Die Lesung mit der Glückskatze im Februar 2017

Wann? 17.02.2017 19:00 Uhr

Wo? Café Konsumreform, Viehofer Straße 31, 45127 Essen DE
Anzeige
6
Essen: Café Konsumreform |

Bei der ersten Lesung in diesem Jahr lesen Gabriele Auth und Martin Halotta aus dem Buch "Tintentränen" von Iris Krumbiegel.

In zwei Handlungssträngen zeigt der Roman, wie sich Faschismus langsam und unauffällig in den Alltag schleicht und eine Eigendynamik entwickeln kann, die schwer oder gar nicht zu stoppen ist.
Dabei werden Parallelen der Entwicklung des Dritten Reiches zu aktuellen Geschehnissen aufgezeigt.

Musik: Duo Mejtar
Hartmut Kehr: Gitarre und Background
Mikhail Shilin: Gitarre und Gesang
CD:Los Bilbilicos

La Sirena
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
54.446
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 16.02.2017 | 11:10  
54.446
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 17.02.2017 | 23:32  
409
Gabriele Auth aus Essen-Ruhr | 18.02.2017 | 16:14  
54.446
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 04.03.2017 | 22:53  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.