Feuerwehr Dortmund

Beiträge zum Thema Feuerwehr Dortmund

Blaulicht

Saunabrand in einem Fitnessclub

Gegen 16.30 Uhr gestern wurde die Feuerwehr in die Hengsener Straße in Dortmund alarmiert. In einem Fitnessclub kam es zu einem Brand in einer im Kellergeschoß befindlichen Sauna. Da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass sich noch Personen im Gebäude befanden, wurden umgehend zwei Atemschutztrupps eingesetzt. Glücklicherweise hatten aber alle Personen den Gefahrenbereich sofort verlassen, so dass keine Verletzten zu beklagen waren. Der Brand konnte des Weiteren schnell gelöscht werden....

  • Marl
  • 25.11.21
Blaulicht
*Ted Herold *Juli 2005 *Fotograf: Arne Köhler {{GFDL}}

Ted Herold bei Wohnungsbrand verstorben

In einem Zweifamilienhaus in der Ostkirchstraße in Dortmund ist am  Abend des (20. November) ein Feuer ausgebrochen. Zwei Hausbewohner kamen ums Leben,  darunter Ted Herold. Zwei weitere Personen (79, 85) wurden mit dem Verdacht auf eine Rauchgasintoxikation in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei Dortmund hat die Ermittlungen aufgenommen. Nach ersten Erkenntnissen brach das Feuer gegen 18.15 Uhr aus. Die alarmierte Feuerwehr begann unmittelbar mit den Löscharbeiten. Zwei Bewohner (48, 79)...

  • Marl
  • 21.11.21
  • 1
Blaulicht

Wohnungsbrand fordert zwei Menschenleben

Am Samstagabend um 18:20 Uhr wurde die Feuerwehr in die Ostkirchstraße in DO-Berghofen gerufen. Der Eigentümer des 2 Familienhauses in der Ostkirchstraße wollte nach seiner im Obergeschoss wohnenden Tochter schauen, als niemand öffnete schloss er die Wohnungsstür im 1. OG auf und stand sofort im dichten Brandrauch. Da er auf diesem Wege nicht in die Wohnung kam, alarmierte er die Feuerwehr und versuchte mit einer Leiter von der Gebäuderückseite an die Brandwohnung zu gelangen. Als die ersten...

  • Marl
  • 21.11.21
Blaulicht

Weiße Substanz und beißender Geruch in Ladenlokal, Spezialeinheiten ABC-Gefahrenabwehr im Einsatz

Weiße Substanz und beißender Geruch rufen Großeinsatz der Feuerwehr hervor. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Gegen 8:40 Uhr wurden Feuerwehr und Rettungsdienst in die Speckestraße in DO-Bodelschwing gerufen. Als der Betreiber eines Ladenlokals seine Räumlichkeiten kurze Zeit vorher betreten hatte, nahm er im Bereich der Toilettenanlage eine weiße Substanz und einen beißenden Geruch wahr. Sofort verließ er die als Cafe genutzten Räume und informierte die Polizei und diese wiederunm die...

  • Marl
  • 13.11.21
Blaulicht
2 Bilder

Brennendes Wohnmobil mit Druckgefäßzerknall

Am 09.11.2021 wurde die Feuerwehr zu einem brennenden Wohnmobil in den Platanenweg in Dortmund-Wambel gerufen. Bereits kurz vor dem Eintreffen der Feuerwehr konnte eine Rauchwolke aus Richtung der Einsatzadresse wahrgenommen werden. Dort angekommen wurde ein brennendes Wohnmobil vorgefunden, welches in einer Einfahrt neben einem Mehrfamilienhaus stand. Es wurde umgehend eine Brandbekämpfung eingeleitet. Während dieser Maßnahmen kam es zu einem abblasen mit Stichflamme aus einer Gasflasche....

  • Marl
  • 10.11.21
Blaulicht
Einsatzkräfte vor dem betroffenen Gebäude

Brand in einem Mehrfamilienhaus

Durch einen Brand in der Küche wurde eine Wohnung unbewohnbar. Rettungswagen brachten zwei Bewohner mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus. Am Sonntag wurden Feuerwehr und Rettungsdienst gegen 17:00 Uhr in die Vieffhausstraße in den Dortmunder Ortsteil Huckarde alarmiert. Bewohner hatten einen Brand in einer Wohnung eines zweigeschossigen Mehrfamilienhauses gemeldet. Kurze Zeit später trafen die ersten Einsatzkräfte der Feuerwache 5 (Marten) an der Einsatzstelle ein. Von...

  • Marl
  • 08.11.21
Blaulicht
2 Bilder

Eingeklemmte Person in einem PKW

Gestern  Vormittag gegen 09:25 Uhr riefen zahlreiche Bürger den Notruf 112 der Feuerwehr an und meldeten einen Verkehrsunfall auf der Wittbräukerstraße in höhe Lührmannstraße in Dortmund. Bei dem Versuch einem Tier auf der Fahrbahn auszuweichen verlor die 44 jährige Fahrerin eines Kleinwagens die Kontrolle über ihr Fahrzeug, schleuderte gegen ein geparktes Auto und blieb auf der Seite liegen. mit schwerem technischen Gerät befreit Ein zufällig vorbeifahrender Krankentransportwagen übernahm die...

  • Marl
  • 06.11.21
Blaulicht

Rettung einer behinderten Person in letzter Minute, Rauchmelder retten Leben

Gegen 22:30 Uhr nahmen Bewohner eines Mehrfamilienhauses an Magdeburgerstraße in Dortmund den Signalton eines Rauchmelders und Rauchgeruch vor der Wohnungstür der Erdgeschosswohnung wahr. Sofort gaben sie einen lebensrettenden Notruf bei der Feuerwehr ab. Die nach kurzer Zeit eintreffenden Feuerwehrkräfte hörten Hilferufe und den Signalton eines Warnmelders aus der betroffenen Wohnung. körperlich behinderten Mieter in der Brandwohnung Sofort ging ein Trupp unter Atemschutz mit einem Strahlrohr...

  • Marl
  • 04.11.21
Blaulicht

Kellerbrand mit fünf betroffenen Personen

In einem zum Spa ausgebauten Keller eines Mehrfamilienhauses in der Moltkestraße in Dortmund brannte am frühen Morgen ein elektrisches Gerät. Aufmerksame Mieter informierten alle Bewohner des Hauses und flüchteten durch den zum Teil mit Rauch beaufschlagten Treppenraum ins Freie. Zur Sicherheit wurden alle die durch den Rauch gelaufen waren rettungsdienstlich vor Ort untersucht. Zwei Erwachsene mussten zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Die alarmierte Feuerwehr drang...

  • Marl
  • 27.10.21
Blaulicht
Die Drehleiter vor der Front des betroffenen Gebäudes

Küchenbrand in Mehrfamilienhaus

Nach einem Küchenbrand in einem Mehrfamilienhaus ist die Brandwohnung unbewohnbar. Zwei verletzte Personen wurden mit Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert. Gegen 21:40 Uhr wurden Feuerwehr und Rettungsdienst in die Braunschweiger Straße in der nördlichen Innenstadt von Dortmund gerufen. Aus einem Wohn- und Geschäftshaus wurde ein Brand gemeldet. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte drang bereits dicker, schwarzer Rauch aus einem Fenster im zweiten Obergeschoss des viergeschossigen...

  • Marl
  • 25.10.21
Blaulicht

Verkehrsunfall: PKW gegen Lokomotive

Gegen 18:20 Uhr am Sonntag wurde die Feuerwehr Dortmund zu einem Bahnübergang im Bereich der Speicherstraße im Dortmunder Hafen gerufen. Dort war ein PKW mit der Lokomotive eines Rangierverbandes zusammengestoßen. Die Insassen des PKW hatten sehr viel "Glück im Unglück" und hatten sich beim Eintreffen der Einsatzkräfte bereits eigenständig aus dem zerstörtem Fahrzeug befreien können. Durch den Rettungsdienst erfolgte eine Betreuung der Fahrzeuginsassen sowie des Lokführers. Der Lokführer wurde...

  • Marl
  • 18.10.21
Blaulicht

FEUER: Verpuffung in Souterrainwohnung

Bei einer Verpuffung in einer Souterrainwohnung in DO-Brackel zerbarsten zwei Fensterscheiben. In der Folge entstand ein Brand durch den die betroffene Wohnung und das Treppenhaus leicht verraucht wurden.Gegen 17:45 Uhr wurden Feuerwehr und Rettungsdienst in die Straße "Am Westheck" im Ortsteil Brackel gerufen. In einem Kellerraum eines Mehrfamilienhauses sollte Unrat brennen. Souterrainwohnung Bei Eintreffen der ersten Kräfte war eine leichte Rauchentwicklung aus dem Fenster einer...

  • Marl
  • 13.10.21
Blaulicht
2 Bilder

Wohnungsbrand fordert fünf Verletzte

Gestern am frühen Abend gegen 19:20 Uhr ist die Feuerwehr zu einem Wohnungsbrand in der Westricher Straße im Dortmunder Ortsteil Lütgendortmund gerufen worden. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte schlugen bereits die Flammen aus den Fenstern der Vorder- und Rückseite der Erdgeschosswohnung. Mehrere Personen kamen aus dem völlig verrauchten Treppenhaus den Einsatzkräften entgegen. In der über der Brandwohnung gelegenen Wohnung waren drei Personen vom Rauch eingeschlossen. Menschenrettung...

  • Marl
  • 12.10.21
Blaulicht

Brand eines Gartenhauses

Am Freitagnachmittag gegen 16.35 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Feuerwache 4 (Hörde) zu einer unklaren Rauchentwicklung in die Kleine Berghofer Straße alarmiert. Schon aus größerer Entfernung konnte eine starke Rauchentwicklung wahrgenommen werden. Beim Eintreffen vor Ort entdeckten die Brandschützer ein brennendes Gartenhaus (ca. 10 x 5 m), welches in voller Ausdehnung brannte. Des Weiteren brannten mehrere große Fichten in unmittelbarer Nähe und das Feuer drohte auf ein angrenzendes...

  • Marl
  • 09.10.21
Blaulicht
Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst an der Unfallstelle

Zusammenstoß mit Straßenbahn

Nach einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einer Straßenbahn rettete die Feuerwehr den Fahrer des PKW  verletzt aus seinem Fahrzeug. Seine Beifahrerin und alle Insassen der Straßenbahn blieben unverletzt. Kurz vor 13:00 Uhr wurden Feuerwehr und Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall auf dem Körner Hellweg  in Dortmund gerufen. Hinter der Kreuzung "Am Zenthof" war es in der Fahrtrichtung stadtauswärts zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einer Straßenbahn gekommen. Bei Eintreffen...

  • Marl
  • 05.10.21
Blaulicht
Das Reh im Schacht
2 Bilder

Tierrettung // Junges Reh aus Kanalschacht befreit

Am Tag der Deutschen Einheit gegen 14 Uhr bemerkte ein aufmerksamer Bürger, der mit seinem Hund im Bereich der Bahngleise "Am Kirchweg" in Dortmund spazieren war, ein junges Reh. Es war in einen offenen Schacht gestürzt und konnte sich aus eigener Kraft nicht mehr befreien. Durch laute Schreie des verunglückten Tieres wurde der Spaziergänger auf das Tier aufmerksam und entdeckte es abseits des Weges in einem nicht abgedeckten Schacht. Er wählte den Notruf der Feuerwehr und die Leitstelle der...

  • Marl
  • 04.10.21
Blaulicht
Einsatzkräfte vor dem betroffenen Gebäude

Brennender Sperrmüll in Hofdurchfahrt

Am frühen Morgen des 4.Oktobers gingen gleichzeitig mehrere Notrufe bei der Feuerwehr Dortmund ein, die meldeten, dass es im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses am Körner Hellweg verqualmt wäre. Als die ersten Einsatzkräfte kurze Zeit später eintrafen, brannte Sperrmüll in einer Hausdurchfahrt und drohte auf die Fassade überzugreifen. Teilweise waren Fenster der direkt über dem Brand liegenden Wohnungen auf Kipp, so dass hier die Gefahr bestand, dass Rauch in die Wohnung gelangen könnte. Die...

  • Marl
  • 04.10.21
Blaulicht
Ein Taucher suchte das Gebiet im den PKW nach Personen ab
2 Bilder

PKW aus Kanal geborgen

Am frühen Sonntagmorgen gegen 5:00 Uhr wurden die Spezialeinheit Wasserrettung und die Spezialeinheit Bergung mit dem Feuerwehrkran nach Waltrop zum Datteln-Hamm-Kanal alarmiert. Ein PKW musste aus dem Kanal geborgen werden. Als die Spezialeinheiten an der Einsatzstelle eintrafen, hatte die Feuerwehr aus Waltrop bereits umfangreiche Erkundungsmaßnahmen durchgeführt. Ein vermutlich gestohlener PKW befand sich in unmittelbarer Nähe zur Spundwand. Es wurden keine Personen mehr im Wasser vermutet....

  • Marl
  • 27.09.21
Blaulicht
3 Bilder

Rauchmelder retten Leben - Feuer rechtzeitig entdeckt

Gegen 00:00 Uhr wurde der Einsatzleitstelle der Feuerwehr ein ausgelöster Rauchmelder in der Alten Radstraße in dortmund gemeldet. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurden diese bereits von einem Bewohner des Hauses auf der Straße in Empfang genommen. Obwohl sich schon ein großer Teil der Bewohner des Hauses auf der Straße standen, konnte nicht ausgeschlossen werden, dass sich noch weitere Personen in dem Gebäude befanden Die Erkundung ergab, dass in einer Wohnung in der 1. Etage brennt...

  • Marl
  • 21.09.21
Blaulicht
Über eine Drehleiter wurde das Gebäude von außen nach möglichen Schäden abgesucht
4 Bilder

Küchenbrand im Studentenwohnheim

Um 12:20 Uhr wurde die Feuerwehr in die Emil-Figge-Straße in DO-Barop gerufen. In dem dortigen Studentenwohnheim brannte es in einer Küche. Der Mieter konnte die Wohnung selbstständig verlassen und den Notruf absetzten. Er erwartete die Feuerwehr bereits vor der Haustür. Er kam nicht zu Schaden. Die ersten Einheiten konnten direkt eine starke Rauchentwicklung aus der entsprechenden Wohnung erkennen. Wenige Augenblicke nach dem Eintreffen gab es in der Küche eine Verpuffung, die Fensterscheibe...

  • Marl
  • 10.09.21
Blaulicht
Zwei Feuerwehrmänner öffnen vorsichtig die Tür zu dem Traforaum
2 Bilder

Großer Transformator brannte mit starker Rauchentwicklung

In einem Gebäude an der Münsterstraße brannten gestern gegen 14:20 Uhr Teile eines großen Transformators. Dadurch kam es zu einer starken Rauchentwicklung in einer Durchfahrt, die von einer zufällig vorbeifahrenden Rettungswagenbesatzung bemerkt wurde. Die Leitstelle der Feuerwehr Dortmund entsandte daraufhin sofort zwei Löschzüge und weitere Rettungsmittel. Als die Brandschützer eintrafen drang durch die Lüftungsschlitze in einer Tür dunkler Rauch. Da auf der Tür der Hinweis auf eine...

  • Marl
  • 09.09.21
Blaulicht

Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus

Am frühen Donnerstagnachmittag gegen 16:20 Uhr wurde die Feuerwehr in den Dorstfelder Hellweg alarmiert. Hier haben Anwohner eine Rauchentwicklung im Keller wahrgenommen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte die Verrauchung in einem einzelnen Kellerraum des 3-geschossigen Wohngebäudes festgestellt und bestätigt werden. Brand im Kellerraum Sofort ging ein Trupp mit Atemschutzgeräten zur Brandbekämpfung in den betroffenen Kellerraum vor. Zudem kontrollierte ein zweiter Trupp den Treppenraum...

  • Marl
  • 03.09.21
Blaulicht
Kräfte der Feuerwehr und des Rettungsdienstes versorgen den eingeschlossenen Fahrer in seinem Fahrzeug
2 Bilder

PKW-Fahrer nach Auffahrunfall in seinem Fahrzeug eingeschlossen

Heute Morgen kam es gegen 6:20 Uhr zu einem Unfall auf der Walther-Kohlmann-Straße in Dortmund. Ein PKW fuhr auf einen anfahrenden Lastkraftwagen auf. Dabei wurde der Fahrer des PKW in seinem stark beschädigten Fahrzeug eingeschlossen. Befreiung mit hydraulischen Rettungsgeräten Die eintreffenden Einsatzkräfte des Rettungsdienstes versorgten und betreuten den Fahrer, während Kräfte der Feuerwehr die Befreiung mittels hydraulischen Rettungsgeräten vorbereiteten. Die Feuerwehr klemmte die...

  • Marl
  • 01.09.21
Blaulicht
Drehleiter im EInsatz
3 Bilder

Dachstuhlbrand in einem Fachwerkhaus forderte einen massiven Kräfteansatz der Feuerwehr

Gegen 16:56 Uhr gestern wurden die Feuerwehr und Rettungsdienst zu einem gemeldeten Dachstuhlbrand auf der Syburger Dorfstraße gerufen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte befanden sich keine Personen mehr im Gebäude. Flammen und Rauch schlugen aus dem Dach des historischen Gebäudes und hatten bereits Teile des Dachstuhls zerstört. Besonders brisant war eine Gefährdung der Umgebung durch mehrere mit Flammen beaufschlagte Propangasflaschen auf einem Baugerüst, diese konnten unmittelbar aus dem...

  • Marl
  • 18.08.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.