Rosenmontagsumzug in Rotthausen - Von der Weindorf- bis zur Schemannstraße

Wann? 27.02.2017 09:30 Uhr

Wo? Weindorfstraße, Weindorfstraße, 45884 Gelsenkirchen DE
Anzeige
Gelsenkirchen: Weindorfstraße | Zum 15. Mal treffen sich am Rosenmontag, 27. Februar, kleine und große Jecken am Familienzentrum Weindorfstraße 35 zum großen Rosenmontagsumzug.
Diesmal wollen sich noch mehr Jecken anschließen. Zusammen mit Kindern, Eltern, Großeltern, Onkeln, Tanten und Erzieherinnen aus den Kitas Haydnstrasse und Rotthauser Markt, der OGS Turmschule und Mietern der APD-Wohngemeinschaft "Leben in Rotthausen" mit einem Planwagen. In Zusammenarbeit mit "Rotthausen Verbindet", dem "Rotthauser Netzwerk" und natürlich Polizeibegleitung geht es um 9.30 Uhr los.
In den letzten Jahren waren immer 300 bis 400 Teilnehmer dabei. Der Zug geht von der Weindorfstraße über die Mechtenbergstraße, Am Dahlbusch, Steeler Straße zur Karl-Meyer-Straße, wo sich hoffentlich wie immer viele Rotthauser einfinden werden, denn es werden auch Kamelle und Blömschen geworfen. Alle Rotthauser Bürger sind dazu herzlich eingeladen.
Von dort geht es über die Schonnebecker zur Schemannstraße 47 in die APD Wohngemeinschaft "Leben in Rotthausen" zur Abschlusskundgebung, bei der die kleinen und großen Jecken mit Musik begrüßt und passend zum Alter bewirtet werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.