Marl - Fotografie

Beiträge zur Rubrik Fotografie

Polyurethan-Werk in Krefeld, 2010.
Foto: J Henry Fair
3 Bilder

Fotografien von J Henry Fair im Schiffshebewerk Henrichenburg

Am Donnerstag (19.5.) eröffnet der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) im Schiffshebewerk Henrichenburg in Waltrop die Sonderausstellung "Hidden Costs. Ewigkeitslasten" mit Luftbildern des US-amerikanischen Fotografen J Henry Fair. Im Hafengebäube am Oberwasser und auf dem Außengelände sind 45 großformatige Fotos zu sehen. Sie zeigen die Probleme, die die Ausbeutung unseres Planeten mit sich bringt: verseuchte Gewässer, über-formte Landschaften, verbrannte Erde. Ein Schwerpunkt der...

  • Marl
  • 19.05.22
Fotograf Udo Kreikenbohm ist am Samstag (21.5.) zu Gast auf der Zeche Hannover.

Fotografengespräch und Führungen auf der Zeche Hannover

Um Arbeitswelten in der Science-Fiction geht es in einem Vortrag, zu dem der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) am Donnerstag (19.5.) um 18.30 Uhr in sein Industriemuseum Zeche Hannover nach Bochum einlädt. Der Abend gehört zum Begleitprogramm der Ausstellung "Vom Schuften und Chillen" zum Wandel der Arbeit. Der Eintritt ist frei. Seit über 200 Jahren faszinieren die Visionen der Science-Fiction-Literatur ihre Leser. Von den utopischen Anfängen bis zum modernen Cyberpunk stand immer auch...

  • Marl
  • 19.05.22
Frankreich, 1987
© Josef Koudelka / Magnum Photos
Foto darf nur in dieser Ansicht und nicht in Ausschnitten verwendet werden!
4 Bilder

Josef Koudelka. Industries, Ausstellung in der Zeche Nachtigall

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) zeigt ab Freitag (13.5.) in der Zeche Nachtigall in Witten die Sonderausstellung "Josef Koudelka. Industries". 40 Motive des weltweit renommierten Magnum-Fotografen zeigen, wie massiv der Mensch die Landschaften der Welt verändert hat. Für seine Aufnahmen reiste Koudelka zu den Ölfeldern Aserbaidschans, den Stahlhütten Frankreichs und zum Braunkohle-Tagebau in der Tschechischen Republik und in Deutschland. Die dabei entstandenen Fotografien...

  • Marl
  • 13.05.22
Bootspartie auf der Ruhr, 1932.
Foto: Fotosammlung Heinrich
3 Bilder

"Menschen an der Ruhr" Fotografien von Heinrich Lehn in der Henrichshütte

 In einer gemeinsamen Fotoausstellung zeigen das LWL-Industriemuseum und das LWL-Medienzentrum für Westfalen in der Henrichshütte Hattingen 60 Aufnahmen des Wickeder Fotografen Heinrich Lehn, der als ambitionierter Fotoamateur über nahezu 50 Jahre das Leben an der oberen Ruhr und die Umbrüche seines Heimatortes festhielt.  Chronist seines Heimatortes Schon als Teenager hatte Heinrich Lehn (1902-1976) seine Liebe zur Fotografie entdeckt, die ihn ein Leben lang begleitete. Zu Beginn der 1930er...

  • Marl
  • 10.04.22
2 Bilder

Jetzt zur Foto-Aktion in Marl anmelden!

„Dein Rathaus. Dein Zentrum. Dein Marl“ – unter diesem Motto sollen 25 Fotobanner von Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Marl demnächst am Baustellenzaun rund um das Rathaus angebracht werden.  Großformatiger BilderteppichIm Frühjahr beginnt der zweite Bauabschnitt am Sitzungstrakt. Dafür wird der Baustellenbereich erweitert.  25 Porträtbilder von Marlerinnen und Marlern sollen dann zu einem großformatigen Bilderteppich werden, der die Frontseite des Baustellenzauns bedeckt. Bilderrahmen mit...

  • Marl
  • 04.03.22
Zwei kleine Zicklein beim Mittagsschlaf
Aktion

Foto der Woche
Siesta – Schlafende Tiere

Schlafende Tiere zu beobachten hat doch etwas entspannendes an sich. Egal ob eigene Fellnase oder andere Lebewesen in freier Wildbahn, im Gehirn werden beim Anblick eines schlafenden Tieres sofort Glückshormone ausgeschüttet.  Zeigt uns diese Woche eure schönsten Bilder von schlafenden Tieren! Von träumender Katze über schlummernde Echse bis hin zur sich ausruhenden Biene ist alles erlaubt. Ob bei euch Zuhause oder in der Natur, Hauptsache die Tierchen sehen glücklich und friedlich (und...

  • Essen
  • 11.09.21
  • 14
  • 7
Alte Mülldeponie in Marl-Sinsen
8 Bilder

Alte Deponie renaturiert
Spazieren gehen - Jogging - Nordic Walking - Radtouren

Wer kennt die alte Deponie in Marl-Sinsen am Rande der Haard nicht? Leicht erreichbar unter anderem vom Haardgrenzweg aus oder über die Wallstr.  Die Haard ist ein Waldgebiet im nördlichen Ruhrgebiet an der Grenze zum Münsterland. Als Teil des Naturparks Hohe Mark ist die Haard ein beliebtes Ausflugsziel. Als CDU-Kreistagsmitglied (der Wahlkreis erstreckt sich von Marl-Sinsen über Lenkerbeck mit seinen Bauernschaften Korthausen, Löntrop, Bockholt bis Marl-Hüls) freue ich mich immer über einen...

  • Marl
  • 14.05.21
  • 1
  • 1
5 Bilder

Meine Jagd nach dem Kometen
Der Komet Neowise (C2020/F3) fasziniert

Alle paar Jahre oder Jahrzehnte kommt mal ein Komet der Erde so nah, dass der mit bloßen Augen gesehen werden kann. So ist das auch mit diesem, der vielleicht erst wieder in fast 7000 Jahren hier vorbei schaut. Drum heißt es gerade jetzt die zur Zeit spärlichen, wolkenfreien Tage zu nutzen, um ihn zu erwischen. Ist auch nicht immer ganz so einfach, da er sehr tief über dem Horizont zu finden ist und man dafür eine frei Sicht in den Norden benötigt. Hier, wo ich wohne, gibt es den Chemiepark...

  • Marl
  • 14.07.20
  • 2
  • 6
42 Bilder

Volkspark und angrenzendes Heimatmuseum in Marl
Ein Ort zum Erholen, Entspannen und bestaunen

Der Volkspark in Marl ist ein ruhiger und sauberer Ort. Genau richtig um nach einem anstrengenden Tag seine innere Ruhe zu finden. Zu Beginn zeigen sich erstaunliche technische Skulturen.  In dem großen Parksee tummeln sich allerhand Tiere, wie Enten, Karpfen und Libellen. Die Karpfen sind sogar in Gruppen unterwegs und schwimmen ihre Bahnen, dabei immer in der Nähe des Wasserspiels, welches ansehnlich ist und eine richtig schöne Form hat. Über mehrere kleine Holzbrücken, unter denen...

  • Marl
  • 23.06.20
Idylle pur im Marler Volkspark

Frühlingsmomente von Marler Fotografen
Etwas für die Seele in der Zeit von Corona

In den schweren Zeiten von Covid-19 sollten zumindest die Augen beglückt werden und der Seele geschmeichelt. Vielleicht helfen ja solche stimmungsvollen Bilder, wie dieses aus dem Marler Volkspark, die das traumhafte Frühlingswetter einfangen. Wenn Sie auch solche Augenblicke fotografiert haben, dann schicken Sie diese an redaktion@stadtspiegel-marl.de oder Sie stellen diese auf unseres Community-Portal lokalkompass.de/marl ein. Wir veröffentlichen Ihre Fotos und hoffen, dass Sie Ihnen etwas...

  • Marl
  • 01.04.20
  • 1
1. Platz: Wolfgang Kronwitter, Unterwegs mit best Buddys
Video 3 Bilder

DIE GEWINNER BEIM FOTO- UND FAHRRADKULTURWETTBEWERB 2020

Am 27.02.2020 wurde der Deutsche Fahrradpreis 2020 in der Messe Essen verliehen! Auf einer festlichen Abendveranstaltung überreichten die Initiatoren und Sponsoren die Preise an die drei Gewinner des Fachpreises, die Fahrradfreundlichste Persönlichkeit Michael Kessler und die Gewinner des Foto- und Fahrradkulturwettbewerbs. Harald Greising moderierte die Preisverleihung. Bei einem Get-together im Anschluss konnten sich die Radverkehrsexperten untereinander austauschen. Mehrwert für besseren...

  • Marl
  • 27.02.20
  • 1
  • 1
3 Bilder

Einer meiner lieblings Plätze.
Brasserter Halde Lipper Höhe.

Heute habe ich eine kleine Runde mit meinem Radel gedreht. Auf der Halde, konnte man einen schönen Blick Richtung Dorsten erhaschen. Kleine Pause, an einer meiner lieblings Plätze. Schade das die Bänke nicht mehr zu benutzen sind , ich hätte mich gerne etwas länger dort aufgehalten.

  • Marl
  • 02.10.19

Auffahrunfall auf der A 2 , zwei Schwerverletzte

Am Montagnachmittag (28.01., 17:50 Uhr) kam es auf der Autobahn 2 bei Gladbeck zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzen Personen. Eine 56-jährige Autofahrerin fuhr mit ihrem Skoda in Richtung Hannover, als sie an der Anschlussstelle Gladbeck auf die rechte Spur wechselte. Sie sah den vorrausfahrenden 54-jährigen Hamburger zu spät, konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf den Ford auf. Die Anschlussstelle Gladbeck war wegen der Bergungsarbeiten für 30 Minuten gesperrt....

  • Marl
  • 30.01.19

Einbruch in Baumarkt in Marl-Brassert

In der Nacht auf Donnerstag wurde in einen Baumarkt auf der Zechenstraße eingebrochen. Die unbekannten Täter kamen offenbar über ein Loch im Zaun und ein aufgehebeltes Fenster ins Gebäude. Gestohlen wurden diverse Zigaretten. Der Einbruch war gegen 1.10 Uhr - um diese Zeit löste der Alarm aus.

  • Marl
  • 03.01.19
2 Bilder

NRW-Pressefotos 2018 gekürt

Der Landtag Nordrhein-Westfalen hat erstmals in diesem Jahr das „NRW-Pressefoto“ ausgezeichnet und Preisgelder von insgesamt 12.000 Euro vergeben. Zur Preisverleihung begrüßte der Präsident des Landtags, André Kuper, gemeinsam mit Vizepräsidentin Carina Gödecke und Vizepräsident Oliver Keymis die Preisträger, die Jury sowie zahlreiche Abgeordnete und Gäste im Landtag. Gewonnen hat Ina Fassbender mit ihrem Bild „Kaue“. Es zeigt den Bergmann Marcel Pawlenka in der Waschkaue der Zeche Prosper...

  • Marl
  • 14.12.18
  • 1
  • 2
Pastor Gert Höhne (r.) begrüßte Bürgermeister Werner Arndt zur Ausstellungseröffnung.
4 Bilder

Vernissage in der Friedenskirche
230 Bilder zeigen „Gottes geliebte Menschen“

Zwei Tage lang hatte Pastor Carsten Hokema aus Oldenburg Marler Bürger im Marler Stern und in der Friedenskirche fotografiert. Das Ergebnis konnte man am Mittwochabend bei einer Ausstellungseröffnung unter der Überschrift “Mein Gott bin ich schön“, in den Räumen der Friedenskirche begutachten. Rund 230 Ge-sichter hatte Hokema in seinem mobilen Fotostudio festgehalten. Die Veranstal-tung war gleichzeitig der Abschluss der Aktionswoche „Gottes geliebte Men-schen.“ Bürgermeister Werner Arndt lobte...

  • Marl
  • 15.11.18
7 Bilder

Im Lutherhaus wurde es Gruselig.
Sun Halloween Party 2018

Daniel Jung und sein Team riefen die Geister zur Horror Nacht ins Lutherhaus. Viele lustige und schaurige Geister sind die Einladung gefolgt und feierten bis in den frühen Morgen. Tolle Stimmung, man freud sich schon auf ein wiedersehen mit netten Leuten (Geister) im nächstem Jahr.

  • Marl
  • 01.11.18
7 Bilder

Im Lutherhaus wurde es Gruselig.
Sun Halloween Party 2018

Wie jedes Jahr hat Daniel Jung und sein Team die Geister gerufen. Es war wie nicht anders zu erwarten eine schaurige Angelegenheit im Lutherhaus. Wir danken für die schöne Halloween Party, mit netten Leuten (Geister) und guter Stimmung. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr, zur Horror Nacht.

  • Marl
  • 01.11.18

Beiträge zu Fotografie aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.