Schönebeck

Beiträge zum Thema Schönebeck

Natur + Garten
Fast 17.000 Unterschriften haben die Initiativen gesammelt und übergeben. Unser Foto zeigt den Besuch der Schönebecker Vertreter bei Oberbürgermeister Thomas Kufen.

Offener Brief an Oberbürgermeister Thomas Kufen
Essener Initiativen starten Schulterschluss pro Grün

Schulterschluss in Sachen pro Grün. Essener Umweltinitiativen haben sich zusammengetan und machen sich jetzt gemeinsam für ihre Ziele stark. In einem an Oberbürgermeister Thomas Kufen gerichteten Offenen Brief legen sie programmatische Grundsätze für die weitere Stadtplanung dar. von Christa Herlinger Das Hauptziel ist klar definiert: Stopp für unverantwortlichen Flächenfraß. "Unter besonderem Schutz stehende und andere umweltrelevante Flächen müssen ein Tabu für zukünftige Planungen...

  • Essen-Borbeck
  • 15.12.19
  •  1
Natur + Garten
Neuzugang auf der Dorfwiese: Vor wenigen Tagen wurde die Buche dort gesetzt.

Klaus Diekmann freut sich über Rotbuche für Schönebecker Dorfwiese
Grünes Dankeschön für Schönebecker Ortspoltiker

Eigentlich hätte es passenderweise ja eine Schwarz-Esche - botanisch Fraxinus nigra genannt- sein müssen, die auf der Schönebecker Dorfwiese einen neuen Platz findet. Doch anstelle des Laubbaums mit den eiförmig geformten Blättern, ist es eine Rotbuche geworden. von Christa Herlinger Die Farben haben die Stifter und Grün und Gruga bei der Auswahl des neuen Baums offensichtlich außer Acht gelassen. Aber CDU Ratsherr Klaus Diekmann kann auch mit dem Rot im Namen des Bäumchens gut leben....

  • Essen-Borbeck
  • 05.12.19
Vereine + Ehrenamt
Die Luft gefüllte Kugel wurde mit Einbruch der Dämmerung farblich angestrahlt: Ein echter Blickfang.
26 Bilder

Verein Bergbaukolonie Schönebeck hält an Niolausmarkt-Idee fest
Nach Kündigung des Pachtvertrages soll es in jedem Fall weitergehen

Verein Bergbaukolonie Schönebeck hält an Niolausmarkt-Idee fest Der Mietvertrag für den Festplatz an der Schacht-Kronprinz-Straße läuft am 31. Dezember 2020 aus. Dann muss das Gelände vom Verein Bergbaukolonie "besenrein" übergeben werden, Vereinshütte und Zäune müssen entfernt sein. "Theoretisch können wir im nächsten Jahr noch einen Nikolausmarkt dort feiern", so Karsten Fähndrich. Doch ob dieser Wunsch in Erfüllung geht, können die Verantwortlichen zu diesem Zeitpunkt noch nicht...

  • Essen-Borbeck
  • 03.12.19
Kultur
Die illuminierte Pfarrkirche St. Antonius Abbas in der Vorweihnachtszeit.

Aktion „Offene Kirche im Advent"
Antonius Abbas macht die Tür auf

Offene Kirchen im Advent In Abwandlung des bekannten Vorweihnachtsliedes „Macht hoch die Tür“ heißt es in St. Antonius Abbas an zehn Tagen in der Adventszeit „Macht auf die Tür“. Die Schönebecker Gemeinde schließt sich damit der Aktion des Bistums Essen „Offene Kirche im Advent“ an. Die Organisatoren hoffen, dass viele Ruhesuchende das Angebot der inneren Einkehr, der zumindest kurzzeitigen Rückbesinnung auf das Wesentliche der Adventszeit nutzen werden. Da der Pilgerweg des Bistums nur...

  • Essen-Borbeck
  • 28.11.19
  •  1
  •  3
Sport
Karl Berheide war einer der Gründungsväter von Grün-Weiß Schönebeck.

Ehemaliger Vereins- und Kreisvorsitzender starb mit 84 Jahren
SGS trauert um Karl Berheide

Die Sportgemeinschaft Schönebeck trauert um ihren ehemaligen Vorsitzenden Karl Berheide, der am 17. November im Alter von 84 Jahren verstorben ist. 1968 war Karl Berheide einer der Gründungsväter des SC Grün-Weiß Schönebeck und blieb seinem Verein (später SG Schönebeck) als Mitglied und Ehrenmitglied über 50 Jahre treu verbunden. Vier Jahre lang führte er die Geschäfte der Fußballabteilung bevor er von 1979 bis 1982 die Geschäftsführung des Hauptvereins übernahm. Von 1982 bis 1998 leitete...

  • Essen-Borbeck
  • 27.11.19
Blaulicht

Aufmerksame Anwohner in Schönebeck
Vorläufige Festnahme von zwei falschen Wasserwerkern

Zwei mutmaßliche Trickbetrüger zogen am Donnerstag, 20. November, auf der Aktienstraße von Haus zu Haus. Anwohner beobachten sie, wurden misstrauisch und informierten die Polizei, die die beiden Männer(21 und 22 Jahre) vorläufig festnahm. Die beiden Männer hatten bei einer 76-Jährigen geklingelt und vorgegeben, ihre Wasserleitung überprüfen zu wollen, da ein Wasserrohr an der angrenzenden Baustelle versehentlich angebohrt worden sei. Da sich die gegenüber wohnende Nachbarin aber bereits...

  • Essen-Borbeck
  • 22.11.19
Vereine + Ehrenamt
Kein Nikolausmarkt ohne Nikolaus: Auch in diesem Jahr wieder der Mann im Bischofskostüm ab 18 Uhr mit von der Partie sein und die Kinder überraschen.
2 Bilder

Vereine laden am 30. November zur fünften Auflage der beliebten Veranstaltung ein
Nikolausmarkt in Schönebeck: Hier ist alles selbstgemacht

Veni, vidi, vici: Was für den römischen Kaiser Caesar gilt, lässt sich ohne Probleme auch auf die Idee des gemeinsamen Nikolausmarktes auf dem Festplatz der Schönbecker Bergbaukolonie herunterbrechen. Vor fünf Jahren starteten der Verein Bergbaukolonie e.V. und der Schönebecker Bürger- und Verkehrsverein den Versuchsballon "Nikolausmarkt". Und das Veranstaltungskonzept kam, sah und siegte. von Christa Herlinger Am Samstag, 30. November, geht der Schönebecker Nikolausmarkt nun in seine...

  • Essen-Borbeck
  • 21.11.19
  •  1
  •  1
Natur + Garten
Oberbürgermeister Thomas Kufen (Mitte)  mit (von li.) den Sprechern der Bürgerinitiative Christian Müller, Wolfgang Sykorra und Karsten Fähndrich.Foto: privat

Bürgerinitiative übergibt 4.500 Unterschriften im Essener Rathaus
Starkes Bürgervotum für den Erhalt der Schönebecker Grünflächen

Es war ein beeindruckender Stapel Papier, den Karsten Fähndrich, Harry Häde, Christian Müller, Bernd Quildies und Wolfgang Sykorra mit dabei hatten. Im Rathaus übergaben sie im Auftrag der Bürgerinitiative „Rettet die Schönebecker Grünflächen“ mehr als 4.500 Unterschriften an Oberbürgermeister Thomas Kufen. Kern der Petition ist die Sicherung der schon im Eingemeindungsvertrag von 1914 von den Borbecker Stadtvätern als schützenswert eingestuften Siepentallandschaft. Dazu zählen ohne Wenn...

  • Essen-Borbeck
  • 10.11.19
  •  1
  •  1
Ratgeber
Absperrungen an der A40-Auffahrt Mülheim-Winkhausen.

Regenwetter verhindert geplante Markierungsarbeiten
Sperrungen an der Anschlussstelle Mülheim-Winkhausen verlängert

Die Sperrungen an der A40-Anschlussstelle Mülheim-Winkhausen werden voraussichtlich bis Dienstag, 22. Oktober, verlängert. Wegen des Regenwetters in der vergangenen Woche konnten notwendige Markierungsarbeiten auf der Aktienstraße nicht ausgeführt werden. Die Straßen NRW-Regionalniederlassung Ruhr hatte am 7. Oktober für zwei Wochen die Ausfahrten der A40 an der Anschlussstelle Mülheim-Winkhausen gesperrt. Grund waren Sanierungsarbeiten auf der Aktienstraße, die in Mülheim-Winkhausen an der...

  • Essen-Borbeck
  • 21.10.19
Politik
Klaus Diekmann (l.) gibt den Staffelstab weiter. Mit Jessica Fuchs und Marc Wittlings startet die CDU Schönebeck und Bedingrade ins Wahljahr 2020. Zudem sprachen sich die Ortsverbände für eine erneute Kandidatur von Thomas Kufen für das Amt des Oberbürgermeisters aus.

CDU Schönebeck und Bedingrade stellt sich auf in Sachen Kommunalwahl
Kufen soll es noch einmal machen

In weniger als einem Jahr stellt sich Essen neu auf. Bei der Kommunalwahl am 13. September 2020 wird nicht nur der Oberbürgermeister der Stadt gewählt, auch die Mitglieder des Rates und der Bezirksvertretung stehen auf den Wahlzetteln. Gut vorbereitet will die CDU in Bedingrade und Schönebeck ins Wahljahr starten. In ihren Versammlungen haben die beiden Ortsverbände, die sich den Ratswahlkreis teilen, nun ihre Kandidatinnen und Kandidaten festgelegt. Nach 35 Jahren engagierter Arbeit im Rat...

  • Essen-Borbeck
  • 19.10.19
  •  1
LK-Gemeinschaft
Die Seniorin hat die Ausfahrt mit dem Trike in vollen Zügen genossen.

Für Bewohnerin des Seniorenstifts Kloster Emmaus ging Herzenswunsch in Erfüllung
Annegret gab nochmal richtig Gas

Ein Herzenswunsch geht in Erfüllung: Annegret Thomeczyk, Bewohnerin des Seniorenstifts Kloster Emmaus, hatte davon geträumt, noch einmal Motorrad zu fahren. Früher sei sie "leidenschaftlich mit ihrer BMW durch Essen gebrettert", so etwas wäre noch einmal schön. Diesen Wunsch trug das Seniorenstift der Christlichen Biker-Gruppe "Flying Angels" der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Essen-Altendorf vor und diese Truppe ließ sich nicht lange bitten. Mit zehn Trikebikes fuhren sie an der...

  • Essen-Borbeck
  • 13.10.19
  •  1
  •  3
Ratgeber
Late Night Shopping: Am Freitagabend läuft eine Kinderkleider- und Spielzeugbörse im Pfarrheim St. Antonius Abbas in Schönebeck.

Kinderkleider- und Spielzeugbörse im Pfarrheim St. Antonius Abbas
Late Night Shopping erst am Freitag

Den Freitag sollten sich interessierte Mamas und Papas im Kalender notieren, wenn sie sich bei der "Late-Night" Kleider-und Spielzeugbörse im Pfarrheim St. Antonius Abbas am Schönebecker Kiek ut 6 nach schicken Herbst- und Winteroutfits etc. für den eigenen Nachwuchs umsehen möchten. Der Verkauf läuft am 11. Oktober (nicht wie im Borbeck Kurier irrtümlich berichtet bereits am heutigen Donenrstag) von 17.30 bis 20 Uhr.  Schwangere haben die Möglichkeit, sich bereits um 17 Uhr in aller Ruhe...

  • Essen-Borbeck
  • 10.10.19
Natur + Garten
Rund 200 Wanderer machten sich am Feiertag auf, um die Flächen in Augenschein zu nehmen.

Schönbecker Bürgerinitiative schaute sich gefährdete Talbereiche und die Fläche am Schlosspark an
Feiertags-Wanderung als Protest

Trotz des regnerischen Wetters hatten sich am Tag der Deutschen Einheit fast 200 Bürger auf dem Festplatz an der Schacht-Kronprinz-Straße eingefunden, um gegen die städtischen Baupläne in Schönebeck und Bedingrade zu protestieren. Mit inzwischen 4.000 Unterschriften im Rücken fühlt sich die Bürgerinitiative „Rettet die Schönebecker Grünflächen!“ darin bestätigt, sich für den Erhalt der Landschaftsschutzgebiete einzusetzen. Die Wanderung führte zu den gefährdeten Talbereichen des Hexbach-...

  • Essen-Borbeck
  • 08.10.19
  •  1
LK-Gemeinschaft
8 Bilder

Herbst zeigte sich von seiner nass-kalten Seite
Bauernmarkt in Schönebeck

Für viele ist Schönebeck so etwas wie das kleine, gallische Dorf, das Autor René Goscinnyund Zeichner Albert Uderzo in ihren Asterix und Obelix-Comics geschaffen haben. Denn so wie die Bewohner dieses kleinen Dorfes den römischen Besatzern trotzen, tun dies auch die Schönebecker in vielen Dingen. Am Sonntag beispielsweise dem nass-kalten Herbstwetter. Dass hatten die Verantwortlichen des Schönebecker Bürger- und Verkehrsvereins ganz gewiss nicht so für den Tag des traditionellen...

  • Essen-Borbeck
  • 07.10.19
Kultur

Junge Musiker suchen Gasteltern für vier Tage
"Bed and Breakfast“ für Gäste des SJB

Das Schönebecker Jugendblasorchester freut sich in der Zeit vom 2. bis 6. Oktober auf Besuch vom Bodensee. Zum großen Jubiläumskonzert am 3. Oktober in der Philharmonie erwartet das SJB als Gäste die Freunde von der Knabenmusik aus Meersburg. Die Jungen und neuerdings auch wenigen Mädchen reisen am 2. Oktober abends direkt zur Generalprobe an. Das gemeinsame Abendessen der Musiker wird vom SJB organisiert. An den vier Tagen werden die Meersburger viel mit dem SJB unterwegs sein. Am Tag...

  • Essen-Borbeck
  • 28.09.19
Natur + Garten
Die Bürgerinitiative freut sich, dass es auf dem Festplatz an der Schacht-Kronprinz-Straße richtig voll geworden ist: V.l.: Michael Happe, Dr. Wolfgang Sykorra, Uwe van Hoorn, Christian Müller und Karsten Fähndrich.
2 Bilder

Stadtplaner begrenzt Wohnflächenbedarf bis 2030 auf 3.000 Wohnungen
Stadt arbeitet mit falschen Zahlen

 „Wir wollen uns nicht von unseren Kindern Vorwürfe machen lassen, dass wir uns nicht gekümmert haben“. Christian Müller, Mitgründer der Bürgerinitiative 'Rettet die Schönebecker Grünflächen' sieht durch die Wohnraumbebauungspläne der Stadt Essen nicht nur eine Gefährdung großer Grünflächen und Frischluftoasen im Stadtteil. Sie stellt für ihn auch eine lebenswerte Zukunft künftiger Generationen in Gefahr. von Doris Brändlein Zu Wochenbeginn konnten sich rund 400 interessierte Bürger bei...

  • Essen-Borbeck
  • 14.09.19
Politik
 Der Schönebecker Ratsherr mit Ehefrau Brigitte. Nicht nur in Sachen Gartenarbeit sind die beiden ein gutes Team.
2 Bilder

Klaus Diekmann lässt es ruhiger angehen - aber so ganz ohne Politik und Co wird es wohl nie gehen
Nach Rückzug aus der ersten Reihe endlich wieder mehr Zeit für die Berge

 „Einen Vorsprung im Leben hat, wer da anpackt, wo andere erst einmal reden.“ Dieses Zitat von John F. Kennedy prägt bis heute das Leben des Schönebeckers Klaus Diekmann. Frei nach dem Motto „Eine Tat ist besser als 1000 Worte“ legt der 76-Jährige auch im „Rentenalter“ noch lange nicht die Hände in den Schoß. „Ich will weiterhin mithelfen, dass Schönebeck noch schöner wird“, versichert der Essener Ratsherr. von Doris Brändlein Aber nicht mehr in dem Tempo der früheren Jahre. Klaus...

  • Essen-Borbeck
  • 01.09.19
Ratgeber
Celina hat während der Ferien fleißig geübt. Nicht etwa lesen oder schreiben, ihren Schulweg hat sich die sechsjährige Schönebeckerin gemeinsam mit Mama Nicole Schritt für Schritt erarbeitet. Am morgigen Donnerstag hat Celina ihren 1. Schultag.

Der Schulweg sitzt: Celina hat sich auf ihren ersten Schultag bestens vorbereitet

Celina aus Schönebeck hat trotz Ferien in den letzten Wochen eifrig geübt An welcher Stelle sie die Straße überqueren soll und was genau es dabei zu beachten gilt, das weiß Celina inzwischen aus dem Effeff. Die Sechsjährige ist ihren Schulweg unzählige Male abgelaufen. Dabei hat für die Schönebeckerin der Unterrichtsalltag noch nicht einmal begonnen. Am morgigen Donnerstag ist es soweit. von Christa Herlinger Dann wird Celina gemeinsam mit den anderen I-Dötzchen der Eichendorffschule...

  • Essen-Borbeck
  • 28.08.19
Vereine + Ehrenamt
Ein Teil des ehrenamtlichen Teams: Alexandra Ohler, Barbara Zacharias und Anika Althoff (v.l.) verbringen eine Menge Zeit in der Auffangstation.
2 Bilder

Seit dem vergangenen Jahr betreibt die Tierschutzorganisation ihre Auffangstation am Inselweg
4animals e.V. feiert am Sonntag ein Sommerfest für Mensch und Tier

Im September fliegt Alexandra Ohler nach Rumänien. Kein Erholungsurlaub, auf den sich die Vorsitzende des Vereins 4animals e.V. freuen darf. Denn das Ziel der Tierschützerin ist die Smeura, das weltweit größte Tierheim im rumänischen Pitestri. Mit rund 6.000 Hunden, darunter 800 Welpen. von Christa Herlinger Seit vielen Jahren arbeiten 4animals mit der Tierhilfe Hoffnung in Rumänien zusammen. Regelmäßig kommen Hunde aus der Smeura in die Auffangstation des Vereins am Inselweg 4, direkt...

  • Essen-Borbeck
  • 27.08.19
Vereine + Ehrenamt
Die Stimmung war prächtig beim Kinder- und Familienfest des BVV Schönebeck.
8 Bilder

BVV Schönebeck feilt weiter an seinem Festkonzept - Fortsetzung folgt
Großer Sonntagsspaß für Familien

Die Einladung ist angekommen. Viele Familien aus und um Schönebeck herum hatten sie vernommen und waren am Sonntag auf die Gemeindewiese am Kiek Ut und das Spielplatzgelände an der Antoniusstraße gekommen, um Programm und Atmosphäre zu genießen. von Christa Herlinger Der Bürger- und Verkehrsverein Schönebeck hatte zur zweiten Auflage seines Kinder- und Familienfestes eingeladen. Und gefeiert wurde diesmal nicht auf der Obstbaumwiese an der Heißener Straße, sondern mitten im Dorf. Im...

  • Essen-Borbeck
  • 26.08.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Gruppenbild mit Gründern und Jubilaren.

BVV Schönebeck feiert Jubiläumsabend auf der Gemeindewiese
Vereinsgründung war absolut keine Schnapsidee

BVV Schönebeck feiert Jubiläumsabend auf der Gemeindewiese Back to the roots - zurück zu den Wurzeln - diese Vorstellung hatten die Vorstandsmitglieder des Bürger- und Verkehrsvereins sicherlich im Hinterkopf, als sie Mitglieder und Freunde zum großen Jubiläumsabend auf die Gemeindewiese St. Antonius Abbas einluden. Denn genau an dieser Stelle, beim damaligen Pfarrfest der Gemeinde, hatten vor mehr als 25 Jahren eine Hand voll Schönebecker die Idee zur Gründung des Vereins. von Christa...

  • Essen-Borbeck
  • 23.08.19
Vereine + Ehrenamt
Auch bei der Premiere vor zwei Jahren gab es neben Spielangeboten eine Menge zu schauen und zu lernen. Das wird auch am Sonntag so sein. Beispielsweise in der Imkerei.

Am Sonntag darf's auf der Pfarrwiese laut werden
Kinder- und Familienfest in Schönebeck

Die Bühne steht bereits und auch die letzten Vorbereitungen sind so gut wie durch. Es darf also gefeiert werden. Der Startschuss für das große Kinder- und Familienfest am kommenden Sonntag, 25. August, erfolgt um 12 Uhr. von Christa Herlinger Hinter der Einladung steht der Schönebecker Bürger- und Verkehrsverein. Nach der gelungenen Festpremiere im August 2017 gibt es nun die versprochene Fortsetzung des Familienevents. Und auch diesmal haben sich die Organisatoren wieder eine Menge...

  • Essen-Borbeck
  • 21.08.19
LK-Gemeinschaft
Seit 50 Jahren gibt es die Siedlung in Schönebeck.

50. Geburtstag einer Siedlung - auch der OB steht auf der Gästeliste
Am Herbrüggenbusch wird am Samstag gefeiert

Am kommenden Samstag, 24. August, wird gefeiert. Die Siedlung am Herbrüggenbusch hat einen runden Geburtstag und begeht ihr Siedlungsfest unter der Linde auf Höhe der Hausnummer 48. Alle fünf Jahre wird das Fest für Anwohner und Gäste der Siedlung veranstaltet. In diesem Jahr erscheinen die Feierlichkeiten in einem besonderen Licht: Die Schönebecker Siedlung wird 50 Jahre alt. Der Herbrüggenbusch ist eine kleine Siedlung. Die 57 Reihen- und Doppelhaushälften sind Ende der 1960er Jahre...

  • Essen-Borbeck
  • 20.08.19
Natur + Garten
Als Sprecher der Initiative „Rettet die Schönebecker Grünflächen“ wurden Karsten Fähndrich (Bild rechts), Christian Müller (Bild li.) und Wolfgang Sykorra (Bild Mitte) benannt. Die neue Initiative lädt am Montag, 9. September, 18 Uhr, zu einer Bürgerinformationsveranstaltung auf den Festplatz an der Schacht-Kronprinz-Straße ein.

Bürgerversammlung am 9. September und Unterschriftenaktion
Initiative macht sich stark für Rettung der Schönebecker Grünflächen

Sie wollen etwas tun, gegensteuern, solange es möglich ist: „Rettet die Schönebecker Grünflächen“ ist nicht nur der Name, sondern auch das Ziel einer Initiative engagierter Bürgerinnen und Bürgern. Gegründet hat sich diese am Dienstag dieser Woche. Auch Vertreter von Stadt und Land sowie von Umweltverbänden und Vereinen waren am Gründungsabend auf dem Festplatz der Bergbaukolonie Schönebeck an der Schacht-Kronprinz-Straße erschienen. Um Wohnraum zu schaffen, beabsichtigt die Stadt Essen...

  • Essen-Borbeck
  • 18.08.19
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.