Stadtführung anlässlich der Gedenkfeiern "71 Jahre Zerstörung Dorstens"

Wann? 22.03.2016 16:00 Uhr

Wo? Altes Rathaus, Markt 1, 46282 Dorsten DE
Anzeige
Bombardierung Dorstens (Foto: Archiv)
Dorsten: Altes Rathaus |

22.März 1945. Kurz vor Ende des II. Weltkrieges wurden Dorsten und Wulfen bei Bombenangriffen schwer getroffen.



Zu den Gedenkfeiern "71 Jahre Zerstörung der Altstadt Dorsten und Wulfen“ in diesem Jahr am 22. März hat die Projektgruppe unter Federführung des Kulturamtes eingeladen.
Zwischen den um 14 Uhr mit dem Glockengeläut der Agathakirche beginnenden Feierlichkeiten und dem Gedenkgottesdienst um 18 Uhr wird es 16 Uhr eine Stadtführung zum Thema geben. Start ist das alte Rathaus.

Die Gästeführerin Petra Eißing, auch Mitglied im Verein für Orts-und Heimatkunde, nimmt Interessierte für rund 90 Minuten auf einen Rundgang durch die Innenstadt mit, zeigt anhand von alten Fotografien und durch Berichte von Zeitzeugen den schmerzhaften Einschnitt in die Dorstener Stadtgeschichte auf.

Der Rundgang ist im Rahmen des Gedenktages kostenlos, um eine Anmeldung bei der Stadtinfo wird allerdings gebeten.

Wer am 22. März verhindert sein sollte, hat im Herbst noch einmal die Möglichkeit diese Führung mitzumachen.
Termin - 09. Oktober 2016, 16 Uhr ab Stadtinfo – Kosten 4,50 Euro pro Person.
Die Themenführung ist selbstverständlich auch als Gruppenführung zu individuell gewählten Terminen möglich, 45,00 Euro pro Gruppe (15 Personen)

Buchungen und Anmeldungen bei der Stadtinfo Dorsten, Recklinghäuser Straße 20, Tel.: 02362/308080 oder Email: stadtinfo@dorsten.de.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.