Musik

Beiträge zum Thema Musik

Kultur
Das Schönebecker Jugend-Blasorchester musiziert im Dampfe-Biergarten.

SJB spielt am 27. Juni im Biergarten der Dampfe in Essen-Borbeck
Frühschoppen mit Blasmusik

Sieben Monate lang war Borbecks gute Stube Corona-bedingt geschlossen. Seit drei Wochen hat die Dampfe wieder geöffnet, und die Gäste erfreuen sich am geselligen Beisammensein auf der Terrasse und in den Gasträumen bei Brauhaus-Schmankerln und hauseigenen Bieren. Gesellig soll es in diesem Sommer auch regelmäßig im Biergarten an der Heinrich-Brauns-Straße 9-15 zugehen. Am kommenden Sonntag, 27. Juni, von 11 bis 18 Uhr steigt dort der erste Frühschoppen mit dem Schönebecker Jugend-Blasorchester....

  • Essen-Borbeck
  • 21.06.21
Kultur
Zoe und Andy alias "Haydem" wollen mit ihrer ersten Single "Backyard" durchstarten.

Schon im Februar
Musik-Duo "Haydem" bringt Single auf den Markt

Als Musiker hat man es in der aktuellen Corona-Pandemie nicht leicht: Live-Auftritte können nicht stattfinden und die eigenen Songs können somit nicht auf der Bühne vor Publikum präsentiert werden. Doch der Krise zum Trotz haben Andy Blech und Zoe alias "Haydem" im Februar ihre erste gemeinsame Single "Backyard" auf den Markt gebracht. Von Charmaine Fischer Alles angefangen hat im vergangenen Jahr, wie Andy Blech verrät: "Ich habe viele Songideen gesammelt, hatte aber keine Band und niemanden...

  • Essen
  • 31.03.21
  • 1
  • 2
Kultur
23 der eingereichten Wettbewerbsbeiträge stammten aus Essen. Sechs Schüler der Folkwang Musikschule im Alter von 13 bis 17 Jahren schafften einen 1. Preis und die Weiterleitung zum Bundeswettbewerb.

Jurys des Landeswettbewerbs NRW trafen sich in Essen
"Jugend musiziert“ auf 1.000 Sticks

Auch 2021 ist wegen der Conorona-Pandemie ein schwieriges Jahr für „Jugend musiziert“. Doch anders als im letzten Jahr musste der 58. Landeswettbewerb NRW nicht abgesagt werden und fand größtenteils vom 12. bis zum 18. März in Essen statt – als Videowettbewerb, aber immerhin mit einer real präsenten Jury. „Jugend musiziert“ NRW hatte dazu aufgerufen, die Wettbewerbsbeiträge auf USB-Sticks einzureichen. Musikvideos zu drehen, war für die Teilnehmer nicht einfach: Die Musikschulen waren...

  • Essen
  • 23.03.21
Kultur
Nima Lindner in ihrem Proberaum, welcher mitten in einem Industriegebiet in Frohnhausen liegt. Das Gitarrespielen hat sie sich selbst beigebracht.

Das kann sich durchaus sehen lassen
Essenerin gewinnt gleich drei Preise für ihr aktuelles Album

Im April letzten Jahres war es endlich so weit: Die Essener Sängerin Nima Lindner brachte ihr Album auf den Markt - mitten in der Corona-Krise. Doch das sollte dem Erfolg keinen Abbruch tun: Die 40-Jährige wurde für ihre Musik jetzt sogar gleich dreifach ausgezeichnet. Von Charmaine Fischer  Das Werk mit dem Titel "The Truth Behind" belegte beim Deutschen Rock-Pop-Preis den zweiten Platz als "Bestes Alternativ Album 2020". Zusätzlich sahnte Nima die dritte Platzierung in der Kategorie "Bester...

  • Essen
  • 09.02.21
  • 1
  • 1
Kultur
Frank Kampmann von ZuZ. Der Borbecker kann nicht nur Kabarett, sondern auch Musik.

"Die unglaubliche Hochzeit": Musik, Songs und Szenen für neues Projekt
Borbecker Frank Kampmann präsentiert 3. Kinder-Musical-CD

Frank Kampmann ist vielen als Kabarettist „Friedhelm Meisenkaiser“ und zugleich als Sozialarbeiter beim Verein Zug um Zug im Stadtteil Borbeck bekannt. Doch der Mann kann auch "Musik". Diese Woche erscheint seine dritte Kindermusical-CD mit dem Titel: "Die unglaubliche Hochzeit". In der 2. Jahreshälfte 2021 soll das Musical mit einem Projekt von Zug um Zug live aufgeführt werden, nachdem es im letzten Jahr aufgrund von Corona nach fünf Proben gestoppt werden musste. Sehr humorvoll und doch nah...

  • Essen-Borbeck
  • 19.01.21
LK-Gemeinschaft
Ein Bild vom Konzert des letzten Jahres. Diesmal musste ein anderes Format her. Doch die Fachschaft Musik hatte eine gute Idee, die bei den Schülern der Gesamtschule Borbeck gut ankam.

Etwas anderes Konzert an der GS Borbeck verabschiedet Schüler in die Weihnachtsferien
Lehrer machten Musik für ihre Schüler

In der Corona-Krise sind kreative Ideen gefragt. Die Fachschaft Musik unterstützt durch viele musikalische Kollegen der Gesamtschule Borbeck hat sich eine weihnachtliche Überraschung für ihre Schüler ausgedacht: ein digitales Weihnachtskonzert. Am letzten Schultag, Punkt 19 Uhr ging es los. Das Musik-Ereignis wurde auf der Homepage freigeschaltet. Bis dato hatten die Verantwortlichen absolute Geheimhaltungsstufe vereinbart. Die Überraschung ist gelungen. Die vielen fröhlichen und besinnlichen...

  • Essen-Borbeck
  • 22.12.20
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Weihnachten soll auch in diesem Jahr Licht und Wärme spenden. In Borbeck hat man dazu zahlreiche neue Ideen entwickelt.

Planungen für Weihnachten in St. Dionysius stehen
In die Christmette nur mit Voranmeldung und Maske

Weihnachten rückt mit Riesenschritten näher. In der Pfarrgemeinde St. Dionysius Borbeck ist man gerüstet fürs Fest im Corona-Jahr: mit doppelt so vielen Gottesdiensten in den Gemeindekirchen wie im Vorjahr, mit Krippenfeiern und einem Krippenvideo anstelle des herkömmlichen szenischen Spiels, mit wenigen Liedern, dafür umso mehr Instrumentalmusik und Solisten von Christa Herlinger Seit vier Wochen laufen die Proben für den Krippenfilm. Am kommenden Samstag soll das Ganze nun abgedreht werden....

  • Essen-Borbeck
  • 08.12.20
LK-Gemeinschaft
Besondere Beleuchtung und leise Musik warten in der Kirche St. Antonius Abbas in Schönebeck.

Gemeinden der Frintroper Pfarrei St. Josef beteiligen sich gemeinsam an Bistums Aktion
Offene Kirchen im Advent

Auch in diesem Jahr schließen sich die Gemeinden der Pfarrei St. Josef, Frintrop, der Aktion des Bistums Essen „Offene Kirchen im Advent“ an. Eine Aktion, die speziell in Corona-Zeiten eine „sichere“ Möglichkeit der Einkehr und Besinnung bietet. In St. Josef, Himmelpforten 13, ist die Kirche montags, dienstags, donnerstags, freitags und samstags von 9 bis 12 Uhr und mittwochs von 9 bis 16 Uhr geöffnet. Die Kirche St. Antonius Abbas, Kiek Ut 6, öffnet ihre Türen jeden Sonntag, Dienstag und...

  • Essen-Borbeck
  • 08.12.20
  • 1
Kultur
Die Fachschaft Musik hat sich für dieses Jahr ein neues Konzept überlegt.

Klänge von Jingle Bells
Weihnachtliche Musik am Städtischen Mädchengymnasium

Passend zur Pausenklingel fliegt am Mädchengymnasium Essen-Borbeck die ein oder andere Klassenraumtür auf und die Schülerinnen strömen langsam auf den Schulhof. Doch auf dem Hof bleiben viele interessiert stehen. Schülerinnen aus der achten Jahrgangsstufe haben unter der überdachten Pausenhalle bereits ihre Instrumente ausgepackt und man hört Klänge von Jingle Bells. Ruhig lauschen die Zuhörerinnen der weihnachtlichen Musik. Essen-Borbeck. Wie an diesem Donnerstag finden auf dem Schulhof auch...

  • Essen-Borbeck
  • 07.12.20
Kultur
Drehorgelspieler Peter Jacob wird am 2. Advent die Menschen aus dem Viertel mit Musik erfreuen.

Essen - Forum Billebrinkhöhe - Inklusive Kultur
Viele einzeln - gemeinsam ein Ganzes

Basar to go und Musik in der Billebrinkhöhe Am Samstag, 5. Dezember, wird um 16.30 Uhr vor dem Forum Billebrinkhöhe - Inklusive Kultur, in der Billebrinkhöhe 72 ein Gemeinschaftskunstwerk eingeweiht. Es ist unter dem Motto: „Viele einzeln - gemeinsam ein Ganzes“ nach dem Entwurf der Künstlerin Daniela Hellerforth entstanden. Am Sonntag, dem 2. Advent, wird es um 16 Uhr wieder einen Musikalischen Rundgang vom Forum Billebrinkhöhe aus rund um die Billebrinkhöhe und in anliegende Innenhöfe geben,...

  • Essen
  • 02.12.20
LK-Gemeinschaft
Die Proben sind abgeschlossen, der digitale Adventskalender der Borbecker Schule längst online: Seit gestern kann über die Homepage des Gymbo Tag für Tag ein Türchen geöffnet werden.

Gymnasium Borbeck startet digitalen Adventskalender
Musik und mehr hinter 24 Türchen

Das erste Türchen durfte bereits geöffnet werden. Eine leckere Praline, ein Weihnachtsglöckchen aus Schokolade, vielleicht auch ein selbstgemachtes Gedicht: Es gibt eine Vielzahl verschiedener Adventskalender. Sie alle "versüßen" uns die Tage bis zum Weihnachtsfest auf die eine oder andere Art. Der Kalender des Gymnasiums Borbeck macht das in diesem Jahr mit Kunst und Kultur. Wer den „digitalen Adventskalender“ auf www.gymbo.de öffnet, der bekommt weder Schokolade noch eine andere Nascherei: Er...

  • Essen-Borbeck
  • 01.12.20
Kultur
Der Pianist Vladimir Mogilevsky mit Birthe Marfording in der Rolle der Fürstäbtissin.

Am 27. November trifft die Fürstäbtissin Tschajkowskij im Schloss
Tage der russischen Kultur starten mit Ballett Crashkurs im Schlosspark Borbeck

Russische Kultur vor der Haustür. Von heute an starten die XVII. Tage der russischen Kultur im Ruhrgebiet. Online und bis zum 27. November wartet ein abwechslungsreiches Programm an verschiedenen Spielstätten. Neben Duisburg und Recklinghausen ist auch Borbeck mit dabei. Veranstalter des Ganzen ist unter anderem der Essener Verein Rhein-Ruhr-Russland. Die Eröffnungsvorstellung „Tschajkowskij forever“ läuft heute um 14 Uhr als Ballett Crashkurs „Der Nussknacker". Die Übertragung beginnt im...

  • Essen-Borbeck
  • 19.11.20
Kultur
Spielen vor Publikum - das ist für die Musiker des SJB derzeit nicht möglich. Musiziert wird bei den Schönebeckern dennoch. Und wenn das Publikum nicht zum Orchester kommen kann, dann kommt das Orchester eben zum Publikum.

Schönebecker Jugend-Blasorchester plant Konzerte in ungewohnter Form
Alles ist möglich: Auch ein musikalisches Ständchen unter dem Fenster

Beim Schönebecker Jugend-Blasorchester beginnen die Planungen für den musikalischen Advent in Zeiten der Corona-Pandemie. Die Weihnachtskonzerte in der Aula des Mädchengymnasiums Borbeck und in der Kirche St.-Josef in Frintrop können in diesem Jahr nicht in gewohnter Form stattfinden. Das Spielen vor Publikum mit 50 Musikern auf einer engen Bühne wäre für alle Beteiligten ein zu hohes Ansteckungsrisiko. Doch wer die Schönebecker kennt, weiß, dass das kein Grund für sie ist, ganz auf das...

  • Essen-Borbeck
  • 17.11.20
  • 1
  • 3
Kultur
Elisabeth Heming-Roß hat die Puppenstuben schon auf den Transport nach Borbeck geschickt. Dass die Präsentation im nächsten Jahr möglicherweise nachgeholt wird, findet sie gut. „Ich bin Optimistin und lasse mich in meinem Engagement nicht stoppen. Somit bleibt mir nun Zeit, die Ausstellung ganz in Ruhe aufzubauen.“ Denn über den Winter bleiben die Puppenstuben erst einmal in der Alten Cuesterey stehen.
2 Bilder

Weihnachtsausstellung mit Sammlerin aus Burgaltendorf abgesagt - Nachholtermin in 2021 möglich
Lichter bleiben in der Alten Cuesterey in Borbeck bleiben weiter aus

Anfang März haben sie auf dem roten Sofa Platz genommen: Die Künstler der Gruppe 3+ und ihre Gäste. Doch die geplante Gemeinschaftsausstellung in der Alten Cuesterey in Borbeck fand bereits nicht mehr statt. Der Corona-Lockdown hatte Künstlern wie Veranstaltern einen Strich durch die Rechnung gemacht. von Christa Herlinger Damals gingen die Lichter komplett aus in dem Kulturhaus am Weidkamp, das sonst regelmäßig verschiedenen Gruppen als Treffpunkt dient, in dem Konzerte, Vorträge und...

  • Essen-Borbeck
  • 13.11.20
Kultur
Luca Quintavalle ist in Borbeck zu Gast.

Neue und Alte Musik für Cembalo
Luca Quintavalle gastiert im Schloß Borbeck

Am Mittwoch, 28. Oktober, 19 Uhr, gastiert der Cembalist Luca Quintavalle im Schloß Borbeck mit alten und neuen Kompositionen für das Cembalo. Zu hören sind Werke von Louis Couperin (1626-1661), Bernard de Bury (1720-1785) und Alessandro Scarlatti (1660-1725) ebenso wie von Luca Francesconi (*1956), Francesco Filidei (*1973), Carlo Galante (*1959) und Ennio Morricone (1928-2020). Luca Quintavalle besticht sowohl als Solo-Cembalist als auch in weltberühmten Orchestern wie Les Musiciens du Prince...

  • Essen-Borbeck
  • 15.10.20
  • 1
Kultur
Das "Sestetto Stradivari" ist zu Gast in Essen.

Streichsextett aus Rom spielt Tschaikowski und Schönberg
"Sestetto Stradivari" in der Philharmonie Essen zu Gast

"Sestetto Stradivari" ist am Sonntag, 18. Oktober, um 19 Uhr in der Philharmonie Essen zu Gast. Es waren ausschließlich Instrumente von Stradivari, auf denen die sechs Musiker bei ihrem Debütauftritt 2001 in Rom gespielt haben. „Sestetto Stradivari“ nennt sich seitdem das Ensemble, das aus Mitgliedern des "Orchestra dell’Accademia Nazionale di Santa Cecilia Roma" besteht. Am Sonntag, 18. Oktober, um 19 Uhr ist die Formation in der Philharmonie Essen zu erleben. Das Konzert bietet gleichzeitig...

  • Essen
  • 12.10.20
  • 1
Kultur
Performance in einem Küchenregal, präsentiert am Donnerstag von Tänzerin Camila Scholtbach.

"leiselaut": Neue Veranstaltungsreihe des Theaters der leere raum in Frohnhausen
Witzige Idee von Claudia Maurer und Mariela Rossi: Per Facebook kommt Kultur ins Haus

In den letzten Wochen waren Claudia Maurer und Mariela Rossi vom Theater der leere raum in Frohnhausen fleißig. Die Bühne ihres Theaters ist so klein, dass der geforderte Mindestabstand von 4 Metern zwischen Bühne und Zuschauern nicht eingehalten kann und der Theaterraum damit für Publikum weiterhin geschlossen bleiben muss. Also haben die sich etwas ausgedacht: eine neue Veranstaltungsreihe namens „leiselaut“. Frei nach dem Motto „Wenn Ihr nicht zu uns kommen könnt, kommen wir zu euch!“ öffnet...

  • Essen-Borbeck
  • 01.09.20
  • 1
  • 1
Sport
König Karl sprach zu seinem Volk und verriet auf dem Catwalk so manche Modeweisheit. Bernd Graf war in die Rolle des Modezars geschlüpft.
8 Bilder

Besucher und Kulturschaffende begeistert von "Kultur im Park"
Es war endlich wieder einmal ein bisschen so wie früher

"Wie schön, dass so etwas endlich mal wieder möglich ist", die Begeisterung der beiden Damen ist groß. Auf einer der bereitstehenden Bierzeltgarnituren haben es sich die beiden Frohnhauserinnen bequem gemacht, genießen den lauen Spätsommerabend und all das, was sich im Riehlpark an diesem Abend tut. von Christa Herlinger Auf dem großen Laufsteg inmitten der Grünanlage an der Frohnhauser Straße hat Karl Lagerfeld alias Bernd Graf das Mikrophon ergriffen. "Nichts macht einen älter als der...

  • Essen-Borbeck
  • 01.09.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Setzen am Sonntag den Schlusspunkt mit Schlagern: Die Mädels vom Trio Deluxe.
2 Bilder

Bunter Musikmix auf der Bühne am Neuen Markt in Borbeck
Jede Menge Ohrwürmer

Von Freitag, 4. September, bis Sonntag, 6. September,  gibt es auf dem Neuen Markt in Borbeck jede Menge Musik. Allerdings ist der Veranstaltungsbereich samt Bühne und Sitzgelegenheiten für das Publikum eingezäunt. Eintritt nur nach Angabe der Personalien. Musikfreunde müssen bis zum Erreichen ihres Platzes einen Mund-Nasenschutz tragen. von Christa Herlinger  Am Freitag, 19 Uhr, fällt der Startschuss zu drei Tagen Rock, Pop, Schlager oder Country. "Es wird für jeden etwas dabei sein",...

  • Essen-Borbeck
  • 01.09.20
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Musik von Oldie über Charthit bis Schlager gibt es am kommenden Wochenende in Borbeck. Und auch einen verkaufsoffenen Sonntag im Stadtteil hat der Rat der Stadt für den 6. September genehmigt.

Vom 4. bis 6. September auf dem Neuen Markt und in den Fußgängerzonen
Musik und Händlermeile bei Borbecker Summer Special

Simply Red, Bruno Mars und auch Diana Ross & The Supremes werden am Freitag, 4. September, mit dabei sein, wenn ab 19 Uhr die Musiker von "Get on up" die Bühne auf dem neuen Markt in Borbeck rocken. Disco Hits der 70er und 80er Jahre, aber auch aktuelle Chartbreaker sind ihr Ding und damit wollen sie ab 19 Uhr ihr Publikum unterhalten. von Christa Herlinger Bis Sonntag, 6. September, warten neben Musik und Imbißständen eine Händlermeile und Attraktionen für Kinder auf dem Platz vor dem Bahnhof,...

  • Essen-Borbeck
  • 01.09.20
LK-Gemeinschaft
Spielen am 5. September von 19 bis 23 Uhr: 12feet over. Foto: Veranstalter

Vom 4. bis zum 6. September auf dem neuen Markt und in der Fußgängerzone
Borbecker Summer Special statt Marktfest

Ein Marktfest wird es in Borbeck in diesem Jahr nicht geben, dennoch wollen die Veranstalter mit dem "Borbecker Summer Special" drei Tage lang bei Musik, einer Händlermeile und Attraktionen für Kinder zu einer "schönen, friedlichen Veranstaltung" einladen. "Selbstverständlich unter Einhaltung der Corona-Schutzverordnung", betont Rainer Lessau, 2. Vorsitzender des Initiativkreises Centrum Borbeck (CeBo). von Christa Herlinger Das Konzept wurde gemeinsam mit der Essen Marketing GmbH erarbeitet,...

  • Essen-Borbeck
  • 27.08.20
  • 1
  • 1
Kultur
Achten auf Abstand in Coronazeiten: Die Abstandsdamen mit Hund.
4 Bilder

Musik, Tanz und Schauspiel am Freitag, 28. August in Frohnhausen
Spiel und Spökes bei Kultur im Park

Es ist ruhig im Frohnhauser Riehlpark. Kaum jemand, der an diesem Vormittag dort Grün und Ruhe genießt. Oben auf dem Hügel mit dem Pavillon herrscht allerdings rege Aktivität. Auf einem kleinen Tisch stehen seltsame Substanzen, eine Frau im langen grünen Kleid hantiert eifrig mit ihnen herum, mischt, schnuppert, rezitiert. von Christa Herlinger Die Frau, das ist Schauspielerin und Kulturmanagerin Veronika Maruhn. Und die liefert an diesem Morgen einen spannenden Vorgeschmack auf das, was es am...

  • Essen-Borbeck
  • 25.08.20
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Für die Klassen 5 b und 5 d fand die offizielle Begrüßung durch Schulleiter Lars Schnor um 12.30 Uhr auf dem Schulhof der Gymbo-Dependance an der Wüstenhöferstraße statt. Die 5 a und 5c waren bereits am Vormittag an der Reihe.
2 Bilder

Abstand und Masken sind auch am Gymnasium Borbeck das A & O
Schulstart in Corona-Zeiten: Schnipsen statt Singen

Für die 106 Schüler der Klassen 5 a bis 5 d war es ein mehr als spannender Tag. Ihr erster am Gymnasium Borbeck. Aber auch Eltern, Lehrern und Politik wird der 12. August 2020 in Erinnerung bleiben. Als "Tag eins" des ersten neuen Schuljahrs in Corona-Zeiten. Dafür hat das Land NRW den Verantwortlichen einen strengen Regel- und Maßnahmenkatalog mit an die Hand gegeben. Oberste Regel, so der stellvertretende Schulleiter Benjamin Zaschke, ist die Maskenpflicht. Die neuen Fünftklässler hatten sich...

  • Essen-Borbeck
  • 17.08.20
Sport
Joel Ngom Ngom ist DJ aus Leidenschaft. Auch auf der Album Release-Party von Shirin David durfte er auflegen und traf dort auf zahlreiche prominente Gesichter.

Er war auch schon DJ auf Boateng-Party
Ehemaliger Essener Nachwuchskicker legt für die Fußballprominenz auf

Vom talentierten Nachwuchskicker zum gefragten HipHop-DJ für die Fußballprofis - Joel Ngom Ngoms Geschichte könnte kaum verrückter sein. Warum der 25-Jährige seine Fußballschuhe an den Nagel gehangen hat und welcher Bundesliga-Profi den unter dem Künstlernamen "MP3" bekannten DJ an die Plattenteller brachte, erzählt er im Gespräch mit dem Stadtspiegel. Alles angefangen hat in der Jugend beim FC Schalke 04: Joel spielte dort zusammen mit dem heutigen Fortuna Düsseldorf-Profi Kaan Ayhan in einer...

  • Essen-Nord
  • 03.08.20
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.