Essen-Borbeck - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Blaulicht

Fahndung nach zwei Tätern in Altendorf
Versuchter Raub auf dem Schölerpad

Am frühen Dienstagmorgen, 27. November, überfielen zwei bislang unbekannte Männer einen 18-jährigen Essener auf dem Schölerpad, in Höhe der Kesselstraße. Kurz nach Mitternacht lief das spätere Opfer auf dem Schölerpad in Richtung Altendorf. In Höhe der Einmündung Kesselstraße kamen dem jungen Mann zwei unbekannte Männer entgegen. Sie liefen erst an ihm vorbei, kamen dann jedoch zurück und versuchten, seine Geldbörse und sein Handy zu rauben. Dazu schlugen sie dem Mann ins Gesicht. Der...

  • Essen-Borbeck
  • 27.11.18
  • 51× gelesen
  •  1
Blaulicht
Die Leitstelle setzte in Borbeck auch ein Zivilfahrzeug ein.

Polizei kann dank eines Hinweises Verdächtige festnehmen
Einbruch in Pommesbude scheitert

Da hat jemand richtig gut aufgepasst:  Dank des Hinweises eines aufmerksamen Anwohners konnten Polizisten in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (23. November) im Essener Stadtteil Borbeck mutmaßliche Imbiss-Einbrecher vorläufig festnehmen. Gegen 2 Uhr machte ein Borbecker drei verdächtige Personen im Bereich der Donnerstraße/Ecke Prosperstraße aus. Sobald sich Fahrzeuge dem Trio näherten, duckten sich die Unbekannten ab. Dem 37-Jährigen kam das dubios vor. Aus gutem Grund informierte er...

  • Essen-Borbeck
  • 23.11.18
  • 36× gelesen
Blaulicht
Den Brand einer Lagerhalle an der Ripshorster Straße hatte die Polizei nach wenigen Stunden im Griff.

Nach Lagerhallenbrand ermittelt die Polizei jetzt in Sachen Brandursache
Starke Rauchentwicklung an der Ripshorster Straße

Glimpflich ausgegangen ist der Einsatz der Essener Feuerwehr am gestrigen Abend (15. November). Verletzt wurde bei dem Feuer, das in einer leerstehenden Lagerhalle an der Ripshorster Straße ausgebrochen war, niemand.  Doch die massive Verrauchung machte den Einsatzkräften das Leben schwer. Sowohl innerhalb der 300 Quadratmeter großen Halle als auch auf der Straße qualmte es heftig. Die Feuerwehrleute, die kurz nach 19 Uhr in die Halle eingedrungen waren, entdeckten das Feuer in einem...

  • Essen-Borbeck
  • 16.11.18
  • 32× gelesen
Blaulicht
Die Polizei sucht weitere Zeugen, die beobachtet haben, was am Sulterkamp geschehen ist. Drei Männer wurden dort in der Nacht auf den 9. November schwer verletzt.

Polizei sucht Zeugen - Tatverdächtiger Serbe wurde bereits dem Haftrichter vorgeführt
Drei Schwerverletzte am Sulterkamp

Jetzt ist die Kriminalpolizei gefragt. Die Beamten ermitteln nach einem schweren räuberischen Diebstahl, bei dem drei Personen zum Teil schwer verletzt wurden. Es geht um die Klärung der genauen Umstände, um das, was am Sulterkamp tatsächlich passiert ist. Um 5 Uhr gestern Morgen (Donnerstag, 9. November) meldeten sich mehrere Zeugen beim Notruf der Polizei.  Die Beamten trafen vor Ort auf drei Männer, die unterschiedliche schwere Verletzungen aufwiesen. Ein 32-jähriger Gelsenkirchener wies...

  • Essen-Borbeck
  • 09.11.18
  • 72× gelesen
  •  1
Blaulicht
Die Polizei hatte am Donnerstag in Essen-Fischlaken einen Großeinsatz.

Großeinsatz in Fischlaken
SEK-Kräfte, Hubschrauber und Diensthunde / Schusswaffengebrauch der Beamten

Am Donnerstagabend, 8. November, wurde ein 37-Jähriger auf der Straße Hespertal im Rahmen eines großen Polizeieinsatzes festgenommen. Am späten Nachmittag erhielt die Polizei Hinweise darauf, dass sich der 37-Jährige selbst gefährden könnte. Durch weitere Ermittlungen konnten die Beamten den Mann im Bereich der Straße Hespertal lokalisieren. Da es zudem Hinweise gab, dass sich der Mann bewaffnet haben könnte, wurde der Bereich großräumig abgesperrt. Lebensgefahr bestand nicht Für den...

  • Essen-Werden
  • 09.11.18
  • 125× gelesen

Beiträge zu Blaulicht aus