Alles zum Thema Lions

Beiträge zum Thema Lions

Vereine + Ehrenamt

Let the Oldies Roll
Eine Benefizfahrt für das Friedensdorf

Der Lions Club Essen-Ruhrtal veranstaltet am 16. Juni 2019 eine „Old- and Youngtimer Rallye” zugunsten von Friedensdorf International. Die Teilnehmer erwartet ein programmreicher Ausflug durch das Bergische Land und das Ruhrgebiet, der Start- und Endpunkt befindet sich in Essen. Eine Station wird auch das Friedensdorf in Oberhausen sein. Gestartet wird in vier Klassen: Vintage Klasse (Baujahre bis 1954), Oldtimer Klasse (1955-1969), Junge Klassiker (1970-1999) und auch Zukünftige Klassiker (ab...

  • Oberhausen
  • 14.05.19
Vereine + Ehrenamt
Große Begeisterung 2018 bei Birgit Kurzawa: Während sie als Rettungssanitäterin für das DRK ihren Dienst auf dem Frühlingsmarkt versah, gönnte sie sich eine kleine Pause und kaufte am Stand des Lionsclubs BergKamen drei Lose. Eines der Lose bescherte ihr einen der Hauptgewinne. Zu ihrer großen Freude übergaben ihr die Lions einen 32-Zoll-Fernseher. Reinhard Middendorf (li) und Andreas Conradi (re.) mit der glücklichen Gewinnerin Birgit Kurzawa.

Zwei Fernseher, Kaffeautomaten und Smartphones
Lions-Tombola lockt mit tollen Preisen

Zum neunten Mal beteiligt sich der Lionsclub BergKamen am Kamener Frühlingsmarkt mit der beliebten Lions-Tombola. Und natürlich locken am kommenden Wochenende, 27./28. April, wieder jede Menge tolle Preise, die das Mitmachen auch lohnen – wie zwei Markenfernseher, zwei hochwertige Kaffeeautomaten, zwei Smartphones, Haushaltsgeräte und Unterhaltungselektronik, Möbel, Handys, Haushaltsgeräte, Möbel und Warengutscheine des heimischen Einzelhandels. Insgesamt haben die Lions über 1100 Preise...

  • Kamen
  • 25.04.19
Vereine + Ehrenamt
Auf dem Foto: Björn Schüngel, Radio Essen - Ferdi Arrich, Lions-Club Essen Stadtwald - Gerd Hamme, Essener Rotary-Club Centennial (von links nach rechts).

9.200 Euro Spendengelder für Kindertische und Palliativ-Station
Lions und Rotarier agieren gemeinsam für Kinder

Bei der ersten gemeinsamen Veranstaltung von Lions-Club Essen Stadtwald und dem Essener Rotary-Club Centennial kamen insgesamt 9.200 Euro bei einem Kabarett-Abend mit dem Kölner Künstler Robert Griess in der Weststadthalle zusammen. Und dieses Geld geht nun zu jeweils gleichen Teilen an die Essener Kindertische und die Kinder-Palliativ-Station. Die Initiatoren Peter Kappert (Lions) und Patrick Schäfer (Rotary) finden, dass man eine solche gemeinsame Aktion – trotz aller Eigenständigkeit der...

  • Essen-Süd
  • 20.04.19
Vereine + Ehrenamt
Friedensdorf-Mitarbeiterin Claudia Peppmüller freut sich mit Wolfgang Mertens.

Wolfgang Mertens erhält Melvin Jones Fellowship
Lions ehren Wolfgang Mertens vom Friedensdorf und damit die gesamte Einrichtung

Das war eine Überraschung am 6. April in der Hochschule Rhein-Waal in Kamp-Lintfort. Zumindest für Wolfgang Mertens vom Friedensdorf International. Lions Distrikt-Governor Dr. Ulrich Wolff hatte den stellvertretenden Leiter der Einrichtung zu einem Redebeitrag über die aktuellen Entwicklungen im Friedensdorf zur Distriktversammlung des Lions Distrikts Rheinland-Nord eingeladen. Nach seinem Vortrag überreichte ihm Dr. Wolff die höchste Auszeichnung, die Lions Mitgliedern weltweit...

  • Oberhausen
  • 10.04.19
Wirtschaft

Aktion der Langenfeld Lions mit dem Berghausener Blumentopf
10.000 Primeln für Langenfeld für den guten Zweck

Mit vielen bunten Frühlingsblumen wollen die Lions den trüben Winter vertreiben, den Frühling locken und die Stadt schöner machen. Zum inzwischen vierten Mal startet die Aktion „10.000 Primeln für Langenfeld“. Primeln, Stiefmütterchen und Narzissen (mmo) Zum einen werden die Pflanzen - Primeln, Stiefmütterchen und Narzissen- einzeln und zum Stückpreis von einem Euro verkauft, und zwar: Samstag, 9. März, von 9 bis 17 Uhr vor folgenden Geschäften: Edeka, Schneiderstraße; Real-Markt,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 26.02.19
Vereine + Ehrenamt

Reisegutschein für Birgit Schonebeck
Kalender mit der Nummer 2719 bringt Glück

Dorsten. Der Lions Club Dorsten-Wulfen hat eine Gewinnerin: Birgit Schonebeck aus Haltern am See nahm in der Volksbank Dorsten einen Reisegutschein in Höhe von 500 Euro entgegen. Sie ist damit die Hauptgewinnerin der Kalenderaktion 2018. Präsidentin Alice König und Hans-Jürgen Gromann (Vereinte Volksbank/Bereichsleiter Firmenkunden und Prokurist) überreichten den Gutschein und Blumen an Birgit Schonebeck. Sie hatte im Therapiezentrum von Esther Dorna einen Kalender mit der Nummer 2719...

  • Dorsten
  • 26.01.19
Kultur
Der Gospelchor ,,Auftakt" an St. Jacobus Hilden und das Lions Hilfswerk Hilden laden zum Benefizkonzert am Freitag, 16. November ein.

Benefizkonzert der Hildener Lions und des Gospelchors Auftakt

Die traditionelle Zusammenarbeit zwischen dem Gospelchor ,,Auftakt" an St. Jacobus Hilden und dem Lions Hilfswerk Hilden e.V. setzt sich mit dem 13. Benefizkonzert fort. Hilden. Das Konzert für den guten Zweck findet am Freitag, 16. November, um 20 Uhr in der Pfarrkirche St. Jacobus Hilden statt. Einlass ist ab 19.15 Uhr. Unter der Leitung von Kantor und Seelsorgebereichsmusiker Carlos A. Reigadas werden im Rahmen des Programms Highlights von Gospel und Spirituals geboten. Der im Jahre 2002...

  • Hilden
  • 25.10.18
Vereine + Ehrenamt
Michael Hoffart (links), Präsident des Lions Club Velbert-Heiligenhaus, und Martin Bürgener, Sekretär des Clubs, mit den Adventskalendern 2018.

Neuer Rekord für Lions-Adventskalender 2018

„Mit einem neuen Rekord startet der Verkauf des 15. Lions-Adventskalenders pünktlich zum Mondschein-Einkauf in Velbert“, freut sich Michael Hoffart, Präsident des Lions Club Velbert-Heiligenhaus. Über 1.160 Preise im Wert von 38.000 Euro stehen in diesem Jahr in der Verlosung. „Jeder 6,5 Kalender gewinnt“, erklärt Martin Bürgener, Sekretär des Clubs. Als Ziel setzen sich die Lions, dass mindestens jeder zehnte Kalender gewinnt. Traditionell erhält das Friedensdorf Oberhausen den Erlös. Durch...

  • Velbert
  • 22.10.18
Überregionales
Die neue Präsidentin des Lions Club Xanten.

Bei den Xantener Lions übernimmt eine neue Präsidentin

Beim turnusgemäßen Wechsel an der Spitze der Xantener Lions übernahm Elisabeth Maas das Amt von Dr. Klaus Paul. Der scheidende Präsident durfte auf ein abwechslungsreiches Jahr zurückblicken in dem er besonders die Themen Medizin und Afrika im Blick hatte. Zu den besonders beachteten Höhepunkten im letzten Jahr gehörte das erfolgreiche Benefizkonzert auf dem Xantener Marktplatz. Der Spendenerlös kam unter anderem dem Kinderschutzbund "Peter Pan", dem Malteser Hospizdienst Xanten-Sonsbeck und...

  • Xanten
  • 11.07.18
Kultur
Das Plakat zum Wettbewerb
6 Bilder

Relaunch! Der MarLeo wartet auf Bewerbungen von jungen Musikern

Mit hoch erhobenen Trommelstöcken will er die Musikszene in Marl, den Nachbarstädten des Kreises Recklinghausen sowie in Gelsenkirchen lautstark auf die Neuauflage des Förderpreises des Lions Club Marl-im-Revier aufmerksam machen. Der MarLeo, ein dynamischer Schlagzeuger mit Löwenkopf und wilder Mähne, ist das Symbol des Förderpreises der Lions für die Jugendmusikkultur. Die Verleihung der Bronzeskulptur an den oder die Preisträger des MarLeos, der am 30. März des nächsten Jahres im Theater...

  • Marl
  • 10.07.18
Kultur
Das Plakat zum Sommer Rock Festival 2018
4 Bilder

20 Musiker und über 100 helfende Hände im Benefiz-Einsatz beim Sommer Rock Festival

Am ersten Ferienwochenende gehen auf dem Erdbeerhof Vortmann zum 14. Mal die Scheinwerfer an. Das traditionelle Benefizkonzert wird dann wieder die Marler und Dorstener Musikfans begeistern. In diesem Jahr stehen neben Pam & the Radiofaces, die Band Export. MarLeo Siegerin Nina Zaborowski und natürlich auch wieder Löwenherz auf der Bühne unter der wettergeschützten Remise. In den letzten Jahren hat sich das Festival an der Stadtgrenze zwischen Dorsten und Marl einer immer größeren Beliebtheit...

  • Marl
  • 07.07.18
  •  2
Kultur

Spendenübergabe aus Benefizkonzert auf dem Hof Vortmann

Für die Übergabe einer Spende aus den Löwenherz-Benefizkonzerten und den Weinverkäufen des letzten Jahres haben die Mitglieder des Lions Club Marl-im-Revier den malerischen Hof Vortmann in Frentrop an der Grenze zu Altendorf ausgewählt, der auch Heimat des Sommer Rock Festivals ist. Dabei wurde ein Scheck über 2.000 € für die offene Kinder- und Jugendeinrichtung WiLLmA (Wohnen im Laden Lokal mit Aktion) übergeben. WiLLmA ist eine Einrichtung der Friedenskirche in Marl und öffnet in einem...

  • Marl
  • 30.06.18
Kultur
2 Bilder

Ein Riesling für den guten Zweck: Benefizwein kommt beim Sommer Rock Festival zum Ausschank

Einen frischen Weißwein genießen und Gutes tun. Mit diesem Ansatz präsentiert der Lions Club Marl-im-Revier bereits zum 8. Mal den von den Marlern Mitgliedern produzierten Riesling. Frisch abgefüllt und mit einem Marler Motiv etikettiert, präsentiert sich der neue Wein der Marler Löwen, auf den viele Marler Weinfreunde schon seit einigen Wochen warten. Der Löwenberger Steiger Nr. 8 wurde am Rhein vom Weingut Wendel angebaut und von den Marler Löwen geerntet und gekeltert. Die...

  • Marl
  • 30.06.18
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Die Löwen sind los: Dschungel-Ferienspaß im LEO mit Unterstützung der Lions Clubs

Hervest. Dass die Lions Clubs in Dorsten eine besondere Beziehung zum Soziokulturellen Zentrum „Das LEO“ in Hervest haben, liegt auf der Hand. Deshalb unterstützen die großen Lions-Löwen alle kleinen Hervester Löwen, indem sie vom 23. Juli bis zum 3. August einen Ferienspaß im LEO für bis zu hundert Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren ermöglichen. Dank der Unterstützung ist das Angebot für alle Teilnehmer kostenlos – Mittagsimbiss und Getränke eingeschlossen. In diesen Ferienwochen lädt...

  • Dorsten
  • 15.06.18
Politik
Mithilfe der Handpuppen "Der Wilde Willy" und der "Ruhigen Schneck'" lernen Kita- Kinder und Grundschüler Anti-Gewalt-Strategien. Nun wird das Präventionsprojekt mithilfe der Hildener Lions auf Kleinkinder unter drei Jahren ausgeweitet.

Mit Fingerpuppen gegen Gewalt: Lions unterstützen das Kita-Projekt "Fäustling"

"Nein, du darfst heute nicht mitspielen - weil du keine roten Schuhe anhast." Oder der zweieinhalbjährige Junge, der sich nicht mit zum Essen an den Tisch setzen will und deshalb mit Schwung den Teller auf den Boden pfeffert. Zwei Beispiel-Szenen aus der Kita, in denen es um Ausgrenzung, um Ruppigkeit - und um Aggressivität geht. Genau hier setzt das Prävention-Programm "Fäustling" an, das mithilfe des Hilfswerks des Hildener Lions Clubs ab Herbst in Hildener Kitas umgesetzt werden...

  • Hilden
  • 18.05.18
  •  1
Kultur
Ein Glanzpunkt wird es werden, sind sich die Beteiligten einig: Oberstleutnant Michael Euler, Christian Braun, Vorsitzender des Lions Hilfswerks, Ralf G. Kraemer, Pressesprecher der Hildener Lions, Lions-Präsident Frank Rösner, Musikschulleiterin Dämmer und ihr Stellvertreter, Thomas Volkenstein, (v.l.) freuen sich auf das große Benefizkonzert am 7. März.
3 Bilder

Benefizkonzert: Lions Hilfswerk, Musikschule und Bundeswehr laden ein

Etwas früher als in den vergangenen Jahren, nämlich am Mittwoch, 7. März, findet das beliebte Konzert mit der Musikschule Hilden und dem Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr statt, zu dem das Lion Hilfswerk Hilden einlädt. Der Vorverkauf hat begonnen. Rund 130 Musiker werden an dem Abend auf der Bühne der Stadthalle stehen. "Es wird ein Glanzpunkt für Hilden", freut sich Ralf G. Kraemer, Pressesprecher der Hildener Lions, auf das Konzert. Siebtes Konzert für gute Zwecke Es ist das siebte...

  • Hilden
  • 20.02.18
  •  1
Überregionales
Andrea Koch (vorn) ist die Hauptgewinnerin der Adventskalender-Aktion 2017 des Lions Clubs Dorsten-Wulfen. Gemeinsam mit Ingo Hinzmann, Vorstand der Vereinten Volksbank, überreichten Lions-Präsidentin Sabine Ruoß (l.) und Activitybeauftragte Gudrun Gabriel den Gewinn.

Lionskalender macht Gewinner glücklich

Dorsten. Andrea Koch aus Dorsten ist die glückliche Hauptgewinnerin der Adventskalender-Aktion 2017 des Lions Clubs Dorsten-Wulfen. Gespendet wurde der Preis – ein Reisegutschein im Wert von 500 Euro – von der Volksbank Dorsten. Gemeinsam mit Ingo Hinzmann, Vorstand der Vereinten Volksbank eG, überreichten Lions-Präsidentin Sabine Ruoß und Activitybeauftragte Gudrun Gabriel den Gewinn. Ob Hamburg oder Berlin Ziel der Reise sein wird, hat der Familienrat von Andrea Koch noch nicht...

  • Dorsten
  • 23.01.18
Ratgeber
Rund 4000 Exemplare des Kalenders waren verkauft worden. Nun rät Lionsmitglied Ralf Kraemer den Gewinnern, ihre Gutscheine schnell abzuholen.

Lions-Kalender: Gewinngutscheine abholen

Unter dem Motto "Helfen und Gewinnen" wurde auch in 2017 die Aktion des Hildener Lions Hilfswerk ein voller Erfolg, freuen sich die Hildener Lions. "Mit der erneuten tollen Unterstützung zahlreicher Partner konnten ca 4.000 Kalender verkauft werden. Das 'Friedensdorf International Oberhausen' und die Mitarbeiter des Kinderschutzbundes in Hilden sowie der Aktion 'Faustlos' können sich auf eine nachhaltige finanzielle Unterstützung freuen", sagt Ralf Kraemer, Pressebeauftragter der Lions. Bis...

  • Hilden
  • 09.01.18
  •  3
Überregionales
Das Kirchhörder Lichterfest brachte einen Erlös von 3000 Euro.

Kirchhörder Lichterfest: Lions spenden für Kinderschutzzentrum

Den Erlös von 3000 Euro aus dem Verkauf von Bratwurst und Waffeln, Bier und Glühwein beim Kirchhörder Lichterfest, haben Schatzmeister Christian Preuß (l.) und Präsident Michael Wirtz vom Lionsclub Dortmund-Hanse an Martina Niemann vom Kinderschutzzentrum Dortmund übergeben. Der Betrag wird durch die Bethe-Stiftung noch um 2000 Euro erhöht. Insgesamt haben die Hanse-Lions seit ihrer Gründung für das Kinderschutzzentrum und seinen Träger 85 000 Euro gespendet, fast 25 000 Euro aus Erlösen...

  • Dortmund-Süd
  • 04.01.18
Überregionales

Lions Club: 400 Bäume verkauft

Oberhausen. 400 verkaufte Weihnachtsbäume, mehr als doppelt so viele frohgelaunte Abholer und Gesamteinnahmen von 14.000 Euro, von denen ein großer Teil dem Ambulanten Hospiz in Oberhausen zufließt - so lautet das erfreuliche Fazit des Weihnachtsbaumverkaufs des Lions Clubs Oberhausen. Der Baumkauf bei den Lions gehört für viele Oberhausener inzwischen zum adventlichen Ritual. Bei Glühwein und Kinderpunsch, gestärkt durch Waffeln und Würstchen, genossen die Besucher das kleine...

  • Oberhausen
  • 19.12.17
Vereine + Ehrenamt
Rast im Weinberg nach der Ernte
5 Bilder

Der Sommerwein 2018 kann kommen

Noch reift er in den Tanks des Weinguts Wendel in Bingen - ab Juni des nächsten Jahres wird er dann auch bei uns in Marl die Weinliebhaber erfreuen. Im Oktober besuchten die Lions das Weingut Wendel in Bingen und haben die letzten Trauben des Löwenberger Steigers vom Hang ins Fass gebracht. Bereits 2008 wurde die Idee geboren: Auf dem Volksparkfest in Marl, bei einem Glas Wein und Pfannkuchen. Seit damals unterstützt der Winzer Jens Adelseck den Lions Club Marl-im-Revier bei seinen...

  • Marl
  • 10.12.17
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Spendenübergabe am Beckenrand

1.000 €-Spende für Winterreparaturen im Guido

Mit einer Spende von 1.000 € unterstützt der Lions Club Marl-im-Revier in diesem Jahr wieder die Reparaturen und Instandhaltungen rund um das Guido-Heiland Bad in Alt Marl. Ein Scheck aus den Erlösen des Volksparkfestes soll diesmal dazu beitragen, dass das ehrenamtlich betriebene Freibad im Frühjahr wieder in neuem Glanz erscheinen kann. Die Mitglieder des Lions Club Marl-im-Revier und die Organisatoren des Guido-Heiland-Bades trafen sich zur Spendenübergabe am Beckenrand. Mit dieser...

  • Marl
  • 10.12.17
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Gute Laune bei der Spendenübergabe: Simon Terhardt (l.) und Wernher Schwarz (M.) vom Lions Club konnten nun den Erlös aus der Versteigerung des Bildes von Susanne A. Schalz (mit Umhang) an Siegfried Schmitz und Dragica Schierenberg von der Frühförderung überreichen. Foto: Kariger

Gladbeck: Kunst für den guten Zweck

Ein Bild für den guten Zweck: Die Künstlerin Susanne A. Schalz hat ihr Bild "back to nature" gespendet, damit es im Auftrag des Lions Clubs versteigert werden konnte. Bei der Auktion kam eine stolze Summe zusammen, die nun der Frühförderung in Gladbeck zugute kommt, Die vier Lions-Clubs in der Region (Gladbeck, Gelsenkirchen, Gelsenkirchen-Buer und Bottrop) hatten sich Anfang September unter Federführung von Wernher Schwarz im Atelier von Susanne A. Schalz getroffen. Im Rahmen dieser...

  • Gladbeck
  • 21.11.17
Überregionales
Mit dem diesjährigen Kalender plant der Lions-Club, einen hohen Betrag für das Friedensdorf zu generieren: Lions-Sekretär Martin Bürgener (von links), Bürgermeister Dirk Lukrafka und Lions-Präsident Harald Schyja.

Adventskalender soll Freude bringen: Hier und bei den Kindern im Friedensdorf

In der Adventszeit jeden Tag ein Türchen öffnen, auf tolle Gewinne hoffen und damit auch noch etwas für die gute Sache tun - das können Bürger mit dem Lions-Adventskalender. Der diesjährige Kalender steht bereits – und zwar ohne Preissteigerung – zum Verkauf bereit. Für fünf Euro kann einer der mehr als 800 Preise gewonnen werden. Traditionell geht der Reinerlös an das Friedensdorf Oberhausen. Im März 2017 haben die Lions 32.000 Euro an Wolfgang Mertens, Leiter des Friedendorfes,...

  • Heiligenhaus
  • 16.11.17