Essen

Beiträge zum Thema Essen

Fotografie
7 Bilder

stadtteilgeschichtenundphotographiiiiiiiieeeeee :-)♥:-)♥:-)
Autobahn-Brücken andersSEHEN:-)

... NRW, Ruhrgebiet, ESSEN BRÜCKENTAG! :-) H E I M AT seine Umgebung, seine Stadt, seine Heimat... auch einfach sooo´ im Vorbei-Gehen´ mit anderen Augen... sehen, wahrnehmen, ja, leider auch schon mal´ das GRAU´... das Unschöne den Dreck und den Müll das "Merkwürdige" das ANDERE... das vielleicht auch "weniger gut ins Bild" passende´Utensil an Autobahn-Brücken... kann man mitunter auch interessante Blickwinkel´... naja... nix´Besonderes, scheinbar, seht selbst ... "andersSehen" Zum "BRÜCKENTAG"...

  • Essen-Ruhr
  • 14.05.21
  • 6
  • 2
LK-Gemeinschaft
Jede Woche neu: Fünf starke Community-Bilder auf der FUNKE-Newswall in Essen. Mitmachen ist einfach und kostenlos. Danke an Ingolf Preu für dieses abenteuerliche Foto eines Gyroscopters.

Newswall
Fünf neue Schnappschüsse bis 21. Mai zu sehen

Freitag! Wieder ist Zeit für neue Fotos aus der Lokalkompass-Community auf unserer Newswall am Limbecker Platz in Essen! Das bedeutet: Fünf neue Schnappschüsse werden ab sofort auf Deutschlands größtem Medien-Bildschirm präsentiert. Ihr seid natürlich auch eingeladen, euch die imposante Darstellung vor Ort anzusehen. Aber bitte beachtet die Hygiene-Vorschriften und Sicherheitsabstände. Wir können darauf hoffen, dass viele Menschen eure Bilder an der großen Newswall sehen werden. Achtung: In den...

  • Essen
  • 14.05.21
  • 11
  • 5
Politik
Die Stadt schließt des Jahreshaushalt 2020 mit Plus ab.

Überschuldung abgebaut
Jahresabschluss der Stadt Essen schließt mit Überschuss ab

Der Rat der Stadt Essen hat  den vorläufigen Jahresabschluss der Stadt Essen für das Jahr 2020 zur Kenntnis genommen. Der genehmigte Haushaltsplan sah für das Haushaltsjahr 2020 einen Jahresüberschuss in Höhe von 23,7 Millionen Euro vor. Der nun vorgelegte Jahresabschluss 2020 schließt in der Ergebnisrechnung mit einem Jahresüberschuss in Höhe von 18,2 Millionen Euro ab. Dieses Ergebnis stellt zwar eine Verschlechterung gegenüber dem fortgeschriebenen Plan um 1,8 Millionen Euro, aber eine...

  • Essen
  • 14.05.21
Sport
Dennis Grote (l.) brachte RWE im Hinspiel in Aachen in Führung, Hamdi Dahmani (2.v.l.) erzielte den Ausgleich. Rechts startet Cedric Harenbrock.

RWE hat die Regionalliga-Spitze im Visier
Nach Derbysieg in Oberhausen kommt Alemannia Aachen

In der Fußball-Regionalliga West wird es am Samstagnachmittag höchstwahrscheinlich einen neuen Tabellenführer geben. Mit einem Heimsieg über Alemannia Aachen kann Rot-Weiss Essen den bisherigen Spitzenreiter Borussia Dortmund II überflügeln. Nach positiven Corona-Tests und von den Gesundheitsämtern verfügter Quarantäne für zehn Spieler wurde auch das für Samstag geplante Heimspiel der Dortmunder U23 gegen den SV Bergisch Gladbach verlegt. Im Endspurt haben die Schwarz-Gelben dann fünf Partien...

  • Essen-Borbeck
  • 14.05.21
Kultur
42 Bilder

SICHTBARKEIT UND VORBILDFUNKTION
FEARLESS WOMEN

Bis zum 9. Mai konnte man den "Fearless Women" noch im Essener Grugapark begegnen. Seit März zeigte die Ausstellung des Künstlers Oliver Schäfer siebzehn Frauen aus verschiedenen Epochen und Bereichen. Diese furchtlosen Frauen können andere Menschen dazu inspirieren, zu sich selbst zu stehen und sich für gesellschaftliche Belange einzusetzen. Aufgrund ihres außergewöhnlichen Engagements dienen sie vielen Menschen als Vorbild. Oliver Schäfer ist beim Portraitieren der Frauen wichtig, nicht nur...

  • Essen
  • 13.05.21
  • 2
  • 1
Sport
Früher Tojubel: Schon nach drei Minuten brachte Isaiah Young (4.v.l.) RWE in Führung.

4:1-Erfolg im Derby bei RWO
RWE im Niederrheinpokal im Halbfinale

Titelverteidiger Rot-Weiss Essen hat im Fußball-Niederrheinpokal das Halbfinale erreicht. Beim Regionalliga-Konkurrenten Rot-Weiß Oberhausen setzte sich die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart mit 4:1 durch und trifft nun am kommenden Mittwoch im Stadion Essen auf den SV Straelen. Möglicher Finalgegner wäre am 29. Mai der MSV Duisburg, der das Drittliga-Duell gegen den KFC Uerdingen mit 5:0 für sich entschied. Obwohl der Schlussspurt in der Meisterschaft bevorsteht, verzichtete Christian...

  • Essen-Borbeck
  • 12.05.21
Ratgeber
Besuchen Sie unsere virtuelle Messe. Sie ist nur einen Klick entfernt.

Virtuelle Wohnwelten
Vom 1. bis 13. Juni: Wohnen & Leben - die digitale Messe der FUNKE Mediengruppe

Eine Messe in diesen Zeiten? Geht das? Und ob. Sogar garantiert ohne Ansteckungsrisiko und lange Anreise. Zum ersten Mal startet die FUNKE Mediengruppe mit der Wohnen & Leben 2021 eine komplett digitale Messe. Vom 1. bis zum 13. Juni liefert die Messe rund um Lebens(t)räume allen Häuslebauern und ambitionierten Mietern eine Fülle von Ideen, Angeboten und Lösungen. Und sie verspricht allen Anbietern ein optimales, viel beachtetes Forum zur Präsentation ihrer Produkte und Dienstleistungen rund um...

  • Essen
  • 12.05.21
  • 1
Politik

Kampfabstimmung zur Bundestagswahl
Essener Cousins können die Wahlkreise 119 und 120 für sich entscheiden!

Unsere beiden NACKTionalspieler Martin O. Lange und Christian „der Cousin“ Gröll wurden in der Aufstellungsversammlung der PARTEI Essen als Direktkandidaten zur Bundestagswahl gewählt, und zwar mit klarem Auftrag: Sie sind auserwählt, Essen zu retten. Interner Wettbewerb war schon immer ein wichtiger Erfolgsfaktor im System, daher wird demnächst östlich und westlich des Cousin-Äquators Essen 119 und Essen 120 entstehen. Auch in Essen machten sich bereits früh politische Fauxpas bemerkbar: Der...

  • Essen-Süd
  • 12.05.21
  • 1
Politik
Sobald die jeweils aktuell geltenden Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie, sowohl auf Landes- als auch auf Bundesebene, die Nutzung der städtischen Sportstätten für den Amateur- und Freizeitsport wieder zulassen, können entsprechende Anträge auf Ausnahmen je nach Kapazität in den Sportstätten vereinsfreundlich entschieden werden.

Städtische Sporteinrichtungen könnten geöffnet bleiben
Trainingsmöglichkeiten für die Vereine während der Sommerferien

In der vergangenen  Sitzung des Ausschusses der Sport- und Bäderbetriebe Essen hat die Verwaltung die Politik darüber informiert, dass die städtischen Sporteinrichtungen während der Sommerferien grundsätzlich genutzt werden können. Dazu heißt es seitens der Stadt: "Die Satzung über die Nutzung der städtischen Sporthallen und Sportplätze sieht eigentlich vor, dass die Sportstätten in den Sommerferien nicht genutzt werden können. Nur in begründeten Ausnahmefällen kann auf schriftlichen Antrag...

  • Essen
  • 12.05.21
Vereine + Ehrenamt
Herzlichen Dank für euer wichtiges Engagement! Von links nach rechts: Andrea Meth, Diakon Herwarth Schweres, Alexander Rupf, Pastorin Kordula Bründl, Diakon Uwe Göritz, Pfarrer Guido Möller, Monika Roskosch.

Essen und Mülheim an der Ruhr
Ökumenische Notfallseelsorge freut sich über Verstärkung!

Vier neue ehrenamtliche Notfallseelsorgende aus Essen und Mülheim an der Ruhr sind in einem feierlichen Gottesdienst in der Kirche St. Laurentius in ihren Dienst eingeführt worden. Andrea Meth und Diakon Uwe Göritz aus Essen sowie Alexander Rupf und Monika Roskosch aus Mülheim haben die intensive einjährige Ausbildung erfolgreich absolviert. Sie übernehmen jetzt regelmäßig Bereitschaftsdienste, wenn es darum geht, Menschen zu begleiten, die schwere Schicksalsschläge erleben. Der aktuelle...

  • Essen
  • 11.05.21
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Neue Skatersitzgelegenheiten im Emscherpark

Die Kinder- und Jugendlichen haben es sich gewünscht. Der Emscherpark und die Skateranlage erfreut sich gerade bei den Kinder- und Jugendlichen im Stadtteil Karnap, aber auch aus den angrenzenden Stadtteilen an einer steigenden Beliebtheit. Tagtäglich nutzen viele die Möglichkeiten sich im Freien zu treffen und gemeinsamen Aktivitäten nachzugehen. Da der Bedarf an Sitzgelegenheiten in den letzten Monaten an der Skateranlage nicht nur an den Wochenenden gestiegen ist, und nun auch bald die...

  • Essen-Nord
  • 10.05.21
Kultur
In der Erlöserkirche stellten Pfarrer Joachim Greifenberg, Kantor Stephan Peller und Projektleiter Uldis Weide (von li. nach re.) die geplante ambitionierte Sanierung der Schuke-Orgel vor.
6 Bilder

Evangelische Kirche in Essen
Die Orgel der Erlöserkirche wird 2023 umfangreich saniert

Die Evangelische Erlöserkirchengemeinde Holsterhausen hat die Firma Freiburger Orgelbau Hartwig und Tilmann Späth OHG aus March mit der umfangreichen Sanierung und klanglichen Ertüchtigung der Schuke-Orgel in ihrer Erlöserkirche, Sitz des Essener Bachchores und eine der schönsten Gotteshäuser auf dem Gebiet der Evangelischen Kirche im Rheinland, beauftragt. Damit wurde das wichtigste Ziel eines ehrgeizigen Spendenprojekts nach knapp zweieinhalb Jahren erreicht. „Seit dem Start des Projekts...

  • Essen-Süd
  • 10.05.21
  • 1
  • 1
Blaulicht
Bei Eintreffen der ersten Kräfte waren die Fensterscheiben des Brandraumes bereits geborsten.

Großer Einsatz für die Essener Feuerwehr
Brand im Mehrfamilienhaus in Altendorf

Am gestrigen  Abend, Sonntag, 9. Mai, ist die Essener Feuerwehr mit zwei Löschzügen nach Altendorf ausgerückt. An der Helenenstraße war in einem Mehrfamilienhaus mit acht Wohneinheiten im ersten von dreieinhalb Geschossen ein Feuer ausgebrochen. Dazu die Feuerwehr: "Bei Eintreffen der ersten Kräfte waren die Fensterscheiben des Brandraumes bereits geborsten, Flammen schlugen weit aus der verkohlten Fensteröffnung. Es bestand die akute Gefahr, dass sich der Brand in das darüberliegende Geschoss...

  • Essen-West
  • 10.05.21
Sport
Innenverteidiger Daniel Heber (3.v.r.) erzielte nach einem Eckball den Führungstreffer für RWE in Wuppertal.

RWE siegt 2:1 in Wuppertal
Nur noch ein Zähler Rückstand auf Dortmund

Im Titelrennen der Fußball-Regionalliga West wird es dramatisch. Während sich zehn Spieler von Borussia Dortmund II nach positiven Corona-Tests in Quarantäne befinden und das Auswärtsspiel des Spitzenreiters beim SV Rödinghausen verlegt werden musste, machte Verfolger Rot-Weiss Essen durch einen 2:1-Erfolg beim Wuppertaler SV weiter Boden gut und hat nur noch einen Zähler Rückstand. Die aktuelle Situation gefällt den Essenern gar nicht, und doch versuchten sie, sich von den Vorkommnissen in...

  • Essen-Borbeck
  • 08.05.21
Sport
WSV-Schreck: Simon Engelmann (r.) traf beim 6:1 im Hinspiel gleich viermal ins Schwarze.

RWE setzt in Wuppertal auf Sieg
BVB-Spiel in Rödinghausen abgesetzt

Der Countdown läuft: Noch fünf Partien stehen in der Fußball-Regionalliga West auf dem Programm, und das Titelrennen ist wieder spannend. Spitzenreiter Borussia Dortmund II hat nur noch vier Punkte Vorsprung auf Rot-Weiss Essen. Ausgerechnet jetzt gibt es wieder einen Corona-bedingten Spielausfall. Nachdem die Tests bei mehreren Spielern der U23 positiv ausgefallen waren, wurde die Partie des BVB II beim SV Rödinghausen abgesetzt. Somit kann RWE mit einem Sieg im Westschlager am Samstag (14...

  • Essen-Borbeck
  • 07.05.21
  • 1
Kultur
Opulent zeigt sich zum Schluss der Komödie vor allem auch das Bühnenbild von Aurel Lenfert. Überdimensional große Blumen wachsen empor.
3 Bilder

Bühnenbildner Aurel Lenfert setzt auf Opulenz bei Oscar Wildes "Bunbury"
Schauspiel Essen: "In Pandemiezeiten muss es groß sein"

Die Premiere von Oscar Wildes "Bunbury" im Grillo-Theater muss bis auf Weiteres verschoben werden. Die aktuellen Inzidenzwerte lassen nicht unbedingt den Glauben an baldige Premieren im Theaterbetrieb zu. Doch die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. Und so bleibt auch Bühnen- und Kostümbildner Aurel Lenfert optimistisch und freut sich, "wenn es irgendwann weitergeht und alle geimpft sind". Bis dahin verbleibt sein Bühnenentwurf für Oscar Wildes "Bunbury - Ernst ist das Leben" in den...

  • Essen-Süd
  • 06.05.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Aktion 5. Mai – Karnaper beteiligen sich an –Meine Stimme für Inklusion

Am heutigen Mittwoch, 05. Mail 2021, beteiligte sich das Karnaper Bürgerbündnis 1999 e.V. an verschiedenen Punkten im Stadtteil Karnap, mit kurzen Infoständen an der Aktion - 5 .Mai „Deine Stimme für Inklusion“. Damit wollte sich das KBB 1999 e.V.sich an dem „Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung“ nicht nur beteiligen sondern auch das Thema "Barrierefreiheit im Quartier Karnap - Besseres Leben ohne Alltagshürden“ mit aufgreifen. „Der heutige Tag, ist der Beginn...

  • Essen-Nord
  • 05.05.21
Kultur
Die Alte Synagoge bietet in Kooperation mit der Volkshochschule zum 30-jährigen Bestehen der Partnerschaft zwischen Essen und Tel Aviv Vorträge an.

Digitale Vorträge der Alte Synagoge Essen
30 Jahre Städtepartnerschaft zwischen Essen und Tel Aviv

Am 14. Mai 1948 verlas David Ben Gurion die Proklamation zur Unabhängigkeit des Staates Israel. Ebenfalls vor dreißig Jahren schloss Oberbürgermeisterin Annette Jäger mit dem Bürgermeister von Tel Aviv, Shlomo Lahat (1927-2014), die Städtepartnerschaft. Anlässlich dieses runden Bestehens wird digitalen Vorträgen geben, die die Alte Synagoge Essen in Kooperation mit der Volkshochschule Essen anbieten wird. Den Auftakt macht der Vortrag von Shlomit Gross am Donnerstag, 6. Mai, um 19 Uhr. Darin...

  • Essen-Süd
  • 05.05.21
Natur + Garten
Ein Schutzgebiet mit europaweiter Bedeutung: Die Heisinger Ruhraue.

Naturschutzgebiet Heisinger Ruhraue
Weitere Schutz- und Entwicklungsmaßnahmen geplant

Die Heisinger Ruhraue ist ein Schutzgebiet mit europaweiter Bedeutung und umfasst wertvollen Auenwald, Feuchtgrünland, Altgewässer sowie kleine Teiche, die durch Bergsenkungen entstanden sind. Zudem ist die Ruhraue ein Natura-2000-Gebiet gemäß der Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie. Im Ausschuss für Umwelt, Klima- und Verbraucherschutz wurden am letzten Dienstag geplante Schutz-und Entwicklungsmaßnahmen in Teilbereichen des rund 1.500 Hektar großen Gebietes vorgestellt. Demnach sollen Ende 2021 im...

  • Essen-Ruhr
  • 05.05.21
Vereine + Ehrenamt
Neue Corona-Teststelle an der Alten Landstraße 3
4 Bilder

Corona-Testkapazitäten in Karnap werden hochgefahren

++Ein weiterer Corona-Schnelltest Standort eröffnet++ ++Bis zu 6.365 Tests wöchentlich in Karnap möglich++ Mit der Eröffnung des zweiten Corona-Schnellteststandort auf dem ehemaligen Gelände des Aldi-Marktes an der Alten-Landstraße 3 werden die Testkapazitäten in Essen-Karnap hochgefahren. Im Zeitraum von 12:00 bis 18:45 Uhr können täglich 820 Corona-Schnelltests durchgeführt werden. Somit ist auch der nördlichste Teil von Karnap abgedeckt. Ein weiterer positiver Punkt ist, dass sich die...

  • Essen-Nord
  • 04.05.21
Ratgeber
Kurberaterin Oksana Funkner (Mitte) gemeinsam mit Pastorin i.E. Daniela Emge, Vorsitzende des Essener Kreisverbandes der Evangelischen Frauenhilfe e.V. (re.), und Hedy Blonzen, stellvertretende Vorsitzende, bei der Vorstellung des neuen Angebots im Haus der Evangelischen Kirche.

EVANGELISCHE KIRCHE IN ESSEN
Kurberatung für pflegende Angehörige gestartet

Pflegende Angehörige sind oft sehr stark belastet; viele stoßen vor allem seit Ausbruch der Corona-Pandemie an ihre Grenzen. Dass ihnen eine Kur helfen kann, zu neuer Kraft und Stärke zu finden und die eigene Gesundheit zu erhalten, liegt auf der Hand – ebenso aber, dass mit einem entsprechenden Antrag viele Fragen und auch Sorgen verbunden sind: Wo werden Pflegebedürftige betreut, während ihre Angehörigen eine Kur wahrnehmen, und wer übernimmt dafür die Kosten? Wie sieht es aktuell, während...

  • Essen-Nord
  • 04.05.21
Politik
Matthias Hauer MdB

Aus dem Bundestag
Essener Matthias Hauer (CDU) übernimmt mehr Verantwortung für NRW und Ruhrgebiet

Am Montag (12. April) wählte die Landesgruppe NRW der CDU/CSU-Bundestagsfraktion den Essener Bundestagsabgeordneten Matthias Hauer zu ihrem stellvertretenden Vorsitzenden. Zuvor wurde der 43-Jährige in Nachfolge von Oliver Wittke zum neuen Sprecher der CDU-MdB aus dem Ruhrgebiet bestimmt. Die Führung der mit 42 Abgeordneten größten CDU-Landesgruppe im Bundestag besteht nun aus Landesgruppenchef Dr. Günter Krings, dessen Stellvertreter Matthias Hauer sowie sieben Beisitzern. Matthias Hauer ist...

  • Essen-Süd
  • 04.05.21

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 18. Mai 2021 um 18:00
  • Schachhaus
  • Essen

Schach spielen

Moin! "Spielbetrieb des Schachbundes NRW Veröffentlicht: Montag, 25. Januar 2021 23:18Veröffentlicht von Chadt-Rausch Frank Strozewski - Die aktuelle Pandemielage lässt weiterhin keinen Spielbetrieb im Nahschach zu. Bis auf Weiteres werden daher alle Termine abgesagt. Eine neue Terminplanung erfolgt, wenn die Pandemie eine Fortsetzung des Spielbetriebs zulässt."  Wegen Corona in 2021 nur online Schach Hallo und jeden Freitag und Dienstag Von 18 bis 23 Uhr Zur Homepage Liebe Schachfreunde!...

  • 2. Juni 2021 um 20:00

Steeler Treff der Grünen im Bezirk VII

Jeden ersten Mittwoch im Monat laden die Grünen im Bezirk VII alle Mitglieder und an grüner Politik interessierte Menschen zum "STEELER TREFF" ein.  Aktuell findet der Steeler Treff nur virtuell mithilfe eines Videokonferenztools statt. Wenn es die Corona-Bestimmungen wieder erlauben, findet der Steeler Treff an unserem üblichen Ort, im Kulturzentrum Grend, Westfalenstraße, statt. Informationen über: christine.mueller-hechfellner@gruene-essen.de

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.