Freizeit

Beiträge zum Thema Freizeit

Sport
Der öffentliche Fitness Parcours bei der SGS kann entsprechend der ausgehängten Hygienevorschriften mit entsprechend Abstand genutzt werden.

SG Schönebeck
Öffentlicher Fitness Parcours auf der Sportanlage Ardelhütte

Die SG Schönebeck hat einen öffentlich zugänglichen Fitness Parcours auf der Sportanlage Ardelhütte installiert. Entlang der Umlaufbahn wurden acht Übungsplakate installiert, die Kraftübungen in drei verschiedenen Ausführungen – leicht, mittel, schwer – und zusätzlich eine Tafel mit Dehnübungen zeigen. Alle Übungen sind leicht umsetzbar und durch die Abstufung für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet, erklärt die SGS. Derzeit ist der Haupteingang an der Ardelhütte montags bis freitags von 8...

  • Essen-Borbeck
  • 27.04.21
Ratgeber
Samstag um 0 Uhr greift auch in Essen die "Corona-Notbremse".

Bundeseinheitliche "Corona-Notbremse" beschlossen
Regelungen in Essen gelten ab Samstag 0 Uhr

Bundestag und Bundesrat haben sich auf Änderungen des Infektionsschutzgesetzes geeinigt und diese als "Corona-Notbremse" beschlossen. Mit der Unterzeichnung der Gesetzesänderungen durch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und der Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt tritt das Gesetz um 0 Uhr in Kraft. Der Gesetzgeber sieht vor, dass die Regelungen zur Eingrenzung der Pandemie bei einer Überschreitung der entsprechenden Inzidenzwerte an drei aufeinanderfolgenden Tagen ab dem übernächsten...

  • Essen
  • 23.04.21
Ratgeber
Neue Regeln für viele Bereiche: Schulen und Kitas bleiben geöffnet.

Neue Kontaktbeschränkungen, Cafés und Kneipen müssen wieder schließen
Ab Montag heißt es: Zurück auf "Frühjahr"

Es fühlt sich an wie im Frühjahr. Ab Montag gelten neue Corona-Regeln in NRW. Mit deutlich härteren Kontaktbeschränkungen. Restaurants, Bars und Kneipen müssen schließen und auch der Gang ins Fitnessstudio ist erst einmal wieder nicht möglich. von Christa Herlinger "In den kommenden Wochen wird uns als Gesellschaft viel abverlangt. Der Herbst wird eine gesundheitspolitische Herausforderung und eine schwierige Zeit für uns alle werden", schreibt Essens Oberbürgermeister nach Bekanntwerden der...

  • Essen-Borbeck
  • 29.10.20
  • 3
Ratgeber
Aktion

Stadtspiegel-Aktion im Lokalkompass
Endlich Ferien - Ihre Freizeit-Tipps?

Nun ist es soweit: Die Sommerferien in hiesigen Gefilden haben begonnen. Der Stadtspiegel serviert Ihnen in der aktuellen Print-Ausgabe einige Freizeit-Tipps und würde sich über Ihre Vorschläge hier in unserer Nachrichten-Community freuen. Eine Auswahl der besten Tipps aus der Heimatstadt veröffentlichen wir in den nächsten Ausgaben.

  • Essen-West
  • 27.06.20
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Bis zum 19. April ist online noch eine Teilnahme möglich. Je größer die Beteiligung, desto exakter die Erkenntnisse, die die Macher daraus gewinnen können.

700 Fragebögen bis dato eingegangen
Last Minute-Teilnahme: Bürgerbefragung in Borbeck endet am 19. April

Am 3. März ist der Startschuss gefallen. Am Bürgermobil auf dem Wochenmarkt konnten sich Borbecker den Fragen zu ihrem Stadtteil stellen. Auch in den damals noch geöffneten Geschäften, im Bürgerbüro und anderen zentralen Anlaufstellen lagen die Fragebögen aus. von Christa Herlinger Hat das Zentrum in Borbeck ein gutes Image, erfüllt es die Erwartungen an ein Stadtteilzentrum? Wie sieht es mit dem Freizeit- und Kulturangebot aus? All das wollen Projektleiter Prof. Christian Rüttgers von der FOM...

  • Essen-Borbeck
  • 16.04.20
LK-Gemeinschaft
Prof. Christian Rüttgers, Tabea Hansen, Jil-Nadine Raulf, Walter Frosch, Andrea Wilbertz und Svenja Krämer (v.l.) stellten die Bürgerbefragung jetzt in der Alten Cuesterey in Borbeck vor. Start ist am 3. März.

Anonyme Befragung startet im März - FOM hofft auf breite Unterstüztung
Wie gut ist Borbeck? - Was denken Bewohner und Besucher wirklich über Image, Waren- und Freizeitangebot

Hat das Zentrum in Borbeck ein gutes Image, erfüllt es die Erwartungen an ein Stadtteilzentrum? Wie sieht es mit dem Freizeit- und Kulturangebot aus? All das wollen Projektleiter Prof. Christian Rüttgers von der FOM und seine beiden Mitarbeiterinnen Tabea Hansen und Jil-Nadine Raulf jetzt von Borbeckern und Besuchern des Stadtteilzentrums wissen. Ab 3. März startet die schriftliche Befragung. von Christa Herlinger Ziel ist es, wissenschaftlich fundierte Antworten darauf zu erhalten, wie das...

  • Essen-Borbeck
  • 22.02.20
Vereine + Ehrenamt
Bombenspaß beim Bouldern: Arnim Kaufmann (vorne) bedankt sich bei Jugendberufshilfe-Ausbilder Bernd Nerger (hinten Mitte) und seinen Teilnehmer.
2 Bilder

Jugendberufshilfe baut den Frintroper Kids das neue Spielgerät
Boulderwand fürs FriZ: Offenes Angebot für den Stadtteilnachwuchs

Die Kinder des Frintroper Zentrums (FriZ) der Jugendhilfe Essen freuen sich über eine abwechslungsreiche Ergänzung des Freizeitangebots: Seit Mitte März können sie an der neuen Boulderwand des FriZ verschiedene Routen abkraxeln. Gebaut wurde die Holzkonstruktion von Teilnehmern des Projekts Reha-Berufsvorbereitung der Jugendberufshilfe Essen. „Die Kletterwand war ein großer Wunsch der Kinder“, erklärt Jugendhilfe-Pädagoge Arnim Kaufmann. Im „Wunsch- und Meckerkasten“ bringen die Kids ihre...

  • Essen-Borbeck
  • 18.04.19
LK-Gemeinschaft
Dem Wolf auf der Spur!

NAJU-Workshop: Auf den Spuren der Wölfe!

Nachdem sie in Deutschland lange Zeit ausgerottet waren, erobern sich die Wölfe nun langsam ihren alten Lebensraum zurück. Stimmt nun das Märchen vom bösen Wolf oder sollten wir den Wolf ins unserem Land wieder willkommen heißen? Wo leben Wölfe in Deutschland, wie kam es zu der Rückkehr und warum sind Wölfe eigentlich wichtig für unsere Flora und Fauna? All das hinterfragen wir in unserem Workshop auf spielerische Weise und versetzen uns einmal in diese faszinierenden Tiere hinein. Am...

  • Essen-Borbeck
  • 06.09.18
Natur + Garten
4 Bilder

Das war ein super Wochenende

Wünsche ein schönes Wochenende gehabt zu haben Zu meinem Geburtstag habe ich von meiner Tochter und den Schwiegersohn ein Angelwochenende geschenkt bekommen. Man muss nicht immer weit fahren, um sich richtig gut zu erholen. Gut 80 km entfernt vom Essen, ist der Willisee in Keeken, nahe der holländischen Grenze, Dahin hat es uns mit unserem Wohnmobil und alle unseren Angelutensilien getrieben. Himmlische Ruhe, viel Sonne, noch nicht mal Umweltgeräusche haben uns den absoluten Seelenfrieden...

  • Essen-Borbeck
  • 03.09.17
  • 1
LK-Gemeinschaft
Im Europapark kann man sich wieder wie ein Kind fühlen.
3 Bilder

Drohnen, VR & Co. im Europapark

Kann ich meine Tasche in der Hand festhalten? Oder muss ich sie in die vorgesehene Ablage unter den Sitzen legen? Was ist, wenn das Ding nach vorn kippt und alles herausfällt ... Noch bevor ich mir weitere Gedanken machen kann, setzt sich das "Voletarium" in Bewegung und ich fliege über die traumhaftesten Schauplätze Europas. Willkommen im Europa-Park! "Ist es scharf? Ist das Bild auch scharf?", brabbelts von links in mein Ohr. "Dieses Teil ist verdammt SCHARF!", erwidere ich meinem...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.08.17
  • 2
LK-Gemeinschaft

Senioren für kostenlose Ausbildung zum Naturtrainer für Kitas gesucht!

Im Juli 2016 startete das neue Projekt „Naturtrainerinnen und Naturtrainer in NRW“ des NABU Landesverbandes Nordrhein-Westfalen. Neben vier weiteren Regionen in NRW wird die Ausbildung ab Dezember 2016 auch in Essen statt finden. Wer Spaß daran hat, ehrenamtlich aktiv zu werden und als Seniorpate in Kindergärten und Kitas Kindern die heimische Natur näher zu bringen, der kann sich ab sofort für die Ausbildung zum Naturtrainer bewerben. Im Dezember 2016 starten die Schulungen: Die zwölf...

  • Essen-Borbeck
  • 17.10.16
  • 1
Kultur
In der Retro-Ecke gab es unzählige Dinge aus 40 Jahren Falken-Geschichte zu entdecken. Fotos: Debus-Gohl
4 Bilder

Jugendhaus DatLinks wird 40

Mit netten Leuten abhängen, Billard oder Playstation spielen, Musik hören oder auch selber machen: das Falkenhaus in der Armstraße in Borbeck bietet jungen Menschen vielfältige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Das Haus kann auf eine bewegte Geschichte mit unzähligen Aktionen zurückschauen. Beim diesjährigen Sommerfest wurde jetzt der 40. Geburtstag gebührend gefeiert. Auch „Ehemalige“ nutzten die Gelegenheit, mal wieder vorbeizuschauen. „Ich habe 1977 hier angefangen und habe meine Jugend...

  • Essen-Borbeck
  • 13.07.16
Vereine + Ehrenamt

Don Bosco Club / BoxTeam Essen - Förderer gesucht!

"Wir wollen ein Mikrosponsoring auf die Beine stellen" kündigte Peter Kowitz, Unternehmer und erstes Fördermitglied des Don Bosco Clubs und des BoxTeam Essen in der ersten Pressekonferenz des Projekts an. Die Idee, die schon seit einiger Zeit sorgsam durchdacht und ausgearbeitet wurde, einen Sponsorenpool zu schaffen, über den kleine und mittelständische Unternehmen den Don Bosco Club und das damit verbundene, inzwischen zum Verein erwachsene Boxprojekt mit kleinen Beträgen unterstützen können,...

  • Essen-Borbeck
  • 16.06.16
  • 1
  • 2
Kultur
9 Bilder

Koch-Alarm im Don Bosco Club Borbeck!

Ob unsere "Kochjungs", die 3forKids um Christian Hütt und seine Kumpels den Jahreswechsel gut überstanden haben? Das glaube ich doch ganz stark - schließlich haben sie sich für den 22. Januar in den Don Bosco Club in Borbeck eingeladen, und wer unsere "TurboSpaßKöche" in der Vergangenheit schon miterlebt hat, weiß, dass sie sicher nicht ohne jede Menge Energie, Motivation und tolle Koch-Ideen kommen werden! Wann immer Christian, Marcus, Paul, Raimund, Rainer, Rene, Thorsten, oder alle gemeinsam...

  • Essen-Borbeck
  • 13.01.16
Überregionales
Sophie (11) und Azra (11) wohnen in einer Straße und gehen gern gemeinsam in den Mädchentreff. Dabei geht man sich natürlich auch mal gegenseitig zur Hand.
9 Bilder

Mädchen treffen sich in St. Dionysius Borbeck

„Auf den grauen Filz kommt der grüne Punktestoff, dann der weiße Blumenstoff und dann weiße Ringe und schwarze Pupillen - für die Augen.“ Bei der elfjährigen Sophie ist das Eulen-Motiv schon beinahe komplett. Die fertige Bastelarbeit soll als Telefontasche dienen. „Aber nicht für mein eigenes Handy“, verrät sie, „das wird schon ein Weihnachtsgeschenk für meinen Bruder!“ Weil der in Bremen wohnt und keinen Borbeck Kurier liest, ist das Geheimnis glücklicherweise gut aufgehoben. Mit ihr sind...

  • Essen-Borbeck
  • 14.10.15
  • 1
LK-Gemeinschaft
9 Bilder

Einfach mal die Seele baumeln lassen - Die Redaktion gibt Tipps zu Pfingsten

Das Pfingstwochenende droht mit bestem Wetter und nicht immer muss es der Kurzurlaub außerhalb der Stadtgrenzen sein, der Erholung bringt. Auch innerhalb Essens gibt es viele schöne Plätze und Veranstaltungen, die das Hierbleiben belohnen. Der STADTSPIEGEL weiß wo. Eines der Highlights zu Pfingsten: Auf insgesamt zwei Bühnen kommen Freunde des Freiluft-Musikgenusses am Pfingstmontag, 9. Juni, ab 13 Uhr im Werdener Löwental (auf dem Gelände des ehemaligen Freiluftbads) auf ihre Kosten - bei...

  • Essen-Süd
  • 06.06.14
  • 2
LK-Gemeinschaft
Buxe an uns los geht's - zum internationalen Tag der Jogginghose!
15 Bilder

Foto der Woche 03: Tag der Jogginghose

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Diese Woche lautet das Thema Tag der Jogginghose Am 21. Januar, dem Tag der Jogginghose bzw. am Jogginghosentag, wird dazu aufgerufen, der einstigen Modesünde zu gedenken, indem sie einen Tag lang getragen wird, auch in der Öffentlichkeit! Wollt Ihr an diesem besonderen Event teilnehmen? Dann traut Euch einfach und zeigt sie uns: Eure...

  • Essen-Süd
  • 20.01.14
  • 12
  • 4
Überregionales
7 Bilder

Meine kleine Freiluft - "Backstube " am Weidkamp

Endlich war es soweit,und ich konnte meinen eigenen Holzbackofen bei mir an der dafür vorgesehenen Stelle aufbauen. Zuerst musste der Ofen mal langsam eingebrannt werden. Am nächsten Tag wurden Schälrippchen mit einem selbst hergestellten Sud eingerieben, und dann in dem auf 280 Grad vorgeheizten Ofen in einer Keramikwanne so richtig krossig gegart. Zusätzlich legte ich noch ein Paar Folienkartoffeln, natürlich eigene Ernte mit im Ofen. Nach ca. 1,5 Stunden konnte gegessen werden. und ich sage...

  • Essen-Borbeck
  • 21.10.13
  • 9
  • 4
Kultur

BÜCHERKOMPASS: Festivals, Parties und Freizeittipps

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren an jene, die die jeweiligen Werke rezensieren möchten. Bereits vergeben wurden diese Bücher. Diese Woche wollen wir Eure Uternehmungslust anheizen. Es geht um Parties, Festivals und andere Freizeitaktivitäten. Diese drei Bücher haben wir für Euch im Angebot Peter Kirchhartz "Schönes NRW - Freizeit aktiv Der kompakte Überblick: Das Buch ist ein Nachschlagewerk zur vielfältigen Erlebnislandschaft NRW mit zahlreichen Daten und...

  • Essen-Süd
  • 24.07.13
  • 23
Vereine + Ehrenamt
Die sportlichen Männer und Frauen vom Turnerbund Frintrop sind mit ihren blau/weißen "Marienkäfer"-Trikots nicht zu übersehen.
33 Bilder

Turnerbund Frintrop auf großer Radtour

Borbecks einzige Freizeitradgruppe im Münsterland unterwegs Im Juli eines jeden Jahres kribbelt es immer bei den Frauen und Männern der Radgruppe im Turnerbund Frintrop. Dann heißt es Räder putzen, Satteltaschen packen und ab aufs Rad. Auch in diesem Jahr war das Münsterland bei herrlichem Radfahrwetter wieder Ziel der zweitägigen Reise. Genau führte diese mit einem kleinen Schlenker über die Rotbachroute und Schermbeck nach Reken, wo am Abend ein reichlich gedeckter Tisch im Hotel den hohen...

  • Essen-Borbeck
  • 15.07.13
Überregionales

Borbecker Halblang

Boch ,endlich isett so weit, widder Sonne am Himmel, und 22 Grad, getz kannze dich im Garten widder mit ne´ kurtze Buxe inne Ecke knalln, und dat ganze Kleinzeug so wie Mücken, Bienen, Hummeln usw. inne Luft beim fliegen zukuken tun. Und wenne Glück hass, bringt dich deine Frau auch noch ne´ Pulle Pils am Schaukelstuhl. Doch die Warheit sieht immer anders aus, leider!!! Mach erst mal datt Unkraut vom Beet, und Määh den Rasen, Moss vom Weg muss auch noch gemacht werden, und wenne fertig biss,...

  • Essen-Borbeck
  • 22.04.13
Überregionales
3 Bilder

Dreck,kaputte LKW und keine PKW Parkplätze

Die Anlieger und ca 170 Kleingärtner sind von den Parkplatzproblemen betroffen. Auf dem Weidkamp am Panzerbaugelände spielen sich kaotische Verhältnisse ab.Ein Sattelzug nach dem anderen, einige ohne Nummerschild, Öllachen am Fahrbahnrand, und der Abfall aus den Fahrzeugen fliegt in die Grünanlage am Panzerbau. Die eine Fahrbahnseite ist nur für PKW freigegeben. Wenn sich mal einer traut z.B.seinen Roller oder sein Motorrad da abzustellen, ist das Ordnungsamt sofort zur Stelle Wenn man dann den...

  • Essen-Nord
  • 15.03.13
  • 9
Kultur
2 Bilder

In einer anderen Rolle - Zwei Schülerinnen und ihr Hobby, das Theaterspielen

Katharina Rübertus (18) und Nadine Lapczyna (18), beide sind Schülerinnen des Mädchengymnasiums Essen-Borbeck. Sie machen nächstes Jahr ihr Abitur, fühlen sich auf der Theaterbühne pudelwohl und opfern gerne ihre Freizeit für dieses Hobby. Von Jessica Zimmermann „Im Theater eine Rolle zu spielen macht super viel Spaß. Es ist toll, ein Projekt mit anderen Leuten auf die Beine zu stellen.“, so Nadine. „Außerdem finde ich es spannend, in andere Rollen zu schlüpfen. Bei einem Stück hat meine Mutter...

  • Essen-West
  • 14.12.12
  • 1
Überregionales

ASB startet neues Projekt: Seniorenbegleiter werden ausgebildet

Die Fälle von Vereinsamung im Alter nehmen zu. Das ist leider ein trauriger Fakt, denn wenn der Partner krank wird oder stirbt und Freunde nicht mehr aktiv an Freizeitaktivitäten teilnehmen können, wird der Alltag für viele ältere Menschen recht trostlos. Hier setzt die Betriebs GmbH des ASB Regionalverband Ruhr e.V. an. Im Oktober wird erstmals eine Schulung für ehrenamtliche Seniorenbegleiter angeboten. Diese sollen später an interessierte Senioren vermittelt werden und ihnen z.B. gemeinsame...

  • Bottrop
  • 09.10.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.