Monheim am Rhein - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Die mehrere hundert Kilogramm schwere „Glückliche Familie“ wird behutsam angehoben.
Foto: Markus Nesseler
2 Bilder

Monheimer Kunstwerk wird eingelagert
Familie am Haken

 Die „Glückliche Familie“ hat die Monheimer Stadtmitte verlassen. Um die Bronzeplastik von Professor und Bildhauer Max Kratz (1921–2000) vor Schäden durch die Bauarbeiten in der Stadtmitte zu schützen, wird das Kunstwerk in den kommenden zwei Jahren im Betriebshof sicher eingelagert. Nach den Bauarbeiten soll sie wieder an ihren alten Standort vor dem Rathaus zurückkehren. Die 2,40 Meter hohe „Glückliche Familie“ stand seit 1989 vor dem Rathaus. Die Skulptur im Wert von seinerzeit 250.000 Mark...

  • Monheim am Rhein
  • 07.05.21
Radio Rakete, der Mitmach-Sender aus Monheim.
Foto: Sojus 7

Radio Rakete öffnet Mediathek
Zum Abruf bereit

Der Monheimer Mitmach-Sender „Radio Rakete“ hat jetzt eine eigene Mediathek. Zahlreiche Wort-Formate können ab sofort auf www.sojus.de/radio nachträglich abgerufen werden. „Die Mediathek war ein logischer nächster Schritt, da die Nachfrage entsprechend hoch war“, erklärt Christian Kaindl, Leiter des Sojus 7. „In Zusammenarbeit mit vielen Ehrenamtlichen sind im vergangenen Jahr mit viel Herzblut Diskussionsformate, Podcasts, ein Hörspiel und eine Sendung zur ausgefallenen MonArt entstanden, die...

  • Monheim am Rhein
  • 06.05.21
 Maren Donner, Tanja Emmerich und Mathias Hudelmayer freuen sich auf das interaktive Konzert.
Foto: Kulturwerke

Monheimer Kulturwerke und Musikschule laden ein
"Sitz-Konzert" reißt vom Hocker

Die Monheimer Kulturwerke und die Musikschule laden alle zum Zuhören, Zuschauen und Mitmachen am Montag, 10. Mai, um 9.30 Uhr, 11 Uhr und 16 Uhr ein. Beim Konzert mit Musik von Klassik bis Rock dreht sich alles ums Sitzen. Das Konzert wird über "Zoom" gestreamt. Teilnehmende benötigen ein internetfähiges Endgerät, Internet, sowie einen Audioausgang mit Boxen oder integrierte Lautsprecher. Zusätzlich ist eine Kamera möglich, damit die Künstler mit dem Publikum direkt interagieren können....

  • Monheim am Rhein
  • 05.05.21
Maibaum im Kirchgäßchen
2 Bilder

Katholische Kirchengemeinde St. Gereon und Dionysius:
Maigrüße aus dem Familienzentrum St. Gereon

Es ist eine alte und schöne Tradition, dass man in der Nacht zum 1. Mai den Menschen, die man liebt, einen Maibaum aufstellt. Da die Erzieherinnen des Familienzentrums St. Gereon, Franz-Boehm-Str. 13, aufgrund der besonderen Corona bedingten Situation viele Kinder vermissen, hatten sie sich zum 1. Mai eine besondere Aktion ausgedacht und für alle Kinder und deren Eltern einen besonders gestalteten Maibaum im „Kirchgäßchen“ aufgestellt. Alle Kinder und Erzieherinnen, die zurzeit im...

  • Monheim am Rhein
  • 03.05.21
Malen und Zeichnen lernen.
Foto: Rudy and Peter Skitterians auf Pixabay

Kunstschule Monheim lädt ein
Kreativ sein

Jugendliche ab 16 Jahren, die sich für Malerei und Zeichnen interessieren, sind im "Orientierungskurs" der Kölner Künstlerin Jovita Majewski genau richtig. Dort werden verschiedene Materialien, Ausdrucksformen und Inhalte ausprobiert. Der Kurs der Monheimer Kunstschule findet dienstags jeweils von 16 bis 17.30 Uhr statt. Die Kursgebühr beträgt zwölf Euro. Anmeldungen unter Angabe der Kursnummer 21S-0122 sind unter Telefon (02173) 9514160 oder per E-Mail an kunstschule@monheim.de möglich. Mehr...

  • Monheim am Rhein
  • 30.04.21

Kein Treffen zwischen Gartenzwerg und Gänseliesel
Monheim plant Alternative zum Stadtfest

 "Gartenzwerg grüßt Gänseliesel" - unter diesem Motto sollte vom 11. bis 13. Juni das schon 2020 einmal verschobene 11. Monheimer Stadtfest als große Gartenparty für alle gefeiert werden. Doch es geht wieder nicht. Auch das Stadtfest 2021 ist abgesagt. Wegen anhaltenden Corona-Pandemie fallen ebenso der Gänselieselmarkt, die Vereinsmeile sowie der Gänseliesellauf aus. Für das Wochenende plant das Stadtmarketing jedoch ein kleines Alternativprogramm unter besonderen Hygieneschutz-Bedingungen. So...

  • Monheim am Rhein
  • 29.04.21
  • 1
Das Museum ist derzeit geschlossen, aber virtuell erreichbar.

Virtueller Unterricht im Neanderthal Museum Kreis Mettmann
Online-Führung für Schulen

Das Neanderthal Museum und die Schulen sind wieder geschlossen, doch die Pädagogen des Museums in Mettmann sind weiterhin mit neuen und spannenden Angeboten für Schüler und Lehrer im Distanzunterricht zur Stelle. Für den Unterricht im Fach Biologie können Lehrer die Online Live-Führung „Evolution: Wie wir zu Menschen wurden“ für die Sekundarstufe I buchen, die im Dialog mit einem Pädagogen des Museums durchgeführt wird. Es werden anhand fossiler Funde interessante Themen wie Gehirnentwicklung,...

  • Hilden
  • 29.04.21
Angelika Hesse
Foto: M. Glauch

Online-Lesung im Monheimer Ulla-Hahn-Haus
Familienwahnsinn mit Angelika Hesse

Im digitalen Ulla-Hahn-Haus in Monheim hat sich am Mittwoch, 28. April, der Familienwahnsinn angekündigt. Von 19 bis 21 Uhr liest Angelika Hesse Auszüge aus ihren Kolumnen und ihrem Frauenroman "Aus Liebe verzettelt". Das Angebot richtet sich an Erwachsene. Angelika Hesse, 1971 geboren, lebt in Krefeld und schreibt für verschiedene Online- und Printmedien. Sie erzählt mal sachlich und ernsthaft, mal nachdenklich und wehmütig, mal ironisch und lustig und immer schonungslos ehrlich über das Leben...

  • Monheim am Rhein
  • 26.04.21
Radio Rakete geht wieder online.
Grafik: Sojus 7

One Hit Wonders im Monheimer Online-Radio
Cotton Eye Joe tanzt um den Lemon Tree

"Mmm Mmm Mmm Mmm...", dachte Radio Rakete-Crashtest Dummy Andreas Huber, als ihm die Idee einer „One Hit Wonder“-Show kam. Kurz darauf folgte eine Panikattacke. Denn Hubi 40 sah vor seinem inneren Auge den „Cotton Eye Joe“ mit dem „Barbie Girl“ zum „Ketchup“-Song einen „Macarena“ um den „Lemon Tree“ tanzen. Das Ergebnis gibt es heute Montag, 26. April, im Rahmen der "Punky Reggae Party" ab 20.15 Uhr live auf www.sojus.de/radio. Doch nach der Panik ist vor der "Punky Reggae Party" - und aus den...

  • Monheim am Rhein
  • 26.04.21
 (bh)

Die Beutel beinhalten verschiedene Bücher für Erwachsene aus dem Neuheiten-Regal und werden mit dem jeweiligen Nutzerkonto für vier Wochen ausgeliehen.
Foto: Aline Dopatka

Welttag des Buches
Bibliothek Monheim verteilt Überraschungsbeutel

Rund um den Welttag des Buches am Freitag, 23. April, verteilt die  Bibliothek Monheim Überraschungsbeutel an Nutzerinnen und Nutzer. Die Beutel beinhalten verschiedene Bücher für Erwachsene aus dem Neuheiten-Regal und werden mit dem jeweiligen Nutzerkonto für vier Wochen ausgeliehen. „Wir haben viele tolle Neuerscheinungen im Bestand, die wir zum Welttag des Buches gern unter die Leute bringen wollen“, erklärt Aline Dopatka von der Bibliothek. Die Bibliothek ist wegen der Corona-Pandemie...

  • Monheim am Rhein
  • 22.04.21
Auf dem Gewinnerbild ist der Waldkletterpark in Velbert-Langenberg zu sehen.
2 Bilder

Malwettbewerb im Neanderland
Gewinner ausgelost

Ein bunter Neandertaler, ein frisch angestrichenes Piwipper Böötchen und farbenfrohes Laub im Kletterwald: Über 60 Kinder haben im März am großen Ausmal-Wettbewerb im Neanderland teilgenommen. Jetzt stehen die glücklichen Gewinner fest. „Wir kommen aus dem Staunen über die ganzen schönen Bilder gar nicht mehr heraus“, sagt Julia Wachten vom Touristischen Marketing im Neanderland. „Ein großer Dank geht an jeden einzelnen Nachwuchskünstler, der uns mit seinen kreativen Ideen überrascht und...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 19.04.21
 In der Dämmerung erstrahlen Blumen, Zettel und ein Selbstportrait des Künstlerduos „Nikola Dicke und Brandstifter“ auf der Fassade der Kunst- und Musikschule.
Foto: Kraus

Projekt "Lost & Found & Light"
Kunstaktion in Monheim

Nikola Dicke und Brandstifter freuen sich auf Aktionen in Monheim. Der Himmel über dem Berliner Ring wird dunkler, der alte Overhead-Projektor klickt und an der Fassade der Kunst- und Musikschule erstrahlen Blumen, Zettel und ein kleines Selbstportrait des Künstlerduos „Nikola Dicke und Brandstifter“. Mit einer spontanen Kunstaktion hat das Duo das Projekt „Monheims aufgelesene Zeichen. Lost & Found & Light“ begonnen. Das Projekt ist Teil der interaktiven Reihe Kunst-Camp der Kunstwerkstatt...

  • Monheim am Rhein
  • 17.04.21
Die Moderatoren Hubi 40 (rechts) und Olaf van de Grachtenvijfen.
Foto: Emma Huber

Radio Rakete geht wieder auf Sendung
Musik-Helden der 1980er

Im Fokus der nächsten „Punky Reggae Party“, die am Montag, 19. April, ab 20.15 Uhr live aus dem "Goldenen Hans" in Monheim bei Radio Rakete auf www.sojus.de/radio gesendet wird, steht die erste Ausgabe 2021 von "Vier Gewinnt" auf dem Programmzettel. Moderator Andreas Huber, alias Hubi 40, und Olaf van de Grachtenvijfen präsentieren die (fast) vergessenen Helden der 1980er Jahre: darunter Marc Almond (Soft Cell), Thomas Dolby, Green Gartside (Scritti Politti) und Matt Johnson (The The). Die...

  • Monheim am Rhein
  • 16.04.21
Symbolbild: meineresterampe auf Pixabay

ZDF-Samstagskrimi "Friesland"
Dreharbeiten auf dem Monheimer Waldfriedhof

Am Freitag, 16. April, finden auf dem Monheimer Waldfriedhof von der Stadt genehmigte Dreharbeiten für eine Krimireihe des ZDF statt. Bis zum Mittag kann es zu leichten Verkehrsbehinderungen kommen. Anwohnende wurden informiert. Die Parkplätze am Haupteingang des Waldfriedhofs (Ecke Knipprather Straße und Marderstraße) werden zwischen 6 und 14 Uhr gesperrt, um dort die Drehbasis zu errichten. Besuchende des Friedhofs haben trotzdem freien Zugang. Die Dreharbeiten selbst finden auf der Rückseite...

  • Monheim am Rhein
  • 15.04.21
Symbolbild: cromaconceptovisual auf Pixabay

Poetry Slam in Monheim
"Was euch wichtig ist"

"Demokratie! Was Euch wichtig ist" lautet das Motto des Poetry Slams am 18. Juni, organisiert vom Mehrgenerationenhaus der evangelischen Kirchengemeinde Monheim in Kooperation mit dem Ulla-Hahn-Haus. Worum es geht? Junge Menschen, die sich vorab in einem Workshop auf den Auftritt vorbereiten, bekommen die Möglichkeit, sich vor Monheimer Publikum künstlerisch auszudrücken und sich Gehör zu verschaffen. Mit selbstverfassten Texten treten die Teilnehmenden in einem Dichterwettstreit an. Das...

  • Monheim am Rhein
  • 15.04.21
DJ Schlömissimo hat musikalisch die 1990er im Blick.
Foto: Sojus 7

Radio Rakete sucht Vorschläge
Hits aus den 1990ern

Radio Rakete, der beliebte Online-Sender des Monheimer Sojus 7, geht am Donnerstag, 15. April, wieder auf Sendung. Ab 18 Uhr präsentiert Thomas Schlömer, alias DJ Schlömissimo, auf www.sojus.de/radio Hits aus den 1990er Jahren. Die Hörerinnen und Hörer dürfen die Musik bestimmen. Denn die elfte und letzte Sendung über die Neunziger wird eine Wunschsendung sein. Als besonderes Special werden außerdem die Hits der Geburtstage der Kinder der Neunziger gespielt: Was war auf Platz eins der deutschen...

  • Monheim am Rhein
  • 14.04.21
Nils Mohl wurde für seine Romane und Drehbücher mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.
Foto: a_mo

Online-Lesung für Kinder
Von Piraten und einem müden Krokodil

Sprachspiele und Wortakrobatik - Kinder lieben es meist. In seinem Gedichtband "König der Kinder" versammelt Nils Mohl (Foto) vierzig Gedichte für die kleinen und alle anderen Menschen mit Spaß an Vulkan-Erfindern, Kokosnuss-Muffins, Sprachspielen, Reimen und königlich bebilderter Poesie. Da entern Piraten die Autobahn, ein Kater stört die Proben im Theater und aus dem müden Krokodil wird am Abend ein "dilkroko". Das Ulla-Hahn-Haus bietet am Donnerstag, 15. April, eine kostenlose Online-Lesung...

  • Monheim am Rhein
  • 13.04.21
  • 1
  • 1
Manfred Webel und Yvonne Klasen mit einem Model der Skulptur vor dem Rathaus.
Foto: Thomas Spekowius

Kunstprojekt zum Mitmachen in Monheim
„Bitte berühren!“

Das Monheimer Kunst- und Kulturleben steht nicht still, auch wenn seine Akteurinnen und Akteure gemeinsam mit ihrem Publikum gerade eine schwere Zeit durchleben – gerade was den direkten Kontakt betrifft. Trotz der Auftakt-Erschwernisse, durch die noch immer anhaltende Corona-Pandemie, will der Paderborner Künstler Manfred Webel am Samstag, 15. Mai, eine schon lange geplante dreijährige Tournee durch zwölf Städte beginnen, die in Monheim ihren Anfang haben wird. Ihr Titel: „Bitte berühren!“...

  • Monheim am Rhein
  • 12.04.21
  • 1
Hubi 40.
Foto: Emma Huber

Bereit für "Massive Attack"
Hubis Punky Reggae Party geht wieder online

Im Fokus der nächsten „Punky Reggae Party“, die am Montag, 12. April, ab 20.15 Uhr live aus dem "Goldenen Hans" bei Radio Rakete auf www.sojus.de/radio gesendet wird, präsentiert Radio Rakete-Moderator Andreas Huber mit "Massive Attack" 30 Jahre „Blue Lines“. Hubi 40 und sein Studiogast Thomas Oettel, beinharte "Massive Attack"-Fans der ersten Stunde, schwelgen in Erinnerungen an die ersten und folgende Trip-Hop-Momente und erklären, warum diese Genre-Bezeichnung ein Witz ist. Sie bringen neben...

  • Monheim am Rhein
  • 12.04.21
Inzwischen gehören Markus Genz und Barbara Ondera (hier auf der Kanzel) zum Inventar der Kirche St. Gereon Kirche in Monheim. Denn seit März 2020 nehmen sie jeden Sonntag die Heilige Messe auf und übertragen sie via Facebook ins Netz, so dass jeder Internetnutzer diesen Gottesdienst zu Hause verfolgen kann.
2 Bilder

Katholische Gemeinde St. Gereon und Dionysius in Monheim dankt bisherigem Online-Team und sucht hierfür Nachfolger
Ein Jahr Live-Übertragung von Gottesdiensten in Monheim - neue Teams gesucht

Auf Grund der Corona-Pandemie und der dadurch bedingten Einschränkungen konnten und können auch jetzt noch viele Mitglieder der Katholischen Pfarrgemeinde St. Gereon und Dionysius in Monheim nur in begrenzter Anzahl die angebotenen Gottesdienste persönlich besuchen. Vor allem für ältere Menschen bedeutet dies eine große Einschränkung. Um hier eine kleine Abhilfe zu schaffen, boten sich vor einem Jahr Barbara Ondera (genannt Babsi) und Markus Genz, die beide in der Pfarrgemeinde bereits aktiv...

  • Monheim am Rhein
  • 07.04.21
Deckblatt des Pfarrbriefs

Katholische Kirchengemeinde St. Gereon und Dionysius informiert:
„Kleiner Pfarrbrief“ informiert über die kirchlichen Angebote in der Osterzeit

Auch zu Ostern erhielten jetzt alle katholischen Haushalte der Pfarrgemeinde St. Gereon und Dionysius in Monheim statt des „normalen“ Pfarrbriefes wieder einen abgespeckten „Kleinen Pfarrbrief“. Das Pfarrbriefteam möchte damit auch zu Ostern in der Corona-Zeit ein besonderes Zeichen setzen und so den Kontakt zu den Gläubigen beibehalten. Der vom Pfarrgemeinderat herausgegebene Pfarrbrief wurde in den letzten Tagen per Post zugestellt. Auch der zweite „Kleine Pfarrbrief“ – der erste wurde...

  • Monheim am Rhein
  • 01.04.21
Aus Monheim stellt sich der 14-jährige Felix Behrendt dem Urteil der Jury.
Foto: Behrendt

Internationaler Jugendwettbewerb für Gitarre
Livestream zum Finale

Beim international bekannten Jugendwettbewerb „Andrés Segovia“ präsentieren die besten jungen Gitarrentalente aus aller Welt alle zwei Jahre ihr Können. Seit 2016 organisiert die Stadt Monheim den Wettbewerb gemeinsam mit der European Guitar Teachers Association in Deutschland (EGTA-D). Doch bei der 11. Auflage wird Monheim die fast 90 Jugendlichen erstmals nicht in der Kunst- und Musikschule, der Volkshochschule und der Aula des Otto-Hahn-Gymnasiums empfangen können. Wegen der Corona-Pandemie...

  • Monheim am Rhein
  • 01.04.21
Die Künstlerin Ejti Štih vor einem ihrer großformatigen Kreuzwegmotive

Katholische Kirchengemeinde St. Gereon und Dionysius:
Bilder des Waldkreuzwegs gestohlen

Mit Entsetzen musste die Katholische Kirchengemeinde St. Gereon und Dionysius heute feststellen, dass die Bilder des Kreuzweges im Knipprather Wald gestohlen worden sind. Eine entsprechende Anzeige gegen Unbekannt wurde bereits bei der Polizei eingereicht. „Offenbar gibt es Menschen, denen nichts mehr heilig ist,“ beklagt Diakon Stefan Wickert, der Initiator des Kreuzweges, diese Tat. „Es ist für uns unbegreiflich, wie man ausgerechnet in der Karwoche auf die Idee kommen kann, einen Kreuzweg,...

  • Monheim am Rhein
  • 31.03.21

Katholische Pfarrgemeinde informiert:
Ostergottesdienste finden im Sendungsraum Langenfeld und Monheim sowohl als Präsenzgottesdienste als auch per Livestream statt

In Übereinstimmung mit der Deutschen Bischofskonferenz und der Evangelischen Kirche werden die Katholischen Pfarrgemeinden im Sendungsraum Langenfeld und Monheim am Gründonnerstag, Karfreitag und an den Ostertagen auf einen breiten Mix an Gottesdiensten setzen. So sind sowohl Präsenzgottesdienste als auch Gottesdienstübertragungen im Internet vorgesehen. Pfarrer Michael Hoßdorf weist bei dieser Gelegenheit nochmals darauf hin, dass zu allen Präsenzgottesdiensten eine vorherige Anmeldung...

  • Monheim am Rhein
  • 29.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.