Huntelaar: „Ich bin heiß und freue mich morgen zu spielen!“

Wann? 18.02.2015 20:45 Uhr bis 18.02.2015 22:30 Uhr

Wo? Veltins-Arena, Arenaring 1, 45891 Gelsenkirchen DE
Anzeige
Klaas-Jan Huntelaar will nach seiner Sperre gegen Real Madrid Vollgas geben. (Foto: Gerd Kaemper)
Gelsenkirchen: Veltins-Arena |

Klaas-Jan Huntelaar darf wieder auf die Jagd gehen. Der in der Bundesliga gesperrte Schalke-Stürmer darf sich in der Champions League gegen Real Madrid voll verausgaben, da er am Samstag gegen Bremen wieder nur zuschauen darf.

„Ich bin heiß und freue mich morgen zu spielen“, sagte der 31-Jährige am Donnerstagnachmittag vor dem Abschlusstraining der Schalker. Vor knapp einem Jahr war es Huntelaar, der bei dem 1:6-Debakel den einzigen Schalke-Treffer erzielt hatte. 2009 spielte der Niederländer eine Saison bei den Königlichen. „Real ist ein großer Verein. Jeder Fußballer will bei ihnen spielen. Ich lebe aber für den Moment. Und hier auf Schalke gefällt es mir super!“

Huntelaar: Gegen Real wie gegen Bayern spielen

Huntelaar, der bislang in den sechs Gruppenspielen der Schalke drei Tore in der Champions League schoss, glaubt an die Chance ins Viertelfinale einzuziehen. „Wir sollten morgen versuchen ein gutes Ergebnis zu erzielen, denn es geht über zwei Spiele. Real wird attackieren und offensiv spielen. Wir haben aber im Vergleich zum letzten Jahr ein anderes System, das uns mehr Stabilität bringt. Wir haben schon bei Bayern gezeigt, dass es funktioniert und sie sind auch eine Top-Mannschaft. Das müssen wir jetzt gegen Real auch zeigen.“
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.