Alles zum Thema Schönebeck

Beiträge zum Thema Schönebeck

Natur + Garten
 Thomas Tittel, Ulrich Falke, Birgit und Ulrich Braun sowie Melanie Ihlenfeld freuen sich über die neue Zeder am Terrassenfriedhof. Fotos: Doris Brändlein
2 Bilder

Acht Meter hohe Atlaszeder schmückt Eingangsbereich des Terassenfriedhofs
Alles beim Alten

Einen Tag lang haben Mitarbeiter der EABG (Essener Arbeit Beschäftigungsgesellschaft) im Eingangsbereich des Schönebecker Terrassenfriedhofs gegraben, Drainagerohre verlegt und den Boden für einen neuen Bewohner vorbereitet. Der ziert nun stolz die Rasenfreifläche vor dem Haupteingang des parkähnlichen Friedhofes. Die acht Meter hohe Atlaszeder, oder Cedrus atlantica, steht an der gleichen Stelle, an der bis in die 1980er-Jahre bereits eine Zeder stand, die aufgrund einer Erkrankung gefällt...

  • Essen-Borbeck
  • 13.12.18
  • 4× gelesen
Sport
Ganz nah dran am Geschehen auf dem grünen Rasen: Der Schönebecker Filmemacher Nils Stakemeier.
2 Bilder

Nils Stakemeier und Bundesligist von der Ardelhütte kooperieren in Sachen Multimedia
SGS.TV in Planung

Mit dem Filmemachen kennt er sich aus. Nils Stakemeier, Master-Absolvent der Folkwang Universität, hat dies vor gut einem Jahr mit seinem "Schönebeck-Film" unter Beweis gestellt. Da kommt er her, da ist er groß geworden. Und er lebt mit seiner Familie bis heute im Dorf, so wie die Schönebecker ihren Stadtteil liebevoll nennen. Ein Porträt dieses liebens- und lebenswerten Fleckchen Essens zu kreieren, das selbst alteingesessenen Schönebeckern noch Neues zu verraten mag, darum ging es dem...

  • Essen-Borbeck
  • 13.12.18
  • 8× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Vor allem die Kinder hatten beim Besuch des Nikolauses mächtig Spaß.
18 Bilder

Zum vierten Mal wurde auf dem illuminierten Festplatz der Bergbaukolonie gefeiert
Klein, aber fein: Der Nikolausmarkt in Schönebeck

In Schönebeck war der Nikolaus schon einige Tage vor seinem offiziellen Namensfest. Beim traditionellen Nikolausmarkt, zu dem der Verein Bergbaukolonie Schönebeck und der dortige Bürger- und Verkehrsverein zum nunmehr vierten Male gemeinsam eingeladen hatten, kamen nicht nur die Schönebecker voll auf ihre Kosten. Der kleine, aber feine Markt mit seinen Ständen, an denen jede Menge Selbstgemachtes angeboten wurde, lockte auch diesmal wieder Besucher weit über den Stadtteil hinaus. Für die Kinder...

  • Essen-Borbeck
  • 03.12.18
  • 86× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Im vergangenen Jahr nahm sich der Nikolaus eine Menge Zeit für die Kinder. Auch am Samstag, 1. Dezember, hat er seinen Besuch in Schönebeck angesagt.
2 Bilder

Bergbaukolonie und BVV Schönebeck laden am 1. Dezember auf den Festplatz ein
Nikolaus kommt am Samstag nach Schönebeck

Der Nikolaus kommt traditionell am 6. Dezember. Manchmal auch schon am Abend vorher. In Schönebeck hat sich der Mann in diesem Jahr allerdings noch früher angesagt. Am Samstag, 1. Dezember, wird er auf dem Festplatz der Bergbaukolonie an der Schacht-Kronprinz-Straße zu Gast sein. Bereits zum vierten Mal laden der Verein Bergbaukolonie Schönebeck und der Bürger- und Verkehrsverein Schönebeck zu ihrem Nikolausmarkt ein. Der Startschuss fällt um 14 Uhr. Auch in diesem Jahr dürfen sich die...

  • Essen-Borbeck
  • 23.11.18
  • 55× gelesen
  •  1
LK-Gemeinschaft
Am Sonntag war Bauernmarkt in Schönebeck. Und neben Musik und allerhand Köstlichkeiten gibt es an diesem Tag auf der Dorfwiese immer auch altes Handwerk zu bestaunen. Beispielsweise das Spinnrad von Jennifer Seifert. Fotos: Brändlein
5 Bilder

Schönebecker Bauernmarkt lockt zahlreiche Besucher ins Dorf

Sonntag, strahlend blauer Himmel, angenehme Temperaturen. Und das im Oktober. Bessere Voraussetzungen für einen Bummel über den Bauernmarkt in Schönebeck kann es kaum geben. Das dachten sich am vergangenen Wochenende auch hunderte von Besuchern, die den ersten Sonntag im Oktober nutzten, um sich auf dem mittlerweile 15. Bauernmarkt auf der Dorfwiese in Schönebeck einzufinden. Bummeln, Freunde treffen, Schlemmen, sich informieren, und die ein oder andere Leckerei mit nach Hause nehmen – dazu...

  • Essen-Borbeck
  • 09.10.18
  • 48× gelesen
Kultur
Bodo Kalveram hat für die Kunstspur sein Atelier geöffnet.
4 Bilder

Der Kunst auf der Spur - Künstler geben bei der Kunstspur 2018 Einblick in ihr Schaffen

Die Kunstspur in Essen blickt auf zwanzig bewegte Jahre zurück. Seit 1998 öffnen Künstlerinnen und Künstler an einem Wochenende im September ihre Ateliers, um interessierten Besuchern einen Einblick in ihr Schaffen zu gewähren. Langeweile kommt bei den Besuchern nicht auf, können sie doch jedes Jahr neue Werke und neue Künstler bewundern. Beim Betreten des parkartigen Grundstückes von Burkhard Fahnenbruch ziehen die Gipsskulpturen im Rasenbeet die ersten Blicke auf sich. „Das sind...

  • Essen-Borbeck
  • 02.10.18
  • 134× gelesen
LK-Gemeinschaft
Idylle in Schönebeck. Leben in der Bergbaukolonie. Der gleichnamige Verein wird 25 Jahre alt. Gefeiert wird der Geburtstag am Samstag mit einem bunten Festprogramm. Foto: Debus-Gohl
2 Bilder

Bergbaukolonie feiert 25 Jahre mit Ruhrpott Revue und Feuerwerk

Es wird in diesem Jahr ein besonderes Sommerfest, das die Bergbaukolonie Schönebeck feiert. Schließlich feiert der Verein sein 25-jähriges Bestehen. Am Samstag, 21. Juli, geht´s los. Ab 14 Uhr warten auf die großen und kleinen Besucher ein Zauberer mit seinen Kunststücken und eine Fotoausstellung über die 25-jährige Geschichte der Schönebecker Kolonie. Stimmvolumen ist gefragt beim gemeinsamen Singen, Glück bei der großen Kindertombola. Gesungen werden soll in jedem Fall das "Steigerlied"...

  • Essen-Borbeck
  • 18.07.18
  • 182× gelesen
  •  2
Sport
Trainingsauftakt bei den Kickerinnen der SGS. Selbstbewusst versammelten sich die neuen Spielerinnen des Erstligisten auf dem Platz. Das Team rund um Trainer Daniel Kraus - hier mit den Neuzugängen (v.l.) Annalena Breitenbach, Lena Oberdorf, Annalena Rieke und vorne Jule Dallmann und Danica Wu - startet am Samstag um 14 Uhr mit einem Test gegen PEC Zwolle am Hallo. Rechts: Co-Trainerin Kirsten Schlosser. Foto: Gohl
6 Bilder

SGS startet Vorbereitung mit doppelter (Anna-)Lena

Am Samstag ist die SGS Essen nach der Sommerpause in die Vorbereitung gestartet. Zwei neue Spielerinnen wurden noch Ende letzter Woche vorgestellt: die U20-Nationalspielerinnen Annalena Breitenbach und Annalena Rieke. Bevor am 16. September die Saison 2018/2019 der Allianz-Frauen-Bundesliga startet, haben die Ruhrstädterinnen volles Programm. Mit einem 1:1-Unentschieden gegen den SC Freiburg verabschiedete sich die SGS Essen aus der Spielzeit 2017/2018. Die Ruhrstädterinnen landeten auf Rang...

  • Essen-Borbeck
  • 17.07.18
  • 213× gelesen
  •  2
Überregionales
Gemeindefest St. Antonius Abbas, Kiek Ut
Ein Riesenspaß für die Kinder war der Kletterpfahl, von dessen Spitze sie Süßigkeiten holen konnten. Auf dem Foto: Clivia.
7 Bilder

Gemeindefest in St. Antonius Abbas

Gemeindefest in St. Antonius Abbas. Mit Flyern hatten die Organisatoren auf das Festwochenende rund um die Pfarrkirche am Kiek ut aufmerksam gemacht. Und die Resonanz auf ihre Einladung war gut. Dass es auf der Festwiese ordentlich voll war, dazu trug neben dem abwechslungsreichen Programm sicherlich auch das sommerliche Wetter bei. Den Anfang machte am Samstag abend das gemeinsame Singen am Lagerfeuer. Am Sonntag ging es mit Spielaktionen für klein und groß weiter.   

  • Essen-Borbeck
  • 10.07.18
  • 118× gelesen
Überregionales
Der Pfarrentwicklungsprozess, kurz PEP, wirbelt vieles durcheinander. Doch es gibt auch gute Nachrichten: Die Ferienspiele St. Antonius Abbas werden fortgesetzt. In der ersten Woche der Sommerferien warten Spiel- und Bastelangebote auf die teilnehmenden Kinder.

Ferienspiele in St. Antonius Abbas gehen weiter

Bei Marlene Klein laufen die Fäden zusammen. Die Schönebeckerin plant die Einsätze der Helfer, weiß genau, wer an welchem Tag für die Bastelaktionen, in der Küche oder aber beim Sport eingeteilt ist. Die Planungen für die Aktion "Schöne Ferien in Schönebeck" laufen auf Hochtouren: "Das Konzept steht, das Helferteam ist komplett und auch vom Spielmobil habe ich die Zusage, dass die Mitarbeiter samt Hüpfburg mit dabei sein werden", freut sich die Schönebeckerin. Viele Jahre lang war Marlene...

  • Essen-Borbeck
  • 29.06.18
  • 48× gelesen
Überregionales
Klaus Diekmann in seinem Privat-Archiv. Seine Borbeck Kurier-Sammlung ist nahezu komplett.

Privat-Archiv im Keller - Klaus Diekmanns Sammlung Borbecker Printmedien ist nahezu komplett

Der Keller der Eheleute Diekmann hat was. Nicht, dass die beiden das Untergeschoss ihres Hauses prinzipiell für alle und jeden zugänglich machen würden. Aber wenn jemand mit einem Wunsch an den Hausherrn herantritt, der mit einem bestimmten Ereignis aus der Vergangenheit zu tun hat, mit der Berichterstattung über ein eben solches oder aber einem ganz speziellen Foto. Dann kann er sich der Unterstützung des Schönebeckers gewiss sein. Der Schönebecker benötigt dazu keinen langen Vorlauf....

  • Essen-Borbeck
  • 11.06.18
  • 44× gelesen
  •  1
LK-Gemeinschaft
Strahlende Gesichter bei der offiziellen Übergabe des neuen Sonnensegels. Das Foto zeigt Birute Czajkowski (Förderverein Kita St. Antonius Abbas), Kita-Leitung Heike Christmann und Silke Multhaup (Förderverein).

Schönebecker Kita-Kids toben unterm Sonnensegel

"Unsere Kinder haben an den heißen Tagen endlich wieder draußen spielen dürfen", freuen sich die Eltern der Schönebecker Kita St. Antonius Abbas. Denn seitdem der große Baum neben dem Zaun der Außenanlage nicht mehr existiert - der war im Jahr 2017 einem Sturm zum Opfer gefallen - konnte die Sonne ungehindert auf den Sandkasten scheinen. Die Kinder waren damit an klaren Tagen ungeschützt der prallen Sonne ausgesetzt. Handlungsbedarf erkannt Der Förderverein der Kita erkannte den...

  • Essen-Borbeck
  • 16.05.18
  • 58× gelesen
  •  1
Überregionales
Der Brief des Bischofs ist seit Tagen im Schaukasten von St. Antonius Abbas ausgehängt. In Schönebeck sieht man darin ein kleines Zeichen der Hoffnung, dass doch noch Wege gefunden werden, die Kirche am Kiek Ut über weitere Jahre zu erhalten.

Bischof sendet positives Signal

Pfarrer Wolfgang Haberla und die Gemeinderatsmitglieder Dr. Herbert Fendrich und Ralf Oyen haben Post bekommen. Dr. Franz-Josef Overbeck, Bischof von Essen, hat mit seinem Schreiben auf das Votum der Pfarrei reagiert. Overbeck bescheinigt in seinen zweiseitigen Ausführungen der Pfarrei eine "solide Konzeption". Die Perspektivplanung hinsichtlich der Umsetzung des Votums zeige an, dass sich in der Pfarrei in Zukunft das kirchliche Leben als Netzwerk unterschiedlich profilierter Orte...

  • Essen-Borbeck
  • 10.05.18
  • 147× gelesen
LK-Gemeinschaft
Strahlend blauer Himmel: Entgegen aller Prognosen spielte das Wetter in Schönebeck mit. Die Darbietung der Schönebeck Singers kam an. Viele Besucher des Maibaumfestes waren angesichts des Textes ganz gerührt.
3 Bilder

Zu Tränen gerührt bei Premiere des Schönebecklieds

Nachdem etliche bürokratische Hürden überwunden waren, konnten die Schönebecker jetzt endlich auf der Dorfwiese unter dem neuen Maibaum (wir berichteten) den Wonnemonat begrüßen. Der Zusammenhalt im Dorf ist groß und feiern können die Schönebecker auch. Dazu hatten sie am 1. Mai nun ausgiebig Gelegenheit. Und die nutzten Hunderte von Besuchern, die es sich auf der Festwiese gutgehen ließen. Vereine, Kitas und Schulen sorgten für köstliche Leckereien und auch musikalisch blieb kaum ein...

  • Essen-Borbeck
  • 04.05.18
  • 118× gelesen
LK-Gemeinschaft
Gute Stimmung ist bei den Maibaumfesten auf der Dorfwiese vorprogrammiert. Das zeigt das Foto aus dem Vorjahr. Am Dienstag lädt der BVV Schönebeck zum nunmehr 25. Mal zum Mitfeiern ein.
6 Bilder

Am Dienstag feiert Schönebeck das 25. Maibaumfest auf der Dorfwiese

Der Mai ist gekommen. Wenn die Natur erwacht, dann steht auch der Bürger- und Verkehrsverein Schönebeck in den Startlöchern. Schließlich gilt es, den Wonnemonat willkommen zu heißen. Traditionell zum 1. Mai laden die Schönebecker zur Mitfeier ihres Maibaumfestes ein. Am kommenden Dienstag ist es wieder soweit. Dann wird auf der Dorfwiese gefeiert. Mit Kinderspielen, Musik und jeder Menge "lecker Essen". Das Fest auf der Dorfwiese hat Tradition. Und feiert in diesem Jahr ein echtes...

  • Essen-Borbeck
  • 28.04.18
  • 263× gelesen
Politik
Pfarrentwicklung auf der Leinwand: Der WDR5 übertrug die Diskussion im Gemeindesaal live in die Kirche.Fotos: Debus-Gohl
10 Bilder

Wer ist besser? WDR5 diskutiert Kirchenschließung in St. Antonius Abbas

Zwei von vier Kirchengebäuden in der Großpfarrei St. Josef stehen im Rahmen des aus Spar-zwängen vom Bistum Essen initiierten Pfarreientwicklungsprozess (PEP) auf der Kippe. Die höchsten Wellen schlagen dabei in der Schönebecker Pfarrei St. Antonius Abbas. Das hatte auch der WDR5 mitgekriegt und vergangene Woche zur Diskussion ums Thema Kirchenschließung in die Gemeinde eingeladen. Die Erfahrung hatte bereits vor zwei Monaten gezeigt, dass der Gemeindesaal von St. Antonius Abbas das...

  • Essen-Borbeck
  • 17.04.18
  • 217× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Am vergangenen Freitag wurde der neue Schönebecker Maibaum geliefert. Es handelt sich um einen 14 Meter messenden Stahlmast. Nach Bearbeitung der Aufnahmehülsen für die 24 Gildeschilder soll der Mast am 22. April mit einem Kran aufgestellt und verankert werden. Foto: Harry Häde

Neuer Maibaum für Schönebeck!

Beim Bürger- und Verkehrsverein Schönebeck werden bereits wieder die Ärmel aufgekrempelt. Beim Planungsabend wurden die Veranstaltungshighlights für das laufende Jahr festgelegt. Und von denen soll es auch in 2018 eine ganze Menge geben. Den Anfang macht traditionell das Maibaumfest am 1. Mai. Gefeiert wird in diesem Jahr allerdings unter einem neuen Maibaum. "Der alte hat sich verabschiedet", so der BVV-Vorsitzende Harald Häde. Aus sicherheitstechnischen Gründen wurde der 14 Meter hohe...

  • Essen-Borbeck
  • 11.04.18
  • 92× gelesen
  •  1
Natur + Garten
Ist das Kunst oder kann das weg? Gleich zwei grüne Oasen in Schönebeck wurden von rücksichtslosen Mitbürgern als Müllkippe missbraucht. Foto: Becker

Borbeck Kurier-Leser bemängelt Abfälle in Schönebeck

"Wir können einfach nicht verstehen, dass Mitbürger so dumm und frech sein können", kommentiert Borbeck Kurier-Leser Jürgen Becker gleich zwei Fälle von rücksichtsloser Entsorgung in Schönebeck. So wurden am Fußweg von der Herbrüggenstraße zur Fahrradtrasse "Kunstwerke" und anderer Müll entsorgt. Mit dabei waren dünne Glasscheiben von Bilderrahmen, eine bereits zerbrochen: "Viele Mitbürger gehen täglich auf diesem Weg mit ihren Hunden und da ist es abzusehen, wann sich ein Hund verletzt",...

  • Essen-Borbeck
  • 03.04.18
  • 51× gelesen
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Mit Einbruch der Dunkelheit wird das Feuer auf dem Festplatz an der Schacht-Kronprinz-Straße entzündet.
2 Bilder

Am Ostersamstag trifft sich Schönebeck am Osterfeuer

Die Tradition der Osterfeuer ist lang. Sie geht bis in die vorchristliche Zeit zurück. Aus dem Jahr 751 stammt die älteste schriftliche Erwähnung eines solchen Feuers.Missionar Bonifatius berichtete Papst Zacharias in einem Brief von dem germanisch-heidnischen Brauch. Heute haben die Feuer einen festen Platz in der österlichen Liturgie. Zu Beginn der Osternacht in der katholischen Kirche wird traditionell ein kleines Feuer entzündet, das Osterfeuer. Dort trifft sich die Gemeinde. Am...

  • Essen-Borbeck
  • 28.03.18
  • 587× gelesen
  •  1
Natur + Garten
Hermann Trautmann freut sich auf den jungen Pianisten, der am Samstag am Flügel im Rittersaal die Zuhörer mit Kompositionen von Tschaikowsky verzaubern wird. 
Fotos (2): Brändlein
2 Bilder

Im Arboretum Trautmann gibt's zu Ostern Musik und jede Menge Natur

In der Russisch-Orthodoxen Kirche wird die Osternacht auf eine ganz besondere Weise gefeiert. Schon am Samstagabend versammeln sich festlich gekleidete Menschen in noch dunklen Kirchen. Früher glaubte man, dass die Teufelskreaturen in der Nacht vor Ostern besonders böse wurden. Nach Sonnenuntergang trauten sich die Leute nicht mehr auf die Straße, weil sie in jeder Katze eine Hexe und in jedem Hund einen Teufel sahen. Die Kirche war dagegen ein sicherer Zufluchtsort. So warten die Gläubigen...

  • Essen-Borbeck
  • 27.03.18
  • 49× gelesen
  •  1
Überregionales
Große Runde im Gemeindeheim St. Antonius Abbas. Das Interesse am Kick-off war enorm.
2 Bilder

Nach dem Kick-off in St. Antonius Abbas geht's an die Arbeit

Es war voll im Gemeindeheim St. Antonius Abbas, trotz der frühen Stunde, zu der der Startschuss zum Kick-off stattgefunden hat. Der Sachausschuss der Schönebecker Gemeinde stand hinter dem Aufruf, dem rund 70 interessierte Gemeindemitglieder und Anwohner folgten. Gemeinsam, so das Anliegen, sollte nach Wegen gesucht werden, das intakte Gemeindeleben in Schönebeck fortzuführen. Eine bunte Mischung aus Vertretern der unterschiedlichen Generationen hatte sich eingefunden. Mit Energie, Ehrgeiz und...

  • Essen-Borbeck
  • 20.03.18
  • 114× gelesen
Kultur
Andreas Koerner: "Schönebecker Aquarelle gehören nach Schönebeck, das habe ich sofort gemerkt."

Echt gute "Koerners" bei Aquarell-Ausstellung im Kloster Emmaus

"Eine Ausstellung mit echt guten Koerners" hat Helga als Kommentar ins Gästebuch geschrieben, das am Eröffnungstag der Präsentation auf einem der Beistelltische im Kloster Emmaus ausliegt. Die Schönebecker Aquarelle des Borbecker Hobbyhistorikers und Künstlers sind seit dieser Woche in der Senioreneinrichtung an der Schönebecker Straße. Dass man Schönebecker Aquarelle am besten in Schönebeck zeigten sollte, das konnte das Vorstandsmitglied des Kultur-Historischen Vereins Borbeck am...

  • Essen-Borbeck
  • 01.03.18
  • 54× gelesen
Ratgeber
Hilfe in vielen Lebenslagen: Der Schönebecker Ralf Kirchhamer bietet mit "Lichtposten" Sozial- und Alltagsbetreuung. Foto: Müller

Schönebecker startet ehrenamtliches Soloprojekt zur Sozialberatung

Morgens aus dem Bett kommen, den ganzen Papierkram regeln oder einfach einen entspannten Nachmittag planen – das ist nicht für alle Menschen eine Selbstverständlichkeit. Mit seiner Sozial- und Alltagsberatung „Lichtposten“ will der Schönebecker Ralf Kirchhamer ein niedrigschwelliges Angebot machen, damit Hilfsbedürftige ihr Leben wieder in den Griff bekommen. „Ich möchte etwas Gutes tun, einen Beitrag fürs Allgemeinwohl leisten“, erklärt Kirchhamer. Der Schönebecker engagiert sich seit...

  • Essen-Borbeck
  • 28.02.18
  • 65× gelesen
Sport
An allen vier Treffern beteiligt: Linda Dallmann zeigte gegen die Geißen ihr ganzes Können. Fotos: Gohl
2 Bilder

SGS Essen gewinnt nach Dallmann-Gala gegen Aufsteiger 1. FC Köln

Nach der bitteren Last-Minute Pleite gegen Bayern München lief es für die Frauen der SGS Essen am vergangenen Samstag endlich wieder rund: Mit 4:1 konnte sich das Team von Trainer Daniel Kraus zu Hause gegen den Aufsteiger aus Köln durchsetzen. So eindeutig wie das Ergebnis klingt, war es dann aber doch nicht. Die Essenerinnen taten sich streckenweise ziemlich schwer den Ball im gegnerischen Kasten unterzubekommen und drehten erst in den letzten zehn Minuten so richtig auf. Trotz des...

  • Essen-Borbeck
  • 27.02.18
  • 66× gelesen