Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Blaulicht
Zu einem schweren Auffahrunfall kam es am Freitagnachmittag auf der Stadtgrenze zwischen Haltern und Dorsten auf der B58.
8 Bilder

Kind im Auto gut gesichert
Schwerer Unfall auf der B58 mit zwei Verletzten

Zu einem schweren Auffahrunfall kam es am Freitagnachmittag auf der Stadtgrenze zwischen Haltern und Dorsten auf der B58. An dem Unfall Höhe des Heidkantweges waren zwei Fahrzeuge beteiligt. Die B58 war im Bereich der Unfallstelle von der Polizei voll gesperrt werden. Gegen 16.00 Uhr prallte nach ersten Erkenntnissen eine Frau aus Marl, die mit einem kleinen Kind im Auto saß, mit hoher Geschwindigkeit auf einen vorausfahrenden BMW eines Mannes aus Haltern am See. Der Halterner hatte seinen...

  • Dorsten
  • 12.10.19
Blaulicht
9 Bilder

Brand mit zehn Schwerverletzten, davon sieben Kinder, in einem Mehrfamilienhaus

Zehn Schwerverletzte, darunter sieben Kinder (ein Säugling, sechs Kinder im Alter von zwei bis neun Jahren), und Sachschäden in noch unbekannter Höhe sind die vorläufige Bilanz eines Brandes am Dienstag, 10. September, in einem Mehrfamilienhaus an der Grillostraße in Gelsenkirchen. Gegen 11.05 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei alarmiert. Als die Rettungskräfte eintrafen, stand eine dunkle Rauchwolke über dem Haus, der Dachstuhl und darunterliegende Wohnungen brannten in voller Ausdehnungen. Die...

  • Marl
  • 10.09.19
Blaulicht
Brandstelle

Brand eines Bauernhofes

Bei dem Brand des Bauernhofes in der Nottulner Bauernschaft Buxtrup ist der akute Löschangriff beendet. Das Wohnhaus ist nicht mehr bewohnbar. Momentan werden Glutnester nachgelöscht und das Strohlager geleert. Danach folgen noch Restarbeiten und die Brandwache. Die Ermittlungen zur Brandursache laufen. Den Vollbrand eines landwirtschaftlichen Hofes haben Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei am heutigen Samstag (07.09.) in Nottuln in Arbeit. Gegen 10.25 Uhr bemerkten Nachbarn zeitgleich mit...

  • Marl
  • 07.09.19
Blaulicht
Der Tag danach.
3 Bilder

"Kinderwelt Recklinghausen" abgebrannt - 4 Millionen Euro Schaden
Technischer Defekt hat das Feuer ausgelöst

Nach ersten Erkenntnissen der zuständigen Fachdienststelle, ist der gestrige Brand des Indoor-Spielplatzes "Kinderwelt" an der Hochstraße in Recklinghausen-Grullbad durch einen technischen Defekt ausgebrochen. Alle anderen Brandursachen scheiden nach aktuellen Untersuchungen aus. Anhaltspunkte für eine vorsätzliche oder fahrlässige Brandstiftung haben sich nicht ergeben. In der kommenden Woche wird es weitere Untersuchungen geben. Der Sachschaden liegt bei rund vier Millionen Euro. In dem...

  • Recklinghausen
  • 23.08.19
Blaulicht
Feuerwehr Recklinghausen: Erneuter Wohnungsbrand in der Nacht  08.08.2019, Ehlingstraße
2 Bilder

Erneuter Brand in der Nacht im selben Haus

Donnerstagnacht (08.08.2019) kam es in Recklinghausen-Suderwich zu einem erneuten Kellerbrand.  Die Feuerwehr Recklinghausen wurde um 22.37 Uhr zur Ehlingstraße gerufen. Das Einsatzobjekt war dasselbe Gebäude wie bereits beim Einsatz vom selben Datum um 14.14 Uhr. Beim Eintreffen war es zu einem erneuten Brand in einem der Badezimmer des Erdgeschosses gekommen. Die Einsatzkräfte gingen zur Brandbekämpfung mit mehreren Trupps in den Keller und das Erdgeschoss vor. Zeitgleich wurden die Wohnungen...

  • Marl
  • 09.08.19
Blaulicht
Foto: Feuerwehr Recklinghausen, Kellerbrand an der Ehlingstraße, 08.08.2019

Feuerwehreinsatz: Kellerbrand mit Menschenrettung über Drehleiter

Am Donnerstagnachmittag (08.08.2019) kam es in Recklinghausen-Suderwich zu einem Kellerbrand mit Menschenrettung über die Drehleiter. Die Feuerwehr wurde um 14.14 Uhr zur Ehlingstraße in den Stadtteil Suderwich gerufen. Bei Eintreffen war eine massive Rauchentwicklung aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses mit Flammenschein erkennbar. Eine Person machte sich an einem der Fenster des Mehrfamilienhauses bemerkbar. Das Treppenhaus sowie die Wohnungen im Erd-, 1. Ober- und Dachgeschoss waren...

  • Marl
  • 08.08.19
Blaulicht

Kellerbrand in Wohn- und Geschäftshaus

Am späten Donnerstagnachmittag (02.08.2019) kam es auf der Sachsenstraße in Recklinghausen-Suderwich zu einem Kellerbrand. Veletzt wurde hierbei niemand. Die Feuerwehr Recklinghausen wurde gegen 17.00 Uhr alarmiert. Die Leitstelle alarmierte gemäß dem Stichwort "Kellerbrand" die Löschzüge Feuer- und Rettungswache, Suderwich, Altstadt und den Rettungsdienst mit RTW und einem Notarzt. An der Einsatzstelle war im hinteren Bereich eines gemischten Wohn- und Geschäftshauses eine leichte...

  • Marl
  • 02.08.19
Blaulicht

Brand in einem Saunaclub, Mann tödlich verletzt

Am Sonntag, 14.07.2019, gegen 01:16 Uhr kam es zu einem Brand in einem Saunaclub in Hamminkeln auf der Straße Kesseldorfer Rott. Mitarbeiter des Saunaclubs wurden auf ein Feuer innerhalb des Gebäudes aufmerksam. Bei Eintreffen der Feuerwehr teilten weitere Mitarbeiter des Saunaclubs mit, dass ein männlicher Gast vermisst würde. Bei der anschließenden Absuche des Gebäudes durch Kräfte der Feuerwehr konnte eine leblose männliche Person in den Räumlichkeiten des Clubs aufgefunden werden. Trotz...

  • Marl
  • 14.07.19
Blaulicht

Nächtlicher Wohnungsbrand an der Polsumer Straße, Wohnung nach Feuer komplett zerstört und unbewohnbar

Am frühen Dienstagmorgen, 09.07.2019, gegen 04.00 Uhr, erreichte die Leitstelle der Polizei ein Notruf zu einem Wohnungsbrand an der Polsumer Straße. Sofort eingetroffene Polizeibeamte konnten alle Bewohner des betreffenden Mehrfamilienhauses evakuieren. Ein 58-jähriger Bewohner des Hauses erlitt eine Rauchgasvergiftung. Rettungskräfte brachten ihn zur ambulanten Behandlung in ein örtliches Krankenhaus. Weitere Hausbewohner wurden nicht verletzt. Womöglich entstand der Brand in der...

  • Marl
  • 11.07.19
Natur + Garten
Am Montagmittag (24. Juni) fanden im Bereich des Umspannwerk Kusenhorst an der Stadtgrenze zwischen Haltern und Marl Mitarbeiter des Bauhofes der Stadt Dorsten einen verletzten Greifvogel.
8 Bilder

Armer Kerl ist jetzt in der Auffangstation in der Haard
Feuerwehr rettet verletzten Greifvogel

Am Montagmittag (24. Juni) fanden im Bereich des Umspannwerk Kusenhorst an der Stadtgrenze zwischen Haltern und Marl Mitarbeiter des Bauhofes der Stadt Dorsten einen verletzten Greifvogel. Dieser wurde dann von der Feuerwehr Dorsten, durch einen beherzten Griff von Oberbrandmeister Dennis Meenke eingefangen und mit Wasser erstversorgt. Anschließend ging es zur Greifvogel-Auffangstation in die Haard nach Haltern. Hier wurde der Vogel entsprechend vorsorgt und die nächsten Tage wieder...

  • Dorsten
  • 24.06.19
  •  1
  •  1
Blaulicht

Schwerer Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen auf der L 608

Am gestrigen Abend wurde die Feuerwehr Dorsten zur L 608 alarmiert. Im Kreuzungsbereich Wulfener Straße/Rekener Straße war es zu einem Verkehrsunfall zwischen drei Fahrzeugen gekommen. Aufgrund der unbekannten Erstmeldung wurde eine große Anzahl von Einsatzmitteln zur Einsatzstelle entsandt. Das eingebaute Notrufsystem eines der beteiligten Fahrzeuge hatte selbständig Alarm ausgelöst und die Hersteller-Notrufleitstelle informiert. Anhand der mitgesandten GPS-Daten konnte die Einsatzstelle durch...

  • Marl
  • 08.06.19
Blaulicht
2 Bilder

Stromunfall auf dem Bahnübergang. Beladekran eines LKW berührt Hochspannungsfahrdraht der DB

Beim Rangieren bei Ladearbeiten berührte der Ladekran eines Lkw den Fahrdraht der Oberleitung der dortigen Zugstrecke und es kam zum Stromschluss. Der 42-jährige Fahrer des Lkw konnte sich durch einen Sprung aus dem Führerhaus retten, das Führerhaus geriet durch Kurzschluss in Brand, durch den Stromfluss explodierten mehrere Reifen am Lkw und rissen Karosserieteile mit. Zwei Passanten wurden verletzt. Ein 9-jähriges Mädchen erlitt vermutlich ein Knalltrauma, ein 48-jähriger Mann erlitt durch...

  • Marl
  • 03.06.19
Blaulicht
5 Bilder

Feuerwehrübung in Marl Frentrop auf dem Betriebsgelände der Firmen ReFood & SARVAL

Am Montag, 3. Juni, wird das Betriebsgelände der Firmen ReFood & SARVAL Fischermanns zum Übungsgelände der Feuerwehr. Zwei Löschzüge mit etwa 50 Einsatzkräften Die Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehren Alt-Marl und Polsum werden mit zehn Fahrzeugen und etwa 50 Personen zu einer Übung auf dem Betriebsgelände in der Rennbachstraße ausrücken. „Wir sind den Firmen ReFood und SARVAL Fischermanns sehr dankbar dafür, dass sie uns ihr Betriebsgelände zur Verfügung stellen“, sagt Stephan...

  • Marl
  • 31.05.19
Blaulicht

700 Schweine bei Brand getötet

Am Montag, 8.4.2019, brach gegen 19.19 Uhr ein Brand in einem Schweinestall in Hoetmar, Lentrup aus. Bei den weiteren kriminalpolizeilichen Ermittlungen am 9.4.2019 ergaben sich keine Hinweise auf eine fahrlässige oder vorsätzliche Brandlegung. Das Feuer dürfte aufgrund eines technischen Defekts ausgebrochen sein. Ein Schweinestall in Warendorf-Hoetmar in der Bauernschaft Lentrup  war in Brand geraten . Ungefähr 130 Feuerwehrkräfte der Löschzüge Hoetmar, Freckenhorst, Warendorf 1 und 2, sowie...

  • Marl
  • 09.04.19
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Brandmeisteranwärter der Feuerwehren in Marl begrüßt

Brandbekämpfung, Technische Hilfe, Gefahrgutkunde und Staatsbürgerkunde – diese Themenauswahl bildet nur einen kleinen Ausschnitt aus dem Lehrplan der vierten interkommunalen Grundausbildung der Feuerwehren im Kreis Recklinghausen. Am Montag, 1. April, wurden die zukünftigen Brandschützer zu ihrem Dienstantritt von den Leitern der Feuerwehren und Vertretern der Städte bei einer kleinen Feierstunde in der Feuer- und Rettungswache Marl begrüßt. „Unser gemeinsames Ausbildungsmodell geht nun in...

  • Marl
  • 03.04.19
Blaulicht
2 Bilder

Neue Koffer für die Brandschutzerziehung in Marl

Brandschutzerziehung und -aufklärung spielen bei der Feuerwehr eine große Rolle. Denn damit lernen schon die Kleinen, wie sie in Notfällen richtig handeln können. Für jede Stadt im Kreis gibt es nun einen neuen Brandschutzkoffer, der die Arbeit vor Ort erleichtern soll. In den Koffern sind Rauchwarnmelder, Notruftelefon, Verbrennungsdreieck und umfangreiches Informationsmaterial. Damit können die Brandschutzerzieher realitätsnah aufklären und mit den Kindern das Absetzen von Notrufen üben....

  • Marl
  • 29.03.19
Blaulicht
3 Bilder

78 Stunden, der lange Einsatz der Feuerwehr

78 Stunden lang hat das Getreidesilo die Feuerwehr Recklinghausen und weitere Einsatzkräfte insgesamt beschäftigt - 46 Stunden Einsatz von Donnerstagabend (28.02.2019) an und nochmal 32 Stunden Brandwache (mit nächtlichen Pausen) seit Sonntagmorgen (03.03.2019). Damit ist der Einsatz "Am Stadthafen" der längste Einsatz der jüngeren Vergangenheit der Feuerwehr Recklinghausen. Der Einsatz begann am Donnerstag, 28.02.2019 um 20.36 Uhr und konnte heute vollständig beendet werden (05.03.2019, 15.00...

  • Marl
  • 05.03.19
Blaulicht
3 Bilder

Werkfeuerwehr Chemiepark Marl im Einsatz, Schwelbrand in einem Getreidesilo - komplizierte, lang andauernde Löschmaßnahmen

In den frühen Abendstunden am Donnerstag (28.02.2019) kam es zu einem Schwelbrand in einem Getreidesilo in Recklinghausen. Verletzt wurde bisher niemand. Die Feuerwehr Recklinghausen wurde um 20.36 Uhr zur Straße "Am Stadthafen" in den Recklinghäuser Süden alarmiert. Mitarbeiter eines Getreide-verarbeitenden Betriebes hatten eine Rauchentwicklung auf dem Silodach eines Silos in circa 25 Meter Höhe festgestellt. Beim Eintreffen der ersten Kräfte bestätigte sich die Rauchentwicklung. Eine...

  • Marl
  • 01.03.19
Vereine + Ehrenamt
Sie haben den Dreh an der Leiter raus (v.l.): Jens Michael Osterkamp, Peter Lechtenböhmer, Tim Effert, Mathias Römer, Steven Hamplewski, Ausbildungsleiter Julian Hülsmann, Kai Blex und Christian Althoff. Foto: Stadt Marl / Pressestelle

Marler Feuerwehrleute machen Lehrgang zum Drehleiter-Maschinisten

Sieben Feuerwehrleute der Hauptwache Marl  machen eine Ausbildung zum Drehleiter-Maschinisten.Neben der Theorie stand vor allem viel Praxis aus dem Programm. Als Übungsgebäude war  das Medienhaus Bauer. In einem viertägigen Lehrgang haben sich Jens Michael Osterkamp, Peter Lechtenböhmer, Tim Effert, Mathias Römer, Steven Hamplewski, Kai Blex und Christian Althoff alles wichtige über Drehleiter- und Wechselladerfahrzeuge angeeignet. Dazu zählen u.a. die zielgenaue Steuerung sowie die...

  • Marl
  • 05.02.19
Blaulicht

Wohnungsbrand in der Bockholter Straße an der Stadtgrenze Marl

Am gestrigen Mittwoch, den 16.01.2019 wurde die Feuerwehr um 18:05 Uhr zu einem Wohnungsbrand in der Bockholter Straße alarmiert. Auf der Anfahrt erhielt die Feuerwehr durch die Kreisleitstelle die Information, dass es sich um einen voll entwickelten Wohnungsbrand handelt. Bereits vor Eintreffen der Feuerwehr konnte das Gebäude evakuiert werden und alle 18 Bewohner sowie zwei Betreuerinnen standen vor dem Gebäude. Keine weitere Person wurde vermisst. Ein RTW aus Marl, der sich in der Nähe...

  • Marl
  • 17.01.19
Ratgeber

Kohlenmonoxid ist gefährlich: Eine Person bei mutmaßlichem Austritt von Kohlenmonoxid verletzt

Am Sonntagnachmittag (13.01.2019) kam es in Recklinghausen zu einem mutmaßlichem Austritt von Kohlenmonoxid. Hierbei wurde eine weibliche Person verletzt. Um 16.45 Uhr wurde der Rettungsdienst der Stadt Recklinghausen zu einer Wohnung auf der Hohenzollernstraße alarmiert. Eine Person klagte dort über Unwohlsein. Beim Betreten der Wohnung lösten die vom Rettungsdienst getragenen Kohlenmonoxidmelder aus, was die Besatzung des RTW dazu veranlasste, weitere Kräfte der Feuerwehr nachzualarmieren...

  • Marl
  • 14.01.19
Blaulicht
2 Bilder

Zwei Tote bei Wohnhausbrand

Gegen 8:00 Uhr wurde die Feuerwehr zur Arnold-Böcklin-Straße gerufen. Durch den Brand, der vermutlich bereits in den frühen Morgenstunden im Keller ausgebrochen war, wurden zwei Personen getötet. Drei Feuerwehrleute verletzten sich bei den Rettungs- und Brandbekämpfungsmaßnahmen leicht. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte drang bereits dichter Rauch aus den geschlossenen Fenstern und dem Kamin des Reihenmittelhauses. Da Menschen in dem Gebäude vermutet wurden, versuchten die Retter durch...

  • Marl
  • 09.01.19
Blaulicht
Feuerwehr Bottrop

Fünf Verletzte nach Wohnungsbrand

Ein Kind (10 Jahre), ein Jugendlicher (15 Jahre) und drei Erwachsene (zwischen 31 und 56 Jahren) mussten nach einem Küchenbrand auf der Trappenstraße in Bottrop am Donnerstag mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Das Feuer brach gegen 13 Uhr aus. Nach derzeitigem Ermittlungsstand schließt die Polizei fahrlässiges Verhalten nicht aus. Die Ermittlungen laufen. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 5000 Euro. Einsatzbericht der Feuerwehr Um 13.00 Uhr wurde die Feuerwehr...

  • Marl
  • 04.01.19
Blaulicht

45 Brandeinsätze zum Jahresbeginn Unruhige Silvesternacht in der Kreisleitstelle Recklinghausen

Die Silvesterschicht in der Feuerwehr-Kreisleitstelle hatte es in sich. Und wie in den Jahren zuvor waren die ersten Stunden des neuen Jahres die arbeitsintensivsten. 53 Brandeinsätze verzeichnete die Wachabteilung in ihrer 24-Stunden-Schicht, 45 davon nach Mitternacht. In den meisten Fällen handelte es sich zum Glück nur um Kleinbränder oder Brände in Müllcontainern. Der Rettungsdienst in den zehn kreisangehörigen Städten wurde 281-mal alarmiert – 82-mal im neuen Jahr. Die Zahl der...

  • Marl
  • 01.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.