Landesliga

Beiträge zum Thema Landesliga

Sport
Die DJK kam zumeist einen Schritt zu spät - wie auf unserem Bild Kapitän Jonas Borin (links) gegen den Torschützen Ivan Benkovic. Foto: Peter Mohr

Landesliga: 08 marschiert weiter, DJK geht daheim unter
Wege trennen sich

Die Wege der beiden Wattenscheider Landesligisten scheinen sich zu trennen. Während sich Aufsteiger SW Wattenscheid 08 nach dem 2:1-Auswärtserfolg oben in der Tabelle festsetzt, muss die DJK nach der bisher schwächsten Saisonleistung nun den Blick ins untere Drittel richten. DJK-Trainer Manni Behrendt hatte vor dem Spiel gegen Wanne 11 die Bedeutung noch einmal unterstrichen: „Das wird für uns eine richtungsweisende Partie.“ Dass seine Elf einen so rabenschwarzen Tag erwischen sollte, konnte...

  • Wattenscheid
  • 11.10.20
Sport

Landesliga: Viel Hektik im Lokalderby am Stadtgarten – verdienter 08-Sieg
Freistoß sorgte für frühe Entscheidung

Das Kräftemessen zwischen der DJK Wattenscheid und Aufsteiger Schwarz-Weiß 08 bot am Sonntag alles, was man sich von einem Derby verspricht. Emotionen, Torchancen hüben wie drüben, verbissene Zweikämpfe und vielleicht etwas zu viel Hektik. Am Ende siegten die Gäste von der Dickebank verdient mit 1:0. Die neutralen Fußballfans unter den rund 300 Besuchern kamen voll auf ihre Kosten, sahen ein temporeiches, verbissenes, aber nicht immer schönes Derby. Dass Schiedsrichter Bulut aus Herne...

  • Wattenscheid
  • 27.09.20
Sport
15 Bilder

FOTOS VOM DJK-AUSWÄRTSSPIEL

Eindrücke von der Landesligapartie Kirchhörder SC - DJK Wattenscheid 1:0 (0:0) am 20. September Alle Fotos (Copyright): PETER MOHR

  • Wattenscheid
  • 20.09.20
Sport
Dominik Wassi (2.v.l.) sah in Kirchhörde die Ampelkarte. Links der eingewechselte Ridvan Sari. Foto: Peter Mohr

Landesliga: Aufsteiger SW 08 zieht an DJK vorbei
Behrendt hadert mit dem Schiri

Aufsteiger SW Wattenscheid 08 hat am dritten Landesliga-Spieltag die DJK Wattenscheid in der Tabelle überholt - eine Woche vor dem direkten Aufeinandertreffen am Stadtgarten. Nach zwei Remis zum Auftakt schaffte SW 08 am Sonntag an der Dickebankstraße einen 3:0-Erfolg gegen das noch sieglose Team von Viktoria Resse. David Schroven und Marc Pape trafen jeweils zum zweiten Mal in dieser Saison, ehe in der Schlussminute Cem Cece für die endgültige Entscheidung zugunsten der Truppe von Trainer...

  • Wattenscheid
  • 20.09.20
  • 1
Sport
Jan Tegtmeier (links) hatte nach einer guten Stunde den Siegtreffer für SW Wattenscheid 08 auf dem Fuß. Foto: Peter Mohr

Landesliga: DJK mit Auswärtssieg, Nullnummer bei 08
Mauroff gleich zweimal

DJK Wattenscheid startete mit einem 2:1-Erfolg in Langenbochum in die neue Spielzeit, während Landesliga-Neuling SW 08 an der Dickebankstraße gegen den FC Frohlinde nicht über ein 0:0 hinaus kam. „Das war schon ein etwas glücklicher Sieg“, meinte DJK-Co-Trainer Paul Helfer, der die letzte halbe Stunde im Hertener Vorort selbst auf dem Rasen mitwirkte und die Hausherren fast über die gesamte Spielzeit feldüberlegen sah. Dennoch ging die Stadtgarten-Elf nach einer halben Stunde in Führung, als...

  • Wattenscheid
  • 06.09.20
Sport
Kamil Kokoschka (links) traf zweimal für die DJK beim Testspiel in Günnigfeld. Foto: Peter Mohr

Vorbereitungsspiel in Günnigfeld mit zehn Toren
Tag der offenen Tür

Für die neutralen Besucher war es ein äußerst unterhaltsamer Kick, den der VfB Günnigfeld und Nachbar DJK Wattenscheid am Donnerstag an der Kirchstraße ablieferten. Insgesamt zehnmal „klingelte“ es im Kasten. Die DJK setzte sich mit 6:4 durch. Aber sowohl Trainer-Routinier Manni Behrendt als auch sein Günnigfelder Pendant Dino Degenhard müssen bis zum Saisonstart am 6. September noch an der defensiven Feinjustierung arbeiten. Im Spiel nach vorn wussten beide Mannschaften durchaus zu gefallen...

  • Wattenscheid
  • 27.08.20
Sport
Starkes Zweikampfverhalten von Patrick Nkoa (dunkles Trikot). Foto: Peter Mohr

Saisonvorbereitung: DJK traf sechsmal, VfB viermal
08 mit Personalproblemen

Zwei Wochen vor dem Saisonstart hat Landesliga-Aufsteiger SW Wattenscheid 08 mit gravierenden Personalproblemen zu kämpfen. Gleich zehn Spieler fehlten Coach Christian Möller beim Testspiel in Schwerin. Angesichts dieser misslichen Situation war es erstaunlich, dass sich die Schwarz-Weißen dennoch mit 1:0 beim Bezirksligisten BG Schwerin durchsetzen konnten. Bei etwas konsequenterer Chancenverwertung hätte der Sieg im Castroper Vorort noch höher ausfallen können. Vor allem Neuzugang Zakaria...

  • Wattenscheid
  • 23.08.20
Sport
13 Bilder

Fotos vom SW 08-Testspiel

Einige Eindrücke vom Testspiel BG Schwerin - SW Wattenscheid 08 0:1 (0:0) am 23. August 2020 Alle Fotos (Copyright): Peter Mohr

  • Wattenscheid
  • 23.08.20
Sport
Der VfB Günnigfeld kassierte eine 1:5-Niederlage im Testspiel gegen Wanne 11. Foto: Peter Mohr

Testspiele: 08 gewinnt 4:1, Günnigfeld unterliegt daheim mit 1:5
Christian Möller zufrieden

Bei Landesliga-Aufsteiger SW Wattenscheid 08 läuft es fünf Wochen vor dem Saisonstart schon richtig rund. Davon ist Nachbar VfB Günnigfeld noch ein gutes Stück entfernt. Der VfB unterlag am Sonntag an der Kirchstraße dem Landesligisten Wanne 11 mit 1:5. Nur in der Anfangsphase konnten die Hausherren, bei denen Julian Kaczmarek, Marvin Pancke, Leo Bazylin und Gökhan Turan fehlten, die Partie offen gestalten und hatten durch Marvin Missun und Marvin Fahr sogar eine Doppelchance. Nach einer...

  • Wattenscheid
  • 02.08.20
Sport
Julian Kaczmarek steht der DJK am Sonntag in Wanne nicht zur Verfügung. Foto: Peter Mohr

Landesliga: DJK Wattenscheid setzt auch in Wanne auf eine sattelfeste Abwehr
Behrendt muss umbauen

Auf eine sattelfeste Abwehr setzt DJK-Trainer Manfred Behrendt auch am Sonntag beim Auswärtsspiel in Wanne. Am letzten Sonntag spielte die DJK gegen den Tabellendritten Kirchhörder SC zum ersten Mal seit Behrendts Amtsantritt "zu null". "Daran wollen wir auch in Wanne anknüpfen", so der Coach vor dem Gastspiel beim aktuellen Tabellenfünften. Allerdings kann die DJK nicht ganz ohne Sorgen bei den "schwarzen Raben" antreten. Zwar kehrt Marco Gruner (nach abgelaufener Gelbsperre) wieder ins...

  • Wattenscheid
  • 06.03.20
Sport
René Löhr (Mitte) traf beim 3:6 im Hinspiel zweimal für die DJK.  Foto: Peter Mohr

Landesliga: DJK Sonntag beim TuS Bövinghausen, 4:3 bei Generalprobe
Nichts zu verlieren

Vor einer hohen Auswärtshürde steht am Sonntag Landesligist DJK Wattenscheid. Es geht zum Tabellenzweiten TuS Bövinghausen. Anstoß ist um 15 Uhr auf dem Kunstrasen an der Provinzialstraße. "Wir fahren als Außenseiter nach Bövinghausen. Das ist ein Spiel, in dem wir nichts zu verlieren haben", erklärte DJK-Coach Manni Behrendt.  Und der Trainer-Routinier ergänzte, dass er solche Spiele liebe. Finanzstarker Konkurrent In der Winterpause hat sich der finanzstarke Verein aus dem...

  • Wattenscheid
  • 14.02.20
Sport
Ridvan Sari (rechts) traf im Hinspiel beim 4:1-Sieg in Langenbochum zweimal für die DJK.   Foto: Peter Mohr

Landesliga: DJK kann zum Rückrundenstart wieder auf Kaiser und Kokoschka zurückgreifen
Drei Punkte sind Pflicht

Am Sonntag rollt in der Landesliga wieder das runde Leder. Zum Start in die zweite Saisonhälfte trifft die DJK Wattenscheid um 15 Uhr im Stadtgarten auf das Liga-Schlusslicht aus Langenbochum. Coach Manni Behrendt redet auch nicht lange um den heißen Brei herum, was die Zielsetzung angeht: "Drei Punkte sind ganz einfach Pflicht, denn danach haben wir noch ein anspruchsvolles Programm im Februar." Behrendt blickt dabei schon voraus auf die anstehenden Meisterschaftspartien gegen die...

  • Wattenscheid
  • 06.02.20
Sport
Marvin Fahr (Mitte) erzielte nach einer Stunde den Treffer zum 1:1-Endstand. Foto: Peter Mohr

Landesliga: DJK beschließt das Spieljahr mit einem 1:1
Abstiegsplatz verlassen

DJK-Trainer Manfred Behrendt hatte sich einen „vernünftigen“ Jahresabschluss gewünscht. Mit dem 1:1 beim Tabellensechsten SV Brackel hat die Stadtgarten-Elf entsprechend geliefert und – dank des besseren Torverhältnisses – die Abstiegsplätze verlassen. In der über die gesamte Spielzeit recht ausgeglichenen Partie gab es den ersten Aufreger in der 12. Minute, als Jonas Borin 30 Meter vor dem eigenen Tor ein Ballverlust unterlief. Doch die Hausherren ließen die Großchance „liegen“. Auf der...

  • Wattenscheid
  • 15.12.19
Sport
19 Bilder

Eindrücke vom Stadtgarten

Fotos von der Landesligaparte DJK Wattenscheid - FC Frohlinde (5:1) am 17. November 2019 Alle Fotos (Copyright): PETER MOHR

  • Wattenscheid
  • 17.11.19
Sport
Torschütze Matthias Kaiser (rechts) bejubelt mit Marco Gruner den frühen Treffer zum 1:0. Foto: Peter Mohr

Landesliga: DJK verlässt nach 5:1-Sieg die Abstiegsplätze
Behrendts Serie geht weiter

Drittes Spiel, dritter Sieg – so die eindrucksvolle Bilanz des neuen DJK-Trainers Manni Behrendt. Am Sonntag besiegte der Landesligist am Stadtgarten den FC Frohlinde hoch verdient mit 5:1 (3:1). Der mit klangvollen Namen gespickte Gast aus dem Castroper-Rauxeler Vorort, der vor der Saison zu den heißen Meisterschaftsanwärtern gezählt wurde, hatte am Stadtgarten nicht den Hauch einer Chance. Zwei, drei Eckbälle, die im DJK-Strafraum für Gefahr sorgten und dazu der abgefälschte Schuss von...

  • Wattenscheid
  • 17.11.19
Sport
Marvin Beimborn wird wahrscheinlich in diesem Jahr nicht mehr zum Einsatz kommen. Foto: Peter Mohr

Landesliga: DJK Wattenscheid empfängt FC Frohlinde
Schritt für Schritt

"Ich bin optimistisch", so DJK-Trainer Manni Behrendt vor der Partie am Sonntag um 14.30 Uhr am Stadtgarten gegen den FC Frohlinde. Mit den Siegen gegen Buer und in Hombruch hat Behrendt einen Super-Einstand auf der DJK-Trainerbank gefeiert. Aber der Ex-Profi weiß auch, "dass es Rückschläge geben wird". Bis zur Winterpause will Behrendt noch "einige Punkte" einsammeln, um sorgenfrei in die Pause gehen zu können. Personell kann er dabei nahezu aus dem Vollen schöpfen. Bis auf die...

  • Wattenscheid
  • 15.11.19
Sport
Matthias Kaiser (links) fällt nach seiner Ampelkarte vom letzten Wochenende aus. Foto: Peter Mohr

Landesliga: DJK in Hombruch ohne die gesperrten Kaiser und Bazylin
Innenverteidigung umbauen

Nach sechs Niederlagen in Serie konnte die DJK Wattenscheid am letzten Sonntag bei der Premiere von Trainer Manni Behrendt mit einem 4:2-Sieg gegen den SSV Buer erst einmal die Talfahrt stoppen. Am Sonntag geht es zum Hombrucher SV nach Dortmund. Trainerfuchs Manni Behrendt weiß zwar, dass der Sieg sehr wichtig war und "neue Kräfte freigesetzt" hat, doch er bezeichnet die Gesamtsituation immer noch als "angespannt". Trotz des dritten Saisonsiegs vor Wochenfrist rangiert die Stadtgarten-Elf...

  • Wattenscheid
  • 08.11.19
Sport
Manni Behrendt hat am Donnerstag zum ersten Mal das Training am Stadtgarten geleitet. Foto: Peter Mohr

Landesliga: Manni Behrendt als Bali-Nachfolger gegen Buer an der Linie
Elf ist in der Pflicht

Keine Frage – die Luft wird dünn für die DJK Wattenscheid. Nach fünf Niederlagen in Serie soll Sonntag am Stadtgarten gegen den SSV Buer ein Sieg her. Eine Woche nach dem Rücktritt von Trainer Tibor Bali, der nach dem 0:6 in Horsthausen das Handtuch geworfen hatte, steht nun am Sonntag die Mannschaft in der Pflicht. Am Dienstag hat es noch einmal eine intensive Aussprache mit Co-Trainer Paul Helfer gegeben. "Da sind Dinge klipp und klar angesprochen worden. Ich bin ein Typ, der kein Blatt...

  • Wattenscheid
  • 01.11.19
Sport
Tibor Bali ist nicht mehr Trainer der DJK Wattenscheid. Foto: Peter Mohr

Landesliga: Talfahrt geht bei DJK Wattenscheid weiter
Tibor Bali trat zurück

Nach dem 0:6 in Herne-Horsthausen ist Tibor Bali als Trainer des Landesligisten DJK Wattenscheid zurück getreten. „Die Mannschaft braucht jetzt einfach neue Impulse. Ich glaube weiterhin, dass die Truppe das Zeug für die Landesliga hat. Aber irgendwie kriegen wir die Kurve nicht. Der Schritt war nicht einfach für mich, denn ich hatte eine tolle Zeit bei DJK, und der Vorstand stand auch voll hinter mir“, erklärte Bali, der mit dem Verein zwei Aufstiege gefeiert hat. In Horsthausen hatte man...

  • Wattenscheid
  • 27.10.19
Sport
Marvin Beimborn ist wieder ins Training eingestiegen. Foto: pm

Landesliga: DJK Wattenscheid steht nach Niederlagenserie schon unter Druck
"Wir müssen irgendwie gewinnen"

Nach zuletzt drei Niederlagen (3:11 Tore) ist Landesligist DJK Wattenscheid auf einen Abstiegsplatz abgerutscht. Am Sonntag  um 15.15 Uhr ist Firtinaspor Herne auf dem Kunstrasen am Stadtgarten zu Gast. "Ja, jetzt stehen wir schon ein wenig unter Druck und müssen irgendwie gewinnen", so Trainer Tibor Bali vor dem Heimspiel gegen den Tabellensiebten aus der Nachbarstadt. Dem Coach ist es ganz wichtig, dass seine Schützlinge die "Serie" aus dem Kopf bekommen und einigermaßen befreit...

  • Wattenscheid
  • 18.10.19
Sport
Ein Schuss von René Löhr (Mitte) wurde mit der Hand abgeblockt. Der Elfmeterpfiff blieb aus. Foto: Peter Mohr

Landesliga: Nach 0:3-Niederlage in Bönen
DJK im Abstiegsstrudel

Nach der dritten Niederlage in Serie ist Landesligist DJK Wattenscheid auf einen Abstiegsplatz abgerutscht. Die Stadtgarten-Elf hatte am Sonntag beim Aufsteiger IG Bönen mit 0:3 das Nachsehen. „Die Niederlage war absolut unnötig. Vor allem in der zweiten Hälfte waren wir klar spielbestimmend. Umso ärgerlicher, wenn man dann mit leeren Händen auf die Heimreise geht“, so DJK-Coach Tibor Bali. Zwei Tore in der Nachspielzeit besiegelten das Schicksal im Kreis Unna. „Ich hatte bis zum Schluss...

  • Wattenscheid
  • 13.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.