Wein

Beiträge zum Thema Wein

Ratgeber
Der Herbstmarkt mit verkaufsoffenen Sonntag findet in Langenfeld am Samstag, 25. September, und am Sonntag, 26. September, statt.
2 Bilder

„Pflanzen, Blumen, Nützliches und Schönes – tolle Angebote für Haus und Garten“ in der Langenfelder City
Herbstmarkt in Langenfeld mit verkaufsoffenem Sonntag

Der Herbstmarkt mit verkaufsoffenen Sonntag findet in Langenfeld am Samstag, 25. September, und am Sonntag, 26. September, statt. So langsam färben sich die Blätter an Bäumen und Sträuchern gelb und rot. Der Herbst ist da! Unter dem Motto „Pflanzen, Blumen, Nützliches und Schönes – tolle Angebote für Haus und Garten“ gibt es am Wochenende (Samstag, 25. September, von 10 bis 18 Uhr; am Sonntag, 26. September, von 11 bis 18 Uhr) beim Herbstmarkt Langenfeld in der Innenstadt reichlich...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.09.21
Kultur
Die Gastronomen laden mit ausgewählten Tropfen zu den zweiten Monheimer Weinwochen ein.

In der Monheimer City kommen vom 24. September bis 9. Oktober nicht nur Weingenießer auf ihre Kosten
Monheimer Altstadt-Weinwochen

Die Gastronomie in der Monheimer Altstadt präsentiert vom 24. September bis zum 9. Oktober ausgewählte Weine; eine Weinkutsche bringt Besucher ans Ziel. Die herbstliche Altstadt bei einem Gläschen Wein genießen, Wissenswertes über die feinen Tropfen erfahren und passend dazu die eine oder andere saisonale Köstlichkeit verspeisen: Die Monheimer Altstadt-Weinwochen von Freitag, 24. September, bis Samstag, 9. Oktober, machen es möglich. Gastronomen von zwölf Lokalen laden zu Weinverkostung und...

  • Monheim am Rhein
  • 15.09.21
Reisen + Entdecken
Sabrina Daubenspeck vom Stadtmarketing lädt zum Genießen auf den Feierabendmarkt.
2 Bilder

Stadtmarketing lädt zum gemütlichen Treff am Donnerstagabend ein
Genießen auf den Vluyner Platz

Das Stadtmarketing lädt wieder zum Genießen auf den Vluyner Platz: An jedem zweiten Donnerstag im Monat wird der Vluyner Platz von 16 bis 21 Uhr zum Feierabendmarkt. Nach der erfolgreichen Premiere 2019 soll jetzt ein Neustart erfolgen – Corona konform mit Abstand, Maske und Desinfektion. Im Vordergrund steht der Genuss: Neben Leckerem vom Grill und aus der Gulaschkanone versorgt die Caffé Ape die Besucher mit feinen Kaffeespezialitäten und der Retro Bulli hat Berliner Weisse an Bord. „Post &...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 03.08.21
LK-Gemeinschaft

Übrigens
Verstärktes Prickeln

Italien ist stolz auf Deutschland, und dankbar! Gemeint ist nicht die Tatsache, dass die Tifosi den Deutschen im Fußball den Rang abgelaufen haben. Grund für die prickelnde Genugtuung ist vielmehr der statistisch belegte Anstieg des Prosecco-Konsums der Deutschen. Während die deutschen Bierbrauer nicht zuletzt aufgrund der Corona-bedingten Event- und Veranstaltungsausfälle weniger Umsatz machten, stiegen in den vier ersten Monaten dieses Jahres die italienischen Prosecco-Exporte nach...

  • Duisburg
  • 23.07.21
Blaulicht
Der Schluck hat sich für die Dame offenbar nicht gelohnt. In einem Lebensmittelgeschäft in der Straße Wasserloses Tal beobachtete ein Mitarbeiter, wie eine Frau am Montag, 12. Juli, gegen 11.30 Uhr mehrere Schlucke aus einer Weinflasche trank.

Kurioser Fall in Hagen
Strafanzeige wegen Ladendiebstahls gestellt: Frau trinkt in Laden aus Weinflasche und stellt sie zurück ins Regal

Der Schluck hat sich für die Dame offenbar nicht gelohnt. In einem Lebensmittelgeschäft in der Straße Wasserloses Tal beobachtete ein Mitarbeiter, wie eine Frau am Montag, 12. Juli, gegen 11.30 Uhr mehrere Schlucke aus einer Weinflasche trank. Anschließend habe die 68-Jährige die Flasche unter ihrer Weste versteckt und sie nach einiger Zeit in ein anderes Verkaufsregal gestellt. Der Mann sprach die Hagenerin im weiteren Verlauf an und bat sie zur Klärung in sein Büro. Von dort aus verständigte...

  • Hagen
  • 13.07.21
Reisen + Entdecken
Gummersbachs Sonnenterasse.
3 Bilder

Fête Nationale am 17. Juli bei Gummersbach in Essen-Borbeck
Essen wie Gott in Frankreich

Der 14. Juli ist der Nationalfeiertag der Franzosen. In Erinnerung an die Erstürmung der Bastille im Jahre 1789 wird im Nachbarland überall gefeiert – mit köstlichen Speisen, kühlen Getränken, Musik, Tanz und Feuerwerk. Helene und Klaus Gummersbach, Inhaber des gleichnamigen Restaurants am Schlosspark in Essen-Borbeck, haben diese schöne Tradition vor einigen Jahren übernommen. Am Samstag, 17. Juli, laden sie ab 17 Uhr zu ihrer Fête Nationale ein. Nach einem Aperitif auf der Sonnenterrasse an...

  • Essen-Borbeck
  • 07.07.21
  • 2
LK-Gemeinschaft
Auch in diesem August wird das beliebte Weinfest in der Duisburger Innenstadt nicht stattfinden können. Duisburg Kontor prüft allerdings, ob es im September nachgeholt werden kann.
Foto: Krischerfotografie

Duisburger Traditionsveranstaltung kann auch dieses Jahr nicht stattfinden
Weinfest in der City abgesagt

Das für den Zeitraum 5. bis 8. August geplante Duisburger Weinfest muss abgesagt werden. Damit reagiert Veranstalter Duisburg Kontor nach Rücksprache mit dem Krisenstab der Stadt auf die aktuell gültige Coronaschutzverordnung des Landes NRW, die Volksfeste einschließlich Weinfeste frühestens ab dem 27. August zulässt. „Diese Entscheidung ist mit Blick auf die momentan bindende Coronaschutzverordnung alternativlos.“, sagt Uwe Kluge, Geschäftsführer der veranstaltenden Duisburg Kontor GmbH....

  • Duisburg
  • 05.07.21
Wirtschaft
Padrone Rino Frattesi vor seinem Ristorante "La Grappa".
2 Bilder

Frattesi startet Osteraktion im "La Grappa" in Essen
Corona-Soforthilfe für Genießer

Ostern hat bei Italienern mindestens eine ähnliche Bedeutung wie Weihnachten. Laut einem italienischen Sprichwort feiert man Weihnachten mit der Familie, Ostern hingegen, mit wem man will. Gern würde Rino Frattesi mit seinen vielen Freunden und Stammgästen feiern. Wie andere Restaurants ist aber auch sein "La Grappa" unweit des Essener Hauptbahnhofs geschlossen, und ein Ende des inzwischen fünfmonatigen Leidensweges ist nicht in Sicht. Vor einem halben Jahr hatte der 64-Jährige noch vor...

  • Essen-Borbeck
  • 01.04.21
Reisen + Entdecken
 Der Rest eines guten Rotweins hält sich durchaus vier bis fünf Tage im Kühlschrank.

So werden geöffnete Weine aufbewahrt
Kühl, aufrecht und luftdicht

Zum Festmahl an den Weihnachtstagen gehört durchaus ein guter Tropfen. Wer den Wein genießt, wird nicht immer gleich die ganze Flasche leeren. Doch was tun, wenn die Flasche noch halb voll ist? Krampfhaft austrinken ist keineswegs nötig. Mit ein paar einfachen Tricks lässt sich der Wein einige Tage aufbewahren, ohne dass er an Geschmack einbüßt. Wichtigste Regel: Kühl lagern. Das gilt sowohl für Weißweine als auch für Rotweine. Jonathan Pfund, Produktmanager für Wein & Spirituosen bei vomFASS,...

  • Essen-Borbeck
  • 19.12.20
  • 2
  • 2
Blaulicht
Die Polizei hofft, dem Weindieb mit Hilfe der Aufzeichnungen der Überwachungskameras auf die Schliche zu kommen.

Unbekannter Tankstellenräuber hatte es auf Wein abgesehen
Überwachungskamera zeichnet Diebstahl auf

Gegen 9 Uhr früh betrat der Unbekannte die Tankstelle an der Altenessener Straße. Das war am 6. September. Zielgerichtet ging er zum Weinregal und machte die mitgebrachte Tragetasche voll. Der "Weinliebhaber" konnte fliehen. Die Polizei hofft nun, ihm mit Hilfe der Bilder aus der Überwachungskamera doch noch auf die Schliche zu kommen. Die Fotos finden Sie hier: Mit der vollen Tasche verließ der Mann den Verkaufsraum durch die Eingangstür - ohne zu bezahlen. Die  23 Jahre alte Kassiererin...

  • Essen-Borbeck
  • 13.10.20
Kultur
Das Autorenehepaar Astrid und Frank Kallweit wandert zu neuen Tatorten. Foto: privat
2 Bilder

Mendener Krimiautoren laden zur „Pfalz-Safari“ ein
Blutroter Wein

Das Mendener Ehepaar Astrid und Frank Kallweit schreibt als Teil der Autorengruppe „Mörderische Sauerländer“ Regionalkrimis. Mit ihrer Buchreihe „Mordsabgang“ haben Kallweits ihre sauerländischen Protagonisten dann in deutsche Weinregionen entsandt. In zahlreichen szenischen „Genusslesungen“ entführen sie mit ihren Krimierzählungen auch das heimische Publikum in die Pfalz. „Dann hat Corona einen Strich durch unsere Terminplanung gemacht. Angefangen mit der Leipziger Buchmesse im März wurden...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.10.20
Natur + Garten
Im Weinberg am Phoenix-See: Unten die neue Winzerin Tina Krachten mit Tochter Johanna und Gastkind Gustav. Oben die seit der Pflanzung 2012 Aktiven Christoph Ebner, Willi Garth, Vorsitzender Hörder Heimatverein und Gabriele Ebner.
2 Bilder

Hörde
Von Wein und Räubern: Am Phoenix-See-Weinberg ernteten nicht nur die Winzer

Eigentlich wollte die neue Weinberg-Leiterin Tina Krachten, ausgebildete Winzerin aus der Pfalz, am Phoenix-See bei der traditionellen Weinlese ernten. Sie musste allerdings ziemlich teilen: mit Weinräubern und auch mit vielen Menschen, die Blätter für Weinlaubspeisen gepflückt hatten. Abgelöst hatte Tina Krachten Helmut Herter, der den Weinberg seit der Pflanzung 2012 betreut hatte. Die sorgsam gepflegten Rebstöcke versprachen eine besonders gute Ernte. Wenn nicht Weinräuber in diesem Jahr die...

  • Dortmund-Süd
  • 01.10.20
Wirtschaft
Rino Frattesi vor seinem Ristorante "La Grappa".
3 Bilder

"La Grappa" in Essen hat wieder geöffnet
Rino Frattesi: "Hier ist mein Paradies"

Alle Feinschmecker und Freunde der italienischen Küche werden aufatmen: Rino Frattesi ist zurück. Rechtzeitig zum Start des Restaurant-Karussells in Essen und Umgebung hat der Padrone sein Ristorante "La Grappa" am Essener Hauptbahnhof wieder geöffnet und serviert Köstlichkeiten wie Seeteufel, neuseeländisches Lamm oder die berühmten Gnocchi in Trüffelcrème. "Ich bin wieder hier in meinem Revier" sang Marius Müller-Westernhagen vor gut zwei Jahrzehnten. So ähnlich muss sich Rino Frattesi...

  • Essen-Süd
  • 18.09.20
Kultur
Gemütliches Treffen der Italienisch-Liebhaber im Café Pilatus.

„Stammtisch Italiano“ mit Wein und Plauderei
Mit Herzblut dabei

Schon von Weitem ist ein Glas Wein auf dem Tisch zu erkennen, doch beim Näher-kommen versteht nicht jeder, um was es geht. Denn geplaudert und sich ausgetauscht wird nicht in deutscher, sondern italienischer Sprache. Nach einer Corona-Pause geht es am 8. September wieder los. Danach kommen jeden ersten Dienstag im Monat um 18 Uhr im Café Pilatus (Wilhelm-Schroeder-Straße 10, Moers) Italien-Liebhaber zum „Stammtisch Italiano“ zusammen. Die The-menpalette ist breit und neben der Vertiefung...

  • Moers
  • 06.09.20
  • 1
LK-Gemeinschaft

"Wein im Park"
Top der Woche!

Unter dem Motto "Wein im Park" lässt das Best Western Plus Parkhotel Velbert gemeinsam mit der Winzer-Familie "Höhn" aus Langenlonsheim ein wenig Weinfest-Stimmung aufkommen. Top! Am Freitag, 31. Juli (17 bis 22 Uhr), am Samstag, 1. August (14 bis 22 Uhr) sowie am Sonntag, 2. August (11 bis 19 Uhr) werden im Park hinter dem Hotel edle Tropfen geboten. Tisch-Reservierungen für das Event - mit Wine-Tasting am Samstag - sind ab sofort unter Tel. 02051/4920 möglich.

  • Velbert
  • 26.07.20
Kultur
Ein Glas Wein und einen Flammkuchen genießen: Der Kamper Abend lädt zu kulinarischem Genuss ein.

Kamper Abend bietet kulinarische Auszeit vor historischer Kulisse
Die Kassen sind länger geöffnet

Am kommenden Samstag, 11. Juli, findet ab 18 Uhr der Kamper Abend in der Orangerie im Kamper Gartenreich statt. Der Einlass ins Gelände wird um eine Stunde verlängert. Bis 22 Uhr können Gartenschaugäste verschiedene Weine sowie passende Gerichte  genießen. Neben einer Auswahl an verschiedenen Weiß-, Rot-, und Roséweinen der Wein und Sekt GmbH E. Maria Gerhadt aus Bornheim, bietetGartenschaucaterer Polster in der Orangerie auch passende Speisen an. „Leckere Flammkuchen, Frisches vom Grill und...

  • Kamp-Lintfort
  • 10.07.20
Reisen + Entdecken
Der Eiffelturm in Paris.
2 Bilder

Fête Nationale am 11. Juli im Restaurant Gummersbach in Borbeck
Schmausen wie Gott in Frankreich

Der 14. Juli ist der Nationalfeiertag der Franzosen. In Erinnerung an die Erstürmung der Bastille im Jahre 1789 wird im westlichen Nachbarland überall gefeiert – mit köstlichen Speisen, kühlen Getränken, Musik, Tanz und Feuerwerk. Die Borbecker Gastronomen Helene und Klaus Gummersbach haben diese schöne Tradition vor einigen Jahren übernommen. Ihre Fête Nationale findet diesmal allerdings schon am Samstag, 11. Juli, ab 17 Uhr statt – bei Sonnenschein auch auf der Sonnenterrasse an der...

  • Essen-Borbeck
  • 08.07.20
LK-Gemeinschaft
Anstelle des Weinfestes startet der Spezialitätentreff in Borbeck.

Vom 2. bis 4. Juli auf dem Borbecker Platz mit Live Musik
Probieren und genießen beim Spezialitätentreff in Borbeck

Live-Musik, gastronomische und kulinarische Spezialitäten von der Schmalzstulle bis hin zum Flammkuchen: Vom 2. bis 4. Juli findet auf dem Borbecker Platz der „Spezialitätentreff“ statt. Unter Einhaltung der geltenden Hygieneregeln. Klaudia Ortkemper vom CeBo - Initiativkreis Centrum Borbeck e.V. freut sich, „dass in Borbeck während der Sommerferien für die Daheimgebliebenen etwas geboten und der Stadtteil dadurch belebt wird." Viele Schausteller, Händler und Straßenmusiker haben sich für die...

  • Essen-Borbeck
  • 02.07.20
Ratgeber
Ein Dessert wie dieses...
2 Bilder

Schmuddelwetter
Mach doch einmal : Sandwich Kino

Trüber Tag. 👀 Schmuddelwetter.👀 Wieder einmal hat sich ein Mittagsschläfchen angekündigt und schon ist sie da die Lust auf nichts. Messer und Gabel möchtest du links liegen lassen und schon heißt es ... Sandwichtime. Wie das bei mir abläuft? Alles muss heraus aus dem Kühlschrank - dazu gehören auch sämtliche Soßen.  Mach mit: Egal was du dir auf dein Brot packst,der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Wer will schon eine fade Stulle wenn er einen Leckerbissen bekommen kann. Während der...

  • Bochum
  • 30.04.20
  • 9
  • 3
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Weinmesse in Bochum 6.3-8.3 Jahrhunderthalle Bochum
Probieren und Informieren und das zum 14ten Mal

Probieren und Informieren edler Weine in der Jahrhunderthalle in Bochum. Wann? Freitag 06.03.2020 :15:00 -21:00 Uhr Samstag 07.03.2020:13:00-20:00 Uhr Sonntag 08.03.2020:12:00-18:00 Uhr Eintritt: 15 Euro  Probieren inclusive. Winzer und Weingenießer in Bochum - das ist ein Treffen der besonderen Art . Neue Jahrgänge und gereifte edle Tropfen probieren-das ist etwas worauf der Weinfreund sich das ganze Jahr freut. 2019: Rheinpfalzweine lockten schon im letzten Jahr 6000 Besucher an. Unumstritten...

  • Bochum
  • 08.03.20
  • 7
  • 4
Reisen + Entdecken
Weinhändler Torsten Görke im Smoking vor dem Spiegelsaal von Versailles.
3 Bilder

Genusserlebnis für Essener Weinhändler Torsten Görke
Einladung zum Galadinner auf Schloss Versailles

Täglich sitzt Torsten Görke an historischem Ort am Schreibtisch, denn sein Weinhandel Bürgerheim im Essener Südviertel wurde bereits 1867 als "Actiengesellschaft Bürgerheim" gegründet. Der jüngste Ausflug nach Paris war jedoch auch für den weit gereisten Weinhändler etwas ganz Besonderes. Vor einigen Wochen war dem Bordeaux-Experten eine Einladung des Château Giscours aus dem weltberühmten Anbaugebiet Margaux ins Haus geflattert. Dessen Direktor Alexander van Beeck war im letzten November bei...

  • Essen-Süd
  • 19.02.20
  • 1
  • 2
Reisen + Entdecken
Das Foto zeigt die Weltkarte von Rumold Mercator aus dem Jahr 1587.    Quelle: Stadtmuseum Duisburg

Vortrag in der DenkStätte im Stadtarchiv Duisburg
„Die Familie Mercator: Kartenmacher, Verleger und Weinhändler“

Das Stadtarchiv Duisburg lädt am Donnerstag, 13. Februar, um 18.15 Uhr in der DenkStätte im Stadtarchiv Duisburg am Karmelplatz 5 (Innenhafen) zu einem Vortrag von Jonas Krüning über den Wirkungskreis der Familie Mercator ein. Mit dem Namen Gerhard Mercator (1512–1594) verbindet man zwei wichtige innovative Ideen: Vor 450 Jahren entstand in seiner Kartenwerkstatt an der Duisburger Oberstraße die Weltkarte „ad usum navigantium“, die als Mercator-Projektion heutzutage in sämtlichen...

  • Duisburg
  • 09.02.20
Reisen + Entdecken
Winzer Antonio Morrone aus der Region Cosenza in Kalabrien, Birgit Hußel-Carusotto, Paolo Carusotto und Feinkosthändler Marcello Bonfiglio.
3 Bilder

Kulinarische Weinreise nach Kalabrien
Premiere für Gaglioppo und Magliocco in Borbeck

Freunde italienischer Weine kennen natürlich die Rebsorten Sangiovese oder Montepulciano, die meisten wahrscheinlich auch noch Nero d'Avola (Sizilien)  oder Primitivo (Apulien). Doch wer hat schon was von Gaglioppo oder Magliocco gehört? Die dritte Weinreise in der Enoteca Margherita in Borbeck führte nach Kalabrien, wo Winzer Antonio Morrone aus den oben genannten autochthonen Rebsorten einen Rosato sowie einen Rosso keltert. Außerdem durften die Gäste einen Greco bianco verkosten. Passend zu...

  • Essen-Borbeck
  • 06.02.20
  • 1
Kultur
Gastgeber am 4. und 5. Februar sind Paolo Carusotto, Bírgit Hußel-Carusotto und Feinkosthändler Marcello Bonfiglio.

Kulinarische Weinreise in Essen-Borbeck
Thema Kalabrien in der Enoteca Margherita

In der Enoteca Margherita am Fliegenbusch in Essen-Borbeck startet die dritte kulinarische Weinreise. Nach den Reisezielen Basilikata und Sizilien geht es am 4. und 5. Februar ab 19 Uhr nach Kalabrien. Diese Region  ist sozusagen Italiens Stiefelspitze. Zu Gast ist diesmal ein Winzer von der Azienda Morrone in Kalabrien, der an den beiden Abenden seine Weine vorstellen wird. Enoteca-Inhaber Paolo Carussotto und seine Frau Birgit Hußel-Carusotto kredenzen ein auf die Weine abgestimmtes...

  • Essen-Borbeck
  • 22.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.