Kaffee & Kuchenbuffet mit der 'StoryTeller-Familie' im Café Mundial

Wann? 01.03.2015 15:00 Uhr bis 01.03.2015 17:30 Uhr

Wo? AllerWeltHaus Hagen , Potthofstraße 22, 58095 Hagen DE
Anzeige
Hagen: AllerWeltHaus Hagen |

STORY-TELLER: Geschichten & Gerichte - ein Projekt mit und für Flüchtlinge in Hagen

Eine Brücke soll zwischen Fremden und Bewohnern einer Stadt gebaut werden, das ist die Motivation zum Projekt „StoryTELLER“. Diese Idee wurde inspiriert von der ursprünglichen Aktion Berliner Studenten unter dem Namen 'Über den Tellerrand kochen'.

Zur Verwirklichung dieses Projektes in Hagen organisiert und begleitet Silke Pfeifer ehrenamtlich mit dem Soroptimist International Club Hagen und weiteren Projektpartnern Koch- und Erzähl-Workshops. An deren Ende soll eine außergewöhnliche Dokumentation in Form eines Buches zusammen mit Flüchtlingen und deren Betreuern in Hagen entwickelt werden.

Da es schwierig ist, die Kochworkshops für viele BürgerInnen zu öffnen bietet das STORY-TELLER-Team ein begleitendes öffentliches Rahmenprogramm an, um Begegnungen zu ermöglichen.

Alle sind - zum Beispiel - herzlich eingeladen am Sonntag, dem 01.03.2015. von 15- 17.30 Uhr zu einem öffentlichen Kaffeetrinken mit Kuchenbuffet mit der 'StoryTeller-Familie' im Café Mundial im AllerWeltHaus Hagen.


Dort gibt es Infos zum Projekt, einen Musik-Akt und auch die Ausstellung „Hoffnungsbilder“ zu sehen (Teil eines EU-Projektes der Diakonie-Mark-Ruhr). „Hoffnungsbilder“ ist das Ergebnis des auf mehrere Jahre angelegten Projektes „Therapie für Flüchtlinge“ gefördert mit Mitteln des Europäischen Flüchtlingsfonds.

Weitere Infos zum Projekt Story-Teller gibt es unter: http://www.soroptimist-international-hagen.de/STORYTELLER.html
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.