Alles zum Thema Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Kultur
Die Connemara Stone Company spielte bereits vor zwei Jahren am Reuenberg. Foto: Band

KGV Reuenberg veranstaltet zum dritten Mal das Open-Air-Festival
„Der Apfel tanzt nicht weit vom Stamm“

Am kommenden Samstag, 20. Juli, steigt bereits zum dritten Male das Open-Air-Festival der Kleingartenvereins Reuenberg am Steenkamp Hof. Nach dem großen Erfolgen von 2015 und 2017 haben die Verantwortlichen aufgrund unzähliger Anfragen das diesjährige Festival mit dem hübschen Namen "Der Apfel tanzt nicht weit vom Stamm" weiter ausgebaut und als Headliner wieder die "Connemara Stone Company" gewinnen können. Seit nunmehr über 25 Jahren existiert die Rockband Connemara Stone Company. In...

  • Essen-Borbeck
  • 18.07.19
Kultur
In ihrem aktuellen Programm verbinden (v.li.n.re) Markus Conrads (Kontrabass), Tobias Reisige (Blockflöte) und Djamel Laroussi (Gitarre) Höhenflüge mit Tiefgang und Kraft mit Finesse.

EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE FREISENBRUCH-HORST-EIBERG
In der Zionskirche präsentiert das Ensemble Wildes Holz sein neues Programm: Höhen und Tiefen

Sein neues Programm „Höhen und Tiefen“ präsentiert das Ensemble „Wildes Holz“ am Samstag, 14. September, um 19 Uhr in der Zionskirche der Evangelischen Kirchengemeinde Freisenbruch-Horst-Eiberg, Dahlhauser Straße 161. Der Vorverkauf hat begonnen: Karten zum Preis von 15 Euro, ermäßigt 10 Euro (Abendkasse 18 Euro, ermäßigt 13 Euro) sind ab sofort im Gemeindebüro an der Bochumer Landstraße 270, dienstags und donnerstags von 9.30 bis 11.30 Uhr, sowie unter Telefon 0176 54414624 erhältlich. In...

  • Essen-Steele
  • 11.07.19
  •  1
Kultur
Das Universitätsorchester spielt heute auf Zollverein. Foto: Archiv

Universitätsorchester Duisburg-Essen heute auf Zollverein
Klassische Musik hören

Klassik umgibt den Alltag der Menschen in Werbung, Film und Unterhaltung – mehr unterschwellig als bewusst. John Williams’ Filmmusik zu „Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels“ kommt deshalb „bewusst“ in den Konzertsaal. Das Universitätsorchester Duisburg-Essen spielt am heutigen Samstag, 6. Juli, ab 17 Uhr Musik der Spätromantik in Halle 12 auf der Zeche Zollverein. Das Sinfoniekonzert unter der Leitung von Oliver Leo Schmidt präsentiert spätromantische „Seelenmusik“,...

  • Essen-Nord
  • 06.07.19
  •  1
Ratgeber
5 Bilder

Bürgerschaft präsentiert „Rock meets Classic“
5. und 6. Juli: "Pink Floyd" im Schwimmverein Essen-Steele

In Kooperation mit dem Carl Humann-Gymnasium und dem Gymnasium an der Wolfskuhle präsentiert die Steeler Bürgerschaft „Animals“ von Pink Floyd. Los geht's am Freitag (5. Juli) und Samstag (6. Juli) im Freibad Steele an der Westfalenstraße (Beginn jeweils ab 19 Uhr). Beide Abende finden unter dem Motto „Rock meets Classic“ statt, der Eintritt ist frei. Fotos: Janz

  • Essen-Steele
  • 03.07.19
  •  2
  •  2
Kultur
Gemeinsam sangen das Vokalensemble und die „Upper Voices“ die tieftraurige schottische Weise vom Loch Lomond.  
Foto: Henschke
3 Bilder

Was war das für eine grandiose 21. Orgelnacht in der Evangelischen Kirche Werden
Bis weit nach Mitternacht

Nach über fünf Stunden Musikgenuss spendet Erich Klein fröhlich Beifall. Der Hundertjährige ist ältestes Mitglied des Fördervereins Evangelische Kirche Werden. Wenn sich avantgardistische Kompositionen zwanglos mit mittelalterlichen Gesängen treffen, wenn um Schlag Mitternacht die Sängerinnen mit laszivem Blick und kessem Hüftschwung „Diamonds are a girl’s best friend“ hauchen, dann ist wieder Werdener Orgelnacht. Auch die 21. Auflage begeistert das Publikum. Erhalt und Pflege Der 1985...

  • Essen-Werden
  • 01.07.19
Kultur
Flötistin Eva Morsbach, Alessandro Piqué (Oboe), Veit Scholz (Fagott) und Willi Kronenberg (Cembalo) sind das Ensemble Epoca Barocca.

Barockkonzert am 5. Juli im Residenzsaal von Schloß Borbeck
Musik wie beim Partykönig von Sachsen

Die letzte Essener Fürstäbtissin Maria Kunigunde von Sachsen hatte einen Großvater, der es wie kein anderer verstand Kunst und Kultur zu fördern und vor allem Feste zu feiern: August der Starke war, neben Ludwig XIV., sozusagen der Partykönig des Barock. Die Musik, die im 18 Jahrhundert am sächsischen und königlich polnischen Hof erklang, können die Konzertbesucher am Freitag, 5. Juli, 19 Uhr im Residenzsaal von Schloß Borbeck neu hören. Das Ensemble Epoca Barocca interpretiert Werke...

  • Essen-Borbeck
  • 28.06.19
Kultur
Am Ludgerusbrunnen wurde mit Markus Boegershausen gerockt.
Foto: Bangert
4 Bilder

Die Fête de la Musique zum Sommeranfang in den Werdener Gassen
Musikalische Vielfalt

Durch die sonnengefluteten Gassen wandeln die Menschen, blicken hier in ein Schaufenster, schlecken dort ein Eis. Aus allen Ecken und Enden klingt Musik. Es ist Sommer und Werden hat sich fein gemacht.Die Fête de la Musique geht zurück auf eine Idee des damaligen französischen Kulturministers Jack Lang und findet jedes Jahr zum kalendarischen Sommeranfang am 21. Juni statt. Rund 50 deutsche Städte nehmen teil. Die Grundidee der Fête ist kostenfreier Zugang zu allen Konzerten und möglichst...

  • Essen-Werden
  • 24.06.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt

5./6. Juli: Freibad Essen-Steele, Westfalenstraße:
Steeler Bürgerschaft präsentiert "Pink Floyd - Animals"

In Kooperation mit dem Carl Humann-Gymnasium und dem Gymnasium an der Wolfskuhle präsentiert die Steeler Bürgerschaft „Animals“ von Pink Floyd. Los geht's am Freitag (5. Juli) und Samstag (6. Juli) im Freibad Steele an der Westfalenstraße. Beide Abende (Beginn jeweils ab 19 Uhr) finden unter dem Motto „Rock meets Classic“ statt, der Eintritt ist frei. Archivfoto: Janz

  • Essen-Steele
  • 19.06.19
  •  1
  •  2
Kultur
Symbolbild der Essener Philarmonie.

Absage
Orgelkonzert in der Essener Philharmonie fällt aus

Die letzte geplante Orgelvorführung dieser Saison in der Philharmonie Essen am kommenden Sonntag, 16. Juni, um 11 Uhr entfällt ersatzlos. Das gab die Essener Philharmonie in einer Pressemitteilung bekannt. Tickets, die direkt bei der Theater und Philharmonie Essen (TUP) gekauft wurden (auch online unter www.theater-essen.de), können an allen TUP-Verkaufsstellen zu den regulären Öffnungszeiten (TicketCenter: Montag 10 bis 16 Uhr, Dienstag bis Freitag 10 bis18 Uhr, Samstag 10 bis 15 Uhr;...

  • Essen-Süd
  • 12.06.19
Kultur
Die sangesfreudigen Damen sind bereit fürs große Sommerkonzert. Foto: Essener Damenchor

30. Juni: Essener Damenchor lädt zum Sommerkonzert
"Querbeet" in der Fürstin-Franziska-Christine-Stiftung in Steele

Das traditionelle Sommerkonzert des Essener Damenchores e. V. findet am Sonntag, 30. Juni, um 15 Uhr im Festsaal der Fürstin Franziska-Christine-Stiftung, Paßstraße 2 in Steele statt.  Eingeladen sind alle, die neugierig sind auf das musikalische „Querbeet“. "Lassen Sie sich überraschen", lockt Sängerin Christa Schiegler udn erläutert weiter: "Vier Themen-“beete“ werden besungen. Im ersten erfährt man, dass mit Musik alles besser geht. Das zweite kommt sehr „British“ daher u. a. mit „Fields of...

  • Essen-Steele
  • 12.06.19
  •  1
  •  2
Kultur
Elton John bei seiner Farewall-Abschiedstournee in der König-Pilsener-Arena Oberhausen am 12. Mai. Wir wollen jetzt eure Konzertfotos sehen.

Foto der Woche
Zeigt uns eure Konzert-Schnappschüsse

Aktuell reicht sich die Musikprominenz im Revier wieder die Klinke in die Hand. Neben Elton John (Oberhausen), Rammstein (Gelsenkirchen) und Kiss (Essen), die vor Kurzem bei uns auftraten, gesellen sich im Sommer mit Rochgöre P!NK (kommt nach Gelsenkirchen) und Bryan Adams (kommt nach Oberhausen) zwei weitere absolute Weltstars dazu. Jeder von uns war in seinem Leben sicher schon auf dem ein oder anderen Konzert. Dabei entstehen nicht selten lustige, peinliche, spektakuläre oder einfach nur...

  • Essen
  • 08.06.19
  •  4
  •  5
Kultur
Dream Theater-Gitarrist John Petrucci gilt als Ikone in der Gitarrenwelt. Er hat die Band 1985 gegründet.
3 Bilder

Dream Theater-Gitrarrist John Petrucci im Eventkompass-Interview
"Unsere Hörer wollen noch physische Medien"

Am Samstag, 15. Juni, machen die Progmetal-Götter von Dream Theater im Rahmen ihrer "Distance Over Time Tour" beim Open Air an der  Oberhausener Turbinenhalle Station. Wir haben uns vorab mit Gitarrist John Petrucci unterhalten. von Thorsten Seiffert John, Euer neues Album "Distance over Time" bringt die härtere Seite von Dream Theater zurück. Was das eine bewusste Entscheidung nach dem eher melodramatischem letzten Album und warst du überrascht, wie gemischt dieses aufgenommen...

  • Essen-Süd
  • 05.06.19
  •  1
  •  1
Kultur

Operette im St. Elisabeth Pfarrzentrum
Kaffeeklatsch-Konzert

Wenn am Sonntag, 2. Juni, um 15 Uhr in der Gemeinde St. Elisabeth Essen-Frohnhausen, Frohnhauser Straße 402, zum Kaffeeklatsch-Konzert eingeladen wird, dann "zieht die Operette ins Pfarrzentrum ein" - so wird es angekündigt. Zwei Musiker geben der Gastronomie St. Elisabeth Pfarrzentrum neues Flair: Die Mülheimer Geigerin Zsuzsa Debré und der Pianist András Rákosi bieten einen Querschnitt durch die Operette. "Idyllische alte Zeiten - mit Wiener Caféhaus-Atmosphäre aus der Zeit der K &...

  • Essen-West
  • 29.05.19
  •  1
Kultur
"Alte Bekannte" präsentieren neue und alte Hits in Bochum und in Duisburg.

Eventkompass
"Alte Bekannte" laden zum Wiedersehen

Fans kennen Daniel „Dän“ Dickopf, Songwriter und -texter der "Wise Guys", die sich im Juli 2017 auflösten, Nils Olfert, der fast neun Jahre bei den "Wise Guys" aktiv war, und Björn Sterzenbach, der der letzte Bassist der a-cappella-Formation war. Zusammen mit Clemens Schmuck, Mitglied der niederländischen Band „Intrmzzo“, und Ingo Wolfgarten haben sie eine neue a-capella-Band gegründet: „Alte Bekannte“. Ihre Musik steht dabei in der Tradition der "Wise Guys" – Popmusik ohne Instrumente mit...

  • Bochum
  • 29.05.19
Kultur
20 Bilder

Der Entertainer verkörpert Udo Jürgens perfekt.
Teddy Schmacht und die etwas andere Tribute-Show

Schließt man die Augen, klingt es, als sei Udo Jürgens zurück. So sehr ähnelt die Stimme von Entertainer Teddy Schmacht der des großen Chansonniers. Aber auch ein Mann, der es versteht, die überwiegend weiblichen Zuschauer auch optisch anzusprechen. Groß gewachsen wie Udo Jürgens, schlanke Figur, dunkler Konzert-Smoking, rotes Einstecktuch und natürlich die schwarzen Lackschuhe. Der perfekt gestylte Entertainer ließ auf einen perfekten Konzertabend hoffen. Das Publikum sollte nicht enttäuscht...

  • Essen
  • 27.05.19
  •  1
  •  1
Kultur
Bei Brings ist gute Stimmung garantiert.

Kölschrock im Brauereihof der Dampfe
Open-Air-Konzert der Kultband Brings

Der Countdown läuft: Noch sechs Wochen, dann steigt im Brauereihof der Dampfe wieder ein Open-Air-Konzert. Und das Veranstaltungsteam des Brauhauses in Essen-Borbeck setzt auf Bewährtes. Zum dritten Mal erobert die Kölner Kultband Brings am Freitag, 5. Juli, die Bühne. Eine „Superjeilezick“ unter freiem Himmel ist somit garantiert. Als klassische Rockband machten sich Brings Anfang der 1990er Jahre einen Namen und traten dabei unter anderem als Vorband von AC/DC oder den Simple Minds, aber...

  • Essen-Borbeck
  • 25.05.19
  •  1
  •  1
Kultur
DSDS-Gewinner Davin Herbrüggen kommt für ein Konzert in seine Heimatstadt Oberhausen.

Eventkompass
Heimspiel für Davin Herbrüggen - Der Eventkompass holt DSDS-Gewinner nach Oberhausen

Schon beim ersten Casting von „Deutschland sucht den Superstar“ konnte der Oberhausener Davin Herbrüggen mit seinem musikalischen Gesangstalent nicht nur die Jury, sondern auch das Publikum für sich gewinnen. Mit „The River“ legt der aktuelle Sieger der Castingshow nun seine erste Single vor. Schon früh machte Davin erste musikalische Erfahrungen in einer Band, in der er gemeinsamen mit seinem älteren Bruder spielte. Nach diversen lokalen Auftritten entschied er sich aber für eine...

  • Oberhausen
  • 22.05.19
Kultur
Der Gospelchor Kettwig tritt am 19. Mai in Ratingen auf.

Konzert in Ratingen
Der Gospelchor ist “on tour”

Der Gospelchor Kettwig macht sich mal wieder auf, um über den sprichwörtlichen Tellerrand zu blicken. Für Sonntag, 19. Mai, hat er mit den befreundeten „Talking People“ in Ratingen-Hösel ein 1. gemeinsames Konzert geplant. Unter dem Titel „S(w)inging all together“ präsentieren die rund 70 Gospler ein buntes und vielseitiges Programm zum Zuhören und Mitsingen. Beide Chöre blicken jeweils auf eine mehr als 20-jährige Geschichte zurück. Die "Talking People" haben sich 1996 gegründet, der...

  • Essen-Kettwig
  • 16.05.19
Kultur
„Meloco“ reist extra aus Nürnberg an.
3 Bilder

Rock und Metal im GroundZero Jugendkulturzentrum
„Alterna Clash II“

Am Samstag, 18. Mai, laden die Essener Falken zur zweiten Ausgabe des „Alterna Clash“ ein. Hierzu hat das ehrenamtliche Team mit „Goytacá“ und „Ninetyfour X“ zwei Bands aus Essen und Umgebung für sich gewinnen können. „Goytacá“ spielen Alternative Metal und brillieren mit einem experimentellen Stilmix, der Einflüsse der Heimatländer der Bandmitglieder, Brasilien, Japan und Deutschland, vereint. Ihre Texte präsentieren sie in drei verschiedenen Sprachen. "Ninetyfour X" bestechen durch einen...

  • Essen-West
  • 16.05.19
  •  1
  •  1
Kultur
Die Musiker von "KISS" sind für ihre extravaganten Live-Auftritte bekannt.

Eventkompass-Gewinnspiel
"KISS" auf Abschiedstour - Tickets und Grill-Nachmittag gewinnen

Nach einer 45-jährigen Karriere geht die legendäre Band "KISS" jetzt auf große Abschiedstour, die den passenden Namen "End of the road 2019" trägt. Für ein Konzert kommen "KISS" auch ins Ruhrgebiet. Am 2. Juni sind sie im Stadion Essen zu Gast. Legendäre Live-Auftritte  Die Band ist bereits seit vielen Jahren besonders für ihre Live-Auftritte bekannt und verkündete, dass diese Tour den Millionen von "KISS"-Army-Fans gewidmet sei. „Alles, was wir in den vergangenen vier Jahrzehnten...

  • Essen
  • 08.05.19
  •  7
  •  5
Vereine + Ehrenamt
Der Essen-Steeler Kinderchor e.V. sucht dringend Lager- und Proberäume. Foto: Archiv

Über 70 Jahre Tradition, doch: Goldkehlen ohne Heimat!
Der Essen-Steeler Kinderchor e.V. sucht dringend Lager- und Proberäume

Gerade konnte der Steeler Kinderchor den 70. Geburtstag feiern, das Frühlingskonzert (26. Mai) steht bevor, doch der Sängerverein hat große Probleme: Räumlichkeiten fehlen! Elf Jahre konnte der Verein - für Lager, Archiv und Büro - Räume in der Krayer Bonifaciusschule nutzen. Doch jetzt kam die Absage. Für den Ganztag benötigt die Schule den Platz und der Chor muss weichen. Nicht nur für den 2. Vorsitzenden des Chors, Wolfgang Gröser, ist das eine Katastrophe: "Wir benötigen dringend einen...

  • Essen-Steele
  • 02.05.19
  •  2
  •  1
Kultur
16 Bilder

Liederabend in St. Suitbert
Katholische und neuapostolische Christen stimmten sich auf Ostern ein

Seit einiger Zeit treffen sich Vertreter der katholischen, evangelischen und neuapostolischen Kirche auf der Ruhrhalbinsel zu regelmäßigen Dienstgesprächen. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit gestalteten Chöre der neuapostolischen Kirche nun ein Konzert in der katholischen Kirche St. Suitbert in Überruhr. Das Konzert am Samstagabend, dem 13. April 2019 stand unter dem Motto „Ich hab dich je und je geliebt.“ In rund 75 Minuten vermittelten die Sängerinngen und Sänger den Zuhörern ein...

  • Essen-Süd
  • 23.04.19
  •  4
  •  2
Kultur
Mit der bewährten Zweiteilung in Workshop und Konzert bietet das Essener Gospel-Festival auch bei seiner mittlerweile achten Auflage viele mitreißende Songs - stimmungsvoll, berührend und immer in Bewegung!

8. Essener Gospel-Festival
Bei Workshop und Konzert Gospelfeeling live und aktiv erleben - "Sei dabei!"

Gospelfeeling aktiv erleben und beim 8. Essener Gospel-Festival mitsingen! Das bietet ein Workshop, den die Ensembles „Memories“ und „Reformation Singers‘ Company“ am Samstag, 27. April, von 11 bis 18 Uhr im Gemeindesaal der Reformationskirche in Rüttenscheid, Julienstraße 39, veranstalten. „Zum Workshop sind alle willkommen, die Freude am Singen haben – ob in einem Chor oder einfach nur privat unter der Dusche. Notenkenntnisse und Chorerfahrung sind nicht nötig“, heißt es dazu.Unter der...

  • Essen
  • 16.04.19
  •  1
  •  2