RWE - Die "gefährlichsten" Menschen der Welt laden zum „Wurstkränzchen“

Wann? 10.07.2015 16:30 Uhr

Wo? Stadion Essen, Hafenstraße, 45356 Essen DE
Anzeige
Essen: Stadion Essen |

Satirische Eilmeldung:
Es wird gefährlich werden am morgigen Freitag in Essen. Die berüchtigte Fangruppierung „FFA“ lädt zum vermeintlichen Grillen ans Stadion Essen.
Umrahmt wird das mysteriöse Spektakel von einem Hochrisikotraining der als unberechenbar bekannten Mannschaft von Rot-Weiss Essen. Der Verein selbst hatte nicht den Mut, sich von diesem Event zu distanzieren.

Hinter fadenscheinigen Begriffen wie „Gemütlichkeit“ und „Beisammensein“ sollen unseren Recherchen zufolge sogar Kinder, Jugendliche und Senioren geködert werden, um sich dieser traditionsaffinen Gruppe anzuschließen. Anfragen beim Jugendamt der Stadt Essen in puncto „Präsenz und Soforthilfe vor Ort“ wurden nicht gestellt. Der Seniorenbeirat der Stadt hat ebenfalls keine Information vorliegen. Ein Skandal. Und Innenminister Jäger weiß von nichts.

Nachdem heute der Bundesgerichtshof das „Kuttenverbot“ gekippt habt, ist es umso wahrscheinlicher, dass ahnungslose Bürger morgen in Scharen rot-weißes Tandwerk kaufen und damit demnächst durch die schöne Stadt an der Ruhr laufen werden. Einige langjährig Involvierte sprechen in dubiosen Foren sogar von „Aufbruchsstimmung“ und „Euphorie“, wobei jede Form von psychologischen Therapieangeboten kategorisch abgelehnt wird.


Wir warnen:

Von 16.30 Uhr bis 22.00 Uhr das Gebiet an der Hafenstraße großräumig zu meiden.
Besuchen Sie nicht den Willi-Lippens-Platz, gehen Sie nicht unter die Gottschalk-Tribüne. Lassen Sie sich nicht von günstigen Bier- und Wurstangeboten den Kopf verdrehen.
Die Vorstellung von Neuzugängen und das Beisammensein mit der Mannschaft könnte der Anfang einer großen Sucht werden.
Kostenloses Parken & Gewinnspiele dienen allein der Infizierung mit dem „rot-weißen-Virus“.
Unbedingt den Fanshop meiden. Hier dealen Überzeugungstäter.

Extrawarnung (falls Sie aus irgendwelchen Gründen am morgigen Tag am Stadion Essen sind):

Nehmen Sie sich Ohrstöpsel mit. Hinter dem Hinweis „kleines Musikprogramm“ versteckt sich ein ausgeklügeltes System der Gehirnwäsche. Tausende Betroffene berichten vom „Stauder-Fieber“.

Unsere Redaktionsmeinung: Dat geht ma gar nicht, schlicht überhaupt nich…


Weiter Infos: https://www.facebook.com/events/950605151626534/
1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.