Etwas mehr "Beachtung" den Senioren und ihren Helfern -

Anzeige

- solange wir sie noch unter uns haben dürfen, bringt immer mehr Freude in die Gruppen, die wie hier gestern im Rathauspark bei schönstem Wetter mit Senioren vom J.V. Acken-Haus mit Caritas-Helfern und Neuntklässlern der Arbeitsgemeinschaft „Miteinander leben“ von der Anne-Frank-Realschule zufällig auf Motivsuche vor dem Hallenbad entdeckt wurden. "Miteinander Leben" hat sich seit '95 zur Aufgabe gesetzt, u. a. Rollstuhlgeb. Senioren beim Spaziergang behilflich zu sein. Mit dabei: Hund Waldo. Foto: Kariger

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.