Musikalische Weltreise bei Kerzenschein - Mit dem Trio "Ha Kinnor"

Wann? 12.11.2016 19:00 Uhr

Wo? Christuskirche, Bergstraße 7, 45897 Gelsenkirchen DE
Anzeige
„Ha Kinnor “ das sind Mariya Kats, Jonas Nondorf und Andronik Yegiazaryan. (Foto: Archivfoto)
Gelsenkirchen: Christuskirche | „Ha Kinnor – eine musikalische Weltreise“ erwartet die Besucher am Samstag, 12. November, ab 19 Uhr in der mit Kerzen erleuchtete Christuskirche an der Bergstraße 7.
Klänge orientalischer, chinesischer, westafrikanischer und alter europäischer Instrumente werden dabei einen ganz anderen Zugang zur Musik der jeweiligen Regionen eröffnen - und gleichzeitig gibt es unter den scheinbar so weit voneinander entfernten Kulturen erstaunliche Gemeinsamkeiten.
Das Trio Ha Kinnor spielt, um diese Gemeinsamkeiten zu verdeutlichen, zum Beispiel authentische chinesische Musik auf ursprünglich orientalischen Instrumenten - und das funktioniert. Der Name des Ensembles leitet sich von der Kinnor her - einem Symbol für uralte Musik: David spielte die Kinnor, es ist die biblische Harfe.
Der Eintritt kostet 10 Euro, für Schüler und Studierende ist der Eintritt frei.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.