Landesliga

Beiträge zum Thema Landesliga

Sport
Willi Peters trat zurück.  Foto: Peter Mohr

Landesliga: SW 08-Vereinschef fühlt sich hintergangen
Willi Peters trat zurück

Die Nachricht schlug rund um die Dickebankstraße ein wie eine Bombe. Willi Peters, der langjährige Vorsitzende von Schwarz-Weiß Wattenscheid 08, hat seinen Rücktritt erklärt. Peters führt einen Vertrauensverlust im Vorstand als Grund an. "Ich fühle mich von einigen Vorstandsmitgliedern hintergangen", so der 62-Jährige, unter dessen Regie die erste Mannschaft vor einigen Jahren bis in die Westfalenliga aufgestiegen war. Langjährige Weggefährten wie Wolfgang ("Jimmy") Mensch, über viele Jahre...

  • Wattenscheid
  • 19.10.21
Sport
Jan Tegtmeier (rechts) erzielte das "Tor des Tages" für SW 08. Foto: Peter Mohr

Landesliga: DJK bleibt nach 1:6-Heimniederlage Tabellenschlusslicht
Tegtmeier traf für 08

Nach der 1:6-Heimniederlage trägt die DJK Wattenscheid weiter die rote Laterne in der Landesliga. Nachbar SW 08 setzte sich mit 1:0 in Kirchhörde durch und etabliert sich im oberen Tabellendrittel. „Wir wollten die Räume eng machen und auf Konter spielen“, so DJK-Coach Hasan Gören nach der Niederlage gegen das Top-Team von Türkspor Dortmund. Nach rund zwanzig Minuten war die taktische Marschroute der DJK Makulatur, und der Gast ging erwartungsgemäß in Führung. Das Team um den ehemaligen...

  • Wattenscheid
  • 17.10.21
Sport
Manni Behrendt ist nicht mehr sportlicher Leiter der DJK. Foto: Peter Mohr

Landesliga: Torwartlegende nicht mehr sportlicher Leiter bei der DJK
Manni Behrendt trat zurück

Landesligist DJK Wattenscheid kommt nicht zur Ruhe. Nun hat Manfred Behrendt seinen Rücktritt als sportlicher Leiter bekannt gegeben. Vor knapp zwei Wochen hatte die Personalie Paul Helfer am Stadtgarten für Unruhe gesorgt. Das Trainerteam hatte in Absprache mit Behrendt den 34-Jährigen ehemaligen Co-Trainer Helfer aus dem Kader der ersten Mannschaft gestrichen. Von einem zerstörten Vertrauensverhältnis war die Rede. Der Vorstand des Vereins um Reinhard Fischer versuchte in Gesprächen zu...

  • Wattenscheid
  • 12.10.21
Sport
Mia Cammertoni
6 Bilder

Badminton
Grün-Weiß 2 übernimmt in der Landesliga Tabellenführung

Grün-Weiß Reserve gewinnt 7:1 beim BV Rot-Weiß Wesel 2 Mit einem 7:1 Auswärtssieg beim BV Rot-Weiß Wesel 2 am vergangenen Samstag übernahm die grün-weiße Zweitvertretung die Tabellenführung in der Landesliga Nord1. Mit einem Zweisatzsieg im ersten Herrendoppel gegen Connor Bradley/Hendrik Grgas holten Philipp Volovnik/Janik Lange den ersten Spielpunkt der Partie. Im zweiten Herrendoppel gewannen Luca Folgmann und Oscar Wong gegen Linus Wiebeck/Julian Gestal ebenfalls in zwei Sätzen. Auch das...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.10.21
Sport
Svenja Meier konnte punkten

Badminton
Grün-Weiß 2 hält in der Landesliga den Kontakt zur Tabellenspitze

Grün-Weiß Reserve gewinnt 8:0 gegen TV Datteln 3 Mit einem 8:0 Kantersieg gegen den TV Datteln 3 am vergangenen Sonntag unterstrich die grün-weiße Zweitvertretung erneut ihre Aufstiegsambitionen. Mit einem Zweisatzsieg im ersten Herrendoppel gegen Lukas Kramer/Tristan Monden holten Luca Folgmann/Janik Lange den ersten Spielpunkt der Partie. Im zweiten Herrendoppel gewannen Philipp Volovnik und Alexander Becsh gegen Tobias Tecklenborg/Sebastian Kiera ebenfalls in zwei Sätzen. Auch das grün-weiße...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.10.21
Sport

ESR LANDESLIGA 7 U14 OFFEN (SPIELTAG 02)
Wie treffe ich Trickshots Part 1

TSV Hagen 1860 - TuS Breckerfeld   21:121 (2:33/7:28/6:32/6:28) Zum Heimauftakt begrüßten die 60er die Hansestädter aus Breckerfeld. Breckerfeld hat sich dazu entschlossen die Einspielrunde mit dem 2007er Jahrgang zu bestreiten, während bei den Volmestädtern nur die neuen Jahrgänge 2008/2009, sowie drei 2010er, zum Einsatz kommen. Also war von vorneherein klar, dass man heute nur lernen konnte. Die Breckerfelder spielten von Beginn an ihre körperlichen Überlegenheiten aus. Die Gastgeber hatten...

  • Hagen
  • 03.10.21
Sport

ESR Landesliga 7 U14 offen (Spieltag 01)
Last to First

BBA Hagen 2 – TSV Hagen 1860   104:23 (23:4/34:4/20:6/26:9) Am 8. März 2020 war das letzte offizielle Spiel der damaligen U12. Knapp anderthalb Jahren sind vergangen, um genau zu sein 566 Tage. Der Lockdown erwischte die U12 damals mitten im Training. Sie waren das letzte Team des TSV, das vor dem Lockdown trainiert hatte. Sie waren aber auch die ersten die nach beiden Lockdowns wieder trainierten. Jetzt sind sie auch die ersten, die wieder in den Spielbetrieb einsteigen. Zum Einstieg wartete...

  • Hagen
  • 25.09.21
Sport
DJK-Trainer Hasan Gören haderte oft und lautstark mit dem Schiedsrichter. Foto: Peter Mohr

Landesliga: Niederlagen für SW 08 und DJK
Keine Tore, keine Punkte

Enttäuschend verlief der Spieltag für die beiden heimischen Landesligisten. Sowohl SW 08 (in Langenbochum) als auch die DJK (gegen Horsthausen) kassierten Niederlagen und blieben ohne eigenen Torerfolg. "Wir waren eigentlich die bessere Mannschaft", haderte 08-Coach nach dem 0:2 in Langenbochum mit dem fehlenden Spielglück. Durch einen langen Abschlag und Abstimmungsproblemen in der 08-Defensive gingen die Hausherren in Führung. Danach traf Jan Tegtmeier den Innenpfosten, und wenig später wurde...

  • Wattenscheid
  • 19.09.21
Sport
Gelungener Einstand für Luca Folgmann

Badminton
Grün-Weiß 2 startet in die Ladesligasaison mit 6:2 gegen den TSV Heimaterde

Gelungener Einstand für Luca Folgmann Am vergangenen Mittwoch debutierte Luca Folgmann an der Seite von Alexander Becsh zum ersten Mal in grünweißem Trikot im „kleinen Derby“ beim TSV Heimaterde. Mit einem glatten Zweisatzsieg im ersten Herrendoppel gegen Nikhil Chandra Dhar/Tom Franke holten Folgmann/Becsh den ersten Spielpunkt der Partie. Im letzten Spiel des Abends, konnte Folgmann an der Seite von Sarah Molodet noch einen weiteren Spielpunkt für Grün-Weiß erobern: Gegen Nikhil Chandra...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.09.21
Sport
David Schroven (links) traf zu Beginn zum zwischenzeitlichen 1:1. Foto: Peter Mohr

Landesliga: Niederlagen für DJK und SW 08 zum Auftakt
Aus Fehlern lernen

Das nennt man wohl einen „klassischen“ Fehlstart. Sowohl die DJK als auch Schwarz-Weiß 08 fingen sich am ersten Spieltag Niederlagen ein. Den Stab brechen wollte niemand, aus den Fehlern lernen – hieß es einträchtig. „Die Niederlage war auch in der Höhe verdient“, bilanzierte SW-Coach Christian Möller nach dem 2:5 bei Wanne 11. Die 08er erlaubten sich in der Defensive zu viele „Aussetzer“, begünstigten gleich drei Treffer der Hausherren durch individuelle Fehler. Nach dem Blitzstart der...

  • Wattenscheid
  • 29.08.21
Sport
Kamil Kokoschka (rechts) traf dreimal und bedankt sich bei Vorbereiter Marvin Fahr. Foto: Peter Mohr

Saisonvorbereitung: Letzte Tests von DJK und VfB Günnigfeld
Kokoschka traf dreimal

Die Generalprobe von Landesligist DJK Wattenscheid ist am Sonntag daneben gegangen. Besser lief es für den VfB Günnigfeld, der sich an der Kirchstraße mit 4:2 durchsetzen konnte. „Wir hätten zur Halbzeit 3:0 führen müssen. Das war eine richtig starke Vorstellung. Nur der Abschluss stimmte nicht“, meinte der neue DJK-Coach Hasan Gören nach dem 0:2 gegen den BV Rentfort. Durch die Auswechslungen in der Pause ging der Faden verloren. „Uns fehlte dann die Ordnung im Spiel“, so Gören weiter. Trotz...

  • Wattenscheid
  • 22.08.21
Sport
Löwen-Trainer Stefan Janßen will heute mit seinem Team zum Landesliga-Auftaktspiel gegen den VfB Speldorf zeigen, wo es lang geht. Von 2006 bis 2008 hatte er auch beim heutigen Gegner gearbeitet und erinnert sich gerne an seine Speldorfer Zeit zurück.
Foto: Oliver Müller / Funke Foto Services

Hamborner Löwen starten in der Landesliga gegen den VfB Speldorf
Hohe Erwartungen

Am heutigen Sonntag, 22. August, startet die Fußball-Landesliga in die neue Spielzeit. Zum Auftakt empfangen die Sportfreunde Hamborn 07 den VfB Speldorf im heimischen Holtkamp. Anstoß im VTRipkens Sportpark der Hamborner Löwen im Holtkamp, Westerwaldstraße 41-43, ist um 15 Uhr. Nach den personellen Verstärkungen und einer erfolgreichen Vorbereitung sind die Erwartungen im Löwen-Lager natürlich hoch. Diese Erwartungen wurden durch den souveränen 8:0 Erfolg der Hamborner bei ihrem ersten...

  • Duisburg
  • 22.08.21
Sport
Ihrem Torhüter Yasin Muslubas (rotes Dress) haben es die Zweckeler Fußballer zu verdanken, dass die 1:4-Heimniederlage gegen Langenbochum nicht noch deutlicher ausgefallen ist.

Gäste aus Langenbochum waren das stärkere Team
1:4-Heimniederlage für den SV Zweckel

Mehr oder weniger auf verlorenem Posten standen die Bezirksliga-Fußballer des SV Zweckel in ihrem jüngsten Vorbereitungsspiel. Auf der SVZ-Platzanlage an der Dorstener Straße im Gladbecker Norden trafen die Gastgeber auf den Landesligisten Westfalia Langenbochum. Und die Gäste wurden ihrer Favoritenrolle absolut gerecht. Der spielerischen als auch läuferischen Überlegenheit der Langenbochumer begegneten die Zweckeler mit Kampfgeist. Doch in der 22. Minute nutzte Langenbochum einen SVZ-Fehlpass...

  • Gladbeck
  • 31.07.21
  • 1
Sport
Trotz berechtigter Sorgenfalten blickt 07-Coach Stefan Janßen voller Zuversicht auf die kommende Saison.
Foto: Oliver Müller / FUNKE Foto Services
2 Bilder

Die Hamborner Löwen mussten das geplante Derby kurzfristig absagen
Homberg testet am Samstag gegen Speldorf

„Eigentlich“ hätte am morgigen Samstag, 31. Juli, im PCC-Stadion am Homberger Rheindeich ein Testspiel stattfinden sollen, das zu den Fußball-Klassikern in Duisburg gehört. Der VfB Homberg und die Sportfreunde Hamborn 07 hätten Erinnerungen an frühere Zeiten aufleben lassen. Testen werden die Homberger morgen um 16 Uhr, aber nicht gegen die Löwen, sondern gegen den VfB Speldorf. „07-Neu-Coach“ Stefan Janßen wäre mit seiner Mannschaft nur zu gerne an alter Wirkungsstätte aufgelaufen, war er doch...

  • Duisburg
  • 30.07.21
Sport
Die DJK (rote Trikots) hielt über weite Strecken des Spiels gut gegen den klassenhöheren Gast mit. Foto: Peter Mohr

Landesliga/Bezirksliga: Verletzungspech trifft 08er, DJK überzeugt trotz 0:2
Nur der VfB Günnigfeld siegte

Ein Wochenende nach Maß war es nicht für die drei überkreislich spielenden Wattenscheider Fußballvereine. Nur der VfB Günnigfeld konnte sich am Sonntag über einen Sieg freuen. Trainer Dino Degenhard trat gegen den Bezirksligisten Rhenania Bottrop mit einer Formation an, die man sich durchaus als erste Elf für den Saisonstart in fünf Wochen vorstellen kann. Kamil Kokoschka (2), Marvin Pancke und Marco Gruner hatten bis zum Pausentee schon einen 4:0-Pausenvorsprung herausgeschossen. Im zweiten...

  • Wattenscheid
  • 25.07.21
Sport

Bezirksligist aus Hochfeld springt kurzfristig ein
Hamborn 07 testet heute gegen den Duisburger FV 08

Nach der kurzfristigen Absage durch den SV Hönnepel-Niedermörmter kann das für den heutigen Samstag angesetzte Testspiel der Sportfreunde Hamborn 07 nun doch stattfinden. Der Duisburger FV 08 sprang kurzerhand für die „Bullen“ aus Kalkar ein und ermöglich damit nicht nur den geplanten Leistungstest, sondern auch einen Klassiker der Duisburger Stadtderbys. Zudem könnte es für die Löwen zu einem Wiedersehen mit einigen ehemaligen Mannschaftskameraden geben wie Erkut Ay, Yüksel Kilic und Can...

  • Duisburg
  • 17.07.21
Sport
Vor gut zwei Jahren wurde der Kooperationsvertrag zwischen der Schalker Knappenschmiede und der Jugendabteilung von Hamborn 07 von den damals Verantwortlichen im Vereinslokal am Holtkamp offiziell unterzeichnet. Die Zusammenarbeit trägt Früchte.
Fotos: Hamborn 07
5 Bilder

Hamborn 07 ist Testspiel-Gegner von Bundesliga-Absteiger Schalke 04 – Umbrüche bei der Jugend
Löwen besuchen die Knappen

„Das ist der versöhnliche Abschluss einer verkorksten Saison“, freuen sich Spieler und Verantwortliche der Sportfreunde Hamborn 07 auf ein bevorstehendes Ereignis, das zugleich eine Zeitreise ist. Zum kalendarischen und endgültigen Abschluss der Landesliga-Saison 2020/2021 sind die „07er“ am Sonntag, 27. Juni, Anstoß um 15 Uhr, Testspiel-Gegner von Schalke 04 im Gelsenkirchener Parkstadion. Möglich wurde dies durch eine besondere Partnerschaft, die beide Vereine im Rahmen der Nachwuchsförderung...

  • Duisburg
  • 18.06.21
Sport
Roland Henrichs, Mintards sportlicher Leiter (rechts), begrüßt Shogo Tabate (links) bei Blau-Weiß Mintard.

Offensive Power für das Mintarder Mittelfeld
Shogo Tabata wechselt in die Aue

Wenn das Mintarder Trainerduo Hakan Yalcinkaya/Björn Reichert am 20. Juni zum Aufgalopp in die neue Saison bittet, wird auch Shogo Tabata dabei sein. Der 1,79 m große Mittelfeldspieler wechselt von ASV Mettmann zum Landesligisten. Mintards sportlicher Leiter Roland Henrichs sieht man die Freude über den Transfer an: „Das macht echt Spaß, Shogo Tabata beim Fußballspielen zuzusehen. Er hat nicht nur eine tolle Technik und ein hohes Tempo. Er weiß auch, wo das Tor steht.“ Offensiv starker...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.06.21
Sport
Mintards sportlicher Leiter Marco Guglielmi (rechts) freut sich auf seinen neuen Spieler Jeff Gyasi (links)

Starker Transfer beim Landesligisten
Blau-Weiß Mintard verpflichtet ehemaligen Profi Jeff Gyasi

Diese Personalie kann man getrost als Coup bezeichnen: Mit Jeff Gyasi kommt ein langjähriger Drittligaprofi und erfahrener Regionalligaspieler zu den Echten Fuffzigern. 64 Spiele in der 3. Liga Für Rot-Weiß Oberhausen, den SV Elversberg und den SV Wehen-Wiesbaden hat er 64 x in der 3. Liga gespielt, in 51 Partien schnürte er seine Schuhe für BSV Rheden in drei Jahren in der Regionalliga Nord und für den SC West aus Düsseldorf stand er 44 Mal in der Oberliga Nordrhein auf dem Platz. Ab der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.05.21
Sport
Marvin Kura
3 Bilder

Blau-Weiß Mintard baut weiter auf die Zukunft
Landesligist verpflichtet drei vielversprechende Talente

Mintard, 25. April 2021 - Landesligist Blau-Weiß Mintard setzt weiter auf junge Spieler und sichert sich für die neue Saison mit Leon Eschen, Marvin Kura und Leonard Kastrati drei hochklassig ausgebildete Talente. Der sportliche Leiter Marco Guglielmi ist hochzufrieden: „Alle drei haben in ihren bisherigen Vereinen gezeigt, dass sie auf höchstem Niveau Top-Leistungen bringen können. Sie waren Stamm- und Führungsspieler in ihren Vereinen.“ Aus der Oberliga nach MintardVom TVD Velbert kommt Leon...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.04.21
Sport
Die Sportliche Leitung der DJK Mintard mit Roland Henrichs (l.) und Marco Guglielmi (r.) freut sich über das neue Trainerteam Björn Reichert und Hakan Yalcinkaya. 
Foto: DJK Mintard
2 Bilder

Die Fußballvereine des Ruhrtals planen bereits die neue Saison
Zwei Alte und ein Neuer

Ob die Fußballsaison überhaupt noch wieder aufgenommen wird? Die Vereine des Ruhrtals konzentrieren sich zurzeit eher auf die kommende Spielzeit. In Mintard kommt ein neuer Trainer, in Kettwig und Werden ist Kontinuität gefragt. Die Planungen des Landesligisten DJK Mintard gehen weiter voran. Nachdem der Großteil des aktuellen Kaders schon frühzeitig seine Zusage für die neue Spielzeit gab, ging es auf die Suche nach einem neuen Trainerteam. Die Sportlichen Leiter Marco Guglielmi und Roland...

  • Essen-Werden
  • 31.03.21
Sport
Kapitän Aygün Köstekci bleibt dem SV Horst-Emscher erhalten.
3 Bilder

Fußball-Landesliga
SV Horst-Emscher 08 gibt wichtige Personalentscheidungen bekannt

Der Ball steht zwar aktuell still in der Fußball-Landesliga, aber die Kader-Planungen laufen beim SV Horst-Emscher 08 auf Hochtouren. Insgesamt elf Spieler haben ihren Vertrag verlängert. Außerdem gibt es zwei Neuzugänge zu vermelden. Vertragsverlängerung Nummer eins ist Torhüter Enes Kurt, der den Gelsenkirchenern noch ein weiteres Jahr erhalten bleiben wird. „Ich fühl mich im Verein richtig wohl und danke dem Vorstand und dem neuen Trainer für das Vertrauen. Ich hoffe auf eine gute und...

  • Gelsenkirchen
  • 15.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.