13.03.2016 Klassische Gitarre im Kreuzer: Petra Polackova 18:00 Uhr

Wann? 13.03.2016 18:00 Uhr

Wo? kreuzer, Friedrich-Lange-Straße 3, 45356 Essen DE
Anzeige
Essen: kreuzer | Mit der 1985 in Roznov pod Radhostem, Tschechischen Republik, geborenen Petra Poláčková gastiert am kommenden Sonntag eine hoch begabte Musikerin im Kreuzer. Sie begann im Alter von 6 Jahren bei Miroslava Pavelkova und bei Prof. Zdenek Dvorak Gitarre zu spielen, studierte anschließend am Konservatorium Pardubice bei Prof. Petr Saidl. Derzeit studiert sie bei Prof. Paolo Pegoraro an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Graz. Im Jahr 2011 bekam sie das Begabtenstipendium der Stadt Graz verliehen. 2012 spielte sie Mario Castelnuovo-Tedescos Konzert für Gitarre und Orchestwr (D-Dur, op. 99) im Rahmen des Abschlusskonzertes der International Week im Grazer Stefaniensaal. Von der Kunstuniversität Graz wurde sie für das Ö1 Talentebörse-Internet-Porträt gewählt und nahm an der „Best of Ö1-Ton Reihe“ mit Vincenzo Giura und dem „xtra drei“ Konzert für ORF Steirmark mit Sean Shibe teil. Sie hat bereits 17 Preise bei nationalen und internationalen Gitarrenwettbewerben und Musikfestivals gewonnen, davon 10 erste Preise. Sie wurde zu Konzerten bei den Gitarrenfestivals, wie z.B. Bonn, Budapest, Wien, Rust, Mikulov, Kutná Hora, Tychy, Wroclaw, Poznan, Bratislava, Pordenone, Balaton, Bar, Genéve, Madrid, Braga, Tel-Aviv, Cleveland (US Debüt, Mai 2014) u.a. eingeladen. Auf ihrem Programm für das Konzert im Kreuzer stehen Werke von Sylvius Leopold Weiss und Manuel Maria Ponce.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.