Lions-Club

Beiträge zum Thema Lions-Club

Kultur
Das „Ristretto-Ensemble – Salon- und Kaffeehausmusik“ feierte im letzten Jahr sein Debüt bei den Parkkonzerten. Auch in diesem Jahr möchte das Ensemble die Zuschauer wieder bestens unterhalten.
Foto: Ristretto-Ensemble

Heute beim Parkkonzert im Jubiläumshain Duisburg-Hamborn
Ristretto-Ensemble live und melodiös

Das Ristretto-Ensemble ist am kommenden Sonntag, 5. Juli, ab 11 Uhr im Jubiläumshain an der Ziegelhorststraße in Hamborn bei der beliebten Parkkonzertreihe vertreten. Das „Ristretto-Ensemble – Salon- und Kaffeehausmusik“ feierte im letzten Jahr sein Debüt bei den Parkkonzerten. Auch in diesem Jahr möchte das Ensemble die Zuschauer wieder bestens unterhalten.  „Berauschende, vielschichtige Musik – humorvoll, spontan und abenteuerlustig interpretiert“, so die eigene Beschreibung des Ensembles....

  • Duisburg
  • 05.07.20
Kultur
Helmut Nawrot ist einer der Bergsteirer und gehört zu den virtuosen Urgestein an der steirischen Harmonika.
Foto: Archiv Terhorst

Parkkonzert im Jubiläumshain Hamborn gehen morgen in die zweite Runde
Bergsteirer präsentieren Melodien der Berge

Nach dem gelungen Auftakt am letzten Sonntag wird die Parkkonzertreihe im Jubiläumshain Hamborn am morgigen Sonntag, 14. Juni, um 11 Uhr mit den „Bergsteirern“ fortgesetzt. Auf der steirischen Harmonika geht es mit Stimmungsschlagern und Volksmusik vom Ruhrrevier nach Tirol und über die Steiermark nach Oberkrain. Auch das Konzert der „Bergsteirer“ findet unter Beachtung der aktuellen Regelungen der Corona-Schutzverordnung NRW statt. Dazu gehört, dass bei Zuschauern und Musikern der nötige...

  • Duisburg
  • 13.06.20
Kultur
Die Formation „Wahre Freunde“ tritt am morgigen Sonntag in der Parkkonzertreihe  im Hamborner Jubiäumshain auf.
Foto: Wahre Freunde

Die Parkkonzerte gehen in die Endphase
„Wahre Freunde“ im Jubiläumshain

Die Musikgruppe „Wahre Freunde“ setzt am Sonntag, 30. Juni, 11 Uhr, die Parkkonzertreihe im Jubiläumshain an der Ziegelhorststraße in Hamborn fort und läutet damit zugleich die „Endrunde“ ein. Die Formation spielt Volksmusik und Schlager, Lieder von den Bergen bis zur See. Eigene Lieder von Frontmann Hansi runden das Repertoire ab. Lieder mit Gefühl, verpackt mit einer guten Prise Humor, das sind halt die „Wahren Freunde“. Sechs erfolgreiche Konzerte, stets finanziell unterstützt vom Lions-Club...

  • Duisburg
  • 28.06.19
Überregionales
Dr. Christoph Herrmann, Sebastian Probst, Bürgermeister Christoph Fleischhauer und Georg Helfensteller (v.l.) präsentierten den Lions-Adventskalender 2018.

Mit dem Adventskalender Jugendprojekte fördern

402 Preise im Gesamtwert von 19.300 Euro verstecken sich hinter den 24 Türchen des Lions-Adventkalenders. Für nur 5 Euro hat man die Chance auf tolle Gewinne wie zum Beispiel ein Fahrrad, VIP-Tickets für den MSV Duisburg und Borussia Dortmund sowie einen Barpreis von 1.000 Euro. Der Adventskalender wird in Duisburg und Moers in einer Auflage von 8.000 Stück bis zum 30. November in 42 Verkaufsstellen angeboten. Der Reinerlös - 40.000 Euro abzüglich der Druckkosten - fließt komplett in soziale...

  • Moers
  • 20.10.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Die Gästeschar beim zehnjährigen Bestehen des Neumühler Jugendzentrums Einstein war groß. Vertreter aus Politik, Verwaltung, Gesellschaft und Vereinsleben befanden einmütig: „Wenn es das Einstein nicht gäbe, wäre Neumühl nicht das, was es ist.“

Fotos: OfJu e.V.
3 Bilder

Zehn Jahre Jugendzentrum Einstein: Von der Phantasie zur Wirklichkeit - Die Gründung des Trägervereins OfJu e,V. setzte Akzente in und für Neumühl

Susanne Reitemeier-Lohaus zitierte Albert Einstein, der einmal gesagt hat: „Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“ Und mit ihren eigenen Worten ergänzt sie: „Unsere Phantasie war dieses Jugendzentrum in und für Neumühl.“ Und vor exakt zehn Jahren wurde die Phantasie zu Wirklichkeit.Vor 17 Jahren wurde der Verein für Offene Jugendarbeit (OfJu e.V.) in Neumühl auf den Weg gebracht. Die Sozialpädagogin gehörte zu den Pionieren. Dann wurde geträumt, halt von diesem in...

  • Duisburg
  • 29.09.18
Vereine + Ehrenamt
Das Foto zeigt (v.l.n.r.): Rainer Bischoff (Vorsitzender SSB Duisburg), Astrid Stewin (Vorstandsvorsitzende Zoo Duisburg) und Lutz Stermann (Präsident Lions-Club Duisburg-Mercator)

Die Löwen sind los - 2019 Teilnehmer an den Löwenspielen 2018

Der Stadtsportbund Duisburg e.V., die sieben Duisburger Lions Clubs und zwei Leo-Clubs veranstalten in diesem Jahr die sechsten Duisburger Löwenspiele mit der großen Abschlussveranstaltung im Zoo Duisburg. Die Volksbank Rhein-Ruhr und das Frische Kontor unterstützen erneut diese erfolgreiche Aktion. Mit den Löwenspielen wird ein attraktiver Anreiz geschaffen, dass sich Kinder im zwei-ten Grundschuljahr über einen längeren Übungszeitraum spielerisch über Bewegung mit dem Löwen, dem König der...

  • Duisburg
  • 22.06.18
Vereine + Ehrenamt
Überzeugen sich vom Fortschritt der Renovierungsarbeiten - Manuel Wilke und Rudolf Arend vom Lions Club Duisburg Rhenania mit Elsbeth Kempin, Verein für offene Jugendarbeit Beeckerwerth und den Mitarbeitenden aus der Duisburger Werkkiste Susanne Patzelt, Fatma Nemer, Kevin Reschke, Abdülaziz Celikkan, Sven Förster und Paul Grodzki
8 Bilder

Mobile Handwerksgruppe der Duisburger Werkkiste renoviert Eisenbahncafé

Lions Club informiert sich über den Stand der Arbeiten „Das sieht ja schon wieder richtig gut aus“ bewundern die Mitglieder des Lions – Clubs Duisburg – Rhenania die Arbeit von Paul Grodzki und seiner Gruppe. Die Handwerksgruppe aus der Duisburger Werkkiste renoviert derzeit das Eisenbahncafé Beeckerwerth. Er wird entrostet, geschliffen und frisch lackiert. „Unser Ziel ist es, dass der beliebte Treffpunkt zur Stadtranderholung im August wieder nutzbar ist und wenn das Wetter mitspielt, schaffen...

  • Duisburg
  • 16.07.13
Vereine + Ehrenamt
Albert Wösthoff (Mitte) und Peter Eskes (Hinten) vom Lionshilfswerk Dinslaken mit der Patengruppe aus der Duisburger Werkkiste
6 Bilder

Patenprojekt der Duisburger Werkkiste

Koooperation trägt Früchte Lionshilfswerk begleitet Kursteilnehmer aus der Duisburger Werkkiste Unterstützung der ganz besonderen Art konnten Teilnehmer aus dem berufsvorbereitenden Lehrgang BVB der Duisburger Werkkiste erfahren. Dank des Engagements des Lionshilfswerkes Dinslaken konnten mehrere Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Lehrgangs besonders intensiv gefördert werden. Heute haben die jungen Leute ihre Halbjahreszeugnisse in der Hand und sehen motiviert und optimistisch in die Zukunft....

  • Duisburg
  • 15.02.13
Ratgeber
81 Bilder

Drachenboot Training lockte Teams des "Prominenten Rennens" in die Wedau

Zu einem Trainigslager hatten nun die Veranstalter der "Drachenboot-Fun-Regatta", die vom 15. bis 17. Juni 2012 im Duisburger Innenhafen stattfindet, die teilnehmenden Mannschaften des "Prominentenrennens" am Samstag 16. Juni eingeladen. Auch in diesem Jahr gehen 12 Boote im Prominentenrennen an den Start. Dabei sind wieder Sponsoren, Förderer sowie Prominente aus Politik und Wirtschaft mit dabei. In der Wedau sah man nun die Teams des "Lions Club Duisburg", der "Location" Redaktion, der Firma...

  • Duisburg
  • 07.06.12
Vereine + Ehrenamt
Schmeckte so lecker, wie es hier aussieht!
42 Bilder

Grünkohl kontra Kälte

Der gut gelaunte 1. Vorsitzende des Freundeskreis lebendige Grafschaft e. V., Günter Pfeiffer, begrüßte die anwesenden Vereinsmitglieder zum alljährlichen Grünkohl-Essen. Und gut gelaunt schon deshalb, weil er am vergangenem Freitag gut 100 Leute begrüßen konnte. Unter anderen auch den Grafschafter Lions-Club Moers. Grünkohl kontra Kälte hätte das Motto lauten können, denn Grünkohl ist bekanntlich ein “Winter-Essen” angereichert hier am Niederrhein mit Kassler und Mettwurst. Im ansprechenden...

  • Duisburg
  • 10.02.12
Sport
82 Bilder

Drachenboot Training lockte Prominententeams nach Wedau

Am Mittwoch kamen auf Einladung der „Innenstadt Duisburg Entwicklungsgesellschaft mbH“ (IDEG) die Teilnehmer der Teams, die in diesem Jahr am „Prominentenrennen“ im Rahmen der „Drachenboot Fun Regatta“ am 25. Juni teilnehmen beim Duisburger Yacht Club e.V. am Strohweg in Wedau zusammen, um schon einmal Drachenboot-Luft zu schnuppern und aktiv an einem Training teilzunehmen. Zwar stehen auch in diesem Jahr der Spaß und das pure Vergnügen im Mittelpunkt der Regatta, dennoch ist es wichtig sich...

  • Duisburg
  • 11.06.11
  • 1
Kultur
Vorsitender Ludger Bähner stellt Florian Meierott und seine Begleitung vor
10 Bilder

Teufelsgeiger Florian Meierott im RENZIS

Auf Einladung des Grafschafter Lions-Club begab sich Florian Meierott, der von der Süddeutschen Zeitung mit Teufelsgeiger betitelt wurde, von seinem, inmitten von fränkischen Weinbergen gelegenen, Schloss Erlach ins Niederrheinische nach Duisburg-Baerl. Die festlich gedeckten Tafeln in der Scheune des RENZIS deuteten darauf hin, dass es neben dem musikalischen auch noch einen kulinarischen Genuss geben sollte. Das Jahresmotto des Grafschafter Lions-Club lautet: „Lachen ist die beste Medizin“...

  • Duisburg
  • 20.10.10
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.