"Mein süßer Kanarienvogel" (My sweet canary) - Film über die Rembetikosängerin Roza Eskanazi

Wann? 06.11.2013 19:00 Uhr

Wo? VHS, Raum E.11 (Kleiner Saal), Burgplatz 1, 45127 Essen DE
Anzeige
Essen: VHS, Raum E.11 (Kleiner Saal) |

Die Königin des Rembetiko!

Eine Reise durch das Leben und die Musik von Roza Eskanazi

Roza Eskenazi sang, wie sie lebte - leidenschaftlich, feurig und mit Liebe.
Drei junge Musiker aus Zypern, der Türkei und Israel begeben sich auf
eine aufregende musikalische Reise, um den Lebensweg der berühmtesten
und beliebtesten Rembetiko-Interpretin erstmals filmisch zu dokumentieren.

"Mein süßer Kanarienvogel" ist eine gut gelaunte musikalische und filmische Reise durch Griechenland und die Türkei auf den Spuren dieser Sängerin, deren Musik die Region nahezu ein Jahrhundert lang prägte. Drei auch heute ihrem Erbe verpflichtete Künstler zeichnen ihr Leben nach und interpretieren ihre Lieder, um dabei zu ergründen, warum Rozas Musik noch immer so wichtig für sie ist.


Filmvorführung
Mittwoch, 06. November um 19:00 Uhr
in der VHS Essen, Raum E.11


Eintritt: 6,00 Euro
Für beim Deutsch-Griechischen Studienclub eingeschriebene Teilnehmer
ist der Eintritt frei !

Eine Veranstaltung des Deutsch-Griechischen Studienclubs an der VHS Essen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.