Monheim am Rhein - Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

 Gesund, günstig, klimafreundlich: Wer aufs Rad steigt, statt ins Auto, tut sich, seinen Mitmenschen und der Umwelt viel Gutes.
Foto: Thomas Lison

Ideen aus der Monheimer Bürgerschaft sind gefragt
Umsteigen aufs Fahrrad

Radfahren ist gesund, günstig und macht Spaß. Je mehr Menschen aufs Rad steigen und das Auto stehen lassen, umso besser. Dann gibt es weniger Staus, weniger Abgase, dafür bessere Luft und eine höhere Lebensqualität - und zwar für alle. Die Stadt Monheim tut daher schon sehr viel, damit ihre Bürger Rad fahren: Verbindungswege wurden freigegeben, um Radfahrenden kürzere Strecken zu ermöglichen, Poller und Umlaufsperren wurden abgebaut. Nachleuchtende Markierungen bringen mehr Sicherheit im...

  • Monheim am Rhein
  • 17.10.19
 Politische und gesellschaftliche Themen verfolgt Dieter Trautmann heute noch mit hohem Interesse.
Foto: Privat

Monheimer SPD-Urgestein Dieter Trautmann wird 90
Runder Geburtstag

Dieter Trautmann, ein Urgestein der Monheimer Sozialdemokraten, feiert am 17. Oktober seinen 90. Geburtstag. Seit rund 1967 lebt der gebürtige Hesse in Baumberg. Zweimal – von 1970 bis 1973 und danach von 1986 bis 1990 - war er Vorsitzender der Monheimer SPD. Darüber hinaus übte er von 1978 bis 1979 das Amt des Vorsitzenden des SPD-Distriktes Baumberg aus. Dem Rat gehörte der Jubilar bereits von 1970 bis 1974 als Mitglied im Haupt- und Finanzausschuss, Schulausschuss und...

  • Monheim am Rhein
  • 16.10.19
Köln Rodenkirchen Sürther Straße: Kinder sollten sichere Ampel behalten - fordern die FREIEN WÄHLER

Köln Rodenkirchen / Sürther Straße
Freie Wähler lehnen „gefährlichen Mini-Kreisel“ ab.

„Die Sürther Straße ist eine wichtige Hauptverkehrsader in Rodenkirchen, Tendenz steigend. Und genau hier sehe ich auch das größte Problem! Denn unmittelbar hinter dieser Stelle befindet sich auch zwei Schulen, u.a. die Grüngürtel-Grundschule. Viele der kleinen „I-Dötzchen“ kommen mit dem Fahrrad zum Unterricht und müssen diese gefährliche Kreuzung passieren, die gegenwärtig noch eine sichere Ampelanlage hat. Diese würde dann aber abgebaut werden.“ "Solche Kreisverkehre sind für Kinder...

  • Monheim am Rhein
  • 14.10.19
  •  1
Foto: Michael de Clerque

Aktionen im Haus der Jugend
Weltmädchentag in Monheim

In vielen Ländern werden unzählige Mädchen täglich benachteiligt und diskriminiert. Ungleichberechtigung aufmerksam zu machen, wird am 11. Oktober weltweit der Internationale Weltmädchentag gefeiert. Auch im Haus der Jugend forderten Mädchen und Jungen gemeinsam die Stärkung der Rechte von Mädchen und Frauen. Zur Eröffnung stiegen 150 biologisch abbaubare Luftballons in den Himmel. Im Anschluss tanzte die Tanzgruppe Interkulturell Monheim – IKM. Zwischen dem neuen Aktionsmobil und dem pink...

  • Monheim am Rhein
  • 14.10.19
Symbolbild: Gerd Altmann from Pixabay

Podiumsdiskussion der CDU Monheim
Mitreden im Berliner Viertel

Unter dem Motto „CDU vor Ort – Berliner Viertel“ veranstaltet die Monheimer CDU am Dienstag, 22. Oktober eine offene Podiumsdiskussion zu Themen, die den Menschen im Berliner Viertel wichtig sind. Es geht darum vor Ort ins Gespräch zu kommen: Was läuft gut? Was könnte noch verbessert werden? Um 18.15 Uhr geht es los mit einem Rundgang durch das Berliner Viertel unter der Leitung von Georg Scheyer, Stadtteilmanager Berliner Viertel. Ab 19 Uhr beginnt die Diskussionsrunde im Stadtteilbüro,...

  • Monheim am Rhein
  • 14.10.19

kkv
KKV-Gesprächskreis "Christen treffen Muslime" verurteilt den Anschlag auf die jüdische Synagoge in Halle

Ditib Moscheegemeinde spricht ihre „tiefe Anteilnahme“ aus und plädiert für Zusammenhalt und Frieden Mit Abscheu und Entsetzen reagierten die Mitglieder des KKV-Gesprächskreises "Christen treffen Muslime" auf den rechtsextremistischen und antisemitischen Anschlag auf die jüdische Synagoge in Halle. „Auch wenn es offenbar ‚nur‘ die Tat eines Einzeltäters war, so bleibt es doch unbegreiflich, dass Menschen zu solchen hinterlistigen und menschenverachtenden Taten fähig sind“, so Bernd-M. Wehner,...

  • Monheim am Rhein
  • 14.10.19
Symbolbild: Pixabay

Vortrag der KAB St. Dionysius Baumberg
Die Aufgaben des Kreistags in Mettmann

Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) St. Dionysius Baumberg lädt am Dienstag, 15. Oktober, um 20 Uhr zu einem Vortrag über die Aufgaben des Kreistages für die Stadt Monheim ins Pfarrheim, Von-Ketteler-Straße 8, ein. An den Kreistag werden viele Bürger am Kommunalwahltag erinnert. Dann erhalten sie einen zusätzlichen Wahlschein, mit dem über die Zusammensetzung des Kreistages entschieden wird. Im Kreis Mettmann besteht der Kreistag derzeit aus 78 Mitgliedern. Welche vielfältigen...

  • Monheim am Rhein
  • 13.10.19
 Elisabeth Müller-Witt und Stefan Kämmerling.
Foto: Privat

Info-Veranstaltung der SPD im Bürgerhaus Baumberg
Beiträge zum Straßenbau

"Straße saniert - Existenz ruiniert?" stand eine Veranstaltung der SPD im Bürgerhaus. Besonders junge Familien die sich ein Haus gekauft und saniert haben, fürchten finanzielle Probleme. Aber auch Rentner, die ihre Häuser vor 40 Jahren gebaut und nun abgezahlt haben, sehen sorgenvoll in die Zukunft, wenn ihre Straße saniert wird, hieß es in der Einladung der Sozialdemokraten. Begonnen hatte die Veranstaltung mit einer kurzen Einführung von der Landtagsabgeordneten Elisabeth Müller-Witt in...

  • Monheim am Rhein
  • 09.10.19
Symbolbild: WikiImages from Pixabay

Thema ist der Klimanotstand
Polit-Talk der Monheimer CDU

Am Mittwoch, 9. Oktober, lädt die CDU Monheim ab 19 Uhr alle interessierten Bürger zu ihrem offenen Polit-Talk in die „Alte Post“, Hauptstraße 40, ein. Für Monheim wurde in der Sitzung des Stadtrates im Setember der Klimanotstand ausgerufen. Nach Meninung der CDU benötigt die Stadt jedoch keinen "derartigen populistischen Akt", sondern konkrete Kriterien nach denen Maßnahmen und Projekte hinsichtlich ihrer Klimawirkung bewertet werden, um die richtigen Entscheidungen herausarbeiten zu...

  • Monheim am Rhein
  • 04.10.19
Kindergartenkinder in Monheim-Baumberg setzen sich für ihre Rechte ein.
Foto: Privat

Infostand auf den Baumberger Wochenmarkt
Kinderrechte im Mittelpunkt

Zum 30. Mal jährt sich am 20. November die Unterzeichnung der UN- Kinderrechtskonvention. Dies nahmen die Awo-Kindertagesstätten an der Geschwister-Scholl-Straße, das Familienzentrum „Kunterbunt“, die Kita „Villa Regenbogen“ sowie die Kindertagesstätte "Baumberger Pänz" am Weltkindertag zum Anlass und stellten sich gemeinsam mit einem Infostand auf den Baumberger Wochenmarkt. Mit ihren selbst gestalteten Plakaten und Postkarten informierten die Mädchen und Jungen alle inbteressierten Bürger...

  • Monheim am Rhein
  • 02.10.19
Seit 2014 ist Monheim "fairrückt" – als Fairtrade-Stadt. Im Sojus 7 kann nun jede und jeder einen kreativen Beitrag zum Fairen Handel präsentieren.
Foto: Birte Hauke

Aktionstag zum fairen Handel in Monheim
Kreative Beiträge gesucht

In zahlreichen Ländern haben Frauen keinen Zugang zu Bildung, Arbeit, sozialer Absicherung und eigenem Landbesitz. So sind sie deutlich häufiger als Männer von Armut betroffen. Die Fairtrade-Stadt Monheim, die Fairtrade-AG des Otto-Hahn-Gymnasiums und das Mehrgenerationenhaus im Eki-Haus geben dem Thema nun gemeinsam eine Bühne. Am Dienstag, 8. Oktober, 19 Uhr, kann im Sojus 7 an der Kapellenstraße jede und jeder einen kreativen Beitrag zum fairen Handel präsentieren. Unter dem Motto...

  • Monheim am Rhein
  • 26.09.19
Quellen aus dem Stadtarchiv bildeten eine wichtige Grundlage für die lieferbaren Bücher zur Monheimer Stadtgeschichte.
Foto: Sonja Felten

Gesamtüberblick und Spezialstudien
Monheimer Stadtgeschichte auf mehr als 1200 Seiten

Wer sich für die Monheimer Geschichte interessiert, hat die Wahl: Vier Bücher sind derzeit lieferbar, alle geschrieben von dem Historiker und ehemaligen Volkshochschulleiter Karl-Heinz Hennen. Einen Gesamtüberblick strebt die "Geschichte der Stadt Monheim am Rhein" an. Deren erster Band setzt mit den Römern und Haus Bürgel ein und führt bis zu Napoleon (314 Seiten plus CD; 17,80 Euro). Der anschließende zweite Band informiert über die preußische Zeit bis zum Ende des Ersten Weltkriegs (290...

  • Monheim am Rhein
  • 20.09.19
Der Landtagspräsident lädt zum Dialog.
Foto:Sandra Schön auf Pixabay

Jetzt anmelden zum Bürgerdialog
NRW-Landtag lädt ein

Der Präsident des Landtags Nordrhein-Westfalen, André Kuper, empfängt am Dienstag, 1. Oktober, Bürger im Landtag. Während des Termins lädt er zum Austausch über aktuelle Themen ein. Anmeldungen sind jetzt möglich per E-Mail unter buergerempfang@landtag.nrw.de und per Post an den Landtag unter dem Stichwort „Bürgerempfang“. Es ist der dritte Bürgerempfang des Landesparlaments in diesem Jahr, teilt der Präsident mit. „Wir möchten miteinander ins Gespräch kommen über unsere Demokratie, unsere...

  • Düsseldorf
  • 18.09.19
Lars van der Bijl, Alexander Schumacher, Daniel Zimmermann, Lisa Pientak, Herbert Süß, Manfred Poell und Andreas Wölk (von links nach rechts) beim KKV-Gipfelgespräch.
Foto: Privat

12. KKV-Gifelgespräch mit den Kommunalwahl-Kandidaten
Analyse der Lokalpolitik

Zum 12. Gipfelgespräch begrüßte der Moderator und Vorsitzende des Monheimer KKV, Herbert Süß, Bürgermeister Daniel Zimmermann, Lisa Pientak (Peto), Lars van der Bijl (CDU), Alexander Schumacher (SPD), Manfred Poell (B90/Grüne), Andreas Wölk (FDP) und die zahlreich erschienenen Besucher in der AFUM. Hausherr, Dr. Hubert Schäfer, stellte die Arbeit seiner Akademie, die erreichbaren Studienabschlüsse, die gute Kooperation mit international renommierten Universitäten vor. Zu Beginn des...

  • Monheim am Rhein
  • 18.09.19

Einladung zur „Interreligiösen Radtour“ am Sonntag, den 22. September 2019, ab 14 Uhr

In Monheim am Rhein hat sich ein breites Bündnis von Vereinen, Bildungs- und Kultureinrichtungen, religiöse Gemeinschaften, Schulen, Initiativen aus der Flüchtlingshilfe, Kindergärten und Unternehmen an der Vorbereitung der Interkulturellen Wochen, die vom 21. September bis 5. Oktober 2019 stattfinden, beteiligt. Auch der KKV-Gesprächskreis „Christen treffen Muslime“ hat sich hier mit eingebracht. Gemeinsam mit dem Integrationsbüro und der Stelle für Interkulturelle Bildung der Stadt...

  • Monheim am Rhein
  • 16.09.19
Symbolbild: Alexey Marcov auf Pixabay

Haupt- und Finanzausschuss tagt am 19. September - Sitzung im Livestream
Klima-Notstand in Monheim ausrufen?

 Der Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Monheim tagt am Donnerstag, 19. September, um 17 Uhr im Ratssaal. Auf der Tagesordnung des öffentlichen Teils steht unter anderem der Beschlussvorschlag zur Verabschiedung einer Resolution zur Ausrufung des Klima-Notstandes. Bürger können die Sitzung live im Rats-TV verfolgen. Übertragungsbeginn ist ebenfalls um 17 Uhr. Die einzelnen Tagesordnungspunkte können anschließend über das Archiv einzeln abgerufen werden. Zu Beginn der Sitzung ist die...

  • Monheim am Rhein
  • 16.09.19
Michaela Noll_und Dr Carsten Linnemann begrüßen die Wiedereinführung der Meisterpflicht.

Michaela Noll begrüßt Entscheidung
Meisterpflicht wieder eingeführt

 Die CDU-Bundestagsabgeordnete und Bundestagsvizepräsidentin a.D. für den Südkreis Mettmann, Michaela Noll, begrüßt die Reform der Handwerksordnung, mit der ein wichtiges Vorhaben des Koalitionsvertrages umgesetzt wird. „Die Ausdauer der Unionsfraktion wird belohnt! Die Wiedereinführung der Meisterpflicht in zwölf Gewer-ken wird kommen. Damit wird der Fehler der rot-grünen Bundesregierung von 2004, unter der Beachtung bundes- und europarechtlicher Bewertung, endlich korrigiert“, freut sich...

  • Hilden
  • 12.09.19
Symbolbild: Willfried Wende auf Pixabay

SPD Baumberg lädt ein
Schoppenfest in Baumberg

Die SPD Baumberg lädt am Samstag, 14. September, von 16 bis 20 Uhr zum Schoppenfest auf den Dorfplatz an der Hauptstraße ein. Servieren werden die Baumberger Sozialdemokraten verschiedene Badische Weine der Marke „Affentaler“ und frischen Federweißer. Außerdem werden Brotzeitteller und verschiedene Käsespezialitäten zum Wein angeboten. Währenddessen besteht die Möglichkeit mit den örtlichen SPD-Mandatsträgern, insbesondere mit Alexander Schumacher, dem Bürgermeisterkandidaten ins Gespräch zu...

  • Monheim am Rhein
  • 11.09.19
Im Jahr 2018 erhielt die Jugendabteilung des 1. FC Monheim den Integrationspreis.
Foto: Norbert Jakobs

Monheimer Integrationspreis
Vorschläge können bis zum 30. September eingereicht werden

Der Monheimer Integrationspreis wird in diesem Jahr zum zwölften Mal verliehen. Die mit 1000 Euro dotierte Auszeichnung richtet sich an Privatpersonen sowie Vereine, Verbände, Institutionen, Initiativen und juristische Personen, die im Bereich der Integration von Menschen mit Migrationsgeschichte herausragendes Engagement bewiesen haben. Über die Vergabe des Integrationspreises befindet eine Jury. Kriterien für die Bewertung der vorgeschlagenen Projekte und Maßnahmen sind beispielsweise ihre...

  • Monheim am Rhein
  • 09.09.19
Für das Gerätehaus der Feuerwehr an der Kreuzstraße/Ecke Thomasstraße (Bildmitte) ist ein kompletter Neubau angedacht.
Foto: GIS Stadt Monheim am Rhein

Informationsveranstaltung am 12. September im Baumberger Bürgerhaus
Drei Bebauungspläne stehen im Blickpunkt

Am Donnerstag, 12. September, findet im Baumberger Bürgerhaus, Humboldtstraße 8, ein Infoabend für drei Bebauungspläne statt. Es geht um die Armin-Maiwald-Schule, die künftige Kita Maiskamp und das Feuerwehrgerätehaus. Beginn ist um 18 Uhr. Die Pläne können ab 17.30 Uhr eingesehen werden. Beim Bebauungsplan 1B 7. Änderung "Armin-Maiwald-Schule" geht es darum, die Grundschule um einen vierten Zug zu erweitern. Um die baulichen Voraussetzungen zu schaffen und den offenen Ganztag für alle...

  • Monheim am Rhein
  • 09.09.19
Symbolbild: Alexas_Fotos auf Pixabay

KKV-Gipfelgespräch am 14. September
Diskutieren mit dem Monheimer Stadtrat

Zur „Analyse der Monheimer Lokalpolitik“, dem 12. Gipfelgespräch, lädt der Verband der Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung (KKV) Monheim, Mitglieder und Interessenten am Samstag, 14. September, 11 Uhr, in die AFUM im Studienzentrum, Rheinpromenade 3, ein. Bürgermeister Daniel Zimmermann und die Vorsitzenden der im Stadtrat vertretenen Parteien stellen sich den Fragen des Moderators Herbert Süß und des interessierten Publikums.

  • Monheim am Rhein
  • 08.09.19
Der Altar der Marienkapelle mit der Pietá

Marienoktav vom 8. bis 13. September in der Marienkapelle
Predigtthemen: "Die Gleichnisse im Matthäus-Evangelium"

Anlässlich der Marienoktav finden vom 8. bis 13. September in der altehrwürdigen Marienkapelle, An d’r Kapell, in Monheim am Rhein, zahlreiche Gottesdienste u.a. mit Neupriestern und ehemaligen Priestern der Pfarrgemeinde St. Gereon bzw. Dionysius statt. Dabei werden die Geistlichen in ihren Predigten die „Die Gleichnisse im Matthäus-Evangelium“ thematisieren. Eröffnet wird die Marienoktav am Sonntag, dem 8. September, um 17 Uhr, mit einer Andacht, die Diakon Josef Kürten gestalten wird....

  • Monheim am Rhein
  • 07.09.19
Symbolbild: Pixabay

Monheimer Grüne beantragen Fahrradstraße
Entspannt unterwegs

Die Monheimer Grünen stellen im kommenden Planungsausschuss am Donnerstag, 5. September, den Antrag, die Turmstraße als Fahrradstraße auszuweisen. Dies bedeutet, dass grundsätzlich Fahrradfahrende Vorrang haben und weiterer Verkehr durch Zusatzschilder, wie zum Beispiel für Anwohner und den autonomen Bus geregelt wird. Radfahrer dürfen nebeneinander herfahren und die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer ist auf 30 Kilometer pro Stunde begrenzt. Grundsätzlich führt dies zu einer Zunahme...

  • Monheim am Rhein
  • 04.09.19
Blick in den Monheimer Ratssaal.
Foto: Michael de Clerque

Monheimer Bebauungspläne stehen im Mittelpunkt
Livestream: Ausschuss für Stadtplanung, Umwelt, Bauen und Verkehr tagt

Am Donnerstag, 5. September, tagt der Ausschuss für Stadtplanung, Umwelt, Bauen und Verkehr. Beginn im Monheimer Ratssaal ist um 18 Uhr. Auf der Tagesordnung des öffentlichen Teils stehen vor allem Bebauungspläne. Die Bürger der Stadt können die Sitzung live mitverfolgen. Auf der städtischen Internetseite wird im Bereich Stadtrat ein entsprechender Livestream bereitgestellt. Übertragungsbeginn ist hier ebenfalls um 18 Uhr. Die einzelnen Tagesordnungspunkte können anschließend auch über das...

  • Monheim am Rhein
  • 04.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.