URLAUB-Anti-Depressions-Spaziergänge-FEIERABEND-PANDEMIE-Runden-Handy-Fotographien....
WIEDER FriedhofsBänke+mehr zum ALLERHEILIGEN´

EINFACH mal´ in Ruhe eine kleine PAUSE einlegen ...
16Bilder
  • EINFACH mal´ in Ruhe eine kleine PAUSE einlegen ...
  • hochgeladen von ANA´ stasia Tell

NRW -  RUHRGEBIET -  H E I M A T ♥♥♥   hier:
ESSEN-Schönebeck

(Groß-Borbecker´RAUM, also im NORD-WESTEN der Stadt)

ENDE JULI - S O M M E R
Kleiner Spaziergang
über den Terrassenfriedhof
und den kleinen katholischen St. Antonius Abbas ( ganz in der Nähe)

Früh am Morgen machte ich mich seinerzeit auf den Weg, etwas zu trinken,
ein wenig Obst und etwas zu lesen hatte ich bereits zuvor in den Rucksack gepackt.
Die Haut geschützt mit Sonnencreme, Mund-Nasen-Schutz sowie Geld und Fahrkarte selbstverständlich ebenso mit dabei.
Ja, tatsächlich Sonnencreme, denn Ende Juli, Anfang August war das auch noch sinnvoll. Selbst in den letzten zwei Wochen, jetzt im Oktober, wäre eine gute Creme für empfindliche Hautpartien noch von Vorteil gewesen, … aber das nur am Rande. Mit Friedhöfen und Sitzbänken hat das eher weniger zu tun…

... Friedhofs-Bänke haben es mir scheinbar irgendwie angetan...
  • ... Friedhofs-Bänke haben es mir scheinbar irgendwie angetan...
  • hochgeladen von ANA´ stasia Tell

Also, zurück zu diesem Sommertag; irgendwo stieß ich dann auf die Rheinbahntrasse, auch bekannt als RS 1 und spazierte wacker bis Essen-Schönebeck. Schon ewig nicht mehr da und dort in der Gegend gewesen.
Meine „Wanderroute“ führte mich dann eher zufällig auch an zwei Friedhöfen vorbei. Wunderbar, denn dort kann man so schön in Ruhe pausieren, sich zum Beispiel auf ein Buch konzentrieren und Gedanken nachhängen. Da ich ja sehr gerne draußen an der frischen Luft und bei Tageslicht lese kam mir diese Lauf-Unterbrechung nun ganz Recht. Irgendwann kommt wieder die Zeit, so ab November spätestens, wo es kaum mehr möglich sein wird, da draußen auf Friedhofsbänken… oder so´….
Auf dem großen Terrassenfriedhof stellte ich fest, dass man dort viel zu laufen hat, wenn man denn alles sehen wollte, oder ein bestimmtes Grab auf einem bestimmten Feld sucht, und dass man die Wahl zwischen so einigen Sitzgelegenheiten hat. Von hier aus dann noch bis Essen-Borbeck Zentrum hinein laufen, wäre mir bei dieser Wärme an diesem Tag dann fast zu viel gewesen, so kürzte ich meinen weiteren Weg um zwei Haltestellen-Längen ein klein wenig ab. Es hatte sich gerade angeboten, da laut Fahrplan ein Bus in den nächsten zwei, drei Minuten kommen sollte.
Natürlich spazierte ich nach eben diesen „Päuschen“ auch noch eine Weile weiter bis und durch Borbeck, fast am Schlosspark vorbei, an einer kleinen, alten Schule und an der Dampfbierbrauerei.
Diese hatte leider noch nicht geöffnet, so dass ich DORT schon mal´ nicht meinen dezent hungrigen Magen beruhigen konnte… und bis ich eine mir zusagende Lokalität gefunden hatte, sehnte ich mir fast schon diese nette kleine idyllisch gelegene Friedhofsbanke´ zurück.
Nun, … was soll ich sagen, erst dieser Tage fand ich meinen halbfertigen TEXT-Entwurf zu diesem Sommer-Ausflug nach Schönebeck und Borbeck wieder und dachte mir, passt vielleicht zum baldigen ALLERHEILIGEN-Tag.
Dieser läutet ja bekanntlich den November ein, diesen oft wettertechnisch fiesen, usseligen, und eben „nicht mehr draußen auf Parkbänken sitzenden-Monat“ !
Tja, was soll´ s, bleibt mir halt nur die Erinnerung… oder…

...Entdeckungen auf dem Terrassenfriedhof Essen

Abwarten, wer weiß wie mild dann wieder der Dezember und der Januar werden, schließlich herrscht heftiger KLIMAWANDEL, da kann man möglicherweise auch im Dezember bei 20 Grad und Sonne auf Bänken draußen hocken und…
ach, egal…
SCHÖNES WOCHENENDE,
schönen Reformationstag und grusseligen HELLOWEEN-Abend, einen friedvollen Allerheiligen und damit einen guten Start in den letzten HERBST-Monat, den November ♥

.........................................................................................
FOTOS+Text-Idee:
AAT ,  Juli/August 2021

Autor:

ANA´ stasia Tell aus Essen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

206 folgen diesem Profil

8 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen