Selbst ist der Mann

Anzeige
Frühjahrsputz hinter dem Weezer Bahnhof. Als vor einigen Wochen auf einem Gelände nahe der Karl-Arnold Straße Bäume und Sträucher geschnitten wurde, kam reichlich Müll zum Vorschein. "Das Holz wurde zwar weggekarrt, der Dreck blieb aber liegen", ärgerte sich Anwohner Silvio Klettes (links). Weil sich auch Wochen später nichts tat, griff er mit seinem Freund Günter Meyer zur Selbsthilfe. Stundenlang sammelten die beiden leere Flaschen, Papier und sonstigen Abfall. Von Spaziergängern gab's lobende Worte. Ansonsten tat sich nichts. Erst nachdem die beiden bei der Gemeinde vorstellig wurde, rückte der Müllwagen an. Foto: CS
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
408
Ewald Noy aus Goch | 24.03.2016 | 13:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.