Alle zukünftigen Veranstaltungen

2 Bilder
  • 16. April 2021 um 00:00
  • Fabrikstraße 37
  • Duisburg

24h Videoinstallation im Schaufenster Studio37

eine brennende, verzehrende, ungestillte, unbestimmte Videoinstallation im Schaufenster zeigt Sehnsucht nach sozialem Leben (in Zeiten der Pandemie). Das Projekt setzt die Idee einer Zusammengehörigkeit im Ruhrgebiet um. Im "Studio 37“, in Kooperation mit dem Künstler Gernot Schwarz, wird eine Videoinstallation im Schaufenster gezeigt, die Szenen lebendigen Miteinanders der aktuellen Leere des fehlenden sozialen Lebens gegenüberstellt. Das Atelier befindet sich in einer sehr interessanten Lage...

  • 16. April 2021 um 10:00
  • Jüdisches Museum Westfalen
  • Dorsten

LOTTE ERRELL – REPORTERIN DER 1930ER JAHRE

Die aus Münster/Westfalen stammende Lotte Sostmann (1902-1991) – besser bekannt unter ihrem Künstlernamen Lotte Errell – hat in den 1920 und 1930er Jahren ethnologische Reportagereisen in Afrika und Asien unternommen, darunter einige auch im Auftrag des damaligen Ullstein-Verlags. Errell gilt als eine genaue Chronistin des Alltagslebens in Asien und Afrika, der es gelang, einen kolonialen Blick zu vermeiden. Die Ausstellung präsentiert eine Auswahl ihrer Reportage-Fotos und einen biografischen...

  • 16. April 2021 um 17:00

Virtueller Organspendelauf

Der diesjährige Corza Medical Organspendelauf findet für alle Teilnehmer, ob virtuell oder vor Ort in Mainz, zur gleichen Zeit statt: am Freitag, den 16. April 2021 fällt um 17 Uhr der Startschuss. Dabei sind alle Teilnehmer über die App viRACE verbunden, die Zeit und Distanz aufzeichnet und eine Meldung abgibt, sobald die Ziellinie überquert ist. Du bestimmt also, wo Du am 16.04.2021 läufst. Einzige Bedingung: Die Strecke muss 2,5 oder 5 km lang sein. Läuferinnen/Läufer und Walkerinnen/Walker...

  • 16. April 2021 um 18:00
  • Schachhaus
  • Essen

Schach spielen

Moin! "Spielbetrieb des Schachbundes NRW Veröffentlicht: Montag, 25. Januar 2021 23:18Veröffentlicht von Chadt-Rausch Frank Strozewski - Die aktuelle Pandemielage lässt weiterhin keinen Spielbetrieb im Nahschach zu. Bis auf Weiteres werden daher alle Termine abgesagt. Eine neue Terminplanung erfolgt, wenn die Pandemie eine Fortsetzung des Spielbetriebs zulässt."  Wegen Corona in 2021 nur online Schach Hallo und jeden Freitag und Dienstag Von 18 bis 23 Uhr Zur Homepage Liebe Schachfreunde!...

Laura Jepsen und Emile Cantor (c) Ivo Iuliano
  • 16. April 2021 um 20:00
  • Theater Mönchengladbach
  • Mönchengladbach

5. Schlosskonzert - ABGESAGT!

Absage des 5. Schlosskonzerts am 16.04.2021 Wie mit künftigen Konzerten verfahren wird, hängt von der weiteren Entwicklung der Pandemie und den Vorgaben der Landes- und Bundesregierung ab. Die MGMG wird rechtzeitig informieren, wenn der Konzertbetrieb wieder aufgenommen werden kann. Weitere Informationen unter 02161 - 2552421 Das Konzert findet im Konzertsaal des Theaters Mönchengladbach (Odenkirchener Straße 78, 41236 Mönchengladbach) statt. Weitere Informationen unter 02161 - 2552421. Duo...

2 Bilder
  • 16. April 2021 um 20:00
  • Theater an der Niebuhrg
  • Oberhausen

"WER KÜSST DICH" Das Swing Musical

Kultur und Theaterlandschaft Oberhausen e.V. präsentiert: PÜTT - THEATER OBERHAUSEN spielt das Swing Musical                                                                      "WER KÜSST DICH" im großen Saal der Niebuhrg.  Erleben Sie ein mitreißendes Stück aus der Feder von Thomas Schiffmann mit den Liedtexten von Alexander Palm über Liebe und Leidenschaft mit  Songs wie z.B. MY WAY neu interpretiert.  Regie: Holger Tiedtke

2 Bilder
  • 17. April 2021 um 00:00
  • Fabrikstraße 37
  • Duisburg

24h Videoinstallation im Schaufenster Studio37

eine brennende, verzehrende, ungestillte, unbestimmte Videoinstallation im Schaufenster zeigt Sehnsucht nach sozialem Leben (in Zeiten der Pandemie). Das Projekt setzt die Idee einer Zusammengehörigkeit im Ruhrgebiet um. Im "Studio 37“, in Kooperation mit dem Künstler Gernot Schwarz, wird eine Videoinstallation im Schaufenster gezeigt, die Szenen lebendigen Miteinanders der aktuellen Leere des fehlenden sozialen Lebens gegenüberstellt. Das Atelier befindet sich in einer sehr interessanten Lage...

Anmeldung bitte bis zum 14. April 2021 unter fruehstueck@cg-do.de
  • 17. April 2021 um 10:00

"Wenn mein Leben anders verläuft"

Online-Frauenfrühstück mit Impuls "Wenn mein Leben anders verläuft" -  über das topaktuelle Thema wird Seelsorgerin Gudrun Siebert aus Hemer mit den Teilnehmerinnen des Frauenfrühstücks nachdenken. Für die Veranstaltung wird die Videokonferenz-Software Zoom genutzt. Die Teilnehmerinnen erhalten ihre Zugangsdaten nach der Anmeldung. Bitte anmelden bis zum 14. April 2021 mit einer Nachricht an fruehstueck@cg-do.de.

  • 17. April 2021 um 10:00
  • Jüdisches Museum Westfalen
  • Dorsten

LOTTE ERRELL – REPORTERIN DER 1930ER JAHRE

Die aus Münster/Westfalen stammende Lotte Sostmann (1902-1991) – besser bekannt unter ihrem Künstlernamen Lotte Errell – hat in den 1920 und 1930er Jahren ethnologische Reportagereisen in Afrika und Asien unternommen, darunter einige auch im Auftrag des damaligen Ullstein-Verlags. Errell gilt als eine genaue Chronistin des Alltagslebens in Asien und Afrika, der es gelang, einen kolonialen Blick zu vermeiden. Die Ausstellung präsentiert eine Auswahl ihrer Reportage-Fotos und einen biografischen...

  • 17. April 2021 um 11:00

ZeroCovid Essen offenes Treffen

Die Ortsgruppe von #ZeroCovid Essen lädt zu ihrem offenen Treffen am kommenden Samstag ein. ZeroCovid ist eine bundesweite Initiative die es sich zum Ziel gemacht hat, der Strategie der Bundes- und Landesregierung von "flatten the curve" und "Lockdown Jo-Jo" eine solidarische Pause von drei Wochen entgegenzusetzen. In dieser Pause sollen alle nicht lebensnotwendigen Bereiche der Wirtschaft heruntergefahren werden, um so die Infektionsketten zu brechen und das Infektionsgeschehen auf eine...

2 Bilder
  • 17. April 2021 um 20:00
  • Theater an der Niebuhrg
  • Oberhausen

"WER KÜSST DICH" Das Swing Musical

Kultur und Theaterlandschaft Oberhausen e.V. präsentiert: PÜTT - THEATER OBERHAUSEN spielt das Swing Musical                                                                      "WER KÜSST DICH" im großen Saal der Niebuhrg.  Erleben Sie ein mitreißendes Stück aus der Feder von Thomas Schiffmann mit den Liedtexten von Alexander Palm über Liebe und Leidenschaft mit  Songs wie z.B. MY WAY neu interpretiert.  Regie: Holger Tiedtke

2 Bilder
  • 18. April 2021 um 00:00
  • Fabrikstraße 37
  • Duisburg

24h Videoinstallation im Schaufenster Studio37

eine brennende, verzehrende, ungestillte, unbestimmte Videoinstallation im Schaufenster zeigt Sehnsucht nach sozialem Leben (in Zeiten der Pandemie). Das Projekt setzt die Idee einer Zusammengehörigkeit im Ruhrgebiet um. Im "Studio 37“, in Kooperation mit dem Künstler Gernot Schwarz, wird eine Videoinstallation im Schaufenster gezeigt, die Szenen lebendigen Miteinanders der aktuellen Leere des fehlenden sozialen Lebens gegenüberstellt. Das Atelier befindet sich in einer sehr interessanten Lage...

Angepasstes Lauftraining in zwei Gruppen der Lauffreunde der Berg- und Skigilde, für Trainierte und Einsteiger/innen jeden Sonntag um neun Uhr vom Parkplatz Schulenburg.
6 Bilder
  • 18. April 2021 um 09:00
  • Parkplatz Schulenburg
  • Hattingen

Lauftraining:

Angepasstes Lauftraining in zwei Gruppen der Lauffreunde der Berg- und Skigilde, für Trainierte und Einsteiger/innen jeden Sonntag um neun Uhr vom Parkplatz Schulenburg. Kontakt: Bernd Lauenroth: Tel 02324/33652.

  • 18. April 2021 um 10:00
  • Jüdisches Museum Westfalen
  • Dorsten

LOTTE ERRELL – REPORTERIN DER 1930ER JAHRE

Die aus Münster/Westfalen stammende Lotte Sostmann (1902-1991) – besser bekannt unter ihrem Künstlernamen Lotte Errell – hat in den 1920 und 1930er Jahren ethnologische Reportagereisen in Afrika und Asien unternommen, darunter einige auch im Auftrag des damaligen Ullstein-Verlags. Errell gilt als eine genaue Chronistin des Alltagslebens in Asien und Afrika, der es gelang, einen kolonialen Blick zu vermeiden. Die Ausstellung präsentiert eine Auswahl ihrer Reportage-Fotos und einen biografischen...

  • 18. April 2021 um 10:00
  • Ev. freik. Gemeinde
  • Gelsenkirchen

Einladung zum Gottesdienst

Die Ev. freikirchliche Gemeinde in GE-Buer lädt sonntags um 10:00 Uhr zum Gottesdienst mit Abendmahl, Predigt, Kinderstunde mit biblischen Unterricht und anschließendem Gemeindekaffee ein.

Anzeige
3 Bilder
  • 18. April 2021 um 10:30
  • Kunst-Cafe Lünen
  • Lünen

Malkurs in Lünen - Kunstcafé Lünen

Unter künstlerischer Leitung treffen sich hier Kinder & Erwachsene jeden Sonntag von 10:30 – 12:30 Uhr zum malen. Unkostenbeitrag je Stunde inkl. Material Kinder: 4€ Erwachsene: 6€ Anmeldung und mehr Informationen im Kunstcafé oder telefonisch: 02306/7818988

  • 18. April 2021 um 12:00

Online-Führung durch Hattingen im Live-Stream

Hattingen bequem von zu Hause aus neu entdecken: Meine Online-Führungen durch die Hattinger Altstadt erfolgen mit der Meeting-Software Zoom. Dafür benötigen Sie ein internetfähiges Gerät (PC, Laptop, Tablet oder Smartphone) mit Lautsprecher oder einem Kopfhörer bzw. Headset. Alle Themen online unter https://www.hattingenzufuss.de/online-führungen

2 Bilder
  • 18. April 2021 um 16:00
  • Theater an der Niebuhrg
  • Oberhausen

"WER KÜSST DICH" Das Swing Musical

Kultur und Theaterlandschaft Oberhausen e.V. präsentiert: PÜTT - THEATER OBERHAUSEN spielt das Swing Musical                                                                      "WER KÜSST DICH" im großen Saal der Niebuhrg.  Erleben Sie ein mitreißendes Stück aus der Feder von Thomas Schiffmann mit den Liedtexten von Alexander Palm über Liebe und Leidenschaft mit  Songs wie z.B. MY WAY neu interpretiert.  Regie: Holger Tiedtke

Rieken-Haus in der Stadtmitte Mülheim an der Ruhr
3 Bilder
  • 18. April 2021 um 16:00
  • Galerie an der Ruhr / Ruhr Gallery / Kunsthaus Mülheim am Ruhrufer
  • Mülheim an der Ruhr

BEUYS INSPIRIERT UND MÜLHEIM KOMMT

Das Jahresthema 2021 hat der Mülheimer Kunstverein KKRR frühzeitig festgelegt, um wieder möglichst viele Bewerber zur erreichen, die das kommende Kunstjahr 2021 in der Kunststadt an der Ruhr aktiv mitgestalten. Mehrere Plakatentwürfe liegen bereits vor - auch gibt es erste Teilnahmezusagen. Aktuelles finden Sie auch in der KULT APP #KultAppMH Anmeldungen bitte unter BEUYS@Kunststadt-MH.de oder FON: 0208 46949-567 oder in der Geschäftsstelle des Mülheimer Kunstvereins KKRR in der Ruhrstraße 3 /...

2 Bilder
  • 19. April 2021 um 00:00
  • Fabrikstraße 37
  • Duisburg

24h Videoinstallation im Schaufenster Studio37

eine brennende, verzehrende, ungestillte, unbestimmte Videoinstallation im Schaufenster zeigt Sehnsucht nach sozialem Leben (in Zeiten der Pandemie). Das Projekt setzt die Idee einer Zusammengehörigkeit im Ruhrgebiet um. Im "Studio 37“, in Kooperation mit dem Künstler Gernot Schwarz, wird eine Videoinstallation im Schaufenster gezeigt, die Szenen lebendigen Miteinanders der aktuellen Leere des fehlenden sozialen Lebens gegenüberstellt. Das Atelier befindet sich in einer sehr interessanten Lage...

  • 19. April 2021 um 09:00
  • Verbraucherzentrale NRW e.V., Beratungsstelle Langenfeld
  • Langenfeld (Rheinland)

Telefonische Sprechstunde der Umweltberatung

Wie kann ich Verpackungsmüll vermeiden? Was mache ich mit alten Handys? Wie erkenne ich faire und nachhaltige Produkte und welchen Siegeln kann ich vertrauen?  Kann ich Leitungswasser problemlos trinken? Meine neuer Teppich stinkt, was kann ich tun? Ich habe Schimmel im Schlafzimmer entdeckt, was kann ich tun? Kompetente Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten Interessierte jeden Montag zwischen 09:00 und 12:00 Uhr telefonisch unter 02173 8492521 und per E-Mail unter...

  • 19. April 2021 um 10:00
  • Jüdisches Museum Westfalen
  • Dorsten

LOTTE ERRELL – REPORTERIN DER 1930ER JAHRE

Die aus Münster/Westfalen stammende Lotte Sostmann (1902-1991) – besser bekannt unter ihrem Künstlernamen Lotte Errell – hat in den 1920 und 1930er Jahren ethnologische Reportagereisen in Afrika und Asien unternommen, darunter einige auch im Auftrag des damaligen Ullstein-Verlags. Errell gilt als eine genaue Chronistin des Alltagslebens in Asien und Afrika, der es gelang, einen kolonialen Blick zu vermeiden. Die Ausstellung präsentiert eine Auswahl ihrer Reportage-Fotos und einen biografischen...

2 Bilder
  • 20. April 2021 um 00:00
  • Fabrikstraße 37
  • Duisburg

24h Videoinstallation im Schaufenster Studio37

eine brennende, verzehrende, ungestillte, unbestimmte Videoinstallation im Schaufenster zeigt Sehnsucht nach sozialem Leben (in Zeiten der Pandemie). Das Projekt setzt die Idee einer Zusammengehörigkeit im Ruhrgebiet um. Im "Studio 37“, in Kooperation mit dem Künstler Gernot Schwarz, wird eine Videoinstallation im Schaufenster gezeigt, die Szenen lebendigen Miteinanders der aktuellen Leere des fehlenden sozialen Lebens gegenüberstellt. Das Atelier befindet sich in einer sehr interessanten Lage...

4 Bilder
  • 20. April 2021 um 08:45
  • Kurse für Kinder, Krabbelgruppe Lünen/Dortmund
  • Lünen

Minimäuse 189 - für Dezember Babys Eltern-Baby-Kurs

Kurs 4 x L - Minimäuse Eltern-Baby-Kurs für Kinder mit Geburtsdaten im Dezember 2020 läuft immer Dienstags um 8.45 Uhr Ein neuer Kurs mit 10 Einheiten startet am 02.03.2021 Im Lockdown läuft der Kurs via Zoom, bequem von zu Hause aus. Ansonsten natürlich live im Kurshaus. Jetzt anmelden: https://www.kurse-fuer-kinder.de/minim-use 🚩Kursort: Bebelstr. 66a im Hof, 44532 Lünen In den Minimäuse-Kursen erleben Ihre Kinder die ersten sozialen Kontakte zu #Babys in ähnlicher #Entwicklungsphase, hören...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.