Singen

Beiträge zum Thema Singen

LK-Gemeinschaft
(v.l.:) Oliver Myland, Ludwig Schenk, Philipp Küper, Gerrit Keil, Sebastian Gabrisch.

Offenes Singen am Samstag mit der Schönebecker Gemeinde St. Antonius Abbas
Lagerfeuerromantik im Wohnzimmer

Gitarrenklänge, rhythmische Schläge am Cajon, leise Basstöne und Heimorgelmelodien. „Nummer 43!“ – ein Liedwunsch aus den Reihen der Schönebecker. Schunkeln zu zweit und wippende Füße. Gemütliches Flackern des Lagerfeuers bis es langsam zu dunkel wird, um die Textzeilen von „Country Roads“ und „Über den Wolken“ zu lesen. Vieles wird am Samstag wie immer sein beim offenen Singen mit Gemeinde St. Antonius Abbas. Anders wird es trotzdem, denn die Schönebecker werden den traditionellen Abend...

  • Essen-Borbeck
  • 05.06.20
Kultur
Das Antonius-Fest hat der Förderverein abgesagt, das offene Singen findet trotzdem statt. In diesem Jahr per Live-Stream.

Schönebecker Gemeinde St. Antonius Abbas beschreitet neue Wege
Offenes Singen am nächsten Samstag läuft in diesem Jahr per Live-Stream

Neue Wege in der Krise. Das alljährliche Antonius-Fest kann aufgrund der bestehenden Beschränkungen nicht stattfinden, doch die Schönebecker Gemeinde St. Antonius möchte auf Musik und Gesang nicht verzichten. Die Technik macht es möglich: Somit wird das offene Singen in diesem Jahr per Live-Stream präsentiert. Von 19 bis 22 Uhr spielt die fünfköpfige Band am Samstag, 6. Juni, gewohnte Klassiker zum Mitsingen. Gestreamt wird das Ganze dann live auf YouTube und per Zoom. „Das alljährliche...

  • Essen-Borbeck
  • 02.06.20
Blaulicht

13 Nachbarn geben Corona-Balkon-Konzert
Dann kommt die Polizei Essen...

Seit über zwei Wochen organisieren 13 Nachbarn an der Stattropstraße in Essen-Steele ein tägliches Balkon-Konzert - zum Zeichen des Dankes an die Helfer und der Solidarität untereinander ins Leben gerufen. Start 19, Ende ca. 20 Uhr mit dem „Steigerlied“. Doch auch in Zeiten von Corona kann man nicht in Frieden leben, wenn es dem Nachbarn nicht gefällt - und er die Polizei ruft! Musikwünsche wurden entgegen genommen und per Bluetooth-Box auf der Wiese vor den Balkons abgespielt. Die Mieter...

  • Essen-Steele
  • 15.04.20
  •  2
  •  2
Kultur

BandKids

Macht Musik in einer Band! „BandKids“ heißt ein neues Angebot der Folkwang Musikschule für 10- bis 14-Jährige, die Lust haben, in einer Band Musik zu machen. Praktische musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, und wer noch nicht weiß, welches Instrument er spielen oder ob er lieber singen möchte, kann es hier herausfinden. Im Probenraum stehen die gängigen Bandinstrumente zur Verfügung: E-Gitarren, E-Bass, Schlagzeug und Keyboard. Bandcoach Tom Victor startet mit einem...

  • Essen-Borbeck
  • 24.08.18
  •  1
  •  1
Kultur
Bei dem Projekt Essenz lernen Jugendliche wie man sich richtig auf der Bühne verhält.
  2 Bilder

Letzte Chance für das Casting des Essenz Projektes

Essenz soll Jugendlichen dabei helfen, ihre musikalischen Talente zu finden und zu fördern Zum letzten Mal sucht am kommenden Sonntag, 8. Juli, ab 12 Uhr, das Jugendprojekt Essenz nach Sängern, Tänzern und Rappern für das mehrwöchige kostenlose Förderprogramm während der Sommerferien. Ort des Castings ist die Villa Rü, Girardetstraße 21 in Rüttenscheid. Das Projekt "Essenz" besteht aus Vocalcoaches, Tanzlehrern, Pädagogen und Helfern aus Essen und findet seit neun Jahren statt. Am...

  • Essen-West
  • 04.07.18
LK-Gemeinschaft
Zum Tag der Musik laden der Jugend-Konzertchor und des Jugend-Sinfonieorchester am heutigen Samstag ein. Alle Infos hier: http://www.lokalkompass.de/panorama/kultur/mehr-als-420-jugendliche-laden-zum-benefizkonzert-ein-d911421.html   Foto: André Wälscher
  45 Bilder

Foto der Woche: Tag der Musik

Am dritten Wochenende im Juni (15.6. bis 17.6.) ist Tag der Musik! An diesen drei Tagen soll die Bedeutung und der Wert der Musik verdeutlicht werden. Der Tag der Musik wurde vom deutschen Musikrat ins Leben gerufen und findet seit 2009 jedes Jahr statt. Musik begleitet fast jeden Menschen durch den Alltag. Auch wer nicht bewusst Musik hört, wird dennoch unausweichlich ständig damit konfrontiert. Sei es der Straßenmusiker in der Stadt, die Hintergrund-Melodie in Film und Fernsehen oder der...

  • 16.06.18
  •  7
  •  14
Kultur
Jugend-Konzertchor und Jugend-Sinfonieorchester beim Benefizkonzert 2017   Foto: André Wälscher
  4 Bilder

Mehr als 420 Jugendliche laden zum Benefizkonzert ein

Stimmgewaltig geht es am Samstag, 16. Juni 2018, ab 19.30 Uhr in der König-Pilsener-Arena Oberhausen zu. Dann laden mehr als 420 Jugendliche des Jugend-Konzertchores und des Jugend-Sinfonieorchesters zum großen Benefizkonzert ein, das im Rahmen des Jugendtages 2018 stattfindet. Um die 300 Jugendliche des Jugend-Konzertchores und um die 120 Jugendliche des Jugend-Sinfonieorchesters laden wie jedes Jahr zu einem Benefizkonzert in die König-Pilsener Arena in Oberhausen ein. Drei Dirigenten leiten...

  • 11.06.18
  •  3
LK-Gemeinschaft
4. Frintroper Shopping Nacht
Himmelpforten, Singen vor der Kirche
  15 Bilder

Am 22. September lädt Frintrop wieder zur Shopping Nacht

Am Freitag, 22. September, ist Essens Oberbürgermeister Thomas Kufen bereits fest verplant. Ihn zieht es nach Frintrop. Und zwar in offizieller Mission. Um 18 Uhr, so sieht es der Plan vor, wird er an der Pfarrkirche St. Josef den offiziellen Startschuss geben und damit die fünfte Frintroper Shopping Nacht eröffnen. Es wird voll werden im Stadtteil, davon gehen die Veranstalter aus. Die Initiative „Wir für Frintop“ hat die Idee zum langen „Freitag“ 2013 auf den Weg gebracht. Ein Erfolg von...

  • Essen-Borbeck
  • 15.09.17
Kultur
Unser Foto zeigt acht Chormitglieder, die die Urkunden und Blumen im Gottesdienst stellvertretend für alle Geehrten entgegennahmen: Eheleute Kunzmann, Karl-Heinz Stawski, Marina Sprenger, Gerda Wiemann, Karina Conrad, Anja Boland, Renate Webera (von links nach rechts). Pressefoto: Kirchengemeinde

Dellwig: Dankeschön für langjähriges Engagement im Kirchenchor

„Danke für 35 Jahre Mitgestaltung in der Chorarbeit der Evangelischen Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede“ steht auf der Urkunde, die Karl-Heinz Stawski (auf dem Bild 3. von links) im Gottesdienst am 10. September in der Friedenskirche im Namen des Presbyteriums von Prädikant Rolf Wessels überreicht wurde. Noch 14 weitere langjährige Chorsängerinnen und -sänger freuten sich über Urkunden und einen schönen Strauß Sonnenblumen – als Dank für ihre langjährige ehrenamtliche Mitarbeit in...

  • Essen-Borbeck
  • 11.09.17
LK-Gemeinschaft
Pia aus Dellwig hat sich mit einem Video beworben. Die Jury hat sie damit überzeugt und den Sprung ins Finale der besten Fünf geschafft. Jetzt können die Essener mithelfen, dass sie auch bei der Frage um den Sieg ein gewichtiges Wörtchen mitsprechen kann. Foto: privat
  2 Bilder

Pia singt sich ins Finale von "Soy Luna - dein Auftritt"

Pia Soballa hat eine richtig gute Stimme. Das hat die Elfjährige als Solistin bei Schulveranstaltungen oder bei der Zug um Zug Gospel Celebration bereits bewiesen. Auch beim aktuellen Musicalprojekt des Borbecker Vereins ist die Dellwigerin mit dabei. Sie sorgt dafür, dass der von Frank Kampmann und seinem Team auf die Schienen gesetzte "Gospelexpress" ordentlich Fahrt auf nimmt. Doch zu 100 Prozent kann sich Sechstklässlerin des Don-Bosco-Gymnasiums derzeit nicht auf die Musicalproben...

  • Essen-Borbeck
  • 25.04.17
Vereine + Ehrenamt
Der AWO Chor Borbeck beim Weihnachtsmarkt
  3 Bilder

"Jetzt ist wieder Weihnacht" - AWO-Ortsvereine beim Weihnachtsmarkttag in Borbeck

Es ist wieder soweit - die Weihnachts-, Advents-, Nikolausmärkte legen schon los. In diesem Zusammenhang hebt sich ein Weihnachtsmarkt in Essen wohltuend von Kitsch und Kommerz ab. Am Sonntag, den 27.11. heißt es "Alternativer Weihnachtsmarkttag in Borbeck", ab 10:45 Uhr am Alten Markt unterhalb der Dionysiuskirche. Neben vielen Sozialen Einrichtungen und ehrenamtlich getragenen Organisationen findet man auch den Gemeinschaftsstand der Borbecker AWO-Ortsvereine Bergeborbeck, Bochold, Borbeck,...

  • Essen-Borbeck
  • 24.11.16
Vereine + Ehrenamt
  3 Bilder

ARG St. Josef Frintrop on Tour

ARG on Tour. Auch in diesem Jahr gab es bei der Alten- und Rentengemeinschaft von ST. Josef den traditionellen Tagesausflug. Ziel war das Städtchen HEIDEN, ein kleiner Ort mit rd. 8500 Einwohnern im westlichen Münsterland. Der Bus vom Busunternehmen Schaad-Reisen aus Frintrop - seit vielen Jahren ein verlässlicher Partner - stand am Dienstag, 17. Mai pünktlich vor dem Pfarrheim in der Schlenterstraße, um mit insgesamt 49 gutgelaunten Teilnehmern zu starten. Nach einer kurzweiligen Anfahrt...

  • Essen-Borbeck
  • 01.06.16
Kultur
Frank Winkels als Luther in der Besetzung der Uraufführung im Oktober 2015
  5 Bilder

Pop-Oratorium LUTHER in Gladbeck

Letzte offene Chorprobe am 20. Mai in der Gladbecker Christuskirche Gladbeck. Die Planungen für das Pop-Oratorium Luther in der Maschinenhalle Zweckel sind größtenteils abgeschlossen. Die Rollen für die Solisten sind vergeben und die Besetzung des Symphonieorchesters und der Band steht fest. Der Chor, dessen Stimmvolumen mittlerweile von über 150 Sängerinnen und Sängern geprägt wird, vertieft bis zu den Sommerferien die einstudierten Lieder. Es besteht nun die letzte Gelegenheit, in das...

  • Gladbeck
  • 13.05.16
  •  3
Überregionales
Debus-Gohl Borbeck-Kurier-Mitarbeiterin Doris Brändlein (r.) hat den Selbstversuch gewagt und sich unter die Rudelsänger gemischt. Wie man sieht, ist der Funke schnell übergesprungen.
  7 Bilder

Von Operette bis Nirvana - Borbeck Kurier-Mitarbeiterin mischt sich unter die Rudelsänger

Ich singe gerne und gerne auch laut. Da ich das in meinem Alltag aus Rücksicht auf meine Umgebung nur praktiziere, wenn ich alleine im Auto unterwegs bin – mit geschlossenem Fenster – war mir das 25. Rudelsingen in der Dampfe ein willkommener Anlass, auch mal in der Öffentlichkeit zu singen. Alles was mit menschlichen Rudelansammlungen zu tun hat, ist ja eigentlich nicht so mein Ding. Und so mache ich mich, sehr neugierig und gespannt auf diese neue Erfahrung, auf den Weg. Am Eingang zum...

  • Essen-Borbeck
  • 11.05.16
LK-Gemeinschaft
Aus allen Perspektiven ausgiebig dokumentiert: die eifrigen Gesangsübungen der Lokalkompass-Community.
  2 Bilder

Süßer die Stimmen nie klangen: unser Video vom Lokalkompass-Weihnachtslied

Zur Vorweihnachtszeit organisierten wir vom Community-Management dieses Jahr ein besonderes LK-Treffen und luden die Mitglieder von Lokalkompass ein ins Obergeschoss der Glühwein-Akademie auf dem Essener Weihnachtsmarkt. Dort wurde nicht nur fröhlich geschunkelt und geschäkert, nein: wir haben auch ein Video produziert, das hoffentlich allen eine Freude bereitet. Ich gebe zu, es war mein erstes Mal, dass ich als Weihnachtsmann verkleidet mit gefülltem Sack umherging - was für eine Erfahrung,...

  • Düsseldorf
  • 20.12.15
  •  64
  •  32
Überregionales
  7 Bilder

Treffen mit dem Nikolaus in Borbeck-Mitte

Die Kinder waren super vorbereitet. Das Singen mit dem Nikolaus auf dem Borbecker Platz klappte wie aus dem „effeff“. Auch beim Lieblingslied des Nikolauses zeigten sich die Kids textsicher. Lautstark schallte „In der Weihnachtsbäckerei“ über den Platz. Der Nikolaus freute sich. Über das Lied und die vorgetragenen Gedichte. Der Initiativkreis Centrum Borbeck, kurz Cebo, hatte das Treffen mit dem Mann im Bischofskostüm am Tag nach dem Namensfest des Heiligen Nikolaus in Borbeck Mitte...

  • Essen-Borbeck
  • 11.12.15
  •  1
LK-Gemeinschaft
Beim Christmas-Projekt wird gesungen und getanzt. Aufführungen gibt es am 10. November und 1. Dezember (am Weihnachtsmarkttag). Foto: ZuZ

Christmas-Musik-Kreativ-Projekt im ZuZ

Nach dem Projekt ist vor dem Projekt - und dem Borbecker Zug um Zug (ZuZ) gehen Ideen und Energie scheinbar nie aus. Ein Blick in den Kalender genügt für Frank Kampmann, um zu wissen: Weihnachten ist nicht mehr weit und damit auch die Zeit, vor allem junge Menschen um sich zu versammeln, die sich gemeinsam darauf einstimmen möchten. Das geht, selbstverständlich, am besten mit Musik. Und so sollen ab dem 9. Oktober neue, fetzige Songs und Gospels in zeitgemäßem Stil mit Rap-Einlagen eingeübt...

  • Essen-Borbeck
  • 27.09.13
Überregionales
!SING –DAY OF SONG 2012 in der KiTa St. Michael: Ungefähr 60 Sänger – die KiTa Kinder, ihre Familien, Freunde und Bekannten – stimmten am vergangenen Samstag zehn fröhliche Lieder an und hatten viel Spaß dabei.
  3 Bilder

!SING - DAY OF SONG 2012 in der KiTa St. Michael

„Verbindung durch Gesang“ lautete das Motto des diesjährigen !SING – DAY OF SONG, der knapp 50.000 Menschen, Orte, Kulturen und Generationen miteinander verbunden hat. Mit einem Projekt zur musikalischen Frühförderung war auch die katholische KiTa St. Michael in Essen Dellwig dabei. Ungefähr 60 Sänger – die KiTa Kinder, ihre Familien, Freunde und Bekannten – stimmten am vergangenen Samstag zehn fröhliche Lieder an und hatten viel Spaß dabei. In den letzten Tagen und Wochen haben die KiTa...

  • Essen-Borbeck
  • 05.06.12
Überregionales
David Rauterberg begleitet das Rudelsingen an der Gitarre. Foto: Veranstalter
  3 Bilder

Rudelsingen in Borbeck zu Beatles und Bendzko

Karaoke war gestern, jetzt kommt Rudelsingen: In der Borbecker Dampfe, Heinrich-Brauns-Straße 9 bis 15, feiert am Mittwoch, 6. Juni, 19.30 Uhr ein neuartiges Gesangskonzept Premiere. Und da ist genau richtig, „wer gerne singt, gern auch mal schief und vor allem laut“, so das Veranstalterduo David Rauterberg und Matthias Schneider, welches sich seit 25 Jahren kennt und eine gemeinsame musikalische Vorgeschichte hat. Das Besondere am Rudelsingen: Anders als beim Karaoke ist es als...

  • Essen-Borbeck
  • 31.05.12
  •  3
Kultur
Gemeinsam Singen - das kam schon zum Kultuhauptstadtjahr 2010 im ganzen Ruhrgebiet an, so wie hier in der Veltins Arena Gelsenkirchen. Foto: Sonja Werner

„!SING - DAY OF SONG“ - auch in Borbeck

Schon seit Beginn des zweiten Schulhalbjahres im Februar stehen auch traditionelle Volkslieder auf dem Stundenplan der Walter-Pleitgen-Schule in Frintrop. 20 Schüler studieren das alte Liedgut ein für ihre Teilnahme beim „!SING - DAY OF SONG“ am 2. Juni. Im Offenen Ganztag feilt die Singgruppe einmal wöchentlich unter Leitung von der in Gesang ausgebildeten Andrea Hahneke an dem rund einstündigen Programm, welches dann am Samstag, 2. Juni, zur Aufführung kommt. Als Publikum hat sich die...

  • Essen-Borbeck
  • 29.05.12
Natur + Garten

"Löwes Lunch": Wann haben Sie das letzte Mal für Ihren Hund gesungen?

Sie können sich also nicht erinnern, wann Sie Ihren 56 Kilo-Haudegen „Spiky“ zuletzt in den Schlaf gesungen, bzw. der charaktervollen Spaniel-Hündin „Susi“ bei Vollmond eine Ode gewidmet haben? Tja, als Herrchen oder Frauchen „in“ zu sein, das geht dann ja wohl an Ihnen völlig vorbei... Der frühere Modezar Rudolph Moshammer hat es vorgemacht. Er soll einen Schlager für seine Hundedame „Daisy“ geschrieben und aufgenommen haben. Rein zufällig ist das jetzt alles in einer Schublade gefunden...

  • Essen-Steele
  • 08.06.11
  •  24
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.