Alles zum Thema Altendorf

Beiträge zum Thema Altendorf

Kultur
Die Kinder des Flüchtigschors begeistern das Publikum beim letztjährigen Konzert „Weltklänge – Musik aus 4 Kontinenten“ im Apostelzentrum.
2 Bilder

Ausblick auf 2019
Für das neue Jahr stehen auch jetzt schon viele Termine im Essener Westen fest

Jetzt ist das neue Jahr schon zwei Wochen alt. Der Jahreswechsel sollte überstanden sein und der Rückblick auf das alte Jahr ist beendet. Da lohnt sich doch ein Blick in die Zukunft. Nicht durch die Glaskugel, sondern in den Terminkalender für 2019. Der West Anzeiger hat schon die ersten Termine für dieses Jahr zusammengestellt: Los geht es an diesem Freitag, 18. Januar, 19 Uhr, mit einer Vernissage in der Galerie Clowns & Pferde, Frankfurter Straße 33. Zu sehen sind Arbeiten der...

  • Essen-West
  • 15.01.19
  • 15× gelesen
  •  1
Ratgeber
Auf dem Foto schneidet Elian Wolter (geboren am 1.6.18) eine Grimasse.

Aktion zum Jahresauftakt
"Wonneproppen" gesucht

Der WEST ANZEIGER und seine Nachrichten-Community Lokalkompass.de sucht den Nachwuchs des Essener Westens, der im vergangenen Jahr das Licht der Welt erblickt hat. Sie, liebe Leser, haben die Möglichkeit, Ihren Wonneproppen, der im Laufe des Jahres 2018 geboren wurde, direkt unter diesem Beitrag einzustellen. Selbstverständlich werden wir zwischendurch immer wieder süße Babyfotos aus unserer Internetseite in die Printausgabe des WEST ANZEIGERS holen und sie hier unter der Überschrift...

  • Essen-West
  • 11.01.19
  • 22× gelesen
Blaulicht

Unfallflucht
Unfallchaos in Altendorf: Unbekannter Autofahrer kracht gegen Fahrzeuge - Zeugen gesucht

Ein unbekannter Autofahrer krachte am Dienstagabend, gegen 17.40 Uhr, auf der Helenenstraße/Ehrenzeller Straße in Altendorf gegen mehrere Fahrzeuge und flüchtete ohne Auto. Ein weißer Audi A4 fuhr auf der Helenenstraße in Richtung Haus-Berge-Straße. Vermutlich aufgrund von überhöhter Geschwindigkeit verlor der Fahrer an der Kreuzung Ehrenzeller Straße die Kontrolle. Er kollidierte mit einem entgegenkommenden 39-jährigen Nissan-Fahrer, der nach links abbiegen wollte. Unmittelbar danach...

  • Essen-West
  • 09.01.19
  • 37× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Im letzten Jahr beim Neujahrsempfang dabei: Ria Diel (1. v.l.) und Andre Farbritz (2. v.l.) mit Mitgliedern des Sportvereins Altendorf 09.
2 Bilder

Bürgertreff in Altendorf
Neujahrsempfang des Bürgerschützenvereins 1760

Seit 25 Jahren bildet der Bürgertreff zu Beginn des neuen Jahres das Auftaktfest für viele Ereignisse und Aktivitäten, die in den kommenden 12 Monaten auf die Altendorfer Bevölkerung warten. Auch in diesem Jahr wird es den Bürgertreff wieder geben. Der Bürgerschützenverein 1760, der erneut die Gastgeberrolle übernommen hat, heißt am Sonntag, 13. Januar, alle Mitbürger des Stadtteils und die Vertreter der örtlichen Vereine und Gemeinschaften zu diesem Neujahrsempfang willkommen. In der Zeit...

  • Essen-West
  • 08.01.19
  • 39× gelesen
Ratgeber
Der Kurs "Fundstücke im Essener Westen" unterwegs mit Heimatforscher Robert Welzel.

Fundstücke im Essener Westen
Unterwegs in den Stadtteilen

VHS-Kurs „Fundstücke im Essener Westen“ startet am 13. Februar Der Kurs „Fundstücke im Essener Westen“ startet schon bald wieder in ein neues Semester: Am Mittwoch, 13. Februar, geht‘s los in der Sakristei der Apostelkirche, An der Apostelkirche 3a, Beginn: 18 Uhr. Seit nunmehr 32 Jahren erkundet der Kurs „Fundstücke im Essener Westen“ der Volkshochschule erfolgreich die Stadtteile Altendorf und Frohnhausen sowie die neue Weststadt. Über 600 Veranstaltungen haben in den drei Jahrzehnten...

  • Essen-West
  • 28.12.18
  • 17× gelesen
Reisen + Entdecken
23 Bilder

Advent im Essener Westen
Das schönste Weihnachtshaus

Wer hat die schönste weihnachtliche Dekoration? Unser Fotograf Michael Gohl hat sich im Essener Westen umgeschaut und ist auch auf dieses Motiv an der Grunertstraße in Frohnhausen und viele weitere Deko-Höhepunkte gestoßen. Eine Auswahl. Fotos: Gohl

  • Essen-West
  • 18.12.18
  • 58× gelesen
  •  1
  •  1
Kultur
Seit 43 Jahren läutet das „Altendorfer Konzert nach Weihnachten“ traditionell das neue Jahr ein.
2 Bilder

Altendorfer Konzert nach Weihnachten
Konzert zum neuen Jahr

43 Jahre gibt es das „Altendorfer Konzert nach Weihnachten“ Seit 1977 findet das Altendorfer Konzert nach Weihnachten traditionell jeweils am ersten Sonntag eines neuen Jahres statt. Der nächste Termin ist der 6. Januar um 16 Uhr. Der damalige Geschäftsführer des Bürgervereins in Altendorf und der daraus entstandenen „Kulturellen Arbeitsgemeinschaft“, Helmut Werner, wollte Chören und Musikgruppen im Stadtteil die Möglichkeit geben, ein gemeinsames festliches Konzert zu veranstalten. Das...

  • Essen-West
  • 18.12.18
  • 26× gelesen
Fotografie
17 Bilder

Erster Schneefall
Der Dritte Advent brachte winterliche Stimmung

Am Sonntag, 16. Dezember, fiel der erste Schnee über Essen. Für ein paar Stunden herrschte im Krupp Park an der Altendorfer Straße eine trüb winterliche Atmosphäre. Und so konnten die Altendorfer wenigstens vereinzelte Flöckchen den Boden mit einer kleinen Schicht bedecken sehen. Trotzdem wirkte der Blick über die Stadt ein wenig verlassen.

  • Essen-West
  • 17.12.18
  • 40× gelesen
  •  2
  •  1
Kultur

Sonntag, 6. Januar 2019 18.00 Uhr Christuskirche (Röntgenstraße)
43 Jahre "Altendorfer Konzert nach Weihnachten"

Seit 1977 findet das Altendorfer Konzert nach Weihnachten traditionell jeweils am ersten Sonntag eines neuen Jahres statt. Der damalige Geschäftsführer des Bürgervereins in Altendorf und der daraus entstandenen „Kulturellen Arbeitsgemeinschaft“, Helmut Werner, wollte Chören und Musikgruppen im Stadtteil die Möglichkeit geben, ein gemeinsames festliches Konzert zu veranstalten. Das erste Konzert in St. Mariä Himmelfahrt war sofort ein voller Erfolg. Die Kirche konnte den Ansturm der Zuhörer...

  • Essen-West
  • 14.12.18
  • 29× gelesen
  •  1
  •  1
Ratgeber

Anrufswelle durch falsche Polizeibeamte
Trickbetrug durch Trio

Drei bislang unbekannte Frauen haben am Mittwochmittag, 12. Dezember, gegen 12.50 Uhr, versucht, eine Seniorin in der Kötterstraße in Altendorf zu bestehlen. Dazu nutzten sie erst den sogenannten Zetteltrick. Als dieser scheiterte, wandten sie den Tuchtrick an. Hierbei versuchen die Betrüger, mit einem hochgehaltenen Tuch dem potentiellen Opfer die Sicht zu nehmen, sodass eine der Personen in die anderen Wohnungsräume verschwinden kann, um nach Beute zu suchen. In diesem Fall können die...

  • Essen-West
  • 13.12.18
  • 88× gelesen
  •  2
Ratgeber

Filmabend mit Musik
Männer im Schnee

Filmabend in der Lutherkirchengemeinde Den Film „Drei Männer im Schnee“ nach dem gleichnamigen Roman von Erich Kästner (Österreich 1955) zeigt die Evangelische Lutherkirchengemeinde Altendorf im Rahmen ihres geselligen Kino-Nachmittags am Samstag, 15. Dezember, um 15 Uhr (Einlass ab 14.30 Uhr) im Wilhelm-Selle-Haus an der Grieperstraße 19a. Vor und nach dem Film laden Helmut Rennoch (Gitarre), Bernd Girke (Akkordeon, Gesang) und Eva-Maria Braun (Flöten, Gesang) dazu ein, gemeinsam einige...

  • Essen-West
  • 07.12.18
  • 3× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Mit viel Spaß dabei: Bei Altendorfer Weihnachtsmarkt darf auch gebastelt werden.

Der Kommentar
Advent im Westen - seien wir gnädig...

Jetzt sind wir mittendrin - im vorweihnachtlichen Treiben. Da kommt dann bisweilen richtig Stress auf unterm Tannenzweig... Und auch im Essener Westen wird am Wochenende noch einmal so richtig durchgestartet, bis es langsam wieder etwas beschaulicher wird. Dank der ehrenamtlichen Unterstützung zahlreicher Helferinnen und Helfer, die sich jedes Jahr aufs Neue in die Arbeit stürzen, gibt's zahlreiche Basare in den Gemeinden des Essener Westens. Teilweise wurde das ganze Jahr über fleißig...

  • Essen-West
  • 03.12.18
  • 14× gelesen
  •  1
Blaulicht

Altendorf: Versuchter Raub auf 18-Jährigen
Polizei sucht Zeugen

Am frühen Dienstagmorgen, 27. November, überfielen zwei bislang unbekannte Männer einen 18-jährigen Essener auf dem Schölerpad, in Höhe der Kesselstraße. Kurz nach Mitternacht lief der Essener auf dem Schölerpad in Richtung Altendorf. In Höhe der Einmündung Kesselstraße kamen dem jungen Mann zwei unbekannte Männer entgegen. Sie liefen erst an ihm vorbei, kamen dann jedoch zurück und versuchten, seine Geldbörse und sein Handy zu rauben. Dazu schlugen sie dem Mann ins Gesicht. Der Essener...

  • Essen-West
  • 27.11.18
  • 29× gelesen
Vereine + Ehrenamt
13 Bilder

Bürgertreff in Altendorf
Grünkohl, Glühwein und ein Chor

Der Altendorfer Bürgerverein e.V. und Holger Kesting haben eingeladen. An diesem Samstag trafen sich die Mitglieder des Bürgervereins, Altendorfer Bürger und der Chor „Via Nova“ der Mariä Himmelfahrt Kirche zu einem gemeinsamen Singen. Der Bürgerverein und Herr Kesting von der Radmosphäre am Niederfeldsee, spendierte seinen Mitgliedern je einen Glühwein. Außerdem gab es Grünkohl mit Einlage und auch gegrillte Bratwurst mit Brötchen. Es war eine tolle Stimmung in der Radmosphäre, erst recht...

  • Essen-West
  • 24.11.18
  • 77× gelesen
  •  1
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Altendorfer Buben luden zum ökumenischen Gottesdienst zum Karnevalsauftakt ein

Altendorfer Buben luden zum ökumenischen Gottesdienst zum Karnevalsauftakt ein. Zum 21. Mal luden die Kreuzbuben Pfarrer Pahlke und die Altendorfer Buben zum ökumenischen Gottesdienst zum Karnevalsauftakt ein. In der Mariä Himmelfahrtskirche. Abordnungen von fast allen Essener Karnevalsgesellschaften, das Essener Stadtprinzenpaar, das Kinderprinzenpaar der Stadt Essen und alles was Rang und Namen im Essener Karneval hat sowie die Schützen vom BSV Altendorf 1760.

  • Essen-West
  • 24.11.18
  • 51× gelesen
Kultur
Raffaela Böhm und Alina Gutknecht arrangieren die Adventsgestecke für den Verkauf.
3 Bilder

Schönes und Selbstgemachtes aus der Nachbarschaft
Klein aber fein: Adventsbasar in Altendorf

Wenn der Advent naht, darf der entsprechende Tannenkranz mit seinen vier Kerzen natürlich nicht fehlen. Ebenso wenig andere, weihnachtliche Dekorationen. Doch was tun, wenn man auf der Suche nach individuellen Stücken ist? Am vergangenen Wochenende gab es dafür einen Geheimtipp: Der Basar Altendorf. In den Räumen des Allbautreffs wurden selbstgemachte Dekorationen, Kränze, Gestecke und Gebäcke angeboten. „Wir machen das nun schon zum zweiten Mal, dieses Jahr sogar an zwei Tagen“, berichtet...

  • Essen-West
  • 20.11.18
  • 22× gelesen
  •  1
Blaulicht

21-Jähriger nach Auseinandersetzung schwer verletzt
Mordkommission ermittelt

Nachdem ein 21 Jahre junger Mann in der Nacht des 14. November bei einer Auseinandersetzung schwere Verletzungen erlitten hat, ermittelt eine Mordkommission. Um 22.04 Uhr wurde der Leitstelle durch die Feuerwehr ein möglicher Familienstreit mit einer verletzten Person gemeldet. Ein Tatverdächtiger sei womöglich vom Tatort geflüchtet. Am Einsatzort trafen die ersten Streifen auf einen 21-jährigen Mann, der durch Rettungskräfte notärztlich versorgt wurde. Er wies schwere Verletzungen auf und...

  • Essen-West
  • 15.11.18
  • 103× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Frisch fetzig, fröhlich - die Tanzgruppe "Eternal Flames"
12 Bilder

Scharfer Schützenball mit allem Drum und Dran
Klatsch, Köstliches - beim Hubertusfest

Der Bürgerschützenverein Altendorf feiert, die Bockmühle-Aula ist brechend voll. Zwar besteht der Verein seit 1760, hat 258 Jahre auf dem Buckel, doch kein Halten auf den „Hockern“ gibt’s, wenn Vereinsmajestäten mit Gefolge, zahlreichen Majestäten befreundeter Vereine, Ehrengästen, in den Saal schreiten...Ein Bild zum „Schießen“ - mit der Kamera: Mit Marschklängen des Spielmannzugs Altenessen 06 gehen im Takt das amtierende Königspaar Markus I. Thier und Eisabeth I. Lang vom Kommandeur...

  • Essen-West
  • 12.11.18
  • 42× gelesen
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Auch in diesem Jahr wird es, wie hier im letzten Jahr, eine gemeinsame Bastel-und Buchausstellung der Gemeinde St. Elisabeth geben.

Wir nähern uns dem Advent...
Was steht im Westen an?

Termine in der herbstlichen und vorweihnachtlichen Zeit Den ein oder anderen kalten Tag hat es jetzt schon gegeben. Die Zeit wurde umgestellt und auch Weihnachten nähert sich so langsam. Aber bis dahin sind es ja noch ein paar Wochen und im Essener Westen stehen auch bis dahin noch einige Termine an. Der erste Termin steht direkt am Sonntag, 11. November an. Um 16.30 Uhr geht es mit dem Martinszug der Kita St. Clemens Maria Hofbauer mit einem Martinsspiel in der Kirche St. Clemens Maria...

  • Essen-West
  • 09.11.18
  • 32× gelesen
Kultur
Eine Balkon-Szene der besonderen Art (von links): Elke Schramm als Gitta Heinrich und Michael Hilgert als Stefano Papavonikistepavikolos.
4 Bilder

Boulevard in Reinform
Laienspielgruppe Essen-Altendorf präsentiert Komödie "Latein für Töchter"

Immer im November, wenn die Tage kürzer werden, es draußen finster, nass und kalt ist, sorgt die Laienspielgruppe (LSG) Essen-Altendorf für ein stimmungsvolles Kontrastprogramm. Und das seit über einem Vierteljahrhundert. "Latein für Töchter" heißt das jüngste Stück, mit der die Gruppe am Wochenende Premiere feierte. Die Komödie von Bernd Spehling ist Boulevard-Theater in Reinform: Verwicklungen, Missverständnisse, skurrile Situationen wechseln sich ab und sorgen für beste...

  • Essen-West
  • 05.11.18
  • 78× gelesen
Ratgeber

Handtasche in Altendorf geraubt

Unbekanntes Trio geflüchtet- Polizei sucht Zeugen Am Freitagabend (20. Oktober) kam es auf der Straße Markscheide, Ecke Ehrenzeller Straße zu einem Raubdelikt. Gegen 21 Uhr war eine 60-Jährige zu Fuß, aus Richtung Markscheide kommend, auf der Ehrenzeller Straße unterwegs. Ihr kam eine unbekannte männliche Person mit einem hellen Damenrad auf dem Fußgängerweg entgegen. Kurz nachdem der Mann mit seinem Fahrrad an der Essenerin vorbeigelaufen war, erhielt die 60-Jährige von hinten einen Stoß....

  • Essen-West
  • 22.10.18
  • 37× gelesen
Überregionales

Polizei fragt: Wer kennt diesen Mann?

Ein unbekannter Dieb setzte eine gestohlene EC-Karte in einem Altendorfer Supermarkt unrechtmäßig ein. Die Polizei fahndet nun mit einem Foto nach ihm. Am Montag, 30.Juli, bemerkte eine 69-jährige Essenerin, in einem Supermarkt auf der Haedenkampstraße, den Diebstahl ihrer Geldbörse. Ein unbekannter Täter setzte die darin enthaltene Debitkarte kurz darauf an einem Geldinstitut, auf der Altendorfer Straße, unrechtmäßig ein. Der Mann hob, gegen 11:30 Uhr, mehrere hundert Euro von dem Konto...

  • Essen-West
  • 22.10.18
  • 148× gelesen
Überregionales
Im letzten Jahr wurde "Der Westentaschen Gigolo" gespielt.

LSG Altendorf: Latein für Töchter

Die Komödie "Latein für Töchter" von Bernd Spehling steht auf dem Programm der Laienspielgruppe (LSG) Essen-Altendorf, die seit 1991 mit Begeisterung Theaterstücke aufführt. Darum geht's: Als Tessa von ihrem Ex-Mann Gregor gebeten wird, mit dem Lehrer ihrer gemeinsamen Tochter Nicki zu reden, wird sie schon recht nervös. Denn wie kompliziert sich so ein Treffen entwickeln kann, liegt nicht nur an ihren wiederentdeckten Gefühlen für Gregor, sondern vielmehr an den eigenwilligen Plänen ihrer...

  • Essen-West
  • 16.10.18
  • 83× gelesen
  •  1
  •  1