Essen-Borbeck - Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Schnelle Hilfe per Knopfdruck
Haus-Notruf-Dienst der Johanniter sorgt für Sicherheit

Sicherheit und Geborgenheit ist für ältere, kranke und alleinstehende Menschen sehr wichtig, vor allem in der Adventszeit. Seit mehr als 30 Jahren sorgt der Haus-Notruf-Dienst der Johanniter dafür, dass sich Menschen in ihrem eigenen Zuhause sicher aufgehoben fühlen und gibt auch den Angehörigen ein beruhigendes Gefühl. Im Notfall genügt ein Knopfdruck, und schnelle Hilfe naht. Seit seiner Einführung 1987 hat sich der TÜV zertifizierte Haus-Notruf-Dienst der Johanniter zum größten seiner Art...

  • Essen
  • 12.12.18
  • 4× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Pakete aus der Postkutsche?! Von links: Frank Blum, Petra de Lanck und Claudia Großeloser aus der STADTSPIEGEL-Redaktion bringen die Herzenswünsche auf den Weg. Fotos: Müller
2 Bilder

Bis Freitag müssen die 500 Pakete der Herzenswünsche ins Stadion Essen
Geschenke an die Hafenstraße!

Rot-Weiss Essen, Essener Chancen und STADTSPIEGEL haben alle 500 Kinderwünsche der Aktion Herzenswünsche an den Mann und die Frau gebracht. Jetzt müssen die Geschenke nur noch bis Freitag, 14. Dezember, an die Hafenstraße gelangen, damit am nächsten Mittwoch eine schöne Bescherung in Rot und Weiß steigen kann! Seit inzwischen sechs Jahren unterstützt der STADTSPIEGEL die Essener Chancen dabei, 500 Kindern, die sonst wohl zu Weihnachten leer ausgehen würden, ihren großen Herzenswunsch zu...

  • Essen-Borbeck
  • 12.12.18
  • 20× gelesen
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Wer nimmt Liz und Zodiac bei sich auf?
Foto: Tierheim Essen

Zuhause gesucht: Liz und Zodiac sind ein verliebtes Pärchen

Die beiden Kaninchen Liz und ihr Partner Zodiac haben sich im Tierheim kennen und lieben gelernt. Das verliebte Pärchen möchte jetzt in ein eigenes Zuhause ziehen. Da Liz sehr eigensinnig sein kann, sollte das neue Zuhause kinderlos sein. Lieb und aufgewecktAnsonsten sind beide einfach nur lieb und aufgeweckt. Wer die beiden kennenlernen möchte, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel. 0201/83 72 35-0 (di. bis fr. 13 bis 16 Uhr) oder besucht sie dort einfach. Nähere Infos unter...

  • Essen-Ruhr
  • 09.12.18
  • 15× gelesen
Vereine + Ehrenamt
12 Bilder

Der ABSV Bergeborbeck bekam Besuch vom Nikolaus

Der ABSV Bergeborbeck bekam Besuch vom Nikolaus Am ersten Wochenende im Dezember fand im Schützenhaus unsere jährliche Weihnachtsfeier statt. Viele Schützen mit Familie und Kindern hatten sich angemeldet und waren auch gekommen. Bevor der Nikolaas kam, haben die Kinder mit ihren Eltern, Oma und Opa Stockbrot über einer Feuerstelle gebacken. Dann war es zum 16:00 Uhr soweit: der Nikolaus kam. Er wurde herzlich empfangen Jana Reger trug ein Gedicht vor und als Dank bekam sie eine Nikolaustüte....

  • Essen-Borbeck
  • 08.12.18
  • 34× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Hier sind noch ein paar Kugeln! Die A81-Mitarbeiterinnen Ina Schwering und Stefanie Becker präsentieren den workspace-Wunschbaum. Fotos: Müller/EC
2 Bilder

Noch kann man sich die letzten der 500 Kinderträume sichern
Hier gibt's noch Herzenswünsche!

Mit großem Einsatz von Essener Bürgern, RWE-Fans und STADTSPIEGEL-Lesern sind die meisten der 500 Kugeln der Aktion Herzenswünsche von Rot-Weiss Essen und Essener Chancen schon vergriffen. Einige Kinderträume müssen noch erfüllt werden. Ein paar davon gibt's beim workspace A81 im Herzen Rüttenscheids. „Eine Frau ist sogar von der Straße hereingekommen und hat eine Kugel gepflückt“, freuen sich die workspace-Mitarbeiterinnen Stefanie Becker und Ina Schwering. Auch die Herzenswünsche...

  • Essen-Borbeck
  • 07.12.18
  • 40× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Spontan und ohne Scheu schmetterte die kleine Emma ein Nikolauslied ins Mikrophon.
2 Bilder

BBVV erinnert mit Metalltafel an die Ursprünge des Borbecker Glockenspiels
Emma schmettert ein Solo für den Nikolaus

Drei Jahre haben die Borbecker auf diesen Tag hin gearbeitet. Bürger, Kaufleute und die Bezirksvertretung haben an einem Strang gezogen, sich stark gemacht dafür, dass Borbeck ein Glockenspiel bekommt. Am 5. Dezember 1992 war es geschafft. Punkt 18.05 Uhr erklangen die Glocken an diesem Abend zum allerersten Mal auf dem Alten Borbecker Markt. Seitdem lassen sie zu jeder vollen Stunde eine Melodie erklingen. Je nach Saison wird ein anderes Repertoire gespielt. In diesen Tagen stimmen die...

  • Essen-Borbeck
  • 06.12.18
  • 31× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Mit Wachsplatten und Motiven aus Serviettentechnik verzierten die Kids die Kerzen.

28 Kinder nahmen Einladung zum Bastelnachmittag in der Alten Cuesterey an
Dicke, rote Kerzen - aber alle selbstgemacht

Elo Drese vom Kultur-Historischen Verein Borbeck strahlt. Und mit jedem Kind, das an diesem Nachmittag durch die Tür der Alten Cuesterey in Borbeck tritt, wird ihr Lächeln breiter. 28 sind es am Ende, die rund um die beiden großen Tische im Erdgeschoss des Kulturhauses am Weidkamp 10 sitzen und es kaum erwarten können, loszulegen. Mit der Auswahl an Motivplatten, dem Ausstechen von Wachsornamenten, dem Gestalten, Bemalen und Verzieren. Anna entscheidet sich für Gold Eleonore Drese hatte...

  • Essen-Borbeck
  • 06.12.18
  • 21× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Clown Bobori sorgte für gute Stimmung, nicht nur bei den kleinen Besuchern.
20 Bilder

Nur wenig Zulauf beim verkaufsoffenen Sonntag in Borbeck
Verregnetes Vergnügen: Doch die Weihnachtsmarkt-Tag-Akteure hatten trotzdem ihren Spaß

Ein Weihnachtsmarkt, bei dem nicht der Kommerz an erster Stelle steht, die Eröffnung der Borbecker Lichtwochen durch Oberbürgermeister Thomas Kufen und ein verkaufsoffener Sonntag. Drei gute Gründe, um am vergangenen Sonntag in die Borbecker Ortsmitte zu kommen. „Das Wetter hat uns einen riesigen Strich durch die Rechnung gemacht“, beklagt Klaudia Ortkemper, 1. Vorsitzende des Initiativkreises Centrum Borbeck (CeBo). Doch nicht nur das Regenwetter hat viele Besucher dazu gebracht, lieber...

  • Essen-Borbeck
  • 04.12.18
  • 88× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Spendenaktion: Youtuber wollen Kinderaugen zum glänzen bringen
Youtuber wollen Kinderaugen zum glänzen bringen

Der Youtuber Ameisenbehr (Erzieher) aus Gelsenkirchen hat mit mehreren anderen Youtube-Kanälen zur Mitmachaktion #ZeichenDerLiebe zu Gunsten des Kinderhospiz Arche Noah aufgerufen. Es soll ein Weihnachtsbaum mit Weihnachtskugeln gespendet werden, die Kugeln sollen max. 9 cm groß sein und selbst gestaltet sein. Wer bei der Spendenaktion mit machen möchte muss bis zum 14.12.2018 seine Weihnachtskugel an folgende Packstation senden: Name: Jan Weigelt Adresszusatz: 920523146 Straße:...

  • Essen-Borbeck
  • 04.12.18
  • 11× gelesen
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Vor allem die Kinder hatten beim Besuch des Nikolauses mächtig Spaß.
18 Bilder

Zum vierten Mal wurde auf dem illuminierten Festplatz der Bergbaukolonie gefeiert
Klein, aber fein: Der Nikolausmarkt in Schönebeck

In Schönebeck war der Nikolaus schon einige Tage vor seinem offiziellen Namensfest. Beim traditionellen Nikolausmarkt, zu dem der Verein Bergbaukolonie Schönebeck und der dortige Bürger- und Verkehrsverein zum nunmehr vierten Male gemeinsam eingeladen hatten, kamen nicht nur die Schönebecker voll auf ihre Kosten. Der kleine, aber feine Markt mit seinen Ständen, an denen jede Menge Selbstgemachtes angeboten wurde, lockte auch diesmal wieder Besucher weit über den Stadtteil hinaus. Für die Kinder...

  • Essen-Borbeck
  • 03.12.18
  • 83× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Wer nimmt diese süßen Samtpfoten bei sich auf?   Foto: Tierheim Essen

Zuhause gesucht: Mary Lou und Lemmy sind ein liebenswertes Katzenpärchen

Das liebenswerte Pärchen, bestehend aus Mary Lou und Lemmy, ist auf der Suche nach einem schönen Zuhause. Den beiden rüstigen Senioren sieht man ihr Alter von 16 Jahren absolut nicht an. Verschmust und anhänglich"Gemütlichkeit ist Trumpf!" heißt es bei den beiden. Lemmy ist eher aufdringlich und ein selbstbewusstes Kerlchen, Mary Lou ist eher eine zurückhaltende Dame. Haben beide erst einmal Vertrauen gefasst, sind sie sehr verschmust und anhänglich. Das sympathische Seniorenpärchen wünscht...

  • Essen-Ruhr
  • 30.11.18
  • 33× gelesen
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Den Anfang macht am ersten Advent der Borbecker Weihnachtsmarkt-Tag. Bereits um 11 Uhr öffnen die Büdchen und Stände auf dem Borbecker Platz und dem Dionysius-Kirchplatz ihre Pforten. Dazu gibt es Musik und   alles das, was zu einem gelungenen alternativen Weihnachtsmarkt-Tag dazu gehört.
2 Bilder

68. Borbecker Lichtwochen starten mit verkaufsoffenem Sonntag
Am 1. Advent ist in Borbeck was los: Weihnachtsmarkt-Tag und winterliches Kinderfest

Wer am kommenden ersten Advent noch nichts vor hat, der kann Tag problemlos in Borbeck verbringen. Prall gefüllt ist das Programmpaket, das der Sonntag, 2. Dezember, im Stadtteil zu bieten hat. Bereits morgens um 11 Uhr öffnet der alternative Borbecker Weihnachtsmarkt-Tag seine Büdchen. Ab 13 Uhr ziehen dann die Geschäfte in der Ortsmitte nach, die beim verkaufsoffenen Sonntag mit dabei sind. Stimmungsvoll wird es dann um 16.30 Uhr. Dann eröffnet Oberbürgermeister Thomas Kufen die 68....

  • Essen-Borbeck
  • 30.11.18
  • 137× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Starke Zusammenarbeit für die 500 Kinder (v.l.): Ragmar Kalks, Leiter Filiale Innenstadt der Sparkasse Essen, die RWE-Spieler Marcel Platzek und Nico Lucas, Marcus Uhlig, Vorstand Rot-Weiss Essen und Essener Chancen, sowie Peter Gutowski, Kommunikation Sparkasse Essen, haben sich ihre Herzenswünsche schon gesichert. Foto: Müller/EC

Sparkasse Essen bringt 200 Herzenswünsche in die Stadt
"Wir sind dabei!"

Mittwoch haben Rot-Weiss Essen, Essener Chancen und STADTSPIEGEL die Standorte der Wunschbäume der 500 Herzenswünsche bekanntgegeben. 200 der Kinderträume sind in den verschiedenen Filialen der Sparkasse Essen. In der Zentrale am III. Hagen 43 finden die Kugeln noch vor Bekanntgabe der Standorte starken Absatz. „Essen wartet nur darauf, dass es losgeht. Gefühlt reißen uns die Leute die Kugeln aus den Händen“, ist Marcus Uhlig begeistert. Der Vorstand von Rot-Weiss Essen und Essener Chancen...

  • Essen-Borbeck
  • 30.11.18
  • 20× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Viele haben mitgeholfen, um den zehn Meter hohen Baum in Frintrop in einen bunt geschmückten Weihnachtsbaum zu verwandeln: Den schönsten in ganz Essen - da waren sich die Kids einig.
17 Bilder

Kindergärten und Schulen beteiligen sich an Schmückaktion auf dem Marktplatz
Der schönste Baum steht in Frintrop

Essens schönster Weihnachtsbaum steht in Frintrop: Eine Nordmanntanne, gut zehn Meter hoch und bereits standhaft dem Wind trotzend, steht seit Donnerstag vergangener Woche üppig geschmückt und festlich illuminiert auf dem Frintroper Markt. Das schönste an dem Baum sind aber die vielen selbstgebastelten Schmückereien der Kindergarten- und Schulkinder der Altfriedschule, vom Familienzentrum Bedingrade, der städtischen KiTas „Barchemhöhe“ und „Am Kreyenkrop“, des evangelischen KiTa &...

  • Essen-Borbeck
  • 30.11.18
  • 46× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Schöner kann's nicht losgehen! Die Herzenswünsche starten in der Allbau-Kita in der Grillostraße. Essener Chancen-Botschafter Frank Kurth (mi.) ist begeistert. Foto: Müller/EC

Ab heute 500 Herzenswünsche erfüllen
Hier sind die Baumstandorte!

 Rot-Weiss Essen, Essener Chancen und STADTSPIEGEL machen zu Weihnachten wieder 500 Herzenswünsche wahr. 36 dieser kleinen Kinderträume haben die Essener Chancen bei den Minis und Maxis der AWO-Kita Grillostraße im Nordviertel abgeholt. RWE-Torwartlegende und Essener Chancen-Botschafter Frank Kurth war Teil der rot-weissen Delegation und sofort Feuer und Flamme für die Aktion. „Rot-Weiss ist da!“, werden Frank Kurth und Tani Capitain, Geschäftsführer der Essener Chancen, noch auf dem Weg...

  • Essen-Borbeck
  • 28.11.18
  • 34× gelesen
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Ganz schöner Andrang am Stand mit der heißen Suppe. Die Besucher des Weihnachtsmarkt-Tags wissen zu schätzen, was ihnen der CDU Ortsverein da serviert.
2 Bilder

Hühnersuppe für den Borbecker Weihnachts-Markttag am 2. Dezember
Etwas für die Seele

Das nächste Wochenende ist bei Angelika Grzyszczok bereits fest verplant. Am Samstag steht für die 53-jährige Frintroperin Küchenzeit auf dem Plan. Dann wird geschnippelt und geschnitten, gekocht und abgeschmeckt. Gleich mehrere Töpfe köcheln auf dem Herd vor sich hin und werden das ganze Haus nach Hühnersuppe durften lassen. Zehn Liter will Angelika Grzyszczok vorbereiten. "Nicht für mich", erklärt die Oberfrintroperin mit einem Augenzwinkern. "Das wäre eindeutig zu viel. Obwohl ich selbst...

  • Essen-Borbeck
  • 23.11.18
  • 19× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Im vergangenen Jahr nahm sich der Nikolaus eine Menge Zeit für die Kinder. Auch am Samstag, 1. Dezember, hat er seinen Besuch in Schönebeck angesagt.
2 Bilder

Bergbaukolonie und BVV Schönebeck laden am 1. Dezember auf den Festplatz ein
Nikolaus kommt am Samstag nach Schönebeck

Der Nikolaus kommt traditionell am 6. Dezember. Manchmal auch schon am Abend vorher. In Schönebeck hat sich der Mann in diesem Jahr allerdings noch früher angesagt. Am Samstag, 1. Dezember, wird er auf dem Festplatz der Bergbaukolonie an der Schacht-Kronprinz-Straße zu Gast sein. Bereits zum vierten Mal laden der Verein Bergbaukolonie Schönebeck und der Bürger- und Verkehrsverein Schönebeck zu ihrem Nikolausmarkt ein. Der Startschuss fällt um 14 Uhr. Auch in diesem Jahr dürfen sich die...

  • Essen-Borbeck
  • 23.11.18
  • 55× gelesen
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Wer nimmt den süßen Whesley bei sich auf?  Foto: Tierheim Essen

Zuhause gesucht: Cocker Whesley weiß, was er will

Der zehnjährige Cocker Spaniel Whesley kam in einem weniger guten Zustand ins Tierheim. Seine Ohren waren massiv entzündet, leider eine klassische Cocker-Krankheit, weswegen er so starke Schmerzen hatte, dass er anfassen aktuell nicht gerne hat. Er ist sehr futterneidisch, weshalb Kinder nicht im Haushalt vorhanden sein sollten. Fährt gern im Auto mitDer gute Whesley kann locker einen halben Tag alleine bleiben und mag es, seinen Menschen bei Autofahrten zu begleiten. Aufgrund seiner...

  • Essen-Ruhr
  • 22.11.18
  • 32× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Strahlende Gesichter bei der Spendenübergabe in Borbeck. Foto: Brändlein

Krebsberatungsstellen freuen sich über Spendenschecks des Borbecker Autohauses
Check hilft Betroffenen

Vor 20 Jahren eröffnete Frank Reinfelder sein Autohaus an der Flurstraße und steht seitdem mit seinem Team für alle Fragen rund ums Auto bereit. Genauso lange ist Anne Grüter schon zufriedene Kundin in dem Autohaus mit der Kuh auf dem Vordach. Wenn man sich so lange kennt, kommt man ins Gespräch. Als Grüter, Diplompädagogin, Familientherapeutin und Psychoonkologin, bei einem Werkstattbesuch von ihren Aufgaben bei der Krebsberatungsstelle Gelsenkirchen erzählt, ist Reinfelder sofort bereit,...

  • Essen-Borbeck
  • 20.11.18
  • 18× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Der Essener Polizeipräsident Frank Richter erklärte Erinnerungen an die eigene Geschichte seien unverzichtbar, auch und vor allem für den verständnisvollen Umgang mit ehemaligen Kriegsgegnern und Opfern.
8 Bilder

Gedanken und Gedenken am Volkstrauertag in Frintrop
„Es geht darum, sich für den Frieden einzusetzen“

Viele Menschen hatten sich unter dem Mahnmal am Frintroper Leoplatz eingefunden, um der zentralen Gedenkstunde zum Volkstrauertag für Borbeck beizuwohnen. Zahlreiche Politiker des Essener Stadtrates und der Bezirksvertretungen waren der Einladung gefolgt. Die Frintroper Vereine hatten Fahnenabordnungen geschickt. Musikalisch begleitet wurde die Gedenkstunde in diesem Jahr von Mitgliedern des Schönebecker Jugend-Blasorchesters. Der Frintroper Bürger- und Verkehrsverein gedachte der Opfer der...

  • Essen-Borbeck
  • 19.11.18
  • 20× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Zuhause gesucht: Renfield und Alois sind ein tolles Paar

Die schwarze Schönheit Renfield und der hübsche grau-weiße Alois haben sich im Tierheim kennen und lieben gelernt. Vielleicht mögen sie sich so sehr, weil sie beide ein leichtes Schiefköpfchen haben, das sie aber in keinster Weise beeinträchtigt. Die beiden sind leider schon länger im Tierheim, obwohl es absolut nette und zutrauliche Kaninchen sind. Viel Freilauf wäre tollSie wünschen sich ein Zuhause, in dem sie viel Freilauf bekommen. Verständige Kinder, die sich mit ihnen beschäftigen,...

  • Essen-Ruhr
  • 19.11.18
  • 10× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Als Fahrer im Hausnotrufdienst sowie beim Transport von Organen oder Ärzteteams werden die Freiwilligendienstler eingesetzt. Foto: JUH

Einstieg bei den Johannitern ganzjährig möglich
Erfahrungen sammeln als Freiwilligendienstler

Nicht nur Abiturienten, auch junge Menschen, die sich nach einer Lehre umorientieren wollen, absolvieren bei der Johanniter Unfall-Hilfe (JUH) ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder sind über den Bundesfreiwilligendienst (BfD) für mindestens zwölf Monate im Hilfseinsatz. Dabei sammeln sie wertvolle Erfahrungen für ihren späteren Beruf und für ihr Leben. Aktuell sind im Regionalverband Essen, zu dem auch die Städte Mülheim und Bottrop zählen, noch Plätze frei. Bei den Johannitern wird...

  • Essen
  • 13.11.18
  • 58× gelesen
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

Fürstäbtissin verteilt Borbeck-Taler
Kinder sammeln Spenden zum Martinsfest

Ums Teilen und das Gefühl Gutes zu tun ging es beim Martinszug, zu dem der Förderverein Schloss Borbeck in diesem Jahr zum sechsten Mal Schulen und Kindergärten eingeladen hatte. Vom Schloss aus ging es durch die Straßen der Umgebung bis zur Dubois Arena. Dort fand das szenische Martinsspiel statt. Und auch die Fürstäbtissin hatte ihren großen Auftrag. Sie nahm symbolisch Gaben der teilnehmenden Kinder entgegen. Die Schulen und Kindergärten hatte diese im Vorfeld des Zuges  für Borbecker...

  • Essen-Borbeck
  • 13.11.18
  • 26× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Die Frauen des Strickworkshops bieten auch in diesem Jahr wieder die Dinge an, die sie im Laufe des Jahres angefertigt haben.

Am Sonntag, 18. November, ab 14.30 Uhr geht es los
Kaffeetafel, Kekse und Strickmützen im Pfarrheim St. Maria Rosenkranz

kfd St. Maria Rosenkranz lädt ein Bei Hildegard Rehm und ihren Mitstreiterinnen von der kfd St. Maria Rosenkranz steigt die Spannung. Denn schließlich soll am Sonntag, 18. November, alles auf den Punkt vorbereitet sein. Von 14.30 bis 17 Uhr findet dann im Gemeindesaal an der Haus-Berge-Straße eine große Kaffeetafel statt. "Die Gäste können bei netten Gesprächen Kaffee und Kuchen genießen", rührt Rehm die Werbetrommel für den Nachmittag. Schließlich soll es Gemeindesaal in Bergeborbeck...

  • Essen-Borbeck
  • 13.11.18
  • 14× gelesen

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus