Die Beziehung zur Arbeit

Wann? 21.10.2014 18:00 Uhr

Wo? flora, Florastraße 26, 45879 Gelsenkirchen DE
Anzeige
Gelsenkirchen: flora | Die Bürgerinitiative „Stellen anzeigen“ möchte dieses Thema in einer Veranstaltung in der Flora vertiefen. In der Gesellschaft wird gearbeitet, leben kann davon nicht mehr jeder.

Aber was genau ist Arbeit? Und wie können wir gesellschaftlich einen Weg finden, alle Arbeiten erkennen und auch anerkennen zu können?
In Vorbereitung auf diese Veranstaltung fanden Stammtische statt, in denen Schwerpunkte herausgearbeitet wurden. Interessant ist die Sichtweise, Arbeit in Beziehung zu setzen.

Für diese Veranstaltung wurden folgende Themenschwerpunkte angesetzt: Susanne Helmke übernimmt den Teil „Arbeit und Existenz“. Rainer Kleinau entwickelte bei den Stammtischen den Schwerpunkt „Arbeit und Talent“. Sandra Stoffers hält es für ganz wichtig, den Bereich „Arbeit und Menschenbild“ zu eruieren. Joachim Sombetzki wird dann zum Ende der Veranstaltung die Entwicklung des Ehrenamtes in Bezug zur Arbeit vertiefen.

Der Abend wird interaktiv mit den Gästen gestaltet. Es sollen neue Impulse, Gedanken, Erkenntnisse oder auch Projekte an diesem Abend entstehen können.

Die Veranstaltung findet statt am 21. Oktober 2014 um 18 Uhr in der Flora, Florastraße 26, 45879 Gelsenkirchen. Der Eintritt ist frei.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
882
Sandra Stoffers aus Gelsenkirchen | 13.10.2014 | 17:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.