Monheim am Rhein - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Hier: Geschwindigkeitsmessungen mit ESO-Messverfahren der Kreispolizei Mettmann.

Auch der "BoP" ist wieder im Einsatz
Geschwindigkeits-Kontrollen im Kreis Mettmann

Die Stadt Velbert, der Kreis und die Kreispolizeibehörde Mettmann kontrollieren die Geschwindigkeit der Verkehrsteilnehmer an folgenden Stellen: Montag, 23. Mai: Velbert-Langenberg: Frohnstraße, Kuhler StraßeVelbert-Mitte: Siemensstraße, IndustriestraßeVelbert-Neviges: Elsbeeker Straße, Am RosenhügelRatingen: Am Krummenweg, Mülheimer StraßeErkrath: Feldheider Straße, Morper AlleeHeiligenhaus: Velberter Straße, NordringLangenfeld: Zehntenweg Dienstag, 24. Mai: Velbert-Langenberg: Feldstraße,...

  • Velbert
  • 20.05.22
Bei einem Verkehrsunfall in Baumberg wurde ein 30-jähriger Monheimer leicht verletzt. Der Unfallverursacher war von der Unfallstelle geflüchtet. Hier: Im Rahmen der Fahndung konnte die Polizei den Transit und den Fahrer ausfindig machen.
3 Bilder

Polizei stellt mutmaßlichen Unfallfahrer
Betrunkener Baumberger (40) verursacht Unfall und flüchtet

Zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 30-jähriger Monheimer leicht verletzt wurde, kam es am Montagabend, 9. Mai, in Monheim-Baumberg. Der Unfallverursacher war von der Unfallstelle geflüchtet - allerdings konnte die Polizei den mutmaßlichen Unfallfahrer im Rahmen der Ermittlungen ausfindig machen und ein Verfahren gegen ihn einleiten. Gegen 21 Uhr war ein Mann in einem rostfarbenen Transporter in Baumberg über die Hauptstraße gefahren. Hierbei prallte er - laut Angaben von Zeugen ungebremst und...

  • Monheim am Rhein
  • 10.05.22
Die Stadt Velbert, der Kreis und die Kreispolizeibehörde Mettmann kontrollieren die Geschwindigkeit der Verkehrsteilnehmer.

Blitzer im Kreisgebiet und "BoP" in Ratingen
Kreispolizei Mettmann kontrolliert Geschwindigkeit

Messstellen der Kreispolizeibehörde und des Kreises Mettmann sowie der Stadt Velbert werden gemeinsam veröffentlicht. Man findet diese Ankündigungen regelmäßig auf der Homepage der Kreispolizeibehörde Mettmann (https://mettmann.polizei.nrw/). Hier werden die Stadt Velbert, der Kreis und die Kreispolizeibehörde Mettmann die Geschwindigkeit der Verkehrsteilnehmer kontrollieren: Am Dienstag, 3. Mai: Velbert-Langenberg: Bleibergstraße, BökenbuschstraßeVelbert-Mitte: Hefeler Straße, Langenhorster...

  • Velbert
  • 03.05.22
Ein Auto angezündet haben noch unbekannte Täter am frühen Samstagmorgen, 30. April, an der Reiherstraße in Monheim am Rhein. Der Renault brannte im Innenraum beinahe vollständig aus.

Auto angezündet in Monheim
Renault brannte im Innenraum fast vollständig aus

Ein Auto angezündet haben noch unbekannte Täter am frühen Samstagmorgen, 30. April, an der Reiherstraße in Monheim am Rhein. Der Renault brannte im Innenraum beinahe vollständig aus. Die Polizei hat Ermittlungen eingeleitet und bittet hierbei um sachdienliche Hinweise von möglicherweise noch nicht bekannten Zeugen. Gegen 4.40 Uhr war eine Anwohnerin der Reiherstraße aus ihrem Schlaf aufgewacht, weil sie von draußen ein lautes Knacken gehört hatte. Als sie aus dem Fenster blickte, sah sie zwei...

  • Monheim am Rhein
  • 02.05.22

Zeugen helfen der Polizei bei Aufklärung
Unfall in Monheim wurde von 17-Jährigen verursacht

Wie die Kreispolizeibehörde Mettmann bereits berichtete, ist in der Nacht zu Samstag, 23. April, ein 18-jähriger Monheimer gemeinsam mit zwei Freunden in einem Auto auf der Rheinpromenade in Monheim am Rhein verunglückt, nachdem sein Wagen gegen einen von Unbekannten auf die Straße gelegten Stein gefahren war. Der Seat Ibiza des jungen Mannes hatte sich daraufhin überschlagen - glücklicherweise waren aber weder er, noch seine beiden Beifahrer (18 und 16 Jahre alt) dabei schwerer verletzt...

  • Monheim am Rhein
  • 28.04.22
Die Kreispolizei Mettmann hat in Ratingen, Hilden, Langenfel, Monheim und Haan schwerpunktmäßige Verkehrskontrollen durchgeführt und dabei zahlreiche Verwarngelder gegen Autofahrer, aber auch gegen Radfahrer sowie Fußgänger aussprechen müssen.

"Projekt Korrekt" der Kreispolizei Mettmann
115 Verstöße bei Verkehrskontrollen in fünf Städten

Zum Schutz von Radfahrenden und Fußgängern hat die Polizei am Mittwoch, 27. April, in Ratingen, Hilden, Langenfel, Monheim und Haan schwerpunktmäßige Verkehrskontrollen durchgeführt und dabei zahlreiche Verwarngelder gegen Autofahrer, aber auch gegen Radfahrer sowie Fußgänger selbst aussprechen müssen. Flankiert wurde der Kontrolleinsatz von einem Info-Stand der Verkehrsunfallprävention in Velbert. Im Einsatzzeitraum zwischen 7.30 und 14 Uhr stellten die Polizeibeamten insgesamt 115...

  • Ratingen
  • 28.04.22
In den frühen Morgenstunden des Samstages, 23. April, gegen 00.15 Uhr ereignete sich auf der Rheinpromenade in Monheim ein Verkehrsunfall bei dem insgesamt drei Personen leicht verletzt wurden.
2 Bilder

30 Zentimeter großer Stein auf Fahrbahn
Wer legte Stein auf die Straße? PKW überschlägt sich in Monheim

In den frühen Morgenstunden des Samstages, 23. April, gegen 00.15 Uhr ereignete sich auf der Rheinpromenade in Monheim ein Verkehrsunfall bei dem insgesamt drei Personen leicht verletzt wurden. Zur genannten Zeit befuhr ein 18-jähriger Monheimer mit seinem PKW Seat Ibiza die Rheinpromenade in Fahrtrichtung Süden. Im Fahrzeug befanden sich zwei weitere Insassen. Ein 16-jähriger Freund aus Düsseldorf, sowie ein 18-jähriger Freund aus Monheim. Nach Angaben der Unfallbeteiligten und Zeugen kam der...

  • Monheim am Rhein
  • 25.04.22
Bei einem Sturz mit einem E-Roller hat sich am Dienstag, 19. April, in Monheim-Baumberg ein 56-jähriger Mann aus Monheim schwer verletzt.

Mit Schulterverletzung ins Krankenhaus gebracht
Monheimer (56) nach Alleinunfall mit E-Roller schwer verletzt

Bei einem Sturz mit einem E-Roller hat sich am Dienstag, 19. April, in Monheim-Baumberg ein 56-jähriger Mann aus Monheim schwer verletzt. Nach dem derzeitigen Stand der Unfallermittlungen war der Monheimer gegen 13.50 Uhr mit seinem E-Roller auf einem Geh- und Radweg an der Bürgerwiese in Baumberg (Am Kielsgraben) entlang gefahren, als er aus noch nicht geklärter Ursache ohne Fremdeinwirkung die Kontrolle über sein Gefährt verlor und zu Boden stürzte. Passanten kümmerten sich um den Mann und...

  • Monheim am Rhein
  • 20.04.22
Geschwindigkeitsmessungen mit dem semistationären Messgerät des Kreises Mettmann.

Auch der "BoP" ist im Einsatz
Geschwindigkeits-Kontrollen im Kreis Mettmann

Geschwindigkeits-Kontrollen führen die Stadt Velbert, der Kreis und die Kreispolizeibehörde Mettmann unter anderem an den folgenden Straßen durch:  Montag, 25. April: Velbert-Langenberg: Plückersmühle, Heeger StraßeVelbert-Mitte: Am Kalksteinbruch, Zur DalbeckVelbert-Neviges: Elsbeeker Straße, Am RosenhügelHeiligenhaus: Velberter Straße, MoselstraßeRatingen: Speestraße, Steinhauser StraßeMettmann: Johannes-Flintrop-Straße, Elberfelder StraßeErkrath: Millrather Weg, SchulstraßeLangenfeld:...

  • Velbert
  • 20.04.22

Containerbrände in Monheim
Feuerwehr geht von Brandstiftung aus

Am Osterwochenende wurden Feuerwehr und Polizei in Monheim am Rhein wieder einmal gleich zu zwei Bränden von Müllcontainern gerufen. Am frühen Ostermontagmorgen, 18. April, gegen 04.00 Uhr, betraf es einen Rollcontainer an der Weddinger Straße in Höhe des Hauses Nr. 9. Der schwarze Plastikcontainer wurde vom Feuer total zerstört. Am nächtlichen Dienstagmorgen,19. April, gegen 02.45 Uhr brannte ebenfalls ein Rollcontainer, der auf einem Parkplatz an der Erich-Klausener-Straße in Höhe der...

  • Monheim am Rhein
  • 19.04.22
Schreckmoment in Monheim: Bei den Arbeiten an Monheims neuer Mitte krachte am späten Mittwoch-Vormittag, 6. April, der Haken eines Baukranes in das Dachgeschoss des Monheimer Rathauses. Verletzt wurde zum Glück niemand.
2 Bilder

Schreckmoment in Monheimer City
Baukran beschädigt bei Arbeiten das Rathausdach

Schreckmoment in Monheim: Bei den Arbeiten an Monheims neuer Mitte krachte am späten Mittwoch-Vormittag, 6. April, der Haken eines Baukranes in das Dachgeschoss des Monheimer Verwaltungsgebäudes und rief die herbeigerufene Feuerwehr auf den Plan. Verletzt wurde zum Glück niemand. Als die Einsatzkräfte eintrafen, steckte der Haken mit angehängter Kette im beschädigten Dach fest. Eine Mitarbeiterin, in deren Büro eine Scheibe zerborsten war, wurde sicherheitshalber dem mit ausgerückten...

  • Monheim am Rhein
  • 07.04.22
Die Polizei im Kreis Mettmann warnt eindringlich vor einer neuen Anrufwelle sogenannter falscher Polizeibeamter!

Kreispolizei Mettmann warnt - besonders in Hilden
Vorsicht - Anrufwelle "falscher Polizeibeamter"

Vor falschen Polizisten warnt aktuell die Kreispolizei Mettmann, die am Dienstag, 5. April, besonders im Raum Hilden, eine Anrufwelle sogenannter "falscher Polizeibeamter" verzeichnete. Aufgrund der aktuellen Vorfälle möchte die Polizei erneut eindringlich vor den Maschen der professionell agierenden Betrüger warnen. Zumeist täuschen die Anrufer vor, dass in der näheren Umgebung Einbrecher festgenommen worden seien und aktuell der Verdacht bestehe, dass auch der Angerufene Opfer eines Einbruchs...

  • Velbert
  • 06.04.22
Eine Schlägerei zwischen zwei Männern auf der Brandenburger Allee in Monheim am Rhein hat am späten Montagnachmittag, 4. April, einen Polizeieinsatz ausgelöst.

Geringe Menge Cannabis sicher gestellt
Schlägerei in Monheim löst Polizeieinsatz aus

Eine Schlägerei zwischen zwei Männern auf der Brandenburger Allee in Monheim am Rhein hat am späten Montagnachmittag, 4. April, einen Polizeieinsatz ausgelöst. Zeugen hatten die lautstarke Auseinandersetzung bemerkt und folgerichtig die Polizei informiert. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren ein. Gegen 17.40 Uhr bemerkten Anwohner der Brandenburger Allee wie zwei Männer sich lautstark auf der Straße stritten. Als die Auseinandersetzung handgreiflich wurde, fiel einer der Männer zu Boden...

  • Monheim am Rhein
  • 05.04.22
Die Stadt Velbert, der Kreis und die Kreispolizeibehörde Mettmann kontrollieren wieder die Geschwindigkeit der Verkehrsteilnehmer.

"BoP" und andere Blitzer im Kreis Mettmann
Geschwindigkeit wird kontrolliert

Die Stadt Velbert, der Kreis und die Kreispolizeibehörde Mettmann kontrollieren wieder die Geschwindigkeit der Verkehrsteilnehmer. Am Montag, 4. April: Velbert-Langenberg: Kuhler Straße, FrohnstraßeVelbert-Mitte: Am Kalksteinbruch, BahnhofstraßeVelbert-Neviges: Elsbeeker Straße, Am RosenhügelRatingen: Steinhauser Straße, Breitscheider WegHaan: Moltkestraße, ParkstraßeHilden: Kölner Straße, Am WiedenhofLangenfeld: Auf dem Sändchen, Zehntenweg, ReusrathWülfrath: Ellenbeek, Düsseler StraßeAm...

  • Velbert
  • 31.03.22
Zu einem Alleinunfall eines Monheimer Motorroller-Fahrers (60) kam es am Montagabend, 28. März, in Monheim-Baumberg. Dabei wurde der 60-jährige Rollerfahrer so schwer verletzt, dass er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

Kreispolizei Mettmann stellt Fahrzeug sicher
Motorroller-Fahrer (60) nach Alleinunfall schwer verletzt

Zu einem Alleinunfall eines Monheimer Motorroller-Fahrers (60) kam es am Montagabend, 28. März, in Monheim-Baumberg. Dabei wurde der 60-jährige Monheimer schwer verletzt. Gegen 18.45 Uhr war ein 60-jähriger Monheimer auf seinem Motorroller in Baumberg über den Holzweg in Richtung Geschwister-Scholl-Straße gefahren, als er laut Angaben von Zeugen ohne Fremdeinwirkung die Kontrolle über seine Piaggio Gilera verlor und zu Boden stürzte. Hierbei wurde der Mann schwer verletzt. Er musste in dem von...

  • Monheim am Rhein
  • 29.03.22

Kreispolizei Mettmann ermittelt und sucht Zeugen
Monheimer (17) mit Schlagstock von mehreren Jugendlichen angegriffen

Ein 17-jähriger Monheimer wurde am Samstagabend, 26. März, von mehreren Personen an der Kapellenstraße in Höhe des Abenteuerspielplatzes unter anderem mit Teleskopschlagstöcken angegriffen und verletzt. Der Jugendliche wurde glücklicherweise nur leicht verletzt. Die Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. Gegen 23 Uhr hielt sich ein 17-Jähriger auf der Kapellenstraße in Monheim auf, in der Absicht, nach Hause zu gehen. In Höhe des dortigen Abenteuerspielplatzes wurde er - nach eigenen...

  • Monheim am Rhein
  • 29.03.22
Ein 69-jähriger Schulbusfahrer wurde am Donnerstagvormittag, 24. März, in einer Bushaltestelle an der Krischerstraße in Monheim nach einem zunächst verbalen Streit von einem Verkehrsteilnehmer bedroht und schließlich angegriffen und bespuckt. Die Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

Monheimer Polizei sucht Zeugen
Schulbusfahrer bedroht und angespuckt an der Bushaltestelle "Krischerstraße"

Ein 69-jähriger Schulbusfahrer wurde am Donnerstagvormittag, 24. März, in einer Bushaltestelle an der Krischerstraße in Monheim nach einem zunächst verbalen Streit von einem Verkehrsteilnehmer bedroht und schließlich angegriffen und bespuckt. Die Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. Gegen 11.30 Uhr hielt der Fahrer eines Minibusses für Schulkinder an der Bushaltestelle "Steinstraße", welche sich auf der Krischerstraße in Höhe des Förderzentrums SUED befindet. Da in der extra für...

  • Monheim am Rhein
  • 25.03.22

Nicht angekündigte Polizeikontrollen
Mit 61 im 30 Km/h-Bereich

Die Polizei hat am Mittwoch, 23. März, sowohl in Monheim am Rhein im Vorfeld nicht angekündigte Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt und hierbei eine Vielzahl von Verstößen ahnden müssen. In Monheim am Rhein bezogen Polizeibeamte aus dem Wach- und Wechseldienst gleich zweimal bewusst einige Hundert Meter hinter dem Standort eines stationären Radarmessgerätes Stellung an der Rheinuferstraße in Fahrtrichtung Leverkusen. In dem dortigen 30er-Bereich gingen den Beamten dabei im Zeitraum zwischen...

  • Monheim am Rhein
  • 24.03.22

Ausländerfeindliche Beleidigung
Ermittlungsverfahren eröffnet

Am Montag, 21. März, gegen 13.40 Uhr,  war eine Frau aus Monheim gemeinsam mit ihrem Kind im Auto, einem schwarzen Renault, unterwegs. Als sie auf der Straße Frohnkamp auf Höhe der Hausnummer 18 war, nahm sie am Straßenrand einen älteren Mann wahr, der wild gestikulierte. Täter trat gegen das AutoPlötzlich schlug und trat der Mann gegen den Renault und beleidigte die Monheimerin, die ein Kopftuch trug, rassistisch. Anschließend entfernte sich der Mann in Richtung Lindenstraße. Die 34-Jährige...

  • Monheim am Rhein
  • 24.03.22
Mehrere Senioren sind am Mittwoch, 23. März, im Kreisgebiet Mettmann Opfer von Betrügern geworden. In vier Fällen kontaktierten die Tatverdächtigen ihre Opfer per WhatsApp, in einem Fall erfolgte die Kontaktaufnahme per Telefon. Es entstand ein Vermögensschaden in fünfstelliger Höhe.

Enkeltricks - Kreispolizei Mettmann ermittelt
Mehrere Senioren per WhatsApp um hohe Summen betrogen

Mehrere Senioren sind am Mittwoch, 23. März, im Kreisgebiet Mettmann Opfer von Betrügern geworden. In vier Fällen kontaktierten die Tatverdächtigen ihre Opfer per WhatsApp, in einem Fall erfolgte die Kontaktaufnahme per Telefon. Es entstand ein Vermögensschaden in fünfstelliger Höhe. Darüber hinaus registrierte die Polizei weitere Betrugsversuche, die rechtzeitig bemerkt wurden. Die Tatverdächtigen gingen jeweils mit der gleichen Masche vor und kontaktierten die Seniorinnen und Senioren in...

  • Velbert
  • 24.03.22
Im Kreis Mettmann wurden Einbrüche entdeckt und bei der Kreispolizei angezeigt.

Kreispolizei Mettmann sucht Täter
Einbrüche in Ratingen, Hilden, Monheim, Langenfeld

Folgende Einbrüche wurden am Freitag, 18. März, bis Montag, 21. März, entdeckt und angezeigt. So brachen unter anderem in Ratingen unbekannte Täter in der Nacht zu Freitag, 18. März, in die Räumlichkeiten eines Lebensmittelgeschäftes an der Poststraße ein und entwendeten dort Bargeld. Nach dem aktuellen Stand der Ermittlungen brachen die Täter ein Fenster zum Objekt auf, welches sie anschließend nach Wertgegenständen durchsuchten. Anschließend hebelten sie die Kasse auf, wo sie etwa 250 Euro...

  • Ratingen
  • 22.03.22

Motorradunfall in Monheim-Baumberg
21-Jährige schwerverletzt

Am Samstagnachmittag,19.März, ist bei einem Alleinunfall am Urdenbacher Weg in Monheim Baumberg eine 21-jährige Motorradfahrerin schwer verletzt worden. Gegen 16:35 Uhr war die Monheimerin mit ihrem Motorrad der Marke Suzuki, aus Fahrtrichtung Düsseldorf kommend, in Fahrtrichtung Monheim unterwegs. Kurz hinter der Stadtgrenze, in einer langgezogenen Linkskurve, geriet sie nach eigenen Angaben mit ihrem Vorderrad auf den rechten Grünstreifen. Dadurch verlor sie die Kontrolle über ihr Motorrad...

  • Monheim am Rhein
  • 21.03.22
Schwer verletzt worden ist eine 21-jährige Motorradfahrerin beim Alleinunfall am Urdenbacher Weg in Monheim-Baumberg am Samstagnachmittag, 19. März.

Alleinunfall in Monheim-Baumberg
Motorradfahrerin (21) schwer verletzt

Schwer verletzt worden ist eine 21-jährige Motorradfahrerin beim Alleinunfall am Urdenbacher Weg in Monheim-Baumberg am Samstagnachmittag, 19. März.   Gegen 16.35 Uhr war die Monheimerin mit ihrem Motorrad der Marke Suzuki, aus Fahrtrichtung Düsseldorf kommend, in Fahrtrichtung Monheim unterwegs. Kurz hinter der Stadtgrenze, in einer langgezogenen Linkskurve, geriet sie nach eigenen Angaben mit ihrem Vorderrad auf den rechten Grünstreifen. Dadurch verlor sie die Kontrolle über ihr Motorrad und...

  • Monheim am Rhein
  • 21.03.22
Geschwindigkeitsmessungen mit LASER-Messverfahren unter anderem der Kreispolizeibehörde Mettmann, des Kreises Mettmann sowie der Stadt Velbert.

Kreispolizei Mettmann beobachtet Straßenverkehr
Geschwindigkeits-Kontrollen im Kreis Mettmann

Die Kreispolizeibehörde Mettmann, der Kreis Mettmann sowie die Stadt Velbert kontrollieren wieder die Geschwindigkeit der Verkehrsteilnehmer an den folgenden Stellen: Montag, 21. März: Velbert-Langenberg: Frohnstraße, Kuhler StraßeVelbert-Mitte: Poststraße, Hans-Böckler-Straße Velbert-Neviges: Asbrucher Straße, Hügelstraße Ratingen: Brandenburger Straße, Mülheimer Straße Haan: Landstraße, Bismarckstraße, West Hilden: Erikarweg, Hochdahler StraßeWülfrath: Kastanienallee, Flandersbacher Straße...

  • Velbert
  • 17.03.22

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.