Blockflöten im Fokus - Bläserwerkstatt: Öffentlicher Mitspieltag in der Musikschule

Wann? 17.09.2016 10:00 Uhr bis 17.09.2016 16:00 Uhr

Wo? Musikschule, Rolandstraße 3, 45881 Gelsenkirchen DE
Anzeige
Gelsenkirchen: Musikschule |

Die Blockflöte – von wenigen wirklich geliebt, von vielen als Kinder- oder Anfängerinstrument abgespeichert. Dabei ist die Blockflöte viel mehr, auch – was manch einer gar nicht denkt – ein Ensemble-Instrument.

Um die Blockflöte aus ihrem Schattendasein zu befreien, veranstaltet die Musikschule Gelsenkirchen am Samstag, 17. September, von 10 bis 16 Uhr in der Rolandstraße 3 einen öffentlichen Mitspieltag für alle Blockflötenspieler, egal ob aktiv oder ehemalig, ob Ensemble-erfahren oder nicht, ob jung oder alt.
„Erst im Ensemble macht das Spielen auf der Blockflöte richtig Spaß“, ist Musikpädagogin Gilda Fechtner-Eggert von der Musikschule überzeugt, die gemeinsam mit Felizitas Hofmann für den Schwerpunkt Blockflöte an der Musikschule zuständig ist. Neben dem Unterricht gehört das Ensemblespiel zum festen Angebot der Musikpädagogen. Gemeinsam musiziert wird in der Musikschule von Grundschulkindern bis hin zu Senioren.
Der öffentliche Mitspieltag findet im Rahmen der diesjährigen Bläserwerkstatt statt, bei der verschiedene Bläserensembles wie das Blasorchester oder die Rohrwerkstatt ihre Arbeit vorstellen. Um beim Mitspieltag mitwirken zu können, sollten sich Interessierte vorab mit der Musikschule in Verbindung setzen unter 1696174 oder 0178-8169400 oder per E-Mail an gilda.fechtner-eggert@t-online.de und dabei angeben, welche Blockflöte gespielt wird.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.