Bild

Gewinnspiel

Beiträge zum Thema Gewinnspiel

Wirtschaft
Der Flughafen in Wickede hat eigene Etiketten samt Logo für den Flughafenhonig drucken lassen.
2 Bilder

Umweltmonitoring am Dortmund Airport in Wickede
Flughafen-Honig zum Verzehr geeignet

Im Rahmen des Nachhaltigkeitsprogramms am Dortmunder Flughafen wurden bereits im Frühjahr 2014 drei Bienenvölker in direkter Nähe zur Start- und Landebahn angesiedelt. „Dies ist sinnvoll, da Honig- und Wachsproben ein guter Beleg für die Umweltqualität rund um den Dortmund Airport sind. Da Bienen gleichmäßig Areale von bis zu fünf Kilometern um ihren Stock befliegen, hat sich Bienenzucht als Umweltmonitoring bewährt“, erklärt Heike Helmboldt, Referentin für CSR (englisch für Unternehmerische...

  • Dortmund-Ost
  • 26.01.21
Vereine + Ehrenamt
„Es sollen vor allem Vereine berücksichtigt werden, die besonders durch die Pandemie betroffen oder in Mitleidenschaft gezogen wurden“, sagt der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse am Niederrhein, Giovanni Malaponti.

Noch bis Mittwoch, 27. Januar, als Girocents-Empfänger bei der Sparkasse am Niederrhein bewerben
14. GiroCents-Staffel am Niederrhein in Startlöchern

Gespannt verfolgen die Ehrenamtlichen aus sechs Vereinen von Moers bis Xanten den Endspurt der aktuellen GiroCents-Staffel. In den vergangenen sechs Monaten sammelten sich auf dem Spendenkonto der Sparkasse am Niederrhein insgesamt 7.763,80 Euro, die es bald zu verteilen gilt. „Rund 2.800 unserer Kunden spenden jeweils am Monatsende das, was rechts vom Komma auf ihrem Girokonto steht“, sagt der Vorstandsvorsitzende Giovanni Malaponti. Die teilnehmenden Spender vergeben jeweils ihre Stimmen und...

  • Xanten
  • 15.01.21
LK-Gemeinschaft
Der Kunsthistoriker Steffen Bogen  hat mit "Funkey Monkey" ein Familienspiel mit Suchtfaktor entwickelt
Aktion 4 Bilder

Gewinne beim Spielekompass
Gute Unterhaltung für große Runden

Weihnachten und Silvester sind eigentlich die besten Gelegenheiten, um in großer Runde mit viel Zeit gemeinsam zu spielen. Das in diesem Jahr alles anders ist, ist nicht zu ändern, doch in der Hoffnung auf Besserung wollen wir Euch heute im Spielekompass zwei Spiele von HUCH! vorstellen, die hervorragend für viele Spieler geeignet sind. Von Andrea Rosenthal Das Familienspiel "Funkey Monkey" stammt aus der Entwicklerwerkstatt von Steffen Bogen. Der studierte Kunsthistoriker ist...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.12.20
  • 2
  • 4
Reisen + Entdecken
Um welchen Turm und damit um welche Uhr kann es ich auf diesem Foto handeln.

„Hagen Kenner 2020“
Gegen die Lockdown-Langeweile: Interessantes Angebot des Kopter-Clubs Hagen

 Hagen ist wegen der Corona-Pandemie im Lockdown. Da braucht man ein wenig Abwechslung. Sich mal mit der eigenen Umgebung, also mit Hagen zu beschäftigen, könnte ein gutes Mittel gegen die in den Weihnachtstagen vielleicht aufkommende Eintönigkeit sein. Von Michael Eckhoff Einen besonderen Knüller – ein Rätsel – haben sich neun Mitstreiter des Hagener Kopter-Clubs ausgedacht. Michael Göres, Benno Janke, Andreas Kohl, Mark Kundt, Jochen Pitthan, Otto Preg, Thomas Römer, Fritz Schaumann und...

  • Hagen
  • 20.12.20
Wirtschaft
Die Weihnachtstour-Sprinter der Wohnungsgesellschaft vor den Vivawest-Hochhäusern in der Woldenmey-Siedlung in Derne.
3 Bilder

Wohnungsgesellschaft verbreitet adventliche Stimmung
Weihnachtstour legt gleich zwei Stationen in Derne ein

Weihnachtliche Stimmung in der Adventszeit zu verbreiten und den Vivawest-Mieter*innen eine Freude zu machen, ist der Wohnungsgesellschaft in diesem Jahr ganz besonders wichtig. So machte die Vivawest-Weihnachtstour mit großem Gewinnspiel jetzt noch vor dem Lockdown auch Halt in den beiden Derner Quartieren an Hafer-Vöhde (Bild 1 + 2) und Tippweg (Bild 3) – mit adventlichen Grüßen, einem riesigen Tannenbaum und dem ein oder anderen Weihnachtslied, das gerne mit Abstand vom Balkon oder Fenster...

  • Dortmund-Nord
  • 16.12.20
Wirtschaft
In Brackel im Vivawest-Quartier an der Oesterstraße machte die Trucks und der Riesen-Weihnachtsbaum der Wohnungsgesellschaft jetzt ebenfalls Halt.
2 Bilder

Wohnungsgesellschaft verbreitet adventliche Stimmung
Weihnachtstour hält in der Oesterstraße in Brackel

Weihnachtliche Stimmung in der Adventszeit zu verbreiten und den Vivawest-Mieter*innen eine Freude zu machen, ist der Wohnungsgesellschaft in diesem Jahr ganz besonders wichtig. So machte die Vivawest-Weihnachtstour mit großem Gewinnspiel jetzt noch vor dem Lockdown auch Halt im Brackeler Quartier an der Oesterstraße – mit adventlichen Grüßen, einem riesigen Tannenbaum und dem ein oder anderen Weihnachtslied, das gerne mit Abstand vom Balkon oder Fenster mitgesungen werden durfte. Für die...

  • Dortmund-Ost
  • 16.12.20
LK-Gemeinschaft
Aus dem Tal der Ahnungsvollen geht es auf den Weg der Erleuchteten.
Aktion 4 Bilder

Spielekompass für Zocker und Taktiker
Wir verlosen zwei Familienspiele von Zoch

Für unsere heutige Ausgabe des Spielekompass haben wir zwei Familienspiele aus dem Zoch Verlag getestet: Den Zocker-Spaß "Einer geht noch" und das Taktik-Spiel "Die Seher von Santiiba". Beide sind für Familien mit Kinder ab acht Jahre geeignet und in diesem Jahr erschienen.  Von Andrea Rosenthal "Einer geht noch!" ist ein Zocker-Spiel für zwei bis fünf Spieler. Es gilt möglichst viele und möglichst schwere eigene Tiere mit Booten in den Hafen zu bringen, ohne zu kentern.  So geht'sEntsprechend...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.12.20
Blaulicht

Ratingen:
83-Jähriger wurde durch falsche Gewinnversprechen abgezockt

Ein 83-jähriger Ratinger ist in der Zeit vom 01. November bis 10. Dezember 2020 durch falsche Gewinnversprechen am Telefon um mehrere tausend Euro betrogen worden. Das war geschehen:Nach eigenen Angaben war der Senior am 1. November 2020 von einer Angestellten eines Verlages angerufen worden. Sie habe ihm mitgeteilt, dass er im Rahmen eines Zeitschriftenabonnements Gewinner von 100.000 Euro geworden sei. Um den Gewinn erhalten zu können, habe er jedoch zunächst drei Überweisungen an...

  • Ratingen
  • 11.12.20
Reisen + Entdecken
15 Bilder

ZÄHLEN UND GEWINNEN
SCHMACHTENDORF IST AUF DEN WEIHNACHTSMANN GEKOMMEN

Was haben Stratmann Tischkultur, Rewe Weber, die Nord Apotheke und weitere Geschäfte in Schmachtendorf gemeinsam? Sie alle haben ihre Schaufenster mit Weihnachtsmännern dekoriert, die man zählen muss.  Die Interessengemeinschaft Schmachtendorf veranstaltet vom 23. November bis zum 19. Dezember eine "Nikolaus-Rallye". Die genaue Anzahl der gezählten Weihnachtsmänner wird auf einer Karte eingetragen und dann in einem beliebigen der teilnehmenden Geschäften abgegeben. Es winken attraktive Preise. ...

  • Oberhausen
  • 07.12.20
LK-Gemeinschaft
Die erste Ausgabe von Nobody is perfect erschien bereits 1992. Im Herbst ist eine Extra Edition herausgekommen, die Spielefreunde unbedingt testen sollten.
Aktion 3 Bilder

Spielekompass: Gewinne im Nikolaussack
Von Naturgeistern und Partygängern

Was der Nikolaus in seiner Weihnachtswerkstatt macht, wenn alle Geschenke verpackt und verteilt sind, wissen wir nicht. Sollte er aber mit seinen Helfer gerne mal ein Brettspiel spielen, haben wir heute wieder zwei heiße Tipps für ihn. Von Andrea Rosenthal Ravensburger hat in seiner mittlerweile recht umfangreichen Reihe an Partyspielen eine Extra Edition des Bestsellers "Nobody is perfect" von Bertram Kaes herausgebracht. Bereits 1992 hat der Spieleautor, aus dessen Feder auch andere...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.12.20
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Rüdiger Wenzel, Wirtschaftsförderer und Leiter des Stadtmarketings in Goch, mit den Karten für das Gewinnspiel.

Geheimnisvolles Adventsfenster
Der Gocher Rathaus-Adventskalender verbirgt ein Gewinnspiel

Die Idee, aus den Fenstern des Gocher Rathauses einen Adventskalender zu machen, entstand bereits im Jahr 2018. Passend zum üblicherweise zu diesem Zeitpunkt stattfindenden Weihnachtsmarkt sollte der Marktplatz neben der aufwendigen Weihnachtsbeleuchtung noch stimmungsvoller gestaltet und der Handel in Goch unterstützt werden. Goch. „Hinter jedem Fenster verbargen sich schöne Veranstaltungen wie zum Beispiel Malen oder Basteln mit Kindern oder ein Vorleseabend, die wir beworben haben“, erinnert...

  • Goch
  • 04.12.20
LK-Gemeinschaft
Claudia Eckhoff und Jana Hintze präsentieren die Aktion "Süß statt bitter" im Allerwelthaus.

Großartiger Genuss-Korb zu gewinnen
„Süß statt bitter“: Die Orangen sind los im Allerwelthaus und helfen Geflüchteten

Kisten stapeln sich, wohin man schaut. Geschäftiges Treiben überall und solch ein fruchtiger Duft in der Luft... – die Orangen sind los im Hagener Allerwelthaus, Potthofstraße 22. Ganz kurzfristig und pünktlich zu Nikolaus gibt es hier süße Bio-Orangen von einer Plantage in Kalabrien (Süditalien), die von Menschenrechtlern betrieben wird, die sich für afrikanische Migranten und Flüchtlinge stark machen. 18 Tonnen wurden für ganz Westfalen bestellt. 800 Kilo trafen Anfang der Woche in Hagen ein...

  • Hagen
  • 04.12.20
LK-Gemeinschaft
"Space Taxi" ist ein lustiger Würfelspaß für drei bis fünf Spieler ab acht Jahre.
Aktion 4 Bilder

Spielspaß für Viele
Wir verlosen zwei Newcomer aus dem Hause Piatnik

Das worauf wir uns nach dem Sieg über die Corona-Pandemie wohl alle am meisten freuen, ist die Aufhebung der Kontaktbeschränkungen. Kaum etwas macht mehr Spaß als ein Abend mit vielen guten Freunden. Der Wiener Verlag Piatnik hat zwei Brettspielneuheiten, die besonders in größerer Runde extrem viel Spaß machen. Von Andrea Rosenthal Heute möchte ich Euch im Spielekompass ein Familienspiel und ein Partyspiel vorstellen. Beide sind ab acht Jahre geeignet und haben uns im Test extrem viel Spaß...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.11.20
  • 1
  • 2
Politik

Prokon größte Genossenschaft
37.000 Gründungsmitglieder aufgewacht!

Lassen sich Gründungsmitglieder im 5ten Jahr der Genossenschaftsgründung und im 25igsten Jahr von Prokon durch Gewinne blenden oder gilt noch der AnspruchOptimale Sicherung des Kapitals u n dMitbestimmung der Mitglieder, Mitarbeiter.Die Online Generalversammlung am 26.11.2020 war emotional geprägt von guten und bösen Tanten und Onkels. Mitarbeiter meldeten sich nicht zu Wort. Sachargumente wurden formaljuristisch wegdiskutiert oder ignoriert. Lasst Zahlen sprechenZur Erinnerung: Aus 1.445 Mio €...

  • Dortmund-West
  • 27.11.20
  • 6
  • 1
Blaulicht
Auf Gut-Kuhweide warten schon Tannenbäume auf die besten Hobbypoeten.

Einsendeschluss ist der 2. Dezember
Fünf Begriffe - Ein Gedicht: Schnell noch mitmachen und Tannenbaum gewinnen

Seit nunmehr zwei Jahrzehnten ruft die Redaktion des Stadtanzeigers Hobbypoeten in der Vorweihnachtszeit auf, ihr Weihnachtsgedichte zuzuschicken. Aber nicht irgendwelche Feld-Wald- und Wiesengedichte, sondern Poems, in denen fünf knifflige Begriffe wiederzufinden sind. Diese Begriffe haben überhaupt nichts mit dem Weihnachtsfest zu tun, müssen jedoch vorkommen. Die fünf Begriffe, die in diesem Jahr in Ihrem Gedicht "verarbeitet" werden müssen, lauten: Pop-up-Radweg, Hagorado, Lockdown, Haus...

  • Hagen
  • 27.11.20
Kultur
Wer herausfindet, wie viele Bäume versteckt sind, kann auf viele tolle Preise hoffen.

In der Moerser Bibliothek Weihnachtsbäume zählen und gewinnen
Wo sind sie versteckt?

Hinter Bücherreihen, zwischen Gesellschaftsspielen, am Treppenaufgang: Überall in der Moerser Bibliothek sind selbstgebastelte Weihnachtsbäume versteckt. Aber wie viele sind es bloß? Wer das herausfindet, hat die Chance, einer der Gewinner der Adventsaktion zu werden. Die Preise sind Medienpakete, unter anderem mit Büchern und Gesellschaftsspielen. Vom 1. bis 19. Dezember können Leser in die Bibliothek im Bildungszentrum an der Wilhelm-Schroeder-Straße 10 kommen, um dort nach den...

  • Moers
  • 25.11.20
LK-Gemeinschaft
Wer posiert denn da mit einem Tannenbaum in der linken und ein paar Zweigen in der rechten Hand für den Stadtanzeiger-Fotografen? Es ist Dirk Heimhard, Chef von Gut Kuhweide, der Sponsor für unsere diesjährige Aktion "Ein Tannenbaum für ein Gedicht". Auch wenn man es nicht sieht, Dirk Heimhard lächelt unter der Mund-Nase-Maske, denn er freut sich wie die Stadtanzeiger-Redaktion auf die vielen Gedichte, die demnächst wieder ins Pressehaus flattern werden.
3 Bilder

Wer knackt die fünf Begriffe?
Hobbypoeten ran an die Federn: Weihnachtsbäume gewinnen - Einsendeschluss ist der 2. Dezember

Es ist schon wieder soweit: Wir starten in die Adventszeit. Und was darf da nicht fehlen? Genau, die beliebte Stadtanzeiger-Aktion "Ein Tannenbaum für ein Gedicht". Von Stephan Faber Seit nunmehr zwei Jahrzehnten ruft die Redaktion des Stadtanzeigers Hobbypoeten in der Vorweihnachtszeit auf, ihr Weihnachtsgedichte zuzuschicken. Aber nicht irgendwelche Feld-Wald- und Wiesengedichte, sondern Poems, in denen fünf knifflige Begriffe wiederzufinden sind. Diese Begriffe haben überhaupt nichts mit dem...

  • Hagen
  • 21.11.20
  • 2
Vereine + Ehrenamt

10 x 2 Adventskalender vom Essener Wünschewagen zu gewinnen
Mit dem Wünschewagen Richtung Weihnachten

Ja hoppala – ist denn schon Weihnachten? Neee – nicht ganz. Aber um das Warten auf das Christkind ein wenig zu verkürzen, haben wir eine süße Überraschung: den Wünschewagen-Adventskalender. Gleich 10 x 2 Stück gibt es zu gewinnen. Und so kann man mitspielen: Einfach die Antwort auf folgende Frage bis spätestens Dienstag, 24. November, beantworten: Wie viele Fahrten hat das Essener Team des Wünschewagens trotz der Corona-Pandemie in diesem Jahr geplant: a) 35 b) 130 c) 280 Ihre Antwort senden...

  • Essen-Süd
  • 19.11.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Wer bei Punktesalat die Zutaten für den gewinnträchtigsten Salat sammelt, gewinnt die Runde.
Aktion Video 2 Bilder

Hier gewinnt die ganze Familie
Pegasus verlost zwei brandneue Familienspiele

Bei seiner Gründung 1993 war Pegasus Spiele in erster Linie eine Vertriebsgesellschaft für Kennerspiele aus aller Welt. Längst jedoch hat sich das hessische Unternehmen von Karsten Esser und Andreas Finkernagel nicht nur als Vertrieb, sondern auch als Verlag erfolgreicher Gesellschaftsspiele etabliert – was sich insbesondere in der nicht abreißenden Folge einflussreicher Nominierungen und Auszeichnungen widerspiegelt. Deshalb werden die Neuheiten von Pegasus von Spieleliebhabern immer neugierig...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.11.20
  • 3
  • 3
LK-Gemeinschaft
Um Schnelligkeit und räumliches Vorstellungsvermögen geht es bei MagneFix.
Aktion Video 5 Bilder

Gewinnen mit dem Lokalkompass
Neue Familienspiele von AMIGO

Ein Wochenende im Lockdown nur mit der Familie muss nicht langweilig sein. Wir haben die Zeit genutzt, um drei Herbstneuheiten von AMIGO auszuprobieren. Der Verlag feiert in diesem Jahr sein 40-jähriges Bestehen und hat viele Jubiläums- und Sondereditionen aufgelegt, aber auch interessante neue Spielideen. Wir haben für diese Ausgabe des Spielekompass Magnefix, Polar Panic und die Lama Party Edition ausgesucht. Von Andrea Rosenthal Magnefix ist ein magnetisches Reaktionsspiel für zwei bis vier...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.11.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Comedian Michael Mittermeier ist nicht nur auf der Bühne, sondern auch auf dem Papier lustig.
Aktion 2 Bilder

Stadtspiegel Unna/Kamen verlost Mittermeiers Corona-Chroniken
Lachen ist die beste Medizin gegen den Corona-Wahnsinn

Lachen ist die beste Medizin, heißt es. Und das hat sich Comedian Michael Mittermeier im Kampf gegen den Coronavirus-Wahnsinn zu Herzen genommen. Morgen erscheint sein Buch "Ich glaube, ich hatte es schon - Die Corona-Chroniken". Der Stadtspiegel Unna/Holzwickede verlost ab heute zwei frisch gedruckte Exemplare. von Nina Sikora Ganz anders und manchmal unfreiwillig komisch ist unser neuer Alltag mit Corona geworden. Gefundenes Fressen für einen Komiker wie Mittermeier. Wie viele Witze und...

  • Unna
  • 04.11.20
Vereine + Ehrenamt
Hinter jedem Türchen könnte ein toller Preis stecken. Foto: Lions-Club

Neue Auflage ab sofort erhältlich
20 Jahre Mülheimer Lions-Adventskalender

Mehr als 70 Sponsoren konnten erneut von den beiden Lions-Clubs Mülheim/Ruhr-Leinpfad und Mülheim/Ruhr zum Mitmachen am diesjährigen Adventskalender motiviert werden. Sie haben mehr als 230 Preise im Wert von rund 12.000 Euro gespendet. Hinter den Kalendertürchen verstecken sich täglich Sachpreise, Einkaufs- oder Wellness- und Fitnessgutscheine. Gleich mehrere Hauptpreise erwarten die glücklichen Gewinner. So kann man sich auf ein „Personal Fotoshooting”, ein Hotelwochenende in Hamburg oder...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.11.20
  • 1
Kultur
Bibliotheks-Leiterin Thea Schroiff hat die zehn Gewinner gezogen.

Gewinnspiel des Fördervereins der Stadtbücherei Sundern
Gewinner sind ermittelt

Mehr als dreißig Leseratten nahmen am Gewinnspiel teil, das der Förderverein der Stadtbücherei Sundern für die (ausgefallene) Fahrt zur Frankfurter Buchmesse veranstaltete. Aus den 26 richtigen Einsendungen zog Bibliotheks-Leiterin Thea Schroiff die zehn Personen, die gewonnen haben. Fünf Gewinner dürfen sich über einen Buchgutschein freuen, fünf weitere bekommen ein Buch zugeschickt. Während die Gutscheine vom Förderverein gespendet wurden, stellte das Büchereck Engelbertz in Sundern die...

  • Sundern (Sauerland)
  • 02.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.