Evangelische Kirche in Essen feiert Gottesdienst zur Eröffnung des Reformationsjubiläums

Wann? 09.12.2016 17:00 Uhr

Wo? Kreuzeskirche, Weberplatz, 45127 Essen DE
Anzeige
Essen: Kreuzeskirche |

Mit einem Festgottesdienst am Freitag, 9. Dezember, um 17 Uhr in der Kreuzeskirche, Weberplatz, eröffnet die Evangelische Kirche in Essen ihre Veranstaltungen zur Feier des 500jährigen Reformationsjubiläums. Die Predigt hält Pfarrer Manfred Rekowski, Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland; die liturgische Gestaltung übernehmen Mitglieder des Kreissynodalvorstandes des Kirchenkreises Essen. Für die Musik sorgen das Vokalensemble Vollklang und Kreiskantor Thomas Rudolph.

Begrüßung des neuen Kirchenjahres

In dem Gottesdienst begrüßt die Evangelische Kirche in Essen auch das neue Kirchenjahr, das am 1. Advent begonnen hat. Gleichzeitig werden die im November auf der Herbstsynode des Kirchenkreises neu- bzw. wiedergewählten Mitglieder des Kreissynodalvorstandes des Kirchenkreises Essen – Superintendentin Marion Greve, Skriba Heiner Mausehund, außerdem jeweils die Hälfte der Synodalältesten und ihrer Stellvertretungen – in ihre Ämter eingeführt und drei ausscheidende Mitglieder verabschiedet.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.