Schlemmern für einen guten Zweck -Benefizessen am 21.Januar 2015 in St. Anna

Wann? 21.01.2015 17:30 Uhr

Wo? Haus St. Anna Märkische Straße 19, Märkische Straße 19, 45888 Gelsenkirchen DE
Anzeige
Gelsenkirchen: Haus St. Anna Märkische Straße 19 | Noch rechtzeitig für die heutige Weihnachtsbaumaktion vor der Lutherkirche in Hüllen (ab 15.30 Uhr wir berichteten) und gleichzeitig als Geschenkidee für das Weihnachtsfest hat die Leiterin der Senioreneinrichtung St. Anna, Märkische Str. 19 in Gelsenkirchen Hüllen, Gabriele Borchmann das Küchen-Geheimnis des 4-Gänge-Menues gelüftet:

Zanderfilet mit Dijon-Senfsauce an Wildreis*Kalbsfleisch-Cremesuppe*Entrecote mit Champignons, Gartengemüse und Rosmarin-Kartoffeln*verschiedene Dessertvariation.

Der Preis einschließlich Getränke beträgt 35€/pro Person.

Gutes tun


Die Einladung ist es, einerseits einen schönen Abend zu verbringen und andererseits durch die Teilnahme einen beachtlichen Betrag für hilfebedürftige Kinder im Ortsteil zu spenden, um Ferienmassnahmen in 2015 zu ermöglichen.

Kita Schatzkiste konnte erfolgreich helfen


In diesem Jahr hatte die Kita Schatzkiste einen Betrag über 700,--€ erhalten und organisierte zahlreiche Ausflüge und Aktivitäten für Kinder und Familien, die sich keinen Urlaub leisten konnten. Es ist seit Jahren die Idee der Stadtteilinitiative Hüllen-Aktiv Menschen zu verbinden und Gutes zu tun. Karten sind am Stand von St. Anna und ab morgen an der Pforte der Einrichtung zu erwerben. (Tel. 3890915 für Reservierungen).“ Bestimmt haben wir vielen jetzt schon „den Mund wässerig gemacht“ und den einen oder anderen auf eine Geschenkidee gebracht“, so Klaus Wehrhöfer, Sprecher der Stadtteil-Initiative, „dieser Schlemmerabend hat sich seit Jahren bewährt und ist für den Stadtteil eine großartige Hilfsaktion. Probieren Sie es einmal aus!“
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.