Ausstellung "Die Welt durch die Kamera gesehen" in Brackel eröffnet

Wann? 03.08.2015 bis 31.10.2015

Wo? Knappschaftskrankenhaus, Am Knappschaftskrankenhaus 1, 44309 Dortmund DE
Anzeige
Helena Liederwald und Dr. Clemens Dobis eröffneten am Montagabend ihre gemeinsame Fotoausstellung "Die Welt durch die Kamera gesehen" im Knappschaftskrankenhaus in Dortmund-Brackel. (Foto: Schmitz)
Dortmund: Knappschaftskrankenhaus |

Ein Büffel suhlt sich im Reisfeld, ein Kreuzfahrtschiff präsentiert seinen Pool vor blauem Himmel. Lissabon strahlt in weichem Abendlicht und chinesische Hochhäuser formen eine eindrucksvolle Silhouette.

„Die Welt durch die Kamera gesehen“ ist die die aktuelle Ausstellung im Dortmunder Knappschaftskrankenhaus in Brackel betitelt. Dr. Clemens Dobis, Oberarzt in der Neurologie am „Knappi“ und Helene Liederwald präsentieren viele solcher Blicke auf den Klinikfluren. Am Montagabend (3.8.) wurde die Fotoausstellung eröffnet.

Die Fotos von Dr. Clemens Dobis entstanden bei Touren in der Region, aber auch bei Reisen innerhalb Deutschlands und in ferne Länder. Helena Liederwald, fotografische Verstärkung aus der eigenen Familie, addiert dazu eigene Sichtweisen. Sie plant ihre Motive gerne und spielt mit Belichtungsvarianten.

Bis Ende Oktober wird die Ausstellung nun im Knappschaftskrankenhaus, Am Knappschaftskrankenhaus 1, zu sehen sein.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.