Löwenherz | Blues Generation N | Six-String-Men
16. Sommer Rock soll Spendenkasse der Lions füllen

Löwenherz on stage | Stimmung, Rock, Lightshow
12Bilder
  • Löwenherz on stage | Stimmung, Rock, Lightshow
  • Foto: Knipseritis
  • hochgeladen von Peter Gesser

Das erste Sommer Rock Festival nach der zweijährigen Pandemiepause ist vom Lions Club Marl-im-Revier mit hohen Erwartungen verknüpft. „Unsere Spendenkasse zur Unterstützung lokaler, karitativer und kultureller Zwecke ist in der Pandemie durch den Wegfall vieler Veranstaltungen arg geschrumpft,“ so die Präsidentin des Lions Club Marl-im-Revier, Anke Eich. „Damit wir unsere langjährige Unterstützung für die Marler Vereine und Organisationen fortsetzen können, sind wir auf die Einnahmen aus dem traditionellen Sommer Rock Festival angewiesen.“ So hofft der Lions Club auf ein volles Haus beim Sommer Rock Festival am kommenden Samstag, 25.6.2022, auf dem Hof Vortmann.

Die Zeichen stehen dabei gut. Der ermäßigte Vorverkauf über die Website des Charity Clubs wurde in den letzten Wochen schon rege genutzt. Karten sind noch in ausreichender Zahl an der Tageskasse am Veranstaltungstag verfügbar. Die Temperaturvorhersagen mit T-Shirt-Wetter sind für den Abend besonders vielversprechend. Frontman Peter Gesser von der Band Löwenherz: „Auch einige, wenige Regentropfen können uns an dem Tag nicht stören. Die Bühne und die Publikumsplätze finden wettergeschützt Platz unter der riesigen Remise des Erdbeerhofes Vortmann. Damit ist jetzt schon ein toller Partyabend garantiert.“

Das der Abend schon ein wenig Volksfestcharakter hat, dafür sorgt das Team der beiden Marler Lions Clubs, die sich um das Wohl der Gäste kümmern. Neben den üblichen alkoholfreien Getränken und Bier kommen auch die Weine des Weinhauses Adelseck in den Ausschank. Auch der aktuell zum Verkauf stehende Löwenberger Steiger No.10, in diesem Jahr ein eleganter, trockener Grauburgunder, können die Gäste erstmalig verkosten. Das Team des Hof Vortmanns sorgt mit Spezialitäten vom Holzkohlegrill für das leibliche Wohl. Die Sparkasse Vest Recklinghausen wird, soweit das Wetter mitspielt, den riesigen roten Sparkassen-Ballon auf dem Gelände steigen lassen. Fünf Besucher des Festivals haben so über eine Verlosung Gelegenheit, eine Ballonfahrt über die Frentroper und Altendorfer Felder zu genießen. Sollte der Ballonstart wetterbedingt nicht möglich sein, so können die Fahrten zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden.

Musikalisch erwartet die Gäste ab 18.30 Uhr ein buntes Programm. Neben der Lions Band Löwenherz werden die Marler Formation Blues Generation N und das Herner Trio Six-String-Men das Publikum unterhalten. Die Bandbreite reicht dabei von den tanzbaren Rock Klassikern der 70er, 80er und 90er Jahre, über vom Blues Rock inspirierte Titel, bis hin zu rein akustisch interpretierten Gitarren-Balladen. Für die Band Löwenherz ist dieser Tag zudem ein ganz besonderes Ereignis. Erstmalig werden die Löwenherzen tatkräftig und ebenfalls ehrenamtlich von den beiden Gitarristen Fred J. Ewelt und Daniel Gohrke unterstützt, die den etatmäßigen Löwenherz Gitarristen Andreas Bettin vertreten werden. „Auch hier kann sich das Publikum neben der Präsentation einiger neuer Titel unserer Band auch auf neue musikalische Akzente freuen. Die Proben waren schon sehr vielversprechend,“ freut sich Lions Mitglied Peter Gesser.

Stagetime:
ca. 18.30 – 19.50 Uhr Blues Generation N
ca. 20.00 – 21.00 Uhr Six String Men
ca. 21.15 – 23.15 Uhr Löwenherz
Einlass: ab 18 Uhr

Eintritt:
12 € Abendkasse
7 € ermäßigt Schüler und Studenten

Ort:
Hof Vortmann „Unter der Remise“
Marl-Frentrop/Altendorf, Dorsten, Altendorfer Str. 17
Benefizkonzert | Reinerlös zu Gunsten der karitativen und kulturellen Projekte des Fördervereins des Lions Club Marl-im-Revier

Autor:

Peter Gesser aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.