Memorial

Anzeige

Am 17. Juli 2002, rund zwanzig Jahre nach dem Tod des ersten an der Immunschwäche erkrankten Menschen, wird das vom Künstler Wolfgang Tillmans entworfene AIDS-Memorial auf dem Sendlinger Tor-Platz in München enthüllt. Es trägt die Inschrift "AIDS - Den Toten - den Infizierten - ihren Freunden - ihren Familien - 1981 bis heute" und erinnert an die Menschen, die seither an der Immunschwächekrankheit Aids verstorben sind und bekundet Solidarität mit deren Freunden, Familien und den mit dem HI-Virus Infizierten

13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.