

Samstag, 7.3.Hilden. „Treffpunkt Mensch“, offenes Hilfs- und Gesprächsangebot der Katholischen Kirchengemeinde St. Jacobus, 10 bis 12 Uhr, Atrium St. Jacobus, Mittelstraße 10. Hilden. Treffen des Jugoslawisch-Deutschen-Kulturvereins, 11 bis 14 Uhr, Awo Robert-Gies-Haus, Clarenbachweg 7. Hilden. "Außer Spesen nichts gewesen", Bühnenstück der Laientheatergruppe Itterbühne, 19 Uhr, Heinrich-Strangmeier-Saal (Altes Helmholtz), Gerresheimer Straße 20. Langenfeld. Obstbaumschnittkurs, 10 bis 14 Uhr,...

  • Hilden
  • 06.03.20
Kultur
 Lilly Ruhnau-Wiebusch war gleich in zwei Wettbewerben erfolgreich - im Fach Gesang und in einem Querflötentrio.
Foto: Musikschule

Jugend musiziert
Preisträger geben Konzert in Monheim

Bei freiem Eintritt findet am Dienstag, 18. Februar, das Monheimer Preisträgerkonzert statt, bei dem die jungen Talente eine Kostprobe ihres Könnens geben werden und Bürgermeister Daniel Zimmermann alle diesjährigen Teilnehmenden ehren wird. Beginn im Saal der Musik- und Kunstschule am Berliner Ring 9 ist um 18 Uhr. Ende Januar fand erstmalig in der Monheimer Musikschule der Regional-Wettbewerb "Jugend musiziert" statt. Fast 30 Teilnehmende der Monheimer Musikschule konnten bei diesem...

  • Monheim am Rhein
  • 14.02.20
Kultur
Foto: Volker Hafner

Eintritt frei in der Monheimer Gesamtschule
Gemeinsames Konzert

Die Bläserklassen und Blasorchester der Peter-Ustinov-Gesamtschule und der städtischen Musikschule geben am Mittwoch, 22. Januar, ein gemeinsames Konzert in der Mensa der an der Falkenstraße. Beginn ist um 18 Uhr, der Eintritt frei. Das Konzert bietet gleichzeitig die Möglichkeit für Viertklässler, sich von der Qualität und Spielfreude der Bläserklassen der Gesamtschule zu überzeugen.

  • Monheim am Rhein
  • 20.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.