Beatles-Songs im Spiegel der Zeit am 08.03.2015, 17.00 Uhr, in der Alten Kirche

Wann? 08.03.2015 17:00 Uhr bis 08.03.2015 19:00 Uhr

Wo? Alte Kirche Altenessen, Altenessener Straße 423, 45329 Essen DE
Anzeige
Jens Böckamp & Marc Brenken
Essen: Alte Kirche Altenessen | 50 Jahre nach Veröffentlichung von „Yesterday“, der sich in der Folge zum meistgecoverten Song aller Zeiten entwickelte, wird das Duo Jens Böckamp, Saxophon, und Marc Brenken, Piano, die ursprüngliche Magie der Beatles-Melodien am 08.03.2015, 17 Uhr, in der Alten Kirche Altenessen noch einmal aufleben lassen. Hitparadenerfolge und Gassenhauer wie „Can’t Buy Me Love“ und „A Hard Day’s Night“ werden ebenso im Programm anzutreffen sein wie „Blackbird“ und „And I love her“, die man heute gerne als kleine Kostbarkeiten begreift. Neue Arrangements sollen bei dem Vorhaben hilfreich sein, die Faszination dieser z.T. zeitlos erscheinenden Songs herauszuarbeiten.
Arrangement und Komposition sind für Jens Böckamp keine Fremdworte, hat er doch bereits am Ende seines Masterstudiums ein abendfüllendes Konzertprogramm für Bigband erarbeitet. Kurz darauf wurde er Mitbegründer des Kölner Subway Jazz Orchestras. Er war mehrfacher Preisträger bei Jugend Jazzt und Finalist beim Yamaha International Saxophone Contest. Er studierte an den Musikhochschulen Köln und Helsinki und war von 2008 bis 2010 Mitglied des Bundesjugendjazzorchesters. 2010 veröffentlichte er seine Debut-CD „Progression“ und im Frühjahr 2014 gründete er mit Johannes Ludwig das Kölner Label FLOATmusic, das seither mit einer erlesenen Reihe von CD-Veröffentlichungen Aufmerksamkeit erregt hat. Jens Böckamp arbeitete u.a. mit Peter Herbolzheimer, John Taylor, Kenny Wheeler, Paquito de Rivera und Dee Dee Bridgewater zusammen, bereiste als Musiker Frankreich, Griechenland, Estland, Tschechien, Israel, Indien und Südafrika.
Marc Brenken studierte an der Essener Folkwang-Hochschule und nahm an Masterclasses von Richie Beirach, Fred Hersch, Kenny Wheeler, Marc Copland und John Taylor teil. Seit 2006 veröffentlichte er vier Alben als Bandleader/Komponist und war als Sideman an vielen weiteren CD-Veröffentlichungen beteiligt.
Konzertreisen führten Marc Brenken u.a. nach Norwegen, Spanien, Rumänien, in die Niederlande, den Libanon und die Mongolei. 2011 gewann er mit dem Marc Brenken - Christian Kappe Quartett den Ersten Jazzpreis Ruhr. Im Februar 2013 rief er die Konzertreihe Jazz for the People ins Leben, die dieser Tage ihre 75. Ausgabe feiert.

Alte Kirche Altenessen (neben dem Allee-Center)
Vorverkauf von Montag bis Samstag 10.00 – 13.00 Uhr unter 0201 8378988 oder team@Weltladen-Alte-Kirche.de, Eintritt: 10,00 €, ermäßigt: 5,00 €
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.