Landesliga

Beiträge zum Thema Landesliga

Sport
Ein Schuss von René Löhr (Mitte) wurde mit der Hand abgeblockt. Der Elfmeterpfiff blieb aus. Foto: Peter Mohr

Landesliga: Nach 0:3-Niederlage in Bönen
DJK im Abstiegsstrudel

Nach der dritten Niederlage in Serie ist Landesligist DJK Wattenscheid auf einen Abstiegsplatz abgerutscht. Die Stadtgarten-Elf hatte am Sonntag beim Aufsteiger IG Bönen mit 0:3 das Nachsehen. „Die Niederlage war absolut unnötig. Vor allem in der zweiten Hälfte waren wir klar spielbestimmend. Umso ärgerlicher, wenn man dann mit leeren Händen auf die Heimreise geht“, so DJK-Coach Tibor Bali. Zwei Tore in der Nachspielzeit besiegelten das Schicksal im Kreis Unna. „Ich hatte bis zum Schluss...

  • Wattenscheid
  • 13.10.19
Sport
16 Bilder

Fotos vom Stadtgarten

Eindrücke von der Landesligapartie DJK Wattenscheid - SV Horst 08 (2:1) am 22. September 2019 Alle Fotos (Copyright): PETER MOHR

  • Wattenscheid
  • 22.09.19
Sport
Torschütze Tim Oberc (links) nimmt die Glückwünsche von Tobias Mauroff entgegen. Foto: Peter Mohr

Landesliga: DJK schaffte gegen Horst 08 den ersten Heimsieg
Oberc traf volley

“Sch.. egal, wie – Hauptsache gewonnen“, meinte DJK-Co-Trainer Paul Helfer am Sonntag nach dem 2:1-Sieg gegen Horst 08. Es war der erste Heimerfolg der Stadtgarten-Elf in dieser Saison. Die DJK erwischte einen prima Start, hatte bereits in der 4. Minute die erste Torchance durch einen Kopfballaufsetzer von Marco Gruner aus spitzem Winkel. Die Gäste aus Gelsenkirchen bekamen kaum Luft zum Atmen. In der 8. Minute flanke Marvin Beimborn von rechts, doch Tobias Mauroff brachte bei seinem...

  • Wattenscheid
  • 22.09.19
Sport
Marcel Backes fehlt am Sonntag Foto: Mohr

Landesliga: DJK empfängt Sonntag SV Horst - ohne Borin und Backes
Warten auf den ersten Heimsieg

Am Sonntag tritt Landesligist DJK Wattenscheid zum dritten Mal in Folge am heimischen Stadtgarten an. Klappt es gegen den SV Horst endlich mit dem ersten Heimsieg der Saison? "Allmählich wird es Zeit", so Trainer Tibor Bali, der anfügt: "Jetzt kommen die Gegner, gegen die wir punkten müssen. Die Top 3 der Liga haben wir hinter uns und leider nur einen Punkt eingefahren." Gegen den Westfalenliga-Absteiger aus dem Gelsenkirchener Norden wird es einige Veränderungen im DJK-Kader geben. Luca...

  • Wattenscheid
  • 20.09.19
Sport
Dominique Wassi (grünes Trikot) und die DJK hatten das Nachsehen. Foto: Peter Mohr

Landesliga: DJK unterlag Obercastrop 2:5 – drei Treffer in der letzten Viertelstunde
Torwartproblem am Stadtgarten

Nichts ist es geworden mit dem von der DJK angestrebten ersten Heimsieg der Saison. Wacker Obercastrop setzte sich mit 5:2 am Stadtgarten durch. Nicht zu Unrecht hatte DJK-Trainer Tibor Bali vor dem Spiel den Gegner als eines der spielstärksten Teams der Liga bezeichnet. Die Gäste aus der Nachbarstadt unterstrichen dies nachhaltig – mit einfachem, aber schnörkellosem Passspiel und energischem Zweikampfverhalten im Mittelfeld. Bitter aus der Sicht der Stadtgarten-Elf, dass es wieder einmal...

  • Wattenscheid
  • 15.09.19
Sport
Julian Kaczmarek (rechts) fehlt bei der DJK.  Foto: Peter Mohr

Landesliga: DJK hat Heimrecht mit Obercastrop getauscht - 2:0-Erfolg im Kreispokal
Tibor Bali ohne sechs Trümpfe

"Es wird Zeit für den ersten Heimsieg", so DJK-Coach Tibor Bali vor dem Kräftemessen am Sonntag (15.15 Uhr, Stadtgarten) mit Wacker Obercastrop. "Das ist für mich ein ganz heißer Titelkandidat", so Bali über den Gast. Der Trainer weiter: "Aber gegen spielstarke Teams ziehen wir uns fast immer besser aus der Affäre." Trotzdem wird es eine ganz hohe Hürde, denn die DJK muss morgen gleich sechs Stammkräfte ersetzen. Julian Kaczmarek (Urlaub), René Löhr (Bluterguss), Tim Staniszewski (Knie),...

  • Wattenscheid
  • 14.09.19
Sport
Riesenfreude über das Remis durch den Treffer von Tim Oberc in der Nachspielzeit. Foto: Peter Mohr

Landesliga: DJK holt Rückstand in Unterzahl auf
Tim Oberc sichert Remis

Mit dem erhofften ersten Heimsieg hat es für Landesligist DJK Wattenscheid in der dritten Saisonpartie am Stadtgarten nicht geklappt. Dank einer kämpferisch starken Schlussphase reichte es in der Nachspielzeit gegen Wanne 11 – in Unterzahl – noch zum 2:2. Trainer Tibor Bali musste auf Marvin Fahr, Leo Bazylin und zunächst auch auf die beiden angeschlagenen Stammkräfte René Löhr und Kamil Kokoschka (beide auf der Bank) verzichten. Die Gäste aus Wanne erwischten den besseren Start und hätten...

  • Wattenscheid
  • 08.09.19
Sport
Stürmer Kamil Kokoschka (grünes Trikot) plagte sich mit einer Grippe herum. Foto: Peter Mohr

Landesliga: DJK Wattenscheid will gegen Wanne 11 den ersten Heimsieg
Bali erwartet ein Geduldsspiel

Am Sonntag stehen sich um 15.15 Uhr auf dem Kunstrasen am Stadtgarten zwei Teams auf "Augenhöhe" gegenüber. Die DJK empfängt den Aufsteiger Wanne 11, mit dem sich die Bali-Truppe in ihrer Aufstiegssaison vor zwei Jahren zwei heiße Duelle geliefert hat. DJK-Trainer Tibor Bali erwartet einen ziemlich defensiv ausgerichteten Kontrahenten aus der Nachbarstadt. Zuletzt habe Wanne mit einem 5-4-1-System gespielt. "Da wird es selbstverständlich ganz schwierig, Räume zu finden und zum Abschluss zu...

  • Wattenscheid
  • 06.09.19
Sport
Co-Trainer Paul Helfer bei der "Ansprache" mit (v.l.) Dominique Wassi, Jonas Borin und René Löhr.  Foto: Peter Mohr

Landesliga: DJK empfängt Aufsteiger TuS Bövinghausen mit "Kult"-Trainer Thorsten Legat
Kasalla am Stadtgarten?

Vier Punkte aus den ersten beiden Spielen - mit dieser Ausbeute kann Landesligist DJK Wattenscheid gut leben. Am Sonntag kommt Aufsteiger TuS Bövinghausen mit "Kult"-Trainer Thorsten Legat um 15 Uhr an den Stadtgarten. Der ehemalige Bundesliga-Profi und Dschungelcamper aus Werne hat in den letzten Jahren immer wieder mit seinen flotten Sprüchen für Furore gesorgt. Als er Trainer des von ihm FC "Reeeeemscheid" genannten Clubs in der Landesliga war, versprach er seiner Truppe ordentlich...

  • Wattenscheid
  • 24.08.19
Sport
16 Bilder

Eindrücke aus Langenbochum

Fotos von der Landesligapartie Westfalia Langenbochum - DJK Wattenscheid (1:4) am 18. August 2019 ALLE FOTOS (Copyright): Peter Mohr

  • Wattenscheid
  • 18.08.19
Sport
Ridvan Sari traf in Langenbochum zweimal. Foto: Peter Mohr

Landesliga: 4:1-Sieg der Stadtgarten-Elf in Langenbochum
DJK dreht nach der Pause auf

Landesligist DJK Wattenscheid setzte sich dank einer Leistungssteigerung nach dem Seitenwechsel mit 4:1 (1:0) bei Westfalia Langenbochum durch. Es war eines der Fußballspiele, die sich nicht mit einem Satz erklären lassen, denn die Partie stand lange auf des Messers Schneide, aber am Ende hätte die DJK (ohne Marvin Fahr, Matthias Kaiser, Julian Kaczmarek, Luca Uslaub und Marco Gruner) sogar noch klarer gewinnen können. Für den ersten „Aufreger“ in der verrückten Partie sorgte Alex Kriesten...

  • Wattenscheid
  • 18.08.19
Sport
Top-Torjäger Kamil Kokoschka fehlt zum Saisonstart. Foto: pm

Landesliga: DJK Wattenscheid startet mit Personalsorgen in 2. Saison
Helfer "reizt" ohne vier Asse

Glaubt man den "legendären" Fußball-Weisheiten, dann steht dem letztjährigen Aufsteiger DJK Wattenscheid nun die besagte zweite, schwierige Saison bevor. Zum Start gastiert Sonntag um 15 Uhr der SV Brackel am Stadtgarten. Die Vorbereitung verlief bei der DJK allenfalls "durchwachsen". "Wir hatten nie alle Spieler beisammen", klagt der neue "Co" Paul Helfer, der den im Urlaub weilenden Tibor Bali an der Bande vertreten wird. Gegen das Team aus dem Dortmunder Osten muss die DJK auf vier...

  • Wattenscheid
  • 09.08.19
Sport
Jan Tegtmeier (links) erzielte den zweiten 08-Treffer am Stadtgarten. Foto: Peter Mohr

Vorbereitung: Landes- und Bezirksliga
Nur 08 schon gut in Schwung

Die heimischen überkreislich aktiven Teams tun sich in der Saisonvorbereitung noch schwer. Lediglich SW Wattenscheid 08 zeigt sich schon in beachtlicher Frühform. Zwei Wochen vor dem Saisonstart siegte das Dickebank-Team beim Landesligisten DJK Wattenscheid mit 0:2. Zwar wollte DJK-Coach Tibor Bali die Niederlage direkt nach einem 2,5-tägigen anstrengenden Trainingslager im Sauerland nicht überbewerten, aber in der Defensive muss noch kräftig an den Stellschrauben gedreht werden. Bereits...

  • Wattenscheid
  • 28.07.19
Sport
Frank Scheffler (Mitte) verabschiedete vor dem Spiel Trainer Sascha Wolf (rechts) und "Co" Alex Schreier. Foto: Peter Mohr

Landesliga: Jeweils 1:5-Niederlagen für VfB und DJK
Kein versöhnlicher Abschluss für Wolf

Für die beiden Wattenscheider Landesligisten VfB Günnigfeld und DJK Wattenscheid gab es am Sonntag 1:5-Niederlagen. Allerdings in Partien, die nur noch statistischen Wert hatten. Günnigfelds scheidender Coach Sascha Wolf, der vor der Partie mit seinem „Co“ Alex Schreier vom Vorsitzenden Frank Scheffler verabschiedet worden war, hatte sich nach der missglückten Saison sehnlichst einen versöhnlichen Abschluss gewünscht. Doch bereits nach sechs Minuten machte der Gast aus Kaiserau einen dicken...

  • Wattenscheid
  • 19.05.19
Sport
Wie geht so etwas? scheint sich DJK-Goalgetter Kamil Kokoschka zu fragen. Nach 20 Minuten 3:0 geführt und doch verloren. Foto: Peter Mohr

Landesliga: Wieder einmal Torfestival am Stadtgarten
Drei-Tore-Vorsprung verspielt

Hätte Aufsteiger DJK Wattenscheid nicht den Klassenerhalt schon sicher, dann wäre es am Sonntag ein Spiel zum Haareraufen gewesen. Gegen Buer verspielte die Bali-Elf einen Drei-Tore-Vorsprung. Der VfB Günnigfeld kam in Hilbeck mit 0:4 unter die Räder. Nichts wurde es mit dem von Günnigfelds Trainer Sascha Wolf erhofften zweiten Sieg gegen Hilbeck, nachdem man vor zwei Wochen im Nachholspiel der Vorrunde mit 3:2 gewonnen hatte. Der VfB-Coach ist um seine Aufgabe beim als Absteiger bereits...

  • Wattenscheid
  • 12.05.19
Sport
VfB-Kapitän Christian Luvuezo (links) fällt morgen in Hilbeck aus.  Foto: Peter Mohr

Landesliga: weite Reise nach Hilbeck - noch Fragezeichen bei DJK
VfB geht auf Abschiedstournee

Am Sonntag steht das vorerst letzte Landesliga-Auswärtsspiel für den VfB Günnigfeld an. Es geht auf die weite Reise nach Hilbeck. Gegen die noch abstiegsgefährdeten Hausherren hatte der VfB kürzlich das Nachholspiel an der Kirchstraße mit 3:2 gewonnen. "Na, klar. Ich möchte mich sportlich ordentlich verabschieden", lässt Trainer Sascha Wolf keinen Zweifel daran aufkommen, dass er diesen Erfolg im Landkreis Soest gerne wiederholen würde. Allerdings geht er mit großen personellen Problemen...

  • Wattenscheid
  • 10.05.19
Sport
Marcel Backes (links) muss wegen seiner fünften gelben Karte pausieren. Foto: Peter Mohr

Landesliga: DJK auswärts, VfB mit Heimspiel
Zweifel beseitigen

Trotz der aktuellen Erfolgsserie ist Aufsteiger DJK Wattenscheid noch nicht endgültig gesichert im Kampf um den Klassenerhalt. "Wir haben es in Mühlhausen selbst in der Hand", so Trainer Tibor Bali. Der VfB Günnigfeld empfängt das Team aus Herne-Horsthausen, das ebenfalls noch "zittert". Die Ergebnisse des letzten Wochenendes haben am Tabellenende für zusätzliche Brisanz gesorgt und das "Feld" noch enger zusammenrücken lassen. Nach zuletzt drei Siegen und einem Remis wähnte sich die DJK...

  • Wattenscheid
  • 03.05.19
Sport
13 Bilder

Fotos vom Stadtgarten

Einige Eindrücke von der Landesligapartie DJK Wattenscheid - Wacker Obercastrop (2:2) am 28. April 2019 Alle Fotos (Copyright): Peter Mohr

  • Wattenscheid
  • 28.04.19
Sport
Marvin Beimborn (Mitte) nimmt die Glückwünsche von Marco Gruner und René Löhr für seinen späten Treffer entgegen. Foto: Peter Mohr

Landesliga: DJK-Serie hält weiter an - VfB Günnigfeld unterliegt 1:2 in Kemminghausen
Last-Minute-Tor am Stadtgarten

Durch einen späten Treffer fuhr die DJK Wattenscheid am Sonntag einen wichtigen Zähler im Kampf um den Klassenerhalt ein. Der bereits abgestiegene VfB Günnigfeld unterlag zeitgleich in Kemminghausen mit 1:2. Im Gegensatz zu den letzten Partien konnte VfB-Trainer Sascha Wolf immerhin auf 13 Akteure aus dem Landesliga-Kader zurück greifen. Hakan Osma konnte vom Elfmeterpunkt im Dortmunder Norden die frühe Führung der Hausherren egalisieren. Zu Beginn des zweiten Durchgangs gelang...

  • Wattenscheid
  • 28.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.